BR Fernsehen - Kontrovers

Das Politikmagazin im BR Fernsehen

Säugling beim Kinderarzt | Bild: dpa/pa/Friso Gentsch zum Video Medizinische Versorgung Kinderarzt dringend gesucht

"Wir nehmen keine neuen Patienten", das hören Eltern immer wieder, wenn sie einen Kinderarzt suchen. Besonders betroffen sind Schwangere und Familien, die wegen eines Umzugs den Arzt wechseln wollen. Das Problem: Die Planung der Politik geht am tatsächlichen Bedarf vorbei. Eigentlich ist das lange bekannt - eine Lösung aber ist nicht in Sicht ... [mehr]


weitere Themen

Symbolbild: Schrebergartensterben | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Schrebergartensterben Umweltschutz vs. Wohnungsnot

Explodierende Mietpreise. Überall in Großstädten werden Neubausiedlungen aus dem Boden gestampft. In ganz Deutschland müssen deshalb Klein- und Schrebergärten weichen - auch in Bayern. Wie sinnvoll ist das? [mehr]


Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken (SPD) | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Neue SPD-Führung Zurück auf Start in der GroKo?

Die designierten SPD-Vorsitzenden Esken und Walter-Borjans verdanken ihren Erfolg auch GroKo-Kritiker in den eigenen Reihen. Auf dem anstehenden SPD-Bundesparteitag muss das Führungsduo liefern. Vom Neuverhandeln des Koalitionsvertrags ist die Rede. Was heißt das für die SPD und ihre Koalitionspartner? [mehr]


Professor Münkler im Interview | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kontrovers-Interview "Die SPD ist tief gespalten"

Prof. Gerfried Münkler, Politikwissenschaftler und selbst SPD- Mitglied, sagt im Kontrovers- Interview, dass die Suche nach einem neuen Führungsduo die Partei tief gespalten hat. Er hält eine Fortsetzung der großen Koalition für sinnvoll. [mehr]


Symbolbild: Bundeswehr-Soldaten | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Die Story Bundeswehr kämpft um Nachwuchs

Seit Jahren sinken die Bewerberzahlen bei der Bundeswehr. Dabei sind heute schon viele Stellen unbesetzt. Warum ist die Truppe für junge Menschen nicht mehr attraktiv? Kontrovers hat zwei junge Rekruten in der Grundausbildung begleitet - und mit erfahrenen Soldaten gesprochen, die Einblicke in den Alltag der Bundeswehr geben. [mehr]

Das Extra zum Schluss

Landtagspräsidentin Ilse Aigner | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nachschlag Von hüpfenden Politikern, tragenden Rollen und mehr

Nicht nur die großen Geschichten sind es wert, erzählt zu werden. Manchmal sind es auch die am Rande. Über verirrte und verwirrte Politiker, erstaunliche Auftritte und Fehltritte. Unser Nachschlag mit den Highlights der Woche! [mehr]

Die Kontrovers-Story | Bild: BR zur Übersicht Die Story am 4. Dezember Bundeswehr kämpft um Nachwuchs

Seit Jahren sinken die Bewerberzahlen bei der Bundeswehr. Dabei sind heute schon viele Stellen unbesetzt. Warum ist die Truppe für junge Menschen nicht mehr attraktiv? Kontrovers hat zwei junge Rekruten in der Grundausbildung begleitet - und mit erfahrenen Soldaten gesprochen, die Einblicke in den Alltag der Bundeswehr geben. [mehr]

Kontrovers Nachgehakt | Bild: Bayerischer Rundfunk zur Übersicht Kontrovers nachgehakt Was wir bewegen konnten

Skandale, Aufreger, Ärgernisse. Woche für Woche berichtet Kontrovers: von Politik- und Wirtschaftsskandalen, von unseriösen Geschäftemachern, sogar von politischen Morden. Was wurde aus den Geschichten? Was konnten wir bewegen? [mehr]

Kontrovers "Nachschlag!" | Bild: BR zur Übersicht Nachschlag Was sonst noch geschah ...

Nicht nur die großen Geschichten sind es wert, erzählt zu werden. Manchmal sind es auch die am Rande. Über verirrte und verwirrte Politiker, erstaunliche Auftritte und unglaubliche Fehltritte. Unser Nachschlag mit den Highlights der Woche! [mehr]

Aus der Redaktion

Christian Stücken mit der Auszeichnung der Deutschen Akademie für Fernsehen | Bild: BR zum Artikel DAfF-Preis 2017 für "Der vertuschte Skandal" Deutsche Akademie für Fernsehen zeichnet Christian Stücken aus

Die Deutsche Akademie für Fernsehen hat die Berichterstattung von Kontrovers über den Duogynon-Skandal ausgezeichnet. Kontrovers-Autor Christian Stücken erhielt für seine Recherchen den DAfF-Preis 2017 in der Kategorie Fernseh-Journalismus. [mehr]

Von links nach rechts: Verena Nierle, Andreas Bachmann, Pia Dangelmayer, Ingo Lierheimer, Wolfgang Kerler | Bild: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zur Übersicht Ausgezeichnet Deutscher Wirtschaftsfilmpreis für Madeira-Recherche

Als bester Kurzfilm ist die Kontrovers-Story "Madeira-Steuerparadies mit Segen der EU-Kommission" von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries mit dem Deutschen Wirtschaftsfilmpreis ausgezeichnet worden. Der Film geht auf eine gemeinsame Recherche von BR Data und BR Recherche in Zusammenarbeit mit report München und Kontrovers zurück. [mehr]

v. l. Axel Höpner (Handelsblatt/Laudator), Frederik Obermaier (SZ), Philipp Grüll (Kontrovers/report München), Jürgen Gros (Genossenschaftsverband Bayern) | Bild: Genossenschaftsverband Bayern / Thomas Straub zum Artikel Journalistenpreis der VR-Banken Auszeichnung für Bayern-Ei-Story

Kontrovers-Autor Philipp Grüll und sein SZ-Kollege Frederik Obermaier haben den "Hermann-Schulze-Delitzsch-Preis" für Verbraucherschutz für ihre Kontrovers-Story und ihre SZ-Artikelserie zum Thema "Bayern-Ei" erhalten. [mehr]