Presse

Pressestelle des Bayerischen Rundfunks

Logo für Print, Sternstunden-Tag 2019. | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Sternstunden-Tag 2019 Hilfe für Kinder in Not - auf allen BR-Kanälen

Am Freitag, 13. Dezember 2019 ist wieder Sternstunden-Tag im Bayerischen Rundfunk! Den ganzen Tag über wird im Fernsehen, im Hörfunk und online über Hilfsprojekte für Kinder in Not informiert und zum Spenden aufgerufen. Ehrenamtliche Helfer und viele prominente Unterstützer nehmen in München und Nürnberg am Telefon Spenden entgegen. [mehr]

Ein Fan jubelt mit ausgestreckten Armen den Dicht & Ergreifend Jungs zu und wird dabei von den Scheinwerfern der Kugelbühne angestrahlt.  | Bild: BR/Hans-Martin Kudlinski zum Artikel 4. bis 6. Juni 2020 auf Schloss Kaltenberg Das PULS Open Air wird fünf

Nach vier unvergesslichen Festivalsommern auf Schloss Kaltenberg feiert das PULS Open Air nächstes Jahr seinen 5. Geburtstag. Vom 4. bis 6. Juni 2020 lädt PULS, das junge Content-Netzwerk des BR, gut 60 Bands und DJs in die wohl bezauberndste Festival-Location Bayerns. [mehr]

Pianistin Sophie Pacini und Botschafter Alexander Herrmann | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Großprojekt zum 250. Jubiläum für Einsteiger und Experten Beethoven bewegt BR-KLASSIK

Mit einem Großprojekt würdigt BR-KLASSIK Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag über ein ganzes Jahr hinweg. Unter der Überschrift "Beethoven bewegt BR-KLASSIK" lädt das Klassikprogramm des BR auf immer wieder neue, auch überraschende Weise alle ein, den Komponisten und seine wunderbaren Werke für sich persönlich zu entdecken. [mehr]

Gerold Plassek (Thomas Stipsits) und Rebecca Fessler (Julia Koschitz) auf dem Heimweg von ihrer ersten Verabredung. | Bild: BR/Mona Film/ORF/Tivoli Film/Petro Domenigg 18.12. | 20:15 Uhr Das Erste zur Bildergalerie mit Informationen FilmMittwoch im Ersten Komödie "Geschenkt" mit Julia Koschitz

Mit der Komödie "Geschenkt" feiert Daniel Prochaska sein Regiedebüt. Das Drehbuch nach dem Roman von Bestsellerautor Daniel Glattauer schrieb das Autorenduo Stefan Hafner und Thomas Weingartner Ausstrahlung am 18. Dezember 2019 im FilmMittwoch im Ersten. [mehr]