Presse

Pressestelle des Bayerischen Rundfunks

Martin Huber (Roland Schreglmann), Markus Söder (Thomas Unger), Katharina Schulze (Sina Reiß), Hubert Aiwanger (Stefan Murr), Robert Habeck (Thomas Limpinsel), Friedrich Merz (David Zimmerschied) und Christian Lindner (Christian Pfeil) im Singspiel 2024 | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Auf dem Nockherberg 2024 Starkbierprobe mit Traumquote

Am Mittwochabend (28.2.) wurde auf dem Münchner Nockherberg den Politikerinnen und Politikern beim Derblecken wieder der Spiegel vorgehalten. Die gut dreistündige Live-Übertragung der Starkbierprobe im BR Fernsehen war erneut ein Publikumsmagnet: 2,6 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer bundesweit, davon rund 1,8 Millionen in Bayern, sahen "Live – Auf dem Nockherberg 2024". Der Marktanteil in Bayern lag bei starken 43,2 Prozent. [mehr]

Grizelda und ihr Sohn. | Bild: Filmallee GmbH/Carla Muresan 6-3-2024 | 10:45 PM BR Fernsehen zum Artikel Zum Internationalen Frauentag "Stimmen vom Feuer"

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März zeigt das BR Fernsehen als deutsche Erstausstrahlung am Mittwoch, 6. März 2024 auf dem Sendeplatz DoX – Der Dokumentarfilm im BR, den Dokumentarfilm "Stimmen vom Feuer". [mehr]

Robin Ticciati beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks im Januar 2021 | Bild: © Astrid Ackermann 8-3-2024 | 8:00 PM br-klassik.de zum Artikel Symphonieorchester des BR Robin Ticciati dirigiert Rachmaninow, Strawinsky und Duke Ellington

Der Spirit des afroamerikanischen Manhattans der 1920er- und 30er-Jahre lebt auf, wenn sich das Symphonieorchester des BR erstmals Duke Ellingtons symphonische Jazzhymne "Harlem" vornimmt. Sie steht bei den Konzerten am 7. und 8. März neben Strawinskys Violinkonzert D-Dur und der Dritten Symphonie von Rachmaninow. [mehr]

Die Astronautinnen Christina Koch und Jessica Meir. | Bild: NASA 3-3-2024 | 7:00 PM ARD alpha zum Artikel Zum Internationalen Frauentag Space Night science: Frauen im All

Anlässlich des Internationalen Frauentages zeigt die neue Folge des Magazins ʺSpace Night scienceʺ Porträts von Frauen, die die Raumfahrt nachhaltig prägten. Außerdem: Wie schaut es aus mit der Geschlechtergerechtigkeit in der Raumfahrt? Am Sonntag, 3. März 2024, um 19.00 Uhr in ARD alpha und schon ab Samstag, 2. März 2024, auf ardalpha.de und in der ARD Mediathek. [mehr]