Presse

Pressestelle des Bayerischen Rundfunks

Der Dokumentarfilm zeigt Menschen, die Körpersäfte gewinnen, verfolgt den High-Tech-Aufwand der Testung, Aufbereitung und Lagerung, hinterfragt die weltweite Vermarktung der Substanzen und beleuchtet, wer davon profitiert und wer die Verlierer sind. Im Bild: Samenspende.   | Bild: BR/Berghammer Film/ORF 26.01. | 21:45 Uhr ARD alpha zum Artikel Thema des Tages alpha-thema: Blut Doku "Top Sekret – Körperflüssigkeiten als Ware"

Der Handel mit menschlichen Substanzen ist ein lukratives Geschäft und treibt zum Teil wilde Blüten. Das zeigt der Dokumentarfilm "Top Sekret – Körperflüssigkeiten als Ware". Die deutsche Erstausstrahlung eröffnet den Themenabend "alpha-thema: Blut", der am Mittwoch, 26. Januar ab 21.45 Uhr den Geheimnissen des vielseitigen Lebenssaftes nachspürt. [mehr]

"Kosmos Musik", Podcast mit Suzanna Randall | Bild: BR / Markus Konvalin zum Artikel Neuer Wissens-Podcast von BR-KLASSIK "Kosmos Musik" mit Suzanna Randall

Fördert Klavierspielen die Intelligenz? Und wie sieht es mit Heavy Metal aus? Warum ist Singen gut fürs Immunsystem, und wie klang der Urknall? Auf diese und andere spannende Fragen antwortet der neue Wissens-Podcast "Kosmos Musik" mit der Astrophysikerin, Moderatorin und angehenden Astronautin Suzanna Randall. [mehr]

Das Eislauf-Paar Aljona Savchenko und Bruno Massot  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Dokumentarfilm Aljona Savchenko und Bruno Massot in "Die Kür ihres Lebens"

Die Filmemacher Gerhard Schick und Carl-Ludwig Rettinger erzählen in ihrem Film "Die Kür ihres Lebens" vom deutsch-französischen Eislauf-Paar Aljona Savchenko und Bruno Massot, die es gegen alle Widerstände schafften, bei den Olympischen Spielen 2018 Gold zu gewinnen. [mehr]

Charlotte Knobloch. | Bild: BR Heute | 21:15 Uhr ARD alpha zum Artikel Eine Kindheit im Versteck Zeugin der Zeit: Charlotte Knobloch

Seit fünf Jahren dokumentiert die Porträtreihe ʺZeuge der Zeitʺ Erinnerungen von Überlebenden des Holocaust. Eine neue Folge ist Charlotte Knobloch gewidmet, der Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern und ehemaligen Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland: am Sonntag, 23. Januar 2022, um 21.15 Uhr in ARD alpha sowie bereits jetzt in der BR Mediathek. [mehr]