Presse

Pressestelle des Bayerischen Rundfunks

Visual aus der Folge aus Japan | Bild: BR zum Artikel Interaktive Doku-Webserie "Einfach gut leben" von BR und ARTE zum bedingungslosen Grundeinkommen

Eine Welt, in der jeder ein bedingungsloses Grundeinkommen bekäme: Würden die Menschen ihre Arbeit niederlegen und wie würde das ihr Leben verändern? Mit diesen Fragen beschäftigt sich "Einfach gut leben", eine 7-teilige interaktive Doku-Reihe, die vom BR und ARTE gemeinsam mit dem niederländischen öffentlich-rechtlichen Rundfunkanbieter VPRO produziert wurde. [mehr]

Monika Gruber mit Alfons Schuhbeck am 18. November | Bild: BR / Sessner 25.11. | 17:15 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Schuhbecks Küchenkabarett Schuhbeck lädt Bayerns Kabarettisten zum Küchentalk

In der Küche finden die besten Gespräche statt. Getreu diesem Motto treffen sich in Alfons Schuhbecks neuer Sendereihe bekannte Kabarettisten und Comedians, um mit dem bayerischen Sternekoch über Ingwer und Knoblauch, aber auch über Gott und die Welt zu plaudern. [mehr]

Davidstern | Bild: colourbox.com zum Artikel Judenfeindlichkeit in Geschichte und Gegenwart Programmschwerpunkt "Antisemitismus"

80 Jahre nach den Novemberpogromen des NS-Regimes in Deutschland häufen sich die Nachrichten über Mobbing und Übergriffe gegen jüdische Mitbürger. Im Rahmen eines Programmschwerpunkts "Antisemitismus“ setzt sich ARD-alpha vom 17. bis 22. November mit Judenfeindlichkeit in Geschichte und Gegenwart auseinander. [mehr]

Hanna (Bibiana Beglau) bereitet Petrowski (Till Firit) auf das Telefonat mit Roswita vor. | Bild: BR/h & v entertainment GmbH/Barbara Bauriedl 28.11. | 20:15 Uhr Das Erste zum Thema FilmMittwoch im Ersten Bibiana Beglau in der Hauptrolle von "Sieben Stunden"

Grimme-Preisträger Christian Görlitz inszenierte den BR-Fernsehfilm "Sieben Stunden" frei nach Motiven des Buches "Sieben Stunden im April – Meine Geschichte vom Überleben" von Susanne Preusker. Ausstrahlung am Mittwoch, 28. November 2018 um 20.15 Uhr im Ersten. [mehr]