BR Fernsehen - Kontrovers

Das Politikmagazin im BR Fernsehen

Kontrovers Das Politikmagazin im BR Fernsehen

"Kontrovers" geht den Dingen auf den Grund - neugierig und mit sorgfältiger Recherche. Das Team liefert Hintergründe und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Die "Kontrovers"-Reporter sprechen mit den Menschen vor Ort, decken Missstände auf und konfrontieren die Verantwortlichen. Damit stößt "Kontrovers" Diskussionen an und setzt Themen - engagiert, hartnäckig und pointiert. Über vier Jahrzehnte gibt es im BR Fernsehen unser Politikmagazin. Zuerst hieß es Zeitspiegel, seit 2007 "Kontrovers". Mehr als 40 Jahre politische Berichterstattung, die an-, aber auch aufregt! Seit Dezember 2020 wird das Format von Birgit Kappel verantwortet.