BR Heimat

BR Heimat

Günther Maria Halmer | Bild: Stefan Schuetz Heute | 10:05 Uhr BR Heimat zur Sendung LIVE! "Habe die Ehre!" mit Hermine Kaiser Schauspieler Günther Maria Halmer

Er war der „Tscharlie“ in den Münchner Geschichten, er löste als Tatort-Kommissar Siegfried Riedmüller den Fall "Riedmüller, Vorname Sigi" in München und steht aktuell als alternder Schriftsteller Frederic Trömerbusch auf der Bühne in der Komödie im Bayerischen Hof in München. In „Habe die Ehre!“ ist er bei Hermine Kaiser zu Gast. [mehr]

Alexander Metz: 1950 im Kindergarten | Bild: Alexander Metz 31.10. | 20:05 Uhr BR Heimat zur Übersicht Neue Reihe ab Sonntag Alexander Metz So war's ... und ned anders

In "Heimat lesen" begeben wir uns in die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg, nach Cham im Bayerischen Wald. Der Autor Alexander Metz hat seine eigene Kindheit erforscht und beschreibt eine Zeit, die heute kaum einer mehr kennt, die aber den Grundstein unserer Wohlstandsgesellschaft bildet. Es liest Christian Jungwirth. [mehr]


Alexander Metz: 1953 Alexander Metz Cham Volksschule 1. Klasse | Bild: Alexander Metz zur Bildergalerie Fotoalbum Kindheitserinnerungen von Alexander Metz

Cham in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg. Dort im Bayerischen Wald wächst Autor Alexander Metz auf. Der Autor hat seine eigene Kindheit erforscht und beschreibt eine Zeit, die heute kaum einer mehr kennt, die aber den Grundstein unserer Wohlstandsgesellschaft bildet. Werfen Sie einen Blick in sein Fotoalbum. [mehr]

Lammeintopf | Bild: ©Mathias Neubauer 27.10. | 10:05 Uhr BR Heimat zum Artikel Rezept von Alfons Schuhbeck Lamm-Eintopf mit Safran-Couscous

Die Küche des Mittelmeers ist sehr vielfältig. Die gesunden mediterranen Gerichte mit ihren köstlichen Aromen dienen Alfons Schuhbeck als Inspiration für seinen eigenen, unnachahmlichen Mix aus mediterranen und bayerischen Zutaten. Passend zum Herbst gibt's einen Eintopf. Hier finden Sie das Rezept. [mehr]


Bucheckern gehörten im steinzeitlichen Europa einst zu den wichtigsten Wintervorräten – und schmecken noch heute! | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Kastanien und Nüsse Herbstliche Hochgenüsse

Bucheckern, Eicheln und Walnüsse lassen sich zur Zeit noch gut sammeln und dann genießen. Braun-glänzend verführen auch die Rosskastanien, sie eignen sich zum Basteln, nicht zum Essen. Die BR Heimat-Kräuterexpertin stellt verschiedene Nüsse vor. [mehr]


Bauernmöbel: Renaissance-Truhe im Leitzachtal mit Torturm Malerei | Bild: BR/Andreas Estner zur Bildergalerie Bauernmöbel Fast vergessene Kunstwerke in Altbayern

In manchen Stuben und Hausgängen stehen auch heute noch kunstvoll verzierte Bauernschränke und Truhen. Hier sehen Sie ein paar Beispiele aus dem Leitzachtal im Landkreis Miesbach. [mehr]

Heimat erleben

Volksmusik macht Schule: ... und Kinder können über sich hinauswachsen! | Bild: Marcel Peda zur Bildergalerie Projekt an der "Volksmusikakademie in Bayern" in Freyung "Volksmusik macht Schule"

Martin Wieland besucht Birgit Tomys in der "Volksmusikakademie in Bayern" in Freyung. Dort macht die Musikpädagogin mit Schulklassen nicht nur "bisserl Musik". Birgit Tomys leitet mit Engagement und Herzblut ein umfassendes und ganzheitlich orientiertes Musikangebot mit dem Titel: "Volksmusik macht Schule!", ein Projekt des Bezirkes Niederbayern. Kinder und Jugendliche finden da einen spielerischen Zugang zur Volksmusik, zu Musikinstrumenten, Liedern und Tänzen. [mehr]

Auktion für Sternstunden

Alpensinfonie:  | Bild: BR/Bürgemeiste-Schüte-Schule zum Artikel Die Alpensinfonie in Bildern Bieten Sie mit bei der Auktion zugunsten von "Sternstunden"

Die "Alpensinfonie" von Richard Strauss beschreibt musikalisch die Besteigung eines Alpengipfels und Rückkehr ins Tal aufgrund einer Bergtour im Sommer 1879. Der Komponist hat seine visuellen Eindrücke vom Berg in Musik verwandelt – und 14 Schülerinnen und Schüler der Bürgermeister-Schütte-Grund- und Mittelschule in Garmisch-Partenkirchen haben seine Musik zurück in Bilder umgesetzt. [mehr]

BR Heimat am Wochenende

Bayerisches Feuilleton

Oskar Maria Graf / Foto um 1950 | Bild: picture alliance / akg-images | akg-images zum Audio mit Informationen Ein Ur-Bayer wird US-Bürger Oskar Maria Grafs Ode auf New York

Für sein Feature, in dem Oskar Maria Graf selbst zu hören ist, hat der bayerische Schriftsteller Bernhard Setzwein unter anderem mit Dr. Elisabeth Tworek, ehemalige Leiterin der Monacensia, gesprochen, wie auch mit Professor Waldemar Fromm, dem Vorsitzenden der Oskar-Maria-Graf-Gesellschaft. [mehr]

Zeit für Bayern

Zukunftsmuseum Nürnberg | Bild: Zukunftsmuseum Nürnberg zum Audio mit Informationen Zurück in die Zukunft Das Deutsche Museum in Nürnberg

Tokio hat eines, Rio de Janeiro, Berlin und nun auch Nürnberg: ein Zukunftsmuseum. Geplant nach langen politischen Debatten, konzipiert zum Erleben, Mitmachen und Anfassen, eröffnet trotz Widrigkeiten der Corona-Pandemie. [mehr]

Zeit für Bayern

Ein Museumwärter bewacht am 02.10.2002 in der Kunst-Ausstellung der neuen Pinakothek der Moderne das Kunstwerk "Die Versuchung" von Max Beckmann. | Bild: picture-alliance / dpa | Gambarini Mauricio zum Audio mit Informationen Über Wärter und Aufseher in bayerischen Museen Warten, Schauen, Dasein

Museumsaufseher: Wo kommen sie her, was haben sie erlebt, warum sind sie im Museum gelandet. Bedeutet Ihnen die Kunst, die sie bewachen, etwas? Hat sie sogar ihre Sicht auf das Leben, auf die Welt, verändert? [mehr]

Schallplatten und Noten | Bild: BR zur Sendung Ratsch und Musi Servus! Musik und Gäste

Jeden Freitag begrüßt Evi Strehl von 15.00 bis 17.00 Uhr Studiogäste aus dem Bereich der Volksmusik, Mundart und Tradition. Hier finden Sie eine Übersicht der kommenden Gäste. [mehr]

Christoph "Stofferl" Well | Bild: BR/megaherz zur Sendung Gäste und Gstanzl Stofferls Wellmusik

Jeden ersten Sonntag im Monat um 14.05 Uhr präsentiert Christoph Well (Ex-Biermösl Blosn) seine persönlichen Lieblingstitel. Außerdem lädt sich Stofferl einen Studiogast ein, mit dem er musiziert und ratscht. [mehr]

See mit Spiegelung | Bild: colourbox.com 01.11. | 08:05 Uhr BR Heimat zur Sendung Heimatspiegel Volksmusik und Informationen

Täglich sendet BR Heimat den "Heimatspiegel". Zwischen 5.00 und 9.00 Uhr erfahren Sie Interessantes zu aktuellen Themen und Brauchtum sowie Veranstaltungshinweise aus und in Bayern. An Feiertagen gibt's das "Heimatspiegel extra". [mehr]

Heimat & Tradition

Anwalt mit Klient | Bild: BR/stock.adobe.com/Pichsakul Morgen | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Recht Langzeitverträge kündigen wird einfacher

Haben Sie Ihre Kündigungsfrist mal wieder verpasst und jetzt läuft der Vertrag ein Jahr weiter? Das geht mit einem neuen Gesetz nicht mehr so einfach. Rechtsanwalt Markus Saller erklärt, was sich wann ändert. [mehr]

Waldhäuser, das höchste Bergdorf im Bayerischen Wald. | Bild: BR/Michael Maylandt 31.10. | 19:15 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Unter unserem Himmel Waldhäuser – Das Künstlerdorf

Auf rund tausend Meter, am Fuße des Lusen, liegt Waldhäuser, ein Bergdorf mitten im Nationalpark Bayerischer Wald. Anfang des 20. Jahrhunderts begann sich das Holzhauerdorf zum Künstlerdorf zu wandeln. Maler entdeckten die verstreuten Häuser im Wald und fühlten sich vom einfachen Leben der Einheimischen und der Weite des Blicks in Bann gezogen. Holzarbeiter wurden zu Modellen, der Lusen wurde zum Motiv und nicht wenige Waldhäuserer begannen sich für Kunst zu interessieren. [mehr]

Klick-Tipps

"Wann i zum Tanzn geh..." - Lieder und Musi auf Kathrein zua | Bild: BR/Natasha Heuse zum Artikel Musik-Wunsch Wünschen Sie sich Ihre Volksmusik

Hier können Sie sich ganz spezielle Volksmusik-Lieder wünschen. Füllen Sie einfach das Formular aus. Zwischen 19.00 und 20.00 Uhr spielen wir Ihren Wunsch. [mehr]