BR Fernsehen - Kontrovers


0

Interview mit Jörn Freyer, Entwicklungsleiter "Anzeige und Bedienkonzepte“ bei BMW "Die Bildschirme sind natürlich auch eine Anforderung unserer Kunden"

Published at: 1-3-2023

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Joern Freyer (BMW) im Kontrovers-Interview | Bild: BR

Je größer der Bildschirm, desto besser, sagt Jörn Freyer, Entwicklungsleiter der Abteilung "Anzeige und Bedienkonzepte" bei BMW, im Interview mit dem BR-Politikmagazin Kontrovers. Denn so könnten die Schriften und Touchflächen groß dargestellt werden. Dabei sind Bordcomputer nicht ungefährlich: Wird das Autoradio über den Bordcomputer im Auto bedient, steigt das Unfallrisiko um 89 Prozent, wie die Ablenkungsstudie der Allianz ermittelt hat.

Videoqualität

FullHD
H.264
1920x1080px
5 Mbit/s
für > DSL 10000
149 MB
XXL
H.264
1280x720px
3,8 Mbit/s
für > DSL 6000
54 MB
XL
H.264
960x540px
1,6 Mbit/s
für > DSL 2000
38 MB
L
H.264
640x360px
1,2 Mbit/s
für > DSL 1500
20 MB
S
H.264
480x270px
370 Kbit/s
für UMTS
14 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: FullHD, XXL, XL, L, M, S, XS), um die Datei zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0