BR Fernsehen - Kontrovers

Videos vergangener Sendungen

Logo H&M | Bild: picture alliance/imageBROKER / Martin Moxter zum Video H&M Wurden Mitarbeiter ausgespäht?

"Gesprächsnotizen" - so nennt der Modekonzern Aufzeichnungen, die Vorgesetzte über Mitarbeiter angelegt haben. Darin finden sich Informationen zu Privatleben von Angestellten, zum Beispiel über familiäre oder gesundheitliche Probleme. H&M hat angekündigt, aufzuarbeiten. Erstmals sprechen jetzt Mitarbeiter ... [mehr]

Symbolbild: Wasserkraftwerk | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Energiewende Umweltschützer gegen Wasserkraft

Das Berchtesgadener Land hat sich festgelegt. Klimaneutral will der Landkreis bis 2030 sein. Das heißt dort vor allem: Rein in noch mehr Wasserkraft. Widerstand kommt auf den ersten Blick von unerwarteter Seite - von Umweltschützern. [mehr]

Symbolbild: Original oder Fälschung? | Bild: BR zum Video Die Story Weihnachtszeit - Fälscherzeit!

Auf der Suche nach einem Geschenk gerät mancher unbewusst an eine Fälschung. Das scheinbare Schnäppchen kann im schlimmsten Fall die Gesundheit gefährden. Woher kommen solche Fälschungen? Wer steckt dahinter? Und können wir uns schützen? Eine Spurensuche nach der im Verborgenen arbeitenden Fälscher-Industrie. [mehr]

Symbolbild: Soldaten in NVA-Uniform | Bild: picture-alliance/dpa zum Video 30 Jahre Mauerfall Soldaten auf den Barrikaden

Silvester 1989/90 in Deutschland: Die Mauer ist weg, die Freude über die neu gewonnene Freiheit groß. Fast überall ... Denn in den NVA-Kasernen geht der Drill weiter als wäre nichts geschehen. Das aber wollen sich die Soldaten nicht mehr gefallen lassen und proben den Aufstand. Mit Erfolg! [mehr]

Aussteigerprojekt "Exit" | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nachgehakt Doch noch Geld für Aussteigerprojekt "Exit"

Kontrovers berichtete darüber, dass die Bundesregierung "Exit", einem Aussteigerprojekt für Neonazis, die Förderung streichen will. Jetzt hat die Politik eingelenkt. [mehr]

Biomethanbus in Augsburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nachgehakt Biomethanbusse bleiben

Augsburgs umweltfreundliche Biomethanbusse standen wegen einer EU-Richtlinie vor dem Aus. Kontrovers hat die Sinnhaftigkeit dieser Richtlinie in Frage gestellt. Jetzt hat das Bundesverkehrsministerium versichert, dass die Biomethanbusse bleiben dürfen. [mehr]

Niedrigere Miete möglich | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nachgehakt Niedrigere Miete möglich

In Kontrovers beklagten Arbeitgeber, dass der Mietspiegel es unmöglich macht, preiswert an Mitarbeiter zu vermieten. Konkret davon betroffen war der Orden der Barmherzige Schwestern. Der Bundestag hat jetzt ein Gesetz verabschiedet, das erlaubt, künftig deutlich unter dem Mietspiegel zu vermieten. [mehr]

Baudenkmal in Bamberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nachgehakt Lösung für Baudenkmal in Bamberg

Kontrovers hat monatelang das fragwürdigen Geschäftsmodell der Immobilienfirma "Dolphin" (jetzt: "German Property") recherchiert. Diese Firma kauft baufällige Denkmäler in ganz Deutschland auf - die angekündigte Sanierung bleibt aber oft aus. Auch in Bamberg. Jetzt gibt es dort eine Lösung. [mehr]