Jetzt Der Deutschraptalk Schacht & Wasabi

Info Schacht & Wasabi reden über Meros vermeintlich geklautenTrack, Capital Bras Rekorde, gekaufte Klicks, die Bedeutung von Producer Tags, Mobbing als Thema im Rap, Kollegahs Youtube-Kanal und Bushidos mögliche Partner für CCN 4.

Das junge Programm des Bayerischen Rundfunks

Fahrradhelm Kampagne des Bundesverkehrsministeriums | Bild: Bundesverkehrsministerium zum Artikel Kommentar zur Werbung für Fahrradhelme Die neue Kampagne des Bundesverkehrsministeriums ist der Inbegriff von Sexismus

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat eine Pro-Radhelm-Kampagne gestartet. Eigentlich eine gute Idee, sollte man meinen. Rausgekommen ist aber leider nur sexistische Kackscheiße. Ein Kommentar. [mehr]

Ein AfD-Pfeil mit Frage- und Ausrufezeichen | Bild: BR zum Artikel AfD-Mitglieder mit Migrationshintergrund Das steckt hinter dem AfD-nahen Verein "Die Neudeutschen"

"Die Neudeutschen" ist ein Verein, der sich an Leute mit Migrationshintergrund richtet. Die Mitglieder haben zwei Sachen gemeinsam: Sie haben selbst einen Migrationshintergrund - und sie gehören zur AfD. Aber was sind ihre Ziele? [mehr]

Instagram Anzeige mit 7 Millionen Views | Bild: BR zum Artikel Fake Views bei Instagram Wie Rap-Kids die Videos ihrer Stars manipulieren

Brado 428, Sero El Mero, Fero 47: Ende Februar gehen plötzlich Instagram-Videos bis dahin unbekannter Deutschrapper durch die Decke. Die spannende Story einer massiven Manipulation. [mehr]

Roger Rekless | Bild: Presse/ Philipp Wulk&Stephan Hobmaier zum Artikel Roger Rekless über Alltagsrassismus "Viele Menschen haben unbewusst rassistische Tendenzen"

Der Musiker Roger Rekless ist waschechter Bayer – und schwarz. Über seine Erfahrungen mit Alltagsrassismus hat er jetzt ein Buch geschrieben. Uns hat er erzählt, wie HipHop ihn gerettet hat und warum Rassismus alle angeht. [mehr]

Die japanische Punk-Band Chai | Bild: Chai zum Artikel SXSW 2019 Diese 11 Acts gehören 2019 in eure Playlists

Wir waren für euch beim größten Newcomer-Festival der Welt, dem South by Southwest in Austin, Texas und haben dutzende neue Bands und Künstler*innen gesehen. Die besten stellen wir euch hier vor. [mehr]

Szene aus der Netflix-Serie "Turn Up Charlie" mit Idris Elba. | Bild: Nick Wall // Netflix zum Artikel Serie // "Turn Up Charlie" Vom One-Hit-Wonder zur Nanny wider Willen

Wenn ein abgehalfterter Musiker unfreiwillig zum Babysitter für eine altkluge Elfjährige wird, dann kann das kitschig werden - oder dank Serienerfinder und Hauptdarsteller Idris Elba zu einer liebevollen und lustigen Comedyserie. [mehr]

Tracy Osei-Tutu | Bild: Privat zum Artikel Junger Protest im Bundestag "Wenn sie unsere Ansichten nicht respektieren, dann gibt’s eben Druck"

Aktivist*innen der Bewegung YOU MOVE fordern einen Jugendrat auf Bundesebene – und das ziemlich laut: Sie haben sich in der Kuppel des Bundestags festgekettet. Wir haben mit einer der Aktivist*innen über ihre Ziele gesprochen. [mehr]

Collage von Lena Grehl und Miriam Davoudvandi | Bild: BR zum Artikel Feminismus und Rap "Wenn ich mich unsicher fühle, pack ich mir GZUZ auf die Ohren"

Lena Grehl und Miriam Davoudvandi sind Feministinnen - und Rap-Fans. Über die Vereinbarkeit von beiden halten sie Vorträge in ganz Deutschland. Wir haben mit Lena über ihre Guilty-Pleasures und Hate im Internet gesprochen. [mehr]

Skip Intro Folge 3 - Moderatorin Vanessa Schneider sitzt auf der Couch und schaut fasziniert | Bild: BR zum Audio Skip Intro // Der Serienpodcast von PULS "Matrjoschka" und wie Serien zu Games werden

Einen Tag immer wieder neu starten, wie in "Matrjoschka” oder als Zuschauer entscheiden, was in einer Folge passiert, wie in "Black Mirror: Bandersnatch" - Serien werden immer mehr wie Games. Wir lösen den Spoiler Alert aus. [mehr]

Linda Becker | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Shorts: G-Punkt

Die Gräfenberg-Zone, der Gräfenberg-Ring, die G-Zone, der G-Punkt - alles Bezeichnungen für einen bestimmten Bereich in der Vagina. Die Einen sagen: Nur ein Mythos. Die Anderen sind überzeugt, das ist die erogenste Zone der Frau. [mehr]

Roger Rekless | Bild: BR zum Audio Ein bisschen mehr als Rap Die Roger Rekless Show

Autor, Rapper, Freestyle-Gott und bester Typ Roger Rekless stellt seine Sendung unter die Überschrift: Einfach gute Musik aus der eigenen Sammlung spielen. "You're in for a treat", wie die Brexit-gebeutelten Nachbarn sagen würden. [mehr]

Stephan Rehm und Simon Frontzek | Bild: BR zum Audio Die Sendung vom 17. März In die Nacht mit Stephan Rehm und Simon Frontzek

Ein Spaziergang durch den Garten der wichtigsten aktuellen Indie-Hypes - von Vampire Weekend über King Gizzard bis zu den Foals. Ach, und "einen der schönsten Songs des Jahres" spielt Frontzek - aber stimmt ihr ihm zu? [mehr]