BR Fernsehen

Kontrovers Kriminelle Kinder, Maibockanstich und mehr

Mittwoch, 24-4-2024
9:15 nachm. to 9:45 nachm.

  • Als Podcast verfügbar
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2024

Moderation: Achim Wendler

Die Themen der Sendung:

Strafmündigkeit: Ab wann sollen kriminelle Kinder bestraft werden?
Kinder unter 14 Jahren begehen immer mehr Gewalttaten. Das zeigt die aktuelle Kriminalstatistik. Nun fordert unter anderem Bayerns Justizminister, die Strafmündigkeit zu überprüfen. Doch ob eine niedrigere Altersgrenze helfen würde, ist umstritten.

Kontrovers-Interview mit Rainer Wendt, Deutsche Polizeigewerkschaft: Kinder in den Knast? - "Natürlich will das niemand"
Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft erklärt, warum er eine Absenkung der Strafmündigkeit befürwortet, welche Ursachen er für immer jüngere und gewaltbereitere Straftäter sieht - und weshalb ihm die Befugnisse der Familiengerichte nicht ausreichen.

Maibockanstich: Humor in angespannten Zeiten
Es herrschen Krisen und Kriege und vermeintlich greift die Political Correctness um sich. Wie findet politisches Kabarett da den richtigen Ton? Und was ist überhaupt noch möglich? "Kontrovers" hat nachgefragt bei Django Asül, der auch in diesem Jahr wieder die Rede beim Maibockanstich hält.

Kontrovers – Die Story: Schutzwesten & Pfefferspray – Gerichtsvollzieher bei der Arbeit
Rund 700 Gerichtsvollzieher gibt es in Bayern. Immer öfter werden sie Ziel von Angriffen. Seit 2023 sollen ihnen Schutzwesten im Einsatz helfen. Wie gefährlich ist der Beruf? "Kontrovers – Die Story" ist unterwegs mit einem Gerichtsvollzieher.

Strafmündigkeit: Ab wann sollen kriminelle Kinder bestraft werden?

Kontrovers-Interview mit Rainer Wendt, Deutsche Polizeigewerkschaft: Kinder in den Knast? - "Natürlich will das niemand"

Maibockanstrich: Humor in angespannten Zeiten

Kontrovers – Die Story: Schutzwesten & Pfefferspray – Gerichtsvollzieher bei der Arbeit

Redaktion: Birgit Kappel

Kontrovers: Hintergründe und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Immer mittwochs um 21.15 Uhr im BR Fernsehen.

Kontrovers geht den Dingen auf den Grund, neugierig und mit sorgfältiger Recherche. Das Redaktions-Team unter Leitung von Birgit Kappel liefert Hintergründe und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.