Unternehmen - Technik

Technik

DAB-Radio | Bild: BR/Christine Loistl zum Artikel DAB+ Kanalumstellung Oberpfalz erfolgreich abgeschlossen

In der Oberpfalz ist das DAB+ Regionalangebot seit 4. Juni auf den Kanal 6 C erfolgreich und vollständig umgestellt. Mit einem Sendersuchlauf lassen sich alle Programme auf diesem Kanal wiederfinden. [mehr]

Sendemast nach dem Brand im Mai 2020 | Bild: BR zum Artikel Abgebrannter Sendemast Trotz Millionenschaden Glück im Unglück

Brandanschlag auf den Sendemast in Freimann am frühen Morgen des 22. Mai - noch gibt es keine weiteren Hinweise auf Täter und mögliche Motive. Was es gibt: eine erste ungefähre Schätzung der Schadenhöhe und einen Ausblick auf den Ablauf der Instandsetzung. [mehr]

Ein Ethernet-STecker liegt auf dem Ende eines Glasfaserkabels. Symbolbild Datennetze | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel In Krisenzeiten Versorgungssicherheit über klassische Rundfunknetze

Aktuell wird die Sorge geäußert, die mit der aktuellen Corona-Krise stark gestiegene Nutzung von Video-Streaming und Streamingdiensten könne das Internet überlasten und zu Ausfällen führen. Tatsächlich reduzieren große Anbieter gegenwärtig die Bildqualität, um die Datenmengen zu verringern. Klassische Rundfunknetze versorgen die Bevölkerung sicher und entlasten zugleich das Internet. [mehr]

BR-Logo und DAB-Radioempfänger | Bild: BR zum Thema Digitalradio Der BR auf DAB+

DAB+ bedeutet Radio ohne Rauschen, mit kristallklarem Sound und Multimedia-Zusatzfunktionen. In Bayern gibt es für den Digitalempfang bereits eine hervorragende Ausgangsbasis. [mehr]

Digitalradio, Lupe, Sendemast | Bild: BR zur Übersicht So finden Sie uns wieder DAB+ Radio: Sendersuchlauf & Werksreset

Wenn sich im DAB+Angebot die Programmbelegung ändert, neue Programme oder DAB+ Kanäle dazukommen, hilft ein neuer Sendersuchlauf. Mit nur wenigen einfachen Einstell-Schritten ist das Gerät wieder auf dem neuesten Stand. [mehr]

Radio

Autotunnel mir Radio-Symbol | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Durchgehender Empfang Radio im Tunnel

Radio hören ohne Unterbrechung: Das ist auch dank Tunneleinspeisung möglich. [mehr]

Satellitenschüssel | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Rundfunktechnik Radioempfang über Satellit

Die Vielfalt beim Radioangebot aus dem All lässt wenige Wünsche offen. Auch wer den BR hören will, kann ihn europaweit empfangen. [mehr]

Hinter den Kulissen

Schaltraum von Radio München, 1945                                                                | Bild: BR/ Historisches Archiv zur Übersicht "Hier ist Radio München…" Sendestart vor 75 Jahren

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs begann eine neue Etappe in der Rundfunkgeschichte: Von 1945 bis 1948/49 beeinflusste die amerikanische Besatzungsmacht den Wiederaufbau des Rundfunks in Bayern maßgeblich. "re-education" lautete die Parole der Zeit. Deutschland sollte zurück in die Kulturgemeinschaft zivilisierter Nationen geführt werden, die es zur NS-Zeit verlassen hatte. [mehr]

Pausenzeichenmaschine im Münchner Funkhaus ( Walzengerät mit Hämmerchen, Melodie: Leitmotiv aus Wagners "Siegfried") | Bild: BR / Historisches Archiv zur Bildergalerie Geschichte des BR in Bildern Technischer Fortschritt beim BR

Aus der anfangs "drahtlosen Belehrung und Unterhaltung" über Röhrensender bis zur digitalen Ausstrahlung heutzutage: Die technische Entwicklung beim Bayerischen Rundfunk war über all die Jahrzehnte rasant und fortschrittlich. Auch heute ist der BR innovativ in allen Bereichen der Medientechnik. [mehr]