BR Fernsehen - Wir in Bayern


168

Alexander Huber Wirtshaus- und Sterneküche kreativ verbinden

Schon als kleiner Bub war für Alexander Huber klar: Ich möchte Koch werden. Im elterlichen Wirtshaus groß geworden, ging er nach der Kochlehre auf Wanderjahre durch verschiedene Sternehäuser, bis er 2005 in elfter Generation den über 400 Jahre alten Familienbetrieb, den "Huberwirt", übernahm.

Stand: 18.02.2015

"Wir in Bayern"-Sternekoch Alexander Huber: Wirtshaus- und Sterneküche kreativ verbinden | Bild: BR/Stefanie Kühn

"Corndogs" - Selbstgemachte Würstchen in Maishülle | Bild: BR zum Artikel Wir in Bayern | Rezepte "Corndogs" - Selbstgemachte Würstchen in Maishülle

Alexander Huber überrascht Sie mit "Corndogs", einer amerikanischen Spezialität. Die Würstchen werden mit Kalbs- und Rindfleisch zubereitet und in einer Maishülle ausgebacken. Als Beilagen gibt es Krautsalat, Senf- und BBQ-Sauce. [mehr]


Asiatisches Backhendl mit Glasnudelsalat | Bild: Wir in Bayern zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Asiatisches Backhendl mit Glasnudelsalat

Eine spannende bayrisch-asiatische Liaison hat Alexander Huber für Sie parat. Seine Backhendl-Zubereitung beeindruckt vor allem durch die Beilagen: ein raffinierter Glasnudelsalat und eine frische Limettenmayonnaise. [mehr]


Bauernhendl mit Romana-Salat und Erbsen-Minz-Fond | Bild: Wir in Bayern zum Artikel Rezept von Alexander Huber Bauernhendl mit Romana-Salat und Erbsen-Minz-Fond

Knuspriges Bauernhendl mit erfrischendem Erbsen-Minz-Fond - diese außergewöhnliche Kombination präsentiert Ihnen Sternekoch Alexander Huber. [mehr]


Bierfleisch vom Kalbsfilet mit Brezen-French-Toast | Bild: Wir in Bayern zum Artikel Rezept von Alexander Huber Bierfleisch vom Kalbsfilet mit Brezen-French-Toast

Es ist Starkbierzeit in Bayern. Anlass genug für Alexander Huber, ein herzhaftes Bierfleisch zuzubereiten. Das Kalbfleisch wird mit Starkbier und Gemüsen gegart. Dazu gibt es, lassen Sie sich überraschen, Brezen-French-Toast. [mehr]


Clubsteak mit BBQ-Lack, Kartoffelgröstl und Speckbohnen | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezepte Clubsteak mit BBQ-Lack, Kartoffelgröstl und Speckbohnen

Alexander Huber bietet Ihnen ein raffiniertes Rostbeef-Steak-Rezept an, das mit selbstgemachtem Barbecue-Lack überzogen wird. Zum aromatischen Grillfleisch schlägt unser Sternekoch Kartoffelgröstl und Speckbohnen vor. [mehr]


Entenbrust mit Chinakohl und asiatischen Nudeln | Bild: Wir in Bayern zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezepte Entenbrust mit Chinakohl und asiatischen Nudeln

Alexander Huber bereitet im Wok Entenbrust zu und verfeinert sie mit Chinakohl und Kokosmilch. Dazu gibt es asiatische Nudeln und ein "Gröstl" aus Erdnüssen, Kokosflocken und Kürbiskernen. [mehr]


Fish & Chips vom Kabeljau mit Fritten und Zitronenmayonnaise | Bild: Wir in Bayern zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezepte Fish & Chips vom Kabeljau mit Fritten und Zitronenmayonnaise

Dass nicht nur die Briten Fish & Chips beherrschen, beweist Alexander Huber. Er verrät sein Fish & Chips-Rezept mit knusprigem Kabeljau im Backteig, hausgemachten Fritten, Wildkräutersalat und einer frischen Zitronenmayonnaise. [mehr]


Forellennockerl mit Spinat-Dill-Soße und Gemüsereis | Bild: BR zum Artikel Wir in Bayern | Rezepte Forellennockerl mit Spinat-Dill-Soße und Gemüsereis

Wenn Sie Forellennockerl à la Alexander Huber zubereiten wollen, müssen Sie auf eines achten: Sie müssen „cool“ bleiben, denn die Fischfarce darf beim Verarbeiten nicht warm werden. Serviert werden sie mit Spinat-Dill-Soße. [mehr]


Gefüllte Paprika auf Graupen-Risotto  | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezepte Gefüllte Paprika auf Graupen-Risotto

Gefüllte Paprika ist ein Klassiker. Alexander Huber serviert eine fleischlose Variante mit Spitzpaprika und einer Auberginen-Kartoffel-Bohnen-Füllung, die er orientalisch würzt. Als Beilage kocht er ein Bergkäse-Graupen-Risotto. [mehr]


Gurken-Kren-Süppchen mit Radieserl-Brunnenkresse-Salat serviert | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Gurken-Kren-Suppe mit Radieserl-Brunnenkresse-Salat

Von wegen, Suppen sind nur was für Herbst oder Winter! Sternekoch Alex Huber belehrt uns eines Besseren - mit einer Gurken-Meerrettich-Suppe. Sie wird kalt mit einem Radieserl-Brunnenkresse-Salat und paniertem Ei serviert. [mehr]


Hirschrücken und Saibling mit Schwammerltatar | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezepte Hirschrücken und Saibling mit Schwammerltatar

Mit einer ungewöhnlichen Kombination aus Hirschrücken und Saibling verabschiedet sich Alexander Huber aus dem alten Jahr. Raffiniert sind auch die Beilagen zu seinem bayerischen "Surf & Turf". [mehr]


Kalbskoteletts mit Zwiebelmarmelade und Semmelknödelgröstl | Bild: BR zum Artikel Wir in Bayern | Rezepte Kalbskoteletts mit Zwiebelmarmelade und Semmelknödelgröstl

Um ein saftiges Kalbskotelett zu braten, braucht es ein bisschen Zeit und Mühe. Alexander Huber brät das Fleisch kurz an und gart es sanft im Backofen zu Ende. Eine Zwiebelmarmelade und ein Semmelknödelgröstl sind die Begleiter. [mehr]


Kalbsrücken mit Erdäpfelravioli und Pfifferlingssud | Bild: Wir in Bayern zum Artikel Wir in Bayern | Rezepte Kalbsrücken mit Erdäpfelravioli und Pfifferlingssud

Selbst gemachte Ravioli vom Sternekoch - Alexander Huber präsentiert seine bayerische Variante des "Italo-Klassikers" und serviert Erdäpfel-Kräuter-Ravioli mit einem Pfifferlingssud und gesottenem Kalbsrücken. [mehr]


Kalbsrücken mit Rhabarber und Radieschen  | Bild: Wir in Bayern zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Kalbsrücken mit Rhabarber und Radieschen

Alexander Huber bereitet Kalbsrücken auf eine besondere Weise zu. In Scheiben nur kurz angebraten, zieht es in einer scharf-würzigen Marinade nach. Besonders auch die Beilagen: Rhabarber-Dressing, Radieschen und Pumpernickelerde. [mehr]


Kalbsrückensteaks mit Champignonpüree
| Bild: BR zum Artikel Wir in Bayern | Rezepte Kalbsrückensteaks mit Champignonpüree

Alexander Huber zeigt, wie Sie Kalbsrückensteaks schön saftig zubereiten können. Dazu serviert er ein Püree aus Champignons und grünem Spargel, garniert mit einer Haselnussmilch, die als leichter Schaum sein Gericht abrundet. [mehr]


Kalbsrückensteaks mit Schwammerl "à la Crème" | Bild: Stefanie Kühn zum Artikel Wir in Bayern | Rezepte Kalbsrückensteaks mit Schwammerl "à la Crème"

Alexander Huber ist bekannt für seine gekonnte Verbindung von Sterne- und Wirtshausküche. Diesmal beweist er dieses Talent mit einer Kombination von Kalbsrückensteaks, raffiniert-cremigen Schwammerln und Schinkennudeln. [mehr]


Lammkeulen-Wrap mit Couscous und Harissa-Mayo | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Lammkeulen-Wrap mit Couscous und Harissa-Mayo

Lust auf Wraps? Mit fein gewürztem Lammfleisch, scharfem Couscous und Harissa-Mayo verleiht Alexander Huber den gerollten Tortillas nicht nur das besondere Extra, sondern auch jede Menge orientalisches Aroma. [mehr]


Lammkoteletts mit Linsen und Pastinaken | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Lammkoteletts mit Linsen und Pastinaken

Alex Huber zeigt, wie man Lammkoteletts richtig zubereitet, damit sie vor allem zart und saftig bleiben. Mit "Geling-Garantie" sind auch die Beilagen unseres Sternekochs: Linsengemüse, glasierte Schalotten und Pastinaken. [mehr]


Lammrücken mit Bärlauchgraupen | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezepte Lammrücken mit Bärlauchgraupen

Alexander Huber verbreitet Vorfreude auf Ostern. Er pochiert Lammrücken in der Kräuterhülle sanft im Wasser und brät ihn dann kurz in Butter nach. Dazu gibt es frühlingsfrische Bärlauchgraupen, grünes Gemüse und gebratenen Speck. [mehr]


Hausgemachte Pappardelle mit Bärlauchsoße | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Hausgemachte Pappardelle mit Bärlauchsoße

Pasta macht glücklich! Vor allem wenn sie mit viel Liebe und nach einem raffinierten Rezept von Alexander Huber zubereitet wird. Denn der macht seine Pappardelle selbst und serviert sie mit Bärlauchsoße und Peperonata. [mehr]


Hausgemachte Pasta mit Schwammerl-Carbonara | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezepte Hausgemachte Pasta mit Schwammerl-Carbonara

Alex Huber hat sich des italienischen Klassikers „Spaghetti Carbonara“ angenommen. Dabei herausgekommen sind: selbst gemachte Bandnudeln, eine raffinierte Schwammerlsoße mit verschiedenen Pilzen und Kräutern. [mehr]


Perlhuhnbrüste mit Blumenkohlpüree und eingelegten Schwammerln | Bild: BR zum Artikel Wir in Bayern | Rezepte Perlhuhnbrüste mit Blumenkohlpüree und eingelegten Schwammerln

Sternekoch Alexander Huber brät seine Perlhuhnbrüste in Thymianbutter an und schlägt als Beilagen Blumenkohlpüree, eingelegte Schwammerl, wie Marone, Shiitake und Kräuterseitlingen und gebratene Blumenkohlröschen vor. [mehr]


Ravioli mit Shiitake-Ricotta-Füllung | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Ravioli mit Shiitake-Ricotta-Füllung

Alexander Huber präsentiert selbstgemachte Ravioli mit einer besonderen Shiitake-Ricotta-Füllung. Auch die Begleitung der Teigtaschen ist kreativ und leicht nachzukochen: Spinat-Sellerie-Salat und Erbsen-Minz-Fond. [mehr]


Rehrücken mit grünem Spargel und Reherl | Bild: Wir in Bayern zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezepte Rehrücken mit grünem Spargel und Reherl

Sterneküche für zu Hause - Alexander Huber macht Ihnen diesmal einen Vorschlag für ein Wildgericht: Er kombiniert zum feinen Fleisch des Rehrückens eine rote Buttersoße, grünen Spargel und ein Reherl-Spitzkraut-Gemüse. [mehr]


Rehrücken mit Pfifferlingssalat und Spinat | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Rehrücken mit Pfifferlingssalat und Spinat

Alex Huber macht aus den ersten Pfifferlingen einen Reherlsalat, den er mit Speck, Sellerie und Gewürzaromen verfeinert. Dazu schmeckt ein zitroniges Spinatgemüse und ein Rehrücken, weil es auch mal was Besonders sein darf. [mehr]


Risotto von Graupen, Graukäse und Radicchio | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezepte Risotto von Graupen, Graukäse und Radicchio

Alexander Huber feiert den Herbst mit einem Graupenrisotto, das er mit Graukäse und Radicchio kombiniert. Dazu gibt es ein Zucchini-Kürbis-Gemüse und einen raffinierten Lauchsalat mit Granatapfelkernen. [mehr]


Rote-Bete-Knödel mit Räucherlachs und Rapsöl-Kapern-Fond | Bild: BR zum Artikel Wir in Bayern | Rezepte Rote-Bete-Knödel mit Räucherlachs und Rapsöl-Kapern-Fond

Alexander Huber hat eine nicht alltägliche Knödel-Kombination aus Roter Bete, Gorgonzola, Topfen und Parmesan kreiert. Zum würzig-erdigen Aroma der Knödel passt Räucherlachs, den er mit einem Rapsöl-Kapern-Fond beträufelt. [mehr]


Saibling im Gurken-Kren-Süppchen mit Radieschensalat | Bild: Wir in Bayern zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Saibling im Gurken-Kren-Süppchen mit Radieschensalat

Alexander Huber bringt den Frühling in die "Wir in Bayern"-Küche. Mit einem frischen Gurken-Kren-Süppchen und einem Radieschensalat hat er die ersten Boten im Gepäck. Dazu serviert er gebratene Saiblingsfilets. [mehr]


Saibling mit Tomaten und Buttermilch | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Saibling mit Tomaten und Buttermilch

Saibling besticht durch sein feines Aroma und das erhält der heimische Fisch, indem er sanft im Ofen gegart wird. Alexander Huber serviert die Filets lauwarm mit einem raffinierten Tomatensalat und einer Buttermilchsoße. [mehr]


Saibling mit Zitronenspinat | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Saibling mit Zitronenspinat

Alexander Huber kombiniert zum feinen Fleisch eines Saiblings Spinat mit Zitronenaromen und eine raffinierte Weißweinsoße. Für Rostaromen und ein wenig Rustikalität sorgen gebratene Kartoffelkrusteln. [mehr]


Schweinebackerl mit Rahmsauerkraut  | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Schweinebackerl mit Rahmsauerkraut

Um geschmorte Schweinebäckchen zu zerteilen, sollte man kein Messer benötigen. Alexander Huber erreicht diese Zartheit, indem er sie nicht in Rot-, sondern in Weißwein gart. Dazu passen Rahmsauerkraut und Röstzwiebeln. [mehr]


Veganes Frühlingscurry | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Veganes Frühlingscurry mit Nussreis

Alexander Huber bereichert die Vielfalt der "Wir in Bayern"- Curryrezepte mit einem raffinierten und veganen Frühlingscurry mit Nussreis. Besonderen Wert hat Alex auf die Vielfalt der Zutaten und Gewürze gelegt. [mehr]


Zanderfilet mit Blutwurst und Kartoffel-Kohlrabi-Salat | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezept Zanderfilet mit Blutwurst und Kartoffel-Kohlrabi-Salat

Alexander Huber zeigt, wie man Fisch auch mal anders kombinieren kann. Zander harmoniert hervorragend mit kräftigen Aromen wie knusprigen Blutwurstscheiben. Dazu passen Kartoffel-Kohlrabi-Salat und Sauerrahm-Soße. [mehr]

2013 wurde er für seine Kochkünste mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Wirtshaus- und Sterneküche kreativ zu verbinden, ist das Anliegen von Alexander Huber, dabei setzt er vor allem auf Geschmack, maximale Frische und regionale Produkte. So entwickelte er seine eigene Handschrift und kreiert "eine 'Provinzküche' voller Power und Überraschungen".

Meine kulinarische Erinnerung an die Kindheit:
"Als echter 'Wirtshausbub' habe ich viele Kindheitserinnerungen kulinarischer Art wie z. B. an die kesselfrischen Weißwürste meines Vaters, die hausgemachten Dampfnudeln meiner Oma oder die Rouladen mit feinen Nudeln und Karotten von meiner Mutter."

Meine bayerische Leibspeise:
"Als echter Bayer mag ich sehr viele unserer heimischen Spezialitäten. Am liebsten aber mag ich ein schönes Kalbslüngerl oder eine frische bayerische Ente mit Knöderl und Blaukraut. Da kann ich nur ganz schwer wiederstehen."

Was ich an der bayerischen Küche liebe:
"Die Bayerische Küche hat so viele Facetten. Ganz besonders liebe ich die Vielfalt der Produkte, die Einflüsse, die sie geprägt haben und ihre Ehrlichkeit. Es gibt wenige Küchen, die man so augenzwinkernd leicht interpretieren kann, wie unsere bayerische Küche."

Mein Tipp:
"Kulinarik, Genuss und das Kochen sind eine große Welt und sehr vielseitig. Mein Tipp für zu Hause ist, sich nicht zu verzetteln, denn meistens kommt ein einfaches Gericht mit drei gut gekochten Zutaten besser an als ein aufwendiger Teller mit sieben Komponenten."

Neu in der "Wir in Bayern"-Küche

Am 19. Februar 2015 hat Alexander Huber zum ersten Mal in unserer Sendung gekocht.


168