Zurück zur Startseite
Startseite
Zurück zur Startseite
Startseite

BR24 - Nachrichten, Fakten und Hintergrund | BR24

Gasaustritt in Münchner Innenstadt - Feuerwehr warnt Anwohner
Feuerwehr Symbol

    Ausströmendes Gas hat in der Münchner Innenstadt zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr und Polizei geführt. Inzwischen wurde der Austritt gestoppt, für die Anwohner gibt es aber noch keine Entwarnung.

    • Frank Jordan
    EU gratuliert Johnson - und warnt vor Spielchen
    Boris Johnson, neue  Premierminister von Großbritannien
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der nächste britische Premierminister heißt Boris Johnson. Die höfliche und demonstrativ gelassene Ansage der EU-Kommission lautet nun: Selbstverständlich werde man mit jedem neuen Premierminister zusammenarbeiten - auch mit Johnson.

    • Boris Johnson ist neuer britischer Premierminister
    Fall Sophia: Prozess beginnt mit Geständnis
    Im Gerichtssaal im Landgericht Bayreuth sitzen der Angeklagte, sein Übersetzer und sein Verteidiger an einem Tisch.
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Unter großem Medieninteresse hat vor dem Landgericht Bayreuth der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der Amberger Studentin Sophia begonnen. Sie war im Juni 2018 in den Lkw eines Marokkaners gestiegen und von diesem getötet worden.

    Söder und Kretschmann wollen eigene Batterieforschung stärken
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei einer Sitzung der Kabinette von Bayern und Baden-Württemberg haben die Ministerpräsidenten Söder und Kretschmann eine noch engere Kooperation angekündigt. Auch bei der Batterieforschung wollen die beiden Autoländer gemeinsam ihre Stärken stärken.

    Geflüchteter Straftäter aus Nürnberg gefasst

      Die Flucht eines Straftäters aus Nürnberg ist beendet: Polizisten konnten den 54-Jährigen in Frankfurt am Main festnehmen. Der Mann war am vergangenen Sonntag aus einer Betreuungseinrichtung geflohen.

      Abgezockt im Urlaub: ADAC warnt vor falschen Pannenhelfern
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit den Sommerferien startet auch der Run in den Süden zu Sonne und Strandvergnügen. Wer nach Kroatien, Serbien, Slowenien, Ungarn, Polen oder Bulgarien fährt, sollte laut ADAC vorsichtig sein. Dort seien falsche Pannenhelfer unterwegs.

      Schweigemarsch für Pfarrer nach Strafbefehl wegen Kirchenasyl
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Rund 250 Menschen sind durch Kempten gezogen, um ein Zeichen für Ulrich Gampert zu setzen. Der Pfarrer hatte einem abgelehnten Asylbewerber mehr als ein Jahr lang Asyl in seiner Kirche in Immenstadt gewährt - und dafür einen Strafbefehl erhalten.

      Tretzel-Klage gegen Staatsanwaltschaft Regensburg stattgegeben
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Verwaltungsgericht Regensburg hat heute einer Klage des Immobilienunternehmers Volker Tretzel stattgegeben, in der er die Pressearbeit der Staatsanwaltschaft beanstandet: Die Behörde habe die Presse zu schnell informiert.

      Betrüger mit "Schockanrufen" in München erfolgreich
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Münchner Polizei registriert seit kurzem vermehrt sogenannte „Schockanrufe“. Zwei Mal waren die Betrüger erfolgreich und erbeuteten von ihren meist älteren Opfern mehrere zehntausend Euro. Dabei gehen sie noch dreister vor als beim „Enkeltrick“.

      Panzerfahrer ohnmächtig: US-Soldaten auf B299 verunglückt

        Ein Panzerfahrer der US-Armee ist auf der B299 bei Atzmannsricht (Lkr. Amberg-Sulzbach) ohnmächtig geworden und steuerte das Gefährt gegen mehrere Leitplanken. Auf einer Böschung kippte der Panzer um, sechs Soldaten wurden verletzt.

        Boom bei E-Mountainbikes

        Lebhafte Diskussion um E-Bikes im Gebirge
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die trendigen E-Bikes sind gerade in den Bergen immer öfter zu sehen. Sind zu viele E-Bikes schädlich für die Umwelt und eine Gefahr für Wanderer? Oder ist der Trend kein Problem, wenn sich alle an Spielregeln halten? Unsere User diskutieren eifrig.

        Ist E-Biken in den Bergen umweltschädlich?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Fast ohne eigene Kraft mit 25 km/h den Berg hinauf – ist das noch ein Fahrrad? Ja, sagt die Straßenverkehrszulassungsordnung. Die Festlegung ist wichtig, denn das Naturschutzgesetz verbietet Fahrzeuge mit Motor. Doch der neue Trend wirft Fragen auf.

        BR24 Nachrichten

        Boris Johnson wird Nachfolger von Theresa May
        • Mehr
        • B5 aktuell live hören

        #fragBR24💡

        #fragBR24💡 Wie kann man klimaneutral Auto fahren?

        Deutschland & Welt

        Söder knüpft CO2-Preis an Bedingungen
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die CSU lehnt eine Steuer auf den CO2-Ausstoß ab. Um Entgegenkommen beim Klimaschutz zu zeigen, hat Parteichef Markus Söder nun der Einführung eines CO2-Preises zugestimmt – allerdings nur unter bestimmten Bedingungen.

        Angriff auf Eritreer "ganz klar fremdenfeindliches Motiv"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Hinter den Schüssen auf einen 26-jährigen Eritreer im hessischen Wächtersbach steht nach Ansicht der Ermittler "ganz klar ein fremdenfeindliches Motiv". Bislang gebe es aber keine "belastbaren Erkenntnisse über Kontakte in die rechtsextreme Szene".

        Gerettete Flüchtlinge: 14 EU-Staaten für Umverteilungsplan
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bewegung in der europäischen Flüchtlingspolitik: Wie Frankreichs Präsident Macron verkündete, unterstützen 14 EU-Staaten das "Prinzip" eines deutsch-französischen Kompromiss-Vorschlags zur Umverteilung von Migranten.

        Wirtschaft

        Urlaubsversicherung: Welche ist wirklich nötig?

          Eine gute Reiseversicherung kann Gold wert sein. Bei der Fülle an Angeboten im Netz ist es aber gar nicht so leicht zu unterscheiden, welche wirklich notwendig ist und welche sinnlos Geld kostet. Ein Check.

          Deutsche Wirtschaft in Sorge nach Johnson-Wahl
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Wechsel an der Spitze der britischen Regierung hat bei deutschen Wirtschaftsverbänden Sorgen ausgelöst. Denn Boris Johnson hat sich in den vergangenen Jahren als kompromissloser Verfechter eines Brexits profiliert.

          Persischer Golf: Reedereien wegen Irankrise besorgt

            Die Vorfälle in der Straße von Hormuz am Persischen Golf besorgt auch Kreuzfahrtreedereien. Die Region ist ein beliebtes Reiseziel. Von Deutschland aus sind Schiffe von Aida, Tui und Hapag-Lloyd-Cruises unterwegs.

            Sport

            Köhler schwimmt zu WM-Silber über 1.500 m Freistil
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Sarah Köhler hat bei der Schwimm-WM in Südkorea Silber über 1.500 Meter Freistil gewonnen. Die 25-Jährige schlug nach 15:48,83 Minuten an und blieb dabei klar unter dem deutschen Rekord.

            Ingolstadt gewinnt durch zwei Eigentore in Jena
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Zweitligaabsteiger FC Ingolstadt hat einen Fehlstart in die neue Saison der 3. Liga knapp vermieden: Die "Schanzer" siegten 2:1 bei Carl Zeiss Jena. Beide FCI-Treffer resultierten aus Eigentoren der Gastgeber.

            Langläufer Baldauf und Hauke wegen Dopings vier Jahre gesperrt

              Die ehemaligen Skilangläufer Max Hauke und Dominik Baldauf sind fünf Monate nach dem Dopingskandal bei der WM in Seefeld für jeweils vier Jahre gesperrt worden. Das teilte die Österreichische Anti-Doping Rechtskommission (ÖADR) mit.

              Wissen

              Schweinfurt ist Blitzhauptstadt Deutschlands
              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              In Schweinfurt wurden letztes Jahr bundesweit die meisten Blitze registriert. Damit ist die Industriestadt nach 2015 zum zweiten Mal Spitzenreiter bei den Städten und Landkreisen in Deutschland. Hier wurden fünf Blitze pro Quadratkilometer gemessen.

              #Faktenfuchs: Wenig CO2, große Wirkung
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Der CO2-Beitrag des Menschen in der Luft sei so klein, dass er das Klima nicht beeinflusse – diese Behauptung kursiert immer wieder. Doch der #Faktenfuchs zeigt: Das stimmt nicht.

              Giftige Ammen-Dornfinger-Spinne breitet sich in Deutschland aus

                Ursprünglich kommt sie aus Südeuropa, doch wegen des Klimawandels wird die Ammen-Dornfinger-Spinne auch bei uns immer häufiger gesichtet. Ein Biss ist für den Menschen zwar nicht wirklich gefährlich, ein paar Verhaltensregeln sind aber zu beachten.

                Netzwelt

                Wie umgehen mit Hass im Internet?
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Hass im Internet ist leider Alltag geworden. Prominente, PolitikerInnen und JournalistInnen bekommen regelmäßig Shitstorms ab. Die No Hate Speech-Bewegung, gegründet nach dem Massaker auf der norwegischen Insel Utoya, versucht dagegen anzugehen.

                Widerstand gegen 5G-Funkmast am Starnberger See
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Besserer Handyempfang und Ausbau im 5G Standard: Gegen den Bau eines Mobilfunkmasten in Holzhausen am Starnberger See formiert sich Widerstand. Eine Bürgerinitiative hat 1.400 Unterschriften gesammelt, um den Masten zu verhindern.

                Facebooks Digitalwährung: Welche Chancen hat Libra?
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Echte Revolution oder Rohrkrepierer? Vor einige Wochen hat Facebook seine Pläne für die Digitalwährung „Libra“ vorgestellt. Wir erklären, was es damit auf sich hat.

                Kultur

                B.B. Kings "Lucille" wird versteigert

                  Das Auktionshaus Julien's Auctions versteigert die Gitarre des verstorbenen legendären Blues-Musikers B.B. King. Ihr Wert wird auf bis zu 100.000 Dollar geschätzt.

                  Schriftstellerin Brigitte Kronauer ist gestorben
                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                  Die Schriftstellerin Brigitte Kronauer ist gestern mit 78 Jahren in Hamburg gestorben. Das teilte ihr Verlag mit. Mit "Teufelsbrück" und "Verlangen nach Musik und Gebirge" war sie eine der herausragenden Schriftstellerinnen ihrer Generation.

                  Fälschungsverdacht: Miró-Schau in München abgesagt

                    Enttäuschung im Künstlerhaus am Münchner Lenbachplatz: Die große Sommerausstellung mit Druckgrafiken des katalanischen Künstlers Miró entfällt, weil französische Experten unter den vorgesehenen Exponaten Fälschungen entdeckt haben.

                    #BR24Zeitreise

                    Buzz

                    Böller-Verbot in München: Silvester-Feuerwerk wird eingeschränkt
                    • Artikel mit Audio-Inhalten

                    Das Abbrennen von Feuerwerk in München soll bald eingeschränkt werden. Böller sind in "dicht besiedelten Innenstadtgebieten" bereits ab Silvester verboten. Das hat der Kreisverwaltungsausschuss im Stadtrat beschlossen. Was bedeutet das genau?

                    Frauen in Schrobenhausen an Bushaltestelle belästigt

                      Ein Asylbewerber hat am Abend an einer Bushaltestelle in Schrobenhausen mehrere Mädchen und Frauen belästigt. Zur Fahndung setzte die Polizei auch einen Hubschrauber ein. Den Nigerianer erwartet ein Strafverfahren auch wegen sexueller Belästigung.

                      Neuer Mitbewohner für Larry the Cat

                      BR24: Unsere Standards, unsere Korrekturen, unsere Empfehlungen

                      BR24 Social Media