Zurück zur Startseite
Startseite
Zurück zur Startseite
Startseite

BR24 - Nachrichten, Fakten und Hintergrund | BR24

Thomas Cook pleite: Viele Urlauber dürften leer ausgehen
Urlauber nach der Pleite von Thomas Cook
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

140.000 Deutsche sind im Moment mit dem Reiseveranstalter Thomas Cook unterwegs. Nach dessen Pleite bangen sie um ihre Rückreise und um ihr Geld. Pauschalreisen sind eigentlich versichert - aber wohl nicht in dieser Größenordnung.

  • Felix Lincke
  • Touristikkonzern insolvent: Thomas Cook stellt Geschäft ein
Fridays for Future: Bischof Oster verteidigt sich gegen Kritik
Bischof Oster an der Spitze der Fridays for Future-Demonstration in Passau.
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie politisch darf ein katholischer Bischof sein? Der Passauer Oberhirte Stefan Oster ist bei Fridays for Future mitmarschiert. Aus Reihen der Jungen Union gibt es Kritik. Auch das Netz diskutiert lebhaft. Der Bischof selbst verteidigt sich.

Vertrag perfekt: Millionenhilfe vom Bund für Kitas in Bayern
Besuch aus Berlin in einer Münchner Kita: Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD), die bayerische Familienministerin Kerstin Schreyer und Ministerpräsident Markus Söder (beide CSU) nach der Unterzeichnung des "Gute-Kita-Vertrages" (v.l.n.r.)
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der "Gute-Kita-Vertrag" ist unterzeichnet: Wie die meisten Bundesländer erhält nun auch Bayern seinen Anteil am Milliarden-Paket zur Kinderbetreuung. Die 861 Millionen Euro fließen je zur Hälfte in Gebührensenkungen und neues Personal.

Patzer bei Pendlerpauschale: Shitstorm gegen Habeck

    Die Grünen wollen das geplante Klimapaket nachbessern. Doch ausgerechnet Parteichef Robert Habeck ließ im "Bericht aus Berlin" erkennen, dass es ihm bei den Details an Fachwissen mangelt. Der Shitstorm tobt. Wir erklären die Hintergründe.

    Israelische Gedenkstätte ehrt Helden von Schnaitsee
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die israelische Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem hat bislang 627 Deutsche ausgezeichnet, weil sie sich in der NS-Zeit für Juden eingesetzt haben. Zum ersten Mal findet die Zeremonie heute am Ort des Geschehens statt: in Schnaitsee bei Traunstein.

    BR24 Nachrichten

    Condor beantragt Überbrückungskredit bei der Bundesregierung
    • Mehr
    • B5 aktuell live hören
    Naturschützer in Oberstdorf fordern 100-Euro-Parkticket

      Ein Parkticket für 100 Euro – ein Albtraum für Autofahrer. In Oberstdorf hat der Bund Naturschutz vorgeschlagen so viel Geld von Tagestouristen zu nehmen, denn sie bringen der Gemeinde kaum Geld. Die teuren Parktickets hätten auch andere Effekte.

      Selbstversuch: BR-Reporterin verbringt eine Nacht im Bunker

        Im Kalten Krieg hätten sie die Bevölkerung in Mellrichstadt vor Bedrohungen schützen sollen: die Bunker unter der ehemaligen Hainbergkaserne. Wie fühlt es sich heute an, dort eine Nacht zu verbringen? Ein Selbstversuch.

        Ist Freisinger Trinkwasser durch Chemikalien vergiftet?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In der Stadt Freising finden heute Nachmittag Gespräche zur möglichen Verunreinigung von Trinkwasser durch PFOS statt. Schon länger ist bekannt, dass die Moosach mit Industriechemikalien belastet ist.

        Wi-Fi 6 ist da, aber was ist das?

          Kurz das Kochrezept auf dem Smartphone in der Küche nachlesen, die Serien aufs Tablet auf der Couch streamen, und der Laptop hängt sowieso dran: Das eigene WLAN wird täglich genutzt. Jetzt ist ein neuer WLAN-Standard da – was kann der?

          #fragBR24💡

          #fragBR24💡 Wiesn-Beginn: Woher kommt der Trachten-Run?

          Deutschland & Welt

          UN-Klimagipfel: Ende der Apathie?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Auf das Thema Klimawandel habe man bei den Vereinten Nationen bisher mit Apathie reagiert, sagt UN-Generalsekretär Guterres im Vorfeld des Klimagipfels in New York. Die weltweiten Jugendbewegungen brächten aber einen "phantastischen Impuls".

          Malta: Innenminister suchen Lösung für Flüchtlinge
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bundesinnenminister Seehofer berät mit EU-Kollegen über eine Übergangslösung für Migranten. Dabei soll eine Grundsatzeinigung dafür gefunden werden, wie Bootsflüchtlinge aus dem zentralen Mittelmeer künftig auf andere EU-Staaten verteilt werden.

          Bischofskonferenz: Streit um Wege aus der Kirchenkrise
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In Fulda beginnt heute die Vollversammlung der deutschen Bischofskonferenz. Die Idee: Auf einem "synodalen Weg" sollen Katholikinnen und Katholiken gemeinsam mit den Bischöfen über Reformen diskutieren und diese beschließen. Doch es gibt Widerstand.

          Wirtschaft

          Die Thomas-Cook-Pleite: Fragen und Antworten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach der Insolvenz des Reiseveranstalters Thomas Cook stehen auch viele deutsche Urlauber vor Problemen: Wer bezahlt wie viel für eine Ausweichunterkunft - und was ist mit der Rückreise? Hier einige Antworten.

          Touristikkonzern insolvent: Thomas Cook stellt Geschäft ein
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Touristikkonzern Thomas Cook hat Insolvenz angemeldet und das Geschäft einstellt. Alle Flüge wurden gestrichen. Nun läuft eine massive Rückholaktion für Hunderttausende gestrandete Urlauber an. Flüge der deutschen Tochter Condor starten dennoch.

          MTU ab heute im DAX - der Aktienindex wird bayerischer
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Mit MTU Aero Engines steigt heute ein weiteres Unternehmen aus dem Freistaat in die erste deutsche Börsenliga auf. Die Aktie des Triebwerks-Spezialisten ersetzt dort das Papier von ThyssenKrupp.

          Sport

          Messi, Ronaldo oder van Dijk - wer wird Weltfußballer?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In Mailand vergibt die FIFA seine diesjährigen Auszeichnungen. Bei der Wahl zum Weltfußballer nominiert sind Lionel Messi, Cristiano Ronaldo und Virgil van Dijk. Torwart Marc-André ter Stegen steht bei den Torhütern des Jahren unter den Top drei.

          Schwarze Serie von Regensburg hält an - Pleite gegen Dresden

            Die Negativserie von Jahn Regensburg gegen Dynamo Dresden hält an. Die Oberpfälzer verloren in der 2. Fußball-Bundesliga mit 1:2 (1:0) bei den Sachsen und bleiben seit elf Spielen gegen Dynamo sieglos.

            Formel 1: Vettel feiert Comeback-Sieg in Singapur
            • Artikel mit Video-Inhalten

            392 Tage musste Sebastian Vettel auf diesen Moment warten: Nach über einem Jahr konnte der Ferrari-Pilot wieder einen Sieg bejubeln. Vettel gewann den Großen Preis von Singapur vor seinem Teamkollegen Charles Leclerc.

            Netzwelt

            Nintendo feiert Geburtstag

              Vor 130 Jahren wurde Nintendo gegründet. Ja, richtig gelesen: Die Videospielfirma ist sehr viel älter als gedacht. Ihr Siegeszug begann im 19. Jahrhundert mit Spielkarten.

              Bedingt einsatzbereit: Apples neues iOS 13
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Normalerweise ist man bei Smartphone-Updates gut beraten, auf die neueste Version zu aktualisieren. Im Fall der am Donnerstag erschienen Version iOS 13 für die iPhones von Apple ist man aber gut beraten, noch ein paar Tage abzuwarten.

              Facebook sperrt zehntausende Apps
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              In einem Blogeintrag teilte das soziale Netzwerk mit, die betreffenden Apps hätten möglicherweise Daten der Nutzer missbraucht. Hintergrund ist der Cambridge Analytica Skandal.

              Kultur

              Künstler bringen Regensburger Dom zum Leuchten
              • Artikel mit Bildergalerie

              Sechs Tage lang wird die Fassade des Regensburger Doms zur Bühne für eine aufwändige Lichtshow. Anlass ist die Fertigstellung der Domtürme vor 150 Jahren. Zur Premiere kamen Hunderte Menschen auf den Domplatz.

              Der "Boss" wird 70
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Bei Karrierebeginn brauchte er noch extrem viel Zeit im Studio. In den 80er-Jahren hat Bruce Springsteen gelernt, sich kurz zu fassen. Was ihm unzählige Hits bescherte. Heute wird der "Boss", wie ihn Fans nennen, 70. Wir gratulieren.

              Überraschungen en masse: Die 71. Emmy Awards sind verliehen
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Das Fantasy-Epos "Game of Thrones" holte bei den Emmy Awards zum vierten Mal in Folge die Trophäe für die beste Dramaserie. Aber die wirkliche Gewinnerin des Abends war die britische Comedyserie "Fleabag" von und mit Phoebe Waller-Bridge.

              Wissen

              Klimaziele: Wie weit sind andere Länder?
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Das Pariser Klimaabkommen im Jahr 2015 hat die Erderwärmung auf 1,5 bis 2 Grad begrenzt. Was die einzelnen Länder dafür tun müssen, steht nicht in dem Vertrag. Deutschland ist von den Zielen noch weit entfernt. Und die anderen Länder?

              Der erste Deutsche im All: Sigmund Jähn ist tot
              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Der erste deutsche Raumfahrer Sigmund Jähn ist tot. Er starb im Alter von 82 Jahren, wie das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt mitteilte. Jähn wollte nie ein Held sein, war es aber für Generationen.

              #Faktenfuchs: Schadet 5G der Gesundheit?
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Gegen Masten für den neuen Kommunikationsstandard 5G regt sich mancherorts Widerstand. Einige Menschen fürchten Gesundheitsschäden. Doch ist das berechtigt? Was ist der Stand in der Wissenschaft? Der Faktenfuchs zeigt: Es gibt noch Lücken.

              Buzz

              Oktoberfest: Das könnte der Wiesnhit 2019 werden

                Eigentlich sollte "Cordula Grün" bei den Wiesnhits 2019 ganz weit vorne liegen. Aber die Polizei hat einen anderen Hit-Favoriten. Aus gutem Grund: Die Beamten machen täglich mit den Wiesngästen auf der Hackerbrücke Party - und müssen es ja wissen.

                Bewaffneter Raubüberfall auf Asylbewerberunterkunft

                  Drei Männer haben in Ergolding bei Landshut ein Asylbewerberheim überfallen. Sie waren mit Küchenmessern bewaffnet und bedrohten die Bewohner. Nach den Tätern wird jetzt unter anderem mit einem Polizeihubschrauber gefahndet.

                  Von Absperrung genervt - Auto fährt Feuerwehrmann an

                  Top-Recherchen auf BR24

                  Patienten-Datenleck: Spahn appelliert an Gesundheitsbranche
                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Bundesgesundheitsminister Spahn hat an die Gesundheitsbranche appelliert, Patientendaten "höchsten Schutz zu garantieren". Der CDU-Politiker reagierte damit auf BR-Recherchen, wonach Millionen hochsensibler Daten im Internet zugänglich gewesen sind.

                  Die Audi-Recherche: Ein journalistischer Kraftakt
                  • Artikel mit Bildergalerie
                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Zehntausende Seiten: geheime Informationen, vertrauliche Präsentationen, interner Schriftverkehr. Über Monate haben Arne Meyer-Fünffinger, Josef Streule und Lisa Wreschniok von BR Recherche zugespielte Informationen ausgewertet. Ein Kraftakt.

                  Hackerangriffe auf DAX-Konzerne: Auch Siemens betroffen
                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                  Eine mutmaßlich chinesische Hackergruppe mit dem Namen "Winnti" hat über Jahre hinweg Konzerne ausspioniert. Recherchen von BR und NDR ergeben, dass ihr Schwerpunkt auf Deutschland lag. Sicherheitsbehörden beobachten die Hacker mit großer Sorge.

                  #BR24Zeitreise

                  Podcast-Tipps

                  🎧 1 Thema, 3 Köpfe: Wie umgehen mit Krankheit?
                  Externer Link

                  Diese Woche hat Manuela Schwesig ihre Krebserkrankung öffentlich gemacht. Dabei präsentieren sich gerade Politikerinnen und Politiker als Macher, als stark und unverwundbar. Ein Podcast über Krankheit und wie wir damit umgehen sollten.

                  🎧 Storyboard: Hackern auf der Spur
                  Externer Link

                  Die Hackergruppe "Winnti" spioniert Unternehmen und Regierungen aus, darunter Dax-Konzerne und die Regierung von Hongkong. Auftraggeber soll China sein. Hakan Tanriverdi, Journalist von BR Recherche/BR Data, hat sich auf die Spur der Hacker begeben.

                  🎧 Aufgedeckt: Blutige Milch - Kranke Kühe
                  Externer Link

                  Schockierende Bilder erreichen unsere Redaktion: Aufnahmen von kranken und gequälten Kühen. Die Tiere werden illegal zu Schlachthöfen transportiert und zu Fleisch verarbeitet. Wir sind einem kriminellen Netzwerk auf der Spur.

                  BR24: Unsere Standards, unsere Korrekturen, unsere Empfehlungen

                  BR24 Social Media