BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern

Missbrauchsgutachen: "Lügengebäude krachend zusammengefallen"

  • Anna Kemmer
120 Kommentare
  • Artikel mit Video-Inhalten

Opfervertreter sind tief bewegt von den Enthüllungen des Missbrauchsgutachtens, das auch den ehemaligen Papst Benedikt XVI. schwer belastet. Kirchenrechtler sagen: Er fügt der katholischen Kirche und dem Papstamt einen irreparablen Schaden zu."

120 Kommentare
  • Kommentar: Das Missbrauchsgutachten - ein Blick in den Abgrund

Missbrauchsskandal in katholischer Kirche

Benedikt XVI. und Marx "beschämt" über Missbrauchsskandal

Kommentar: Das Missbrauchsgutachten - ein Blick in den Abgrund

Gutachter: Missbrauchsfälle "erschreckend und erwartbar"

BR24 im Radio

Verkehr und Wetter
Jetzt hören

Weitere Topthemen

Österreich: Die Impfpflicht kommt

    In Österreich hat das Parlament der Einführung einer allgemeinen Impfpflicht zugestimmt. Die klare Mehrheit der Abgeordneten stimmte nach einer heftigen Debatte zu. Die Grundkonzeption des Gesetzesentwurfs: viel Zuckerbrot, moderate Drohkulisse.

    Windkraft: Wie Habeck Söder zum "Öko-Patrioten" machen will

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Windkraft ausbauen und die 10H-Regel behalten? Markus Söder muss jetzt beweisen, dass das geht. Von seinem Plan wird abhängen, wie weit Robert Habeck ihm entgegenkommt. Eine Analyse.

    Windkraft in Bayern: Aussagen von Söder und Habeck im Check

      Wirtschaftsminister Robert Habeck ist nach München gereist, um mit Ministerpräsident Markus Söder über den Windkraftausbau in Bayern zu sprechen. Der #Faktenfuchs hat Aussagen der beiden Politiker von der Pressekonferenz gecheckt.

      Corona-Ticker: Frankreich verschärft Regeln für Ungeimpfte

        Frankreich lockert die Corona-Beschränkungen schrittweise und verschärft zugleich die Regeln für Ungeimpfte erheblich. Sie haben dann keinen Zugang mehr zu Gastronomie, Kulturstätten, Sportveranstaltungen und Fernverkehr. Weitere News im Ticker.

        Jagdverband: Allgemeinverfügung zum Wolf-Abschuss "weltfremd"

          Das erste Mal seit 140 Jahren ist ein Wolf in Bayern zum Abschuss freigegeben worden. Die Entscheidung hat die Regierung von Oberbayern getroffen. Doch das sorgt für Unmut. Nicht nur bei Tierschützern, sondern auch unter Jägern.

          Nachrichten: live und im Überblick

          BR24 Rundschau
          LIVE
          Alle Sendungen der BR24 Rundschau in der BR Mediathek

          Schneefälle im südlichen Oberbayern: A8 teilweise gesperrt

            Schnee und Glatteis behindern den Verkehr im südlichen Oberbayern. Die Autobahn A8 ist teilweise gesperrt und die Bundesstraße B306 ebenfalls. Wer dort jetzt nicht unbedingt Auto fahren müsse, sollte es lassen, rät die Polizei.

            Wechselhaftes Winterwetter in Bayern mit Schnee in den Bergen

              Für die nächsten Tage erwartet Bayern nasskaltes Schmuddelwetter. Wegen des Windes fühlen sich die Temperaturen kälter an, als sie sind. In den Bergen meldet sich der Winter mit bis zu 35 Zentimetern Neuschnee zurück. Skifahrer dürfte es freuen.

              Corona-Wissen

              Nocebo-Effekt nach Corona-Impfung: Die Psyche spielt mit!

                Viele Menschen klagen nach einer Covid-19 Impfung über Müdigkeit und Kopfschmerzen. Offenbar hängen diese Symptome häufig gar nicht mit dem Impfstoff zusammen, sondern mit den Ängsten und Erwartungen des Geimpften. Das zeigt eine neue Analyse.

                Corona-Neuinfektionen und Inzidenz auf neuem Höchstwert

                  Der Inzidenzwert und die Corona-Neuinfektionen in Deutschland haben die nächsten Höchstwerte erreicht. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Sieben-Tage-Inzidenz am Morgen mit 638,8 an. Die Zahl der Neuinfektionen betrug 133.536.

                  Welche Rolle spielen Haustiere bei der Verbreitung von Corona?

                    Haustiere können sich mit Corona infizieren - seien es Hamster, Katzen, Hunde oder Kaninchen. Besonders gefährlich scheint das aber nicht zu sein, weder für die Tiere noch für den Menschen. Trotzdem sollte man einige Dinge beachten.

                    Politik

                    Landtags-SPD: Mit Rückenwind aus Berlin die CSU ablösen

                    • Artikel mit Video-Inhalten

                    Die SPD-Landtagsfraktion will mit Rückenwind aus Berlin ihre Themen wie günstiges Wohnen und gerechte Arbeit in Bayern besser platzieren. Bei der Landtagswahl hofft Fraktionschef von Brunn auf eine Ampelregierung. Eine Analyse.

                    Suche nach Orientierung: Die Unionsfraktion in der Opposition

                    • Artikel mit Audio-Inhalten

                    CDU und CSU müssen sich im Bundestag in eine fast schon vergessene Rolle einfinden: Opposition. Erschwerend kommt hinzu: Unionsfraktion, AfD, Linke – in der Opposition kann keiner mit dem anderen.

                    Blienert zur Cannabis-Legalisierung: Nicht vorschnell handeln

                      Der neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Burkhard Blienert (SPD) hat Erwartungen an eine rasche Legalisierung von Cannabis sowie dadurch hohe Steuereinnahmen gedämpft. Das Thema sei zu komplex, um vorschnell ein Gesetz verabschieden zu können.

                      Deutschland & Welt

                      Ukraine: Blinken und Baerbock entschlossen gegenüber Russland

                      • Artikel mit Video-Inhalten

                      Bei einem Treffen in Berlin bekräftigten US-Außenminister Blinken und seine deutsche Amtskollegin Baerbock, dass der Weg aus der Ukraine-Krise diplomatischer Natur sein müsse. Im Falle russischer Aggressionen drohten beide mit massiven Konsequenzen.

                      Während Ukraine-Krise: Russland kündigt Marine-Übungen an

                        Obwohl der Westen und Russland um die Fortsetzung eines Dialogs bemüht sind, nehmen die Spannungen in der Ukraine-Krise zu. Nun hat die russische Marine Manöver an der Ostküste Russlands und im Nordosten des Atlantiks angekündigt.

                        BR24 Nachrichten

                        Benedikt: "Schock und Scham" nach Missbrauchsgutachten

                        • Mehr
                        • BR24 hören

                        Wirtschaft

                        Habeck besucht BMW - Lob für Autobranche

                        • Artikel mit Audio-Inhalten

                        Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck ist derzeit auf Tour durch München, nach Gesprächen mit dem Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder ging es weiter zu BMW, wo er sich die Endmontage des neuen Elektroautos i4 anschaute.

                        Quarantäne: Bald kein Lohn mehr für Ungeboosterte?

                          Zweifach geimpft reicht nicht mehr - das gilt wohl künftig auch für die Bezüge von Arbeitnehmern in Quarantäne. Laut einem Gutachten des Bundestages könnte der Rechtsanspruch auf Lohnfortzahlung bald nur noch für Geboosterte gelten.

                          Glasfaserausbau: Schnelles Internet ist noch Zukunftsmusik

                          • Artikel mit Video-Inhalten

                          Schnelles Internet - in einigen ländlichen Regionen ist das immer noch mehr Wunsch als Wirklichkeit. Dabei hat sich mit Corona gerade für die Wirtschaft der Bedarf erhöht. Bayern will den Glasfaser-Ausbau voranbringen - nicht überall gelingt das.

                          Wissen

                          Keine Ufos: Lichterkette neuer Starlink-Satelliten ist zu sehen

                            Fast fünfzig neue Starlink-Satelliten sind in der Nacht auf Mittwoch ins All gestartet und noch so hell, dass sie tagelang als auffällige Lichterkette über den Abendhimmel ziehen. Die genauen Zeiten finden Sie hier.

                            Wie viel Windkraft passt nach Bayern?

                            • Artikel mit Audio-Inhalten

                            Bundesklimaminister Habeck besucht Bayern. Mehr Windräder im Freistaat fordert der Grüne. Bayern sei kein Wind-Land, argumentiert CSU-Ministerpräsident Söder. Wie groß ist das Potenzial für Windräder in Bayern wirklich?

                            Statt Kükentöten: Start-up arbeitet an Geschlechtsumkehr

                              In Deutschland ist das Kükentöten verboten. Alternativen hierzulande: Bruderhahn-Aufzucht und Geschlechtsbestimmung im Ei. Eine innovative Idee kommt jetzt aus Israel: Das Geschlecht des Kükenembryos mit Schall umkehren.

                              #faktenfuchs - der BR24-Faktencheck

                              #Faktenfuchs: Kontaktlos zum PCR-Test - unkonkrete Vorgaben

                                Positiver Schnelltest, was nun? Die Herausforderung: in Quarantäne gehen, Kontakte meiden, trotzdem zum PCR-Test kommen. Schwierig vor allem für die, die weder Auto noch eine nahe Testmöglichkeit haben. Die Vorgaben sind schwammig. Ein #Faktenfuchs.

                                #Faktenfuchs: Nicht mehr Herzinfarkte nach Covid-Impfung

                                • Artikel mit Audio-Inhalten

                                Im Netz wird häufig behauptet, die Covid-Impfung führe zu mehr Herzinfarkten und Schlaganfällen. Auch eine Grafik des RKI soll dies beweisen. Doch Wissenschaftler und Ärzte sehen keine Hinweise für einen Anstieg der Fälle, zeigt dieser #Faktenfuchs.

                                #Faktenfuchs: Nein, Geimpfte sind nicht anfälliger für Omikron

                                  Dass Impfungen gegen einen schweren Covid-Verlauf helfen und das Ansteckungsrisiko verringern, ist wissenschaftlicher Konsens. Im Netz kursiert die Behauptung, Geimpfte würden sich leichter mit Omikron anstecken als Ungeimpfte. Das ist nicht belegt.

                                  Sport

                                  Handball-EM: DHB-Auswahl verliert bei Steinerts Blitz-Comeback

                                    Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat sich im ersten EM-Hauptrundenspiel gegen Spanien zu viele Fehler erlaubt und mit 23:29 (12:14) verloren. Erlangens Christoph Steinert feierte ein überraschendes Blitz-Comeback.

                                    Corona bei den Tigers: Partie gegen Eisbären Berlin entfällt

                                      Die Auswärtspartie der Straubing Tigers gegen die Eisbären Berlin kann nicht wie geplant am Freitag stattfinden. Grund ist, dass die Tigers wegen mehrerer Corona-Infektionen keine spielfähige Mannschaft stellen können.

                                      Anwaxln Ski alpin: Streif in Kitzbühel und Schladming-Slalom

                                      • Artikel mit Video-Inhalten

                                      Die Skirennfahrer nehmen Kurs auf ihre Januar-Highlights Streif-Abfahrt in Kitzbühel und Schladming-Slalom. Alles Wissenswerte zum Start gibt es in unserer Wintersport-Webshow Anwaxln mit den BR24-Sport-Hosts Caro Ranz und Jan Wiecken.

                                      Netzwelt

                                      Studie in USA: Mehrheit für Homeoffice auch nach der Pandemie

                                      • Artikel mit Audio-Inhalten

                                      Die Mehrheit der Beschäftigten in den USA wünscht sich auch nach der Pandemie eine flexible Homeoffice-Regelung. Vor allem junge Frauen mit kleinen Kindern sprechen sich dafür aus. Doch es gibt auch Gegner: Männer über 50 und ohne Kinder.

                                      Würzburger Anwalt Jun vertritt Künast gegen Facebook

                                      • Artikel mit Video-Inhalten

                                      Seit Jahren verbreiten sich Fake-Zitate von Renate Künast auf Facebook. Die Grünen-Politikerin fordert die Löschung und hat Klage eingereicht. Sie und ihre Anwälte erhoffen sich ein Grundsatzurteil, das Facebook zur Löschung von Unwahrheiten zwingt.

                                      Microsoft schluckt Activision: Was hinter dem Mega-Deal steckt

                                        Es ist die größte Übernahme der Microsoft-Geschichte: Mit dem Kauf von Activision-Blizzard steigt der Software-Riese zum Drittgrößten Spielehersteller der Welt auf. Welche Strategie verfolgt der Konzern aus Redmond?

                                        Kultur

                                        "Frech und herzlos": Künstler fordern von Politik Bilder zurück

                                          Weil Premierminister Boris Johnson "keine Reue" zeige, will Tracey Emin ein Neon-Kunstwerk aus dessen Amtssitz entfernen lassen. Auch die CSU hat Ärger: Fotokünstler Michael von Hassel besteht auf Rückgabe eines großformatigen Wiesn-Gemäldes.

                                          Documenta wehrt sich gegen Antisemitismus-Vorwürfe

                                            Die Kritik an der Auswahl palästinensischer Künstler sorgt im Vorfeld der Weltkunstschau in Kassel weiter für Schlagzeilen. Jetzt wehren sich die Veranstalter und bekommen Rückendeckung aus der Politik. Kurzfristig soll ein Forum einberufen werden.

                                            "Gebummelt habe ich nie": Hardy Krüger gestorben

                                            • Artikel mit Audio-Inhalten
                                            • Artikel mit Video-Inhalten

                                            Heldenrollen waren sein Markenzeichen, und als strohblonder Deutscher begeisterte er Regisseure in Hollywood und Frankreich, wo er oft zwiespältige Bösewichte spielte. Hamburg wurde Wahlheimat des gebürtigen Berliners, der jetzt mit 93 Jahren starb.

                                            Buzz

                                            Vermisste Jungen aus Büchlberg in Pakistan aufgetaucht

                                              Drei pakistanische Jungen, die aus einem Kinderheim in Büchlberg im Landkreis Passau verschwunden waren, sind wohl wieder aufgetaucht. Allerdings nicht an ihrem vorherigen Wohnort in Oberbayern, sondern in Pakistan.

                                              Mann übt für Führerschein auf der Straße: Polizei greift ein

                                                Seine ganz persönliche Fahrschule hat ein Mann aus dem Landkreis Coburg gemacht, indem er allein in seinem Auto auf der Straße für die praktische Führerscheinprüfung übte. Zufälligerweise ist er dabei von der Polizei angehalten worden.

                                                Lkw-Fahrer entdeckt bei Wertheim neun Geflüchtete im Sattelzug

                                                #BR24Zeitreise

                                                #BR24Zeitreise: Biermösl Blosn hört auf

                                                Podcast-Tipps

                                                🎧 1 Thema, 3 Köpfe: Steigende Preise und die Politik

                                                Externer Link

                                                Die Inflationsrate in Deutschland ist in der Pandemie die höchste seit fast 30 Jahren: Das trifft vor allem ärmere Haushalte. Soll die Regierung die steigenden Preise sozialpolitisch abfedern? Das wird auch in Großbritannien gerade diskutiert.

                                                🎧 Umbruch: Chaostage im Netz auf dem rC3-Kongress

                                                Externer Link

                                                China versucht sein Volk zu erziehen. Jede Privatperson und jedes in China engagierte Unternehmen muss sich dem dortigen Sozial-Kreditsystem stellen. Auf dem Hackerkongress rC3 des Chaos Computer Clubs zur Jahreswende war das eines der Themen.

                                                🎧 Jobstories: Unternehmensnachfolge im Familienunternehmen

                                                Externer Link

                                                Wenn Kinder das Familienunternehmen übernehmen, entstehen viele Fragen. Tipps, wie der Generationenwechsel gelingen kann, gibt Jobcoach Daniela Fink. Denn wenn Kinder den Familienbetrieb weiterführen, kann das zu Streit mit den Eltern führen.

                                                BR24: Unsere Standards, unsere Korrekturen, unsere Empfehlungen