BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern

G7: Gipfel-Ticker - Biden betont Zusammenhalt mit Deutschland

  • Patrizia Kramliczek
230 Kommentare
  • Artikel mit Video-Inhalten

US-Präsident Joe Biden und Bundeskanzler Olaf Scholz traten auf Schloss Elmau zu einem kurzen Zweiergespräch vor die Presse. Biden betonte den Zusammenhalt mit Deutschland, insbesondere vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs. Weitere News im Ticker.

230 Kommentare
  • G7-Gipfel in Bayern: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Frieden, Klima, Ernährung: G7-Protest in Garmisch-Partenkirchen

Oxfam-Aktivisten auf dem Mohrenplatz im Ortsteil Garmisch.
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit ersten Aktionen haben in und um Garmisch-Partenkirchen die Proteste gegen den G7-Gipfel auf Schloss Elmau begonnen. Der Höhepunkt soll der Protestzug am Nachmittag durch die Marktgemeinde werden.

BR24 im Radio

Das Aktuelle am Mittag
Radio
Jetzt hören

G7: Das Klimaversprechen des Kanzlers

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) am 22.06.22 bei seiner Regierungserklärung zu den bevorstehenden Gipfeltreffen von EU, G7 und Nato.

    Seit Putins Angriffskrieg in der Ukraine ist die Klimakrise weniger präsent in Politik und Medien - was sie womöglich noch gefährlicher macht. Aber: Beim nun beginnenden G7-Gipfel in Oberbayern will Bundeskanzler Scholz für einen "Klima-Klub" werben.

    Raketenangriff auf Kiew: Mehrere Explosionen gemeldet

    Feuerwehrleute löschen einen Brand in einem Wohnhaus in Kiew, das von einer russischen Rakete getroffen wurde
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die ukrainische Hauptstadt Kiew ist am Morgen von mehreren Explosionen erschüttert worden. Eine Rakete habe ein mehrstöckiges Wohnhaus getroffen. Eine weitere Rakete sei auf einem Kita-Gelände eingeschlagen. Mehrere Menschen wurden verletzt.

    Ukraine-Ticker: Erneuter Waffenkauf bei deutschem Hersteller

    Ein Mann hält die Panzerfaust 3 der Firma Dynamit Nobel Defence GmbH in seinen Händen.

      Die Ukraine hat offenbar erneut auf eigene Initiative Waffen direkt bei der deutschen Industrie gekauft. Kiew habe knapp 2.900 tragbare Panzerabwehrwaffen beim deutschen Rüstungskonzern Dynamit Nobel Defence bestellt. Alle News im Ticker.

      Drohende Hungerkatastrophen: "Putin dreht das Narrativ um"

      21.06.2022, Russland, Moskau: Wladimir Putin, Präsident von Russland, hält eine Rede während eines Treffens mit Absolventen höherer Militärakademien im Kreml.

        Moskaus Krieg lässt Millionen bangen und leiden – durch die russische Seeblockade ukrainischer Häfen fallen wichtige Getreideexporte nach Afrika aus. Militärökonom Marcus Matthias Keupp erklärt, ob Waldimir Putin die Welt mit Hunger erpressen kann.

        Evakuierung wegen Fliegerbombe in Regensburg - 1.200 Betroffene

        Fundort der Fliegerbombe
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bei Grabungsarbeiten ist in Regensburg eine 250-kg-Bombe gefunden worden. Da ein Abtransport nicht möglich ist, muss sie vor Ort entschärft werden. Rund 1.200 Menschen müssen ihre Häuser und Wohnungen verlassen, die Evakuierung ist abgeschlossen.

        Nachrichten: live und im Überblick

        BR24 im TV
        Sendung vom:
        25.6.2022, 21:50 Uhr
        BR24 21:50 | 25.06.2022
        Alle BR24 Nachrichtensendungen in der BR Mediathek

        Regierung kündigt Einsatz ausländischer Helfer an Flughäfen an

        25.06.2022, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf: Passagiere stehen im Flughafen Düsseldorf in Schlangen und warten auf ihre Abfertigungen.
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Flugstreichungen, Verspätungen, Warteschlangen: Die Bundesregierung will eine befristete Anstellung ausländischer Hilfskräften an deutschen Flughäfen ermöglichen, um Personalengpässe zu überbrücken. Sozialdumping und Ausbeutung soll es nicht geben.

        Bodenverdichtung: Wenn die Wurzeln waagrecht wachsen

        Zuckerrübenpflanzen auf einem Acker. In der Mitte des Bildes sind die Pflanzen klein, an manchen Stellen ist der Boden zu sehen

          Mickrige Pflanzen auf dem Acker: Das sieht nach Dürreschäden oder Düngermangel aus, ist jedoch oft die Folge von schweren Maschinen. Denn in trockenen Jahren wirken sich Bodenverdichtungen besonders auf die Ernte aus. Fachleute fordern ein Umdenken.

          Politik

          Scholz will steuerfreie Einmalzahlung für Arbeitnehmer

          Bundeskanzler Olaf Scholz spricht in mehrere Mikrofone

            Kanzler Scholz will sich für einen steuerfreie Einmalzahlung durch Arbeitgeber einsetzen, als Ausgleich zu gestiegenen Energiekosten. Die Gewerkschaften sollen dafür auf einen Teil der Lohnsteigerungen verzichten. Rentner sollen auch bedacht werden.

            Bundesregierung will Wälder für Klimawandel fit machen

            Bayerischer Wald

              Der Klimawandel macht auch den Wäldern in Deutschland zu schaffen. Und dabei sind sie wichtige CO2-Speicher. Die Bundesregierung nimmt nun 900 Millionen Euro in die Hand, um die Wälder besser zu schützen.

              Freie Wähler: Aiwanger bleibt Chef, Voth wird Generalsekretär

              Hubert Aiwanger
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Auf ihrem Bundesparteitag untermauern die Freien Wähler, dass sie in den Bundestag wollen. Als erster Generalsekretär soll Gregor Voht die Bundespartei konkurrenzfähig machen. Hubert Aiwanger bekam bei der Wahl zum Vorsitzenden einen kleinen Dämpfer.

              Krieg in der Ukraine

              Putin: Russland liefert atomwaffenfähige Raketen an Belarus

              Der russische Staatschef Wladimir Putin bei einem Treffen mit dem belarussischen Machthaber Alexander Lukaschenko am 25.6.2022

                Wladimir Putin will Belarus atomwaffenfähige Raketen liefern und die Kampfflugzeuge des befreundeten Nachbarlandes aufrüsten. Zwar sprach Russlands Präsident zuletzt immer wieder von Nuklearwaffen - doch dieser konkrete Plan gilt als neue Eskalation.

                Kaliningrad-Streit: Moskau stellt Litauens Grenze infrage

                Güterwaggons stehen auf den Gleisen des Güterbahnhofs in Kaliningrad.

                  Wegen der Beschränkung des Transits in die russische Ostsee-Exklave Kaliningrad spricht der Chef der russischen Raumfahrtagentur Roskosmos eine neue Eskalationsstufe an. Er stellt die Grenze Litauens infrage. Das Land schade sich selbst.

                  Putin im Ukraine-Krieg: Hunger als Waffe, um zu gewinnen?

                  Wladimir Putin mit ernstem Blick. Neben ihm wird eine leere Schüssel von einer Hand zur anderen gereicht. Im Hintergrund die Umrisse des afrikanischen Kontinents auf Zerealien.

                    Geschlossene ukrainische Häfen, verminte Seewege im Schwarzen Meer, Schiffe mit Weizen beladen, die nicht ablegen können, Angriffe auf Ernten. Setzt Putin im Krieg Hunger als Waffe ein und hat er damit Erfolg? Possoch klärt!

                    Corona-Wissen

                    Corona-Ticker: Mangel an Intensivbetten und Personal befürchtet

                    Blick in einen Raum mit Intensivbett.

                      Angesichts steigender Infektionszahlen warnt der Intensivmediziner Karagiannidis vor massiven Personalengpässen und dem Mangel an Intensivbetten. Rund die Hälfte der Intensivstationen in Deutschland hätten bereits Personalmangel. Alle News im Ticker.

                      Lauterbach will bessere Corona-Statistiken mit "Pandemie-Radar"

                      Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach

                        Mit Hilfe eines "Pandemie-Radars" will Bundesgesundheitsminister Lauterbach künftig bessere Vorhersagen über neue Coronavirus-Wellen ermöglichen. Krankenhäuser sollen zum Beispiel mehr aktuelle Angaben zu Bettenbelegungen machen.

                        Corona-Bürgertests für alle sollen künftig drei Euro kosten

                        Corona-Test (Symbolbild)
                        • Artikel mit Video-Inhalten

                        Es bleibt vorerst bei kostenlosen Corona-Schnelltests für Risikogruppen - für alle anderen soll der Test aber künftig drei Euro kosten. Bayerns Gesundheitsminister Holetschek fordert auch für pflegende Angehörige kostenlose Tests.

                        Deutschland & Welt

                        Schwerverletzter nach Massenschlägerei in Essen

                        Festnahme eines Verdächtigen (Symbolbild)

                          In Essen haben sich mehrere hundert Menschen an einer Massenschlägerei beteiligt. Dabei sei es zu "schweren körperlichen Angriffen" mit Messern, Stöcken sowie Mobiliar und Geschirr gekommen, teilte die Polizei mit.

                          Schüsse in Oslo: Laut Geheimdienst islamistischer Terrorismus

                          Polizisten bewachen den Tatort vor einem Nachtclub in der norwegischen Hauptstadt Oslo.
                          • Artikel mit Video-Inhalten

                          Kurz vor der Pride-Parade in Oslo sind durch Schüsse in einem bei Homosexuellen beliebten Nachtclub zwei Menschen getötet und viele verletzt worden. Ein Mann wurde festgenommen. Norwegen hebt die Terrorwarnstufe auf die höchste Stufe an.

                          BR24 Nachrichten

                          G7-Staaten wollen russische Goldimporte verbieten

                          Wirtschaft

                          Plattenhändler unter Druck: Vinyl-Versand wird teurer

                          Menschen im Plattenladen.
                          • Artikel mit Audio-Inhalten

                          Zum 1. Juli führt die Deutsche Post neue Maße bei der Warenpost ein. Für Plattenhändler sind die ein großes Problem, denn Vinylplatten können sie nun nicht mehr in leichten Papp-Mappen verschicken. Es bleibt nur noch das Paket - und das ist teuer.

                          BR24 Drangeblieben: Ist das Siegel "Grüner Knopf" ein Erfolg?

                          Grüne Knöpfe liegen in einer Schale
                          • Artikel mit Audio-Inhalten

                          Viele Menschen achten auf nachhaltige Kleidung. Doch die unzähligen Siegel verwirren die Kunden. Um Klarheit zu schaffen, wurde im September 2019 der "Grüne Knopf" ins Leben gerufen. Es gibt aber Kritik an dem staatlichen Siegel.

                          Tipps vom Heizungsbauer: So sparen Sie Geld beim Gas

                          Mann vor Gas-Heizung
                          • Artikel mit Video-Inhalten

                          Wirtschaftsminister Habeck hat die Gas-Alarmstufe ausgerufen, enorme Preissprünge werden erwartet. Aber: Wer mit Gas heizt, kann hierzulande noch sehr viel sparen. Ein bayerischer Heizungsbauer erklärt, warum das so ist - und was jeder tun kann.

                          Wissen

                          Wie wir ohne russisches Erdgas auskommen können

                          Arbeiter an Erdgasspeicher
                          • Artikel mit Video-Inhalten

                          Seit dieser Woche gilt in Deutschland die Alarmstufe des Notfallplan Gas – weil Russland seine Erdgaslieferungen stark gedrosselt hat. Unklar ist, ob auf Dauer überhaupt noch russisches Gas nach Deutschland fließt. Wie kann das Land damit umgehen?

                          G7 in Bayern: Churchill und wie der "Gipfel" in die Welt kam

                          Schloss Elmau

                            Ab Sonntag versammeln sich die Staats- und Regierungschefs der Gruppe der sieben führenden Industrienationen in den oberbayerischen Bergen auf Schloss Elmau. Dass das Zusammentreffen der G7 "Gipfel" genannt wird, verdanken wir Winston Churchill.

                            Nürnberger Wiese zum Gedenken an Maria Sibylla Merian

                            Ideengeberin von Lölhöffel und Bürgermeister Vogel (SPD) stehen vor der Wiese.

                              Im Nürnberger Archivpark blüht eine bunte Wiese mit Wildblumen. Die Wiese mit verschiedenen Wildblumen und –kräutern dient den Insekten als Nahrung. Die Blühfläche erinnert an die Naturforscherin Maria Sibylla Merian aus dem 17. Jahrhundert.

                              #Faktenfuchs - der BR24-Faktencheck

                              Nein, eine Glasscherbe kann wohl keinen Waldbrand verursachen

                              Eine Glasscherbe liegt auf dem Waldboden (Symbolbild)

                                Behörden warnen derzeit vor einer erhöhten Waldbrandgefahr. Eine der angeblichen Ursachen: Glas. Doch können Glasflaschen oder Glasscherben überhaupt einen Waldbrand entfachen? Und warum sind Autos im Wald gefährlich? Ein #Faktenfuchs.

                                Ist Unabhängigkeit von Russland beim Gas unmöglich?

                                Nicht nur in Deutschland umstritten: Eine Frau in Brüssel protestiert gegen russische Gaslieferungen.

                                  Deutschland will so schnell wie möglich vom russischen Gas unabhängig werden. Doch im Internet glauben viele, dass das gar nicht geht - weil deutsche Unternehmen sich in Langzeitverträgen verpflichtet haben, Mindestmengen abzunehmen. Ein #Faktenfuchs

                                  #Faktenfuchs: Verursachen Volksfeste eine neue Corona–Welle?

                                  Menschenmenge auf dem Frühlingsfest in München

                                    In einigen Landkreisen in Bayern sind die Neuinfektionen in den vergangenen Wochen in die Höhe geschossen. Warum ein kausaler Zusammenhang zu den Volksfesten dort nur schwer festzustellen ist, und wie man auf die neue Corona-Lage reagieren kann.

                                    Sport

                                    SpVgg Bayreuth gewinnt Testspiel gegen Bamberg mit 4:0

                                    Zwei Fußballspieler kämpfen auf dem Spielfeld um den Ball.

                                      Vier Wochen vor dem Start der 3. Liga hat die SpVgg Bayreuth ihr Testspiel gegen den FC Eintracht Bamberg mit 4:0 gewonnen. Die Mannschaft habe einen "ordentlichen Aufgalopp in die Drittligasaison" feiern können, teilte der Verein mit.

                                      BFV: Auswärtstorregel fällt, Zeitstrafe ab Landesliga abwärts

                                      Auswärtstorregel fällt auch im Amateurfußball

                                        Auf dem 26. ordentlichen Verbandstag des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) wurde mit Christoph Kern nicht nur ein neuer BFV-Präsident gewählt, sondern auch weitreichende Veränderungen für den bayerischen Fußball beschlossen.

                                        Klares Dementi: Ronaldo wechselt nicht zum FC Bayern

                                        Noch bei Manchester United: Cristiano Ronaldo

                                          Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat die Spekulationen um einen möglichen Wechsel von Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo zum deutschen Rekordmeister dementiert. An dem Gerücht sei "nichts dran".

                                          Netzwelt

                                          18 oder nicht? Instagram lässt KI Alter von Nutzern schätzen

                                          Zwei junge Frauen schauen auf ihr Smartphone

                                            Zeig mir ein Bild von Dir - und ich sag Dir, wie alt Du bist: Um zu kontrollieren, ob jemand wirklich älter als 18 ist, testet Instagram eine Altersverifikation per Selfie. Eine KI schätzt dann, wie alt die Person ist - ohne sie zu identifizieren.

                                            Offenbar Deep Fake: Giffey telefonierte mit "falschem" Klitschko

                                            Berlins Regierender Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) mit dem vermeintlichen Kiewer Bürgermeister Vitali Klitschko

                                              Nach erheblichen Zweifeln an der Echtheit des Gesprächspartners ist ein Videotelefonat von Berlins Regierender Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) mit dem vermeintlichen Kiewer Bürgermeister Vitali Klitschko vorzeitig abgebrochen worden.

                                              Killer’s Security: Mythen und KI-Ethik

                                              Achim Killer

                                                In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über künstliche Intelligenz. Der Europäische Gerichtshof schränkt ihren Gebrauch bei Fluggastdaten ein. Einem Mystiker erscheint ihre Seele. Und Microsoft bereitet sie Image-Probleme.

                                                Kultur

                                                Künstler und der Luchs: Ausstellung im Bayerischen Wald

                                                Craig Marks: Bayern I Nataiyo, Acryl auf Landkarte 2022
                                                • Artikel mit Bildergalerie

                                                Der Luchs in der Kunst: 40 Künstlerinnen und Künstler aus fünf verschiedenen Ländern haben sich mit dem Luchs und seinem Lebensraum, dem Wald, auseinandergesetzt. Ihre Werke werden bis zum Herbst in einer Doppelausstellung gezeigt.

                                                Deutscher Filmpreis: Drama "Lieber Thomas" gewinnt Goldene Lola

                                                Till Derenbach.

                                                  Freude über zwölf Lolas für Koproduktionen des BR: Bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises sind das Drama "Lieber Thomas" und die Tragikomödie "Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush" ausgezeichnet worden - "Lieber Thomas" auch als bester Spielfilm.

                                                  Münchner Architekturwoche: "Die Stadt gehört uns allen"

                                                  Das Isartor in München bei Dunkelheit - rot angestrahlt, mit einer Installation des Lichtkünstlers und Fotografen Markus Julian Mayer. In der Anlage gibt es jeden Abend Vorträge und Kulturveranstaltungen zu wichtigen Fragen der Architektur.
                                                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                                                  Sieben Tage lang suchen Architektinnen und Architekten das öffentliche Gespräch, mit Diskussionen und Interventionen auf Straßen und Plätzen. Die Architekturwoche "A7", die am Abend beginnt, will das Stadtleben neu in den Blick nehmen.

                                                  Buzz

                                                  Mann wird nach Schwimmen in der Donau vermisst

                                                  Krankenwagen im Einsatz (Symbolbild)

                                                    Ein Mann ist in der Donau in Kelheim untergegangen. Verständigte Rettungskräfte haben ihn bisher noch nicht gefunden. Die Suche wird fortgesetzt, jedoch schwindet die Hoffnung, den Mann lebend zu finden.

                                                    Linienbus mit Farben besprüht – nicht mehr einsatzbereit

                                                    Ein mit türkisblauer und violetter Farbe besprühter Bus, dahinter ein Polizeifahrzeug.

                                                      Unbekannte Täter haben in Gräfenberg einen abgestellten Linienbus fast vollständig mit Farben besprüht. Auch die Fenster, Reifen und Felgen des Busses waren Ziel des Sprühanschlags, so die Polizei. Sie bittet um Zeugenhinweise.

                                                      Sieben Menschen nach Sonnenwendfest wegen Reizgas in Klinik

                                                      #BR24Zeitreise

                                                      Voll besetzter Hörsaal von oben gefilmt

                                                      #BR24Zeitreise: Universität München 1961

                                                      Podcast-Tipps

                                                      🎧 1 Thema, 3 Köpfe: Sollte die Ukraine der EU beitreten?

                                                      Podcastcover als farbige Grafik: Drei Gesichtsprofile in drei Sprechblasen
                                                      Externer Link

                                                      Die Ukraine ist jetzt offizieller EU-Beitrittskandidat. Doch gibt es nicht jetzt schon genug Probleme mit 27 Mitgliedsstaaten? Darüber spricht Jean-Marie Magro mit der ARD-Kiew-Korrespondentin Rebecca Barth und Yann Wernert vom Jacques Delors Centre.

                                                      🎧 Umbruch: Hado aus Japan, die virtuelle Völkerball-Variante

                                                      Die Hosts von Umbruch, Christian Sachsinger und Christian Schiffer
                                                      Externer Link

                                                      eSports wird bislang nur von einem kleinen Publikum praktiziert. Das liegt evtl. daran, dass es kaum Mannschaftssportarten gibt. Hado aus Japan will das ändern. Bei der virtuellen Völkerball-Variante fliegen Leuchtbälle durch eine digitale Arena.

                                                      🎧 Jobstories: Familie und Beruf im Homeoffice organisieren

                                                      Jobstories
                                                      Externer Link

                                                      Effektiv im Homeoffice arbeiten und genug Zeit für sich selbst haben? Jobcoach Daniela Fink erklärt, wie man seinen Alltag bestmöglich organisieren kann. Denn arbeiten von Zuhause ist nicht für jeden entspannt - vor allem mit Familie.

                                                      BR24: Unsere Standards, unsere Korrekturen, unsere Empfehlungen