• Artikel mit Audio-Inhalten

Der Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs beantragt Haftbefehle gegen Israels Ministerpräsidenten Netanjahu, Verteidigungsminister Gallant und drei Hamas-Anführer. Der Vorwurf: Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Wikileaks-Gründer Julian Assange darf Berufung gegen seine drohende Auslieferung an die USA wegen Spionagevorwürfen einlegen. Das entschied der Londoner High Court am Montag.
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wikileaks-Gründer Julian Assange darf in Großbritannien gegen seine Auslieferung in die USA erneut in Berufung gehen. Das entschied der Londoner High Court. Die USA wollen Assange wegen der Veröffentlichung geheimer Dokumente vor Gericht stellen.

Der iranische Präsident Ebrahim Raisi ist bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen. Das teilte ein iranischer Regierungsvertreter am Montag mit.
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Iran ist der verunglückte Hubschrauber von Präsident Raisi gefunden worden. Meldungen im Staatsfernsehen zufolge gibt es keine Überlebenden. Der Islamischen Republik droht eine politische Krise.

Nach dem Tod des iranischen Präsidenten Ebrahim Raisi wird zunächst sein Stellvertreter Mohammad Mochber die Amtsgeschäfte führen.
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Irans Präsident Ebrahim Raisi ist am Sonntag bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen. Als bisheriger Vizepräsident wird nun Mohammad Mochber das Kabinett leiten und Neuwahlen organisieren. Wer ist dieser Mann?

Kürbissuppe
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Italien gilt als Heimatland guten Essens. Und so ist es kein Zufall, dass dort die Slow-Food-Bewegung vor 40 Jahren ihren Ursprung hatte. Woher sie kommt, was sich hinter dem Begriff verbirgt – und wo sich die Bewegung heute sieht.

FC-Bayern-Frauen feiern in Hoffenheim
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Frauen des FC Bayern feiern die Meisterschale mit einem 4:1-Erfolg in Hoffenheim. Damit beenden die Münchnerinnen die Saison ungeschlagen. "In den anderen Wettbewerben haben wir noch Potenzial", kündigte Torschützin Linda Dallmann an.

Megamarsch-Teilnehmer laufen südlich von München auf einem Wanderweg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zwischen Sport und "Wahnsinn": Von Samstag auf Sonntag sind beim "Megamarsch" rund 2.600 Menschen von München nach Mittenwald gelaufen. 100 Kilometer wandern ohne Schlaf und Pause – ist das gesund?

Autos sind auf der Straße im Hochwasser versunken
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Unwetter ist vor dem Unwetter, könnte man frei nach Fußball-Trainerlegende Sepp Herberger mit Blick auf Nürnberg sagen. Nach dem August 2023 liefen die Unterführungen vergangene Woche wieder voll. Warum? Und was kann die Stadt dagegen tun?

Die Reiter machten sich auf geschmückten Pferden auf den Weg von Bad Kötzting zur Nikolauskirche im Ortsteil Steinbühl. Vorneweg ein Kreuzträger.
  • Artikel mit Bildergallerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Hunderte Reiter haben sich in Bad Kötzting am Pfingstmontag traditionell auf den Weg gemacht. Sieben Kilometer ging es auf geschmückten Pferden von Bad Kötzting zur Nikolauskirche im Ortsteil Steinbühl – und das bei strahlendem Sonnenschein. 

Nachrichten: live und im Überblick

Moderatorin Ursula Heller
BR24 im TV
Alle BR24 Nachrichtensendungen in der ARD Mediathek
BR24. 100 Sekunden
BR24 100 Sekunden
20.05.2024, 17:13 Uhr
Zehn Menschen wurden am Sonntag beim Unfall einer Tram mit einem Bus verletzt – zwei von ihnen schwer.
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zehn Menschen wurden am Sonntag in München beim Zusammenstoß einer Tram mit einem Bus verletzt – zwei von ihnen schwer. Bei dem Unfall im Stadtteil Neuhausen war auch ein Kriseninterventionsteam vor Ort.

Einsatzkräfte am Bahnhof in Kleinheubach
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Bahnhof im unterfränkischen Kleinheubach kam für zwei Männer am Samstagabend jede Hilfe zu spät. Sie gerieten zwischen die Waggons eines Zuges und starben in der Folge. Der Lokführer bekam das Unglück offenbar nicht direkt mit.

Politik

Bei einer Razzia gegen sogenannte "Reichsbürger" führen vermummte Polizisten Heinrich XIII. Prinz Reuß im Dezember 2022 zu einem Polizeifahrzeug.
  • Artikel mit Video-Inhalten

Haben sie den Sturz der Bundesregierung geplant? Das klärt ab Dienstag das Oberlandesgericht Frankfurt. Dann startet die Hauptverhandlung gegen die mutmaßlichen Anführer der Terrorgruppe um Heinrich XIII. Prinz Reuß. Alle Antworten zum Prozess.

 Im Theodor Heuss Gymnasium in Nördlingen: 12 Elftklässler sitzen beziehungsweise stehen um eine Tafel auf der "Europawoche" steht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine Woche lang haben sich die Schülerinnen und Schüler des Nördlinger Theodor-Heuss- Gymnasiums mit Europa beschäftigt und festgestellt: Europa betrifft sie öfter, als sie erst dachten. Schließlich beginnen jetzt die Pfingstferien.

Symbolbild: Stadttor und Türme von Weißenhorn
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Stadt Weißenhorn hatte der AfD ihre Stadthalle für eine Wahlkampfveranstaltung vermietet. Später widerrief der Bürgermeister den Mietvertrag. Dagegen klagte die AfD - und bekam Recht.

Chevron Krieg in der Ukraine

17.05.2024: In der ukrainischen Stadt Charkiw sind nahe dieser Strommasten nach einem russischen Bombenangriff Rauchwolken zu sehen.

    Die Menschen in der Ukraine müssen sich am Montagabend landesweit auf Stromsperren einstellen. Die Abschaltung soll das von russischen Angriffen angegriffene Netz stabilisieren, kritische Infrastruktur sei nicht eingeschränkt. Alle News im Ticker.

    Bei einem Treffen am 7. Dezember 2023 in Moskau

      Russische Propagandisten zeigen sich ernüchtert über China und Indien und rätseln über die Zukunft des Iran nach dem Tod des Präsidenten Ebrahim Raisi. Putins Spielraum werde "dramatisch" eingeschränkt: "Manchmal ist am nächsten Morgen alles anders."

      Symbolbild: Die Flagge der Europäischen Union weht vor dem Gebäude des Europäischen Parlaments in Straßburg.
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Europäische Rat hat vier weitere Medien wegen prorussischer Propaganda sanktioniert. Darunter befindet sich auch die Internetplattform "Voice of Europe". Von ihr soll der AfD-Politiker Petr Bystron Geld erhalten haben.

      Chevron Krieg in Israel und Gaza

      Rauch erhebt sich über der Stadt Rafah.

        Israel hält trotz der Appelle des Westens an einer Ausweitung des Militäreinsatzes in Rafah fest. Das erklärte Verteidigungsminister Gallant. Ziel sei es, die Hamas zu zerschlagen und die Geiseln zu finden. Alle News im Ticker.

        (Archivbild) Benny Gantz, Minister im Kriegskabinett, drohte mit dem Austritt aus der Regierung.
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Minister Benny Gantz hat dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu ein Ultimatum für einen Nachkriegsplan gestellt. Bis zum 8. Juni soll das Konzept für den Gazastreifen ausgearbeitet sein – sonst will Gantz aus der Regierung austreten.

        Tausende Menschen nehmen an der Propalästinensische Demonstration "Palestine will be free" in Berlin teil.
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Zum Palästinenser-Gedenktag Nakba haben Tausende demonstriert. In Berlin gingen rund 6.000 Menschen auf die Straße, in München waren es knapp 4.000. Während es in der Landeshauptstadt weitgehend ruhig blieb, flogen in Berlin vereinzelt Böller.

        Chevron Wirtschaft

        Joe Biden (r), Präsident der USA, trifft Chinas Präsident Xi Jinping (l) am Rande der Konferenz für Asiatisch-Pazifische Wirtschaftskooperation im Filoli Estate
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        China fährt eine aggressive Wirtschaftspolitik – die USA kontern mit drastischen Strafzöllen. Es droht ein Handelskrieg. Vor welche Herausforderungen stellt uns die Weltmacht China? Ein Expertengespräch.

        Wassertropfen am Wasserhahn (Symbolbild)
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Kampf gegen die Wasserknappheit sind selbst wasserreiche Kommunen inzwischen gezwungen, neue Wege zu finden. Andernfalls droht künftig ein ernstzunehmender Notstand. Ein Forschungsteam aus Schweinfurt hat möglicherweise jedoch eine rettende Idee.

        Symbolbild: Künstliche Intelligenz in der Industrie. Auf dem Bildschirm einer Maschine ist eine Computerplatine mit Aufschrift "KI" zu sehen.
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Derzeit überbieten sich viele US-Tech-Firmen mit Innovationen im Bereich Künstliche Intelligenz. OpenAI stellt Updates für ChatGPT vor, Google kündigt eine intelligente Foto-Suche an. Über KI-Entwicklungen bei Apple und Meta wird noch spekuliert.

        Deutschland & Welt

        Symbolfoto: Reichsbürger-Pässe, Reichsadler und Reichsbürger-Nummernschild
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Am Dienstag beginnt in Frankfurt am Main der Mammutprozess gegen die Reichsbürger-Gruppierung um Heinrich XIII. Prinz Reuß. Wie ticken Reichsbürger und wo haben sie ihren Ursprung? Eine Analyse.

        19.05.2024, Saarand, Kleinblittersdorf: Die Freiwillige Feuerwehr Löschbezirk Mitte Kleinblittersdorf versorgt mit Booten die Bewohner der Elsässer Straße. Bewohner im überschwemmten Kleinblittersdorf werden mit Feuerwehr-Booten von ihren Häusern zum Einkaufsmarkt gebracht. Wer im Haus bleibt wird von Helfern versorgt. Derzeit sind, nach Angaben der Feuerwehr, 70 Menschen von der Außenwelt abgeschnitten · Das Wasser steht immer noch hüfthoch. Foto: Andreas Arnold/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Hochwasserlage im Saarland hat ein Todesopfer zur Folge: Eine 67-Jährige starb an den Folgen ihrer Verletzungen. Sie war bei einem Rettungseinsatz von einem Einsatzfahrzeug erfasst worden.

        Chevron Sport

        Deutsche Eishockey-Nationalmannschaft

          Die Eishockey-Nationalmannschaft steht bei der WM in Tschechien vorzeitig im Viertelfinale. Einen Wunschgegner hat die DEB-Auswahl auch: Lieblingsgegner Schweiz.

          Christoph Daum
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ex-Bundesligatrainer Christoph Daum analysiert in Blickpunkt Sport die aktuelle Situation des FC Bayern und die schwierige Suche nach einem neuen Trainer. Der 70-Jährige nimmt Ehrenpräsident Uli Hoeneß in Schutz, der zuletzt in der Kritik stand.

          FC Ingolstadt 04 - Cheftrainerin Sabrina Wittmann
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Sabrina Wittmann vom FC Ingolstadt ist die erste Cheftrainerin im deutschen Männer-Profifußball. Sie ist glücklich, "dass wir die ersten Ergebnisse so gestalten konnten." Denn die gaben wenig "Spielraum für irgendwelche negativen Kommentare."

          Chevron Wissen

          Küken von Wildvögeln

            Im Sommer sind mehr als 300 Anrufe täglich keine Seltenheit: Nadja Koch aus Wörth am Main (Lkr. Miltenberg) hilft Wildvögeln. Ihr ganzes Leben hat sie darauf ausgerichtet – und erklärt, worauf es bei der Erstversorgung verletzter Tiere ankommt.

            An einem Pfosten sind in einem Tierpark Schilder angebracht, auf denen zu lesen ist, wo es zu den Affen, den Erdmännchen oder zu den Luchsen geht.
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Mehr als 100 Tierarten leben im Hofer Zoo. Die Tiere für die Besucher auszustellen, das ist nicht das Hauptanliegen des Tiergartens. Der Zoo in Hof züchtet viele Tierarten, um sie vor dem Aussterben zu bewahren.

            Ritterschlag beim Ritterorden zum Heiligen Georg in Passau am 11.05.2024
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Von wegen Mittelalter: In Bayern werden bis heute Bürger zum Ritter oder zur Ritter-Dame geschlagen, zuletzt in Passau beim Ritterorden zum Heiligen Georg. Doch wie wird man überhaupt Ritter und was macht das moderne Ritterdasein aus?

            Chevron Netzwelt

            Symbolbild: Der HAL 9000 aus Stanley Kubricks Film "2001: Odyssee im Weltraum"
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Mit dem Hype um ChatGPT und künstliche Intelligenz (KI) wächst zugleich eine Urangst der Menschheit: Eine Maschine könnte so mächtig werden, dass sie ihre Schöpfer vernichtet. Um dem vorzubeugen, soll Alignment der Maschine moralische Grenzen setzen.

            Hand hebt Hörer ab
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Telekommunikation in Deutschland verlagert sich weiter. Das zeigt der Jahresbericht der Bundesnetzagentur. 2023 wurden demnach mehr Messenger- und Videokonferenzen gezählt. Und was ist mit klassischen Telefonaten?

            Drei Kinder mit einem Smartphone
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Gefährden Facebook und Instagram Jugendliche und Kinder? Um diese Frage zu klären, hat die EU-Kommission jetzt Untersuchungen gegen den US-Konzern Meta eingeleitet. Die Befürchtung: Kinder könnten sich in den Netzwerken verlieren.

            Chevron Kultur

            Sängerin Beth Gibbons
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Mit ihrem ersten Soloalbum entwickelt Beth Gibbons einen eigenen Sound fernab der Trip-Hop-Tage mit ihrer Band Portishead. Geblieben sind: Ihre unverkennbare Stimme und die darin liegende endlose Schwere.

            Szene aus "Furiosa: A Mad Max Saga"

              Fast neun Jahre nach dem Überraschungserfolg von "Mad Max: Fury Road" kommt die heiß ersehnte Fortsetzung der Reihe ins Kino. "Furiosa: A Mad Max Saga" hat einige Schwächen, überzeugt aber mit seinen Schauspielern und Fragen in Sachen Klimawandel.

              Rund 3.000 Menschen zogen am Sonntag in Tracht durch die Dinkelsbühler Altstadt.
              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Tausende Teilnehmer haben beim großen Trachtenumzug in Dinkelsbühl die Outfits der Siebenbürger Sachsen bewundert. Der war der Höhepunkt des großen Pfingsttreffens, bei dem auch die Jugend bewiesen hat, wie gelebte Kultur aussieht.

              Chevron #Faktenfuchs - der BR24-Faktencheck

              Es gibt Standards für wissenschaftliches Arbeiten.
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Hitzig und oft ohne kleinsten gemeinsamen Nenner: In vielen Streits etwa über den Klimawandel oder Corona finden Menschen nicht mehr zusammen. Fakten werden verwechselt mit Meinung. Dieser #Faktenfuchs erklärt, wie Sie sich selbst orientieren können.

              Eine Stimmabgabe für das Europäische Parlament, eine Hand wirft einen Wahlbriefumschlag in eine Urne (gestellte Szene)
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Europa wählt – und auch bei dieser Wahl werden erfahrungsgemäß wieder Gerüchte zur Wahl und zu Wahlbetrug auftauchen. Diese Behauptungen sollen Zweifel am Wahlergebnis säen. Der #Faktenfuchs entkräftet sie – und erklärt, was es damit auf sich hat.

              Auf dem Foto sind Politiker der AfD, CSU, Freien Wähler, SPD und der Grünen bei der Sendung "BR24 Wahl - Der Talk" zu sehen.

                In der ersten BR-Fernsehdebatte zur Europawahl haben die Politiker der verschiedenen Parteien zahlreiche Behauptungen aufgestellt. Der #Faktenfuchs hat Thesen rund um Wirtschaft, Klima und die Anwesenheit von Abgeordneten im EU-Parlament geprüft.

                Buzz

                Polizeiwagen (Symbolbild)
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Ein Wohnmobilfahrer hat am Pfingstsonntag bei Aschau im Chiemgau einen anderen Mann überfahren und schwer verletzt. Zuvor hatte sich der Autofahrer über die Fahrweise des 72-Jährigen in dem Wohnmobil beschwert, so die Polizei.

                Zu sehen sind leere Rollfelder, im Hintergrund der Sonnenaufgang über den Alpen.
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Klimaaktivisten hatten sich am Samstag auf dem Rollfeld des Münchner Flughafens fest betoniert. Nach einer zwischenzeitlichen Festnahme wurden sie wieder freigelassen - jedoch mit Anzeige wegen Verdachts auf gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr.

                Chevron BR24 Retro

                Podcast-Tipps

                Der KI-Podcast
                Externer Link

                Manche halten es für das größte Risiko der Menschheit: Eine künstliche Super-Intelligenz, die außer Kontrolle gerät und die Menschheit ausrottet. Aber ist wirklich etwas dran an diesem düsteren Szenario?

                Externer Link

                Nur drei Mal hat man in Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg versucht, eine Partei zu verbieten. Parteiverbotsverfahren sind umstritten und kompliziert. Was bedeutet all das heute für die Diskussion um ein Verbotsverfahren gegen die AfD?

                Externer Link

                Israel hat einen Großangriff auf die Stadt Rafah im Süden des Gazastreifens angekündigt. Wir klären, wie die Menschen in Rafah unter der Lage leiden, warum sich die Stimmung gegenüber Israel gerade verändert - und was der ESC damit zu tun hat.

                BR24: Unsere Standards, unsere Korrekturen, unsere Empfehlungen

                Grafik: Zwei Personen schauen auf ein Handy bzw. Tablet und lesen Kommentare, die sich im Hintergrund in einen angedeuteten Beitrag von BR24 einfügen.