Zurück zur Startseite
Startseite
Zurück zur Startseite
Startseite

BR24 - Nachrichten, Fakten und Hintergrund | BR24

Von der Leyens Kandidatur

Jetzt live: Von der Leyen stellt sich EU-Parlament
Von der Leyen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Endspurt für Ursula von der Leyen: Am Abend steht die Abstimmung im EU-Parlament an. Vorher hat sie in einer Bewerbungsrede noch einmal versucht, die Abgeordneten für sich zu gewinnen. Jetzt die Debatte danach live bei BR24.

  • BR24 Redaktion
  • Wegen von der Leyen: Söder und Weber nehmen SPD in die Pflicht
Analyse: Showdown in Straßburg
Europaparlament Straßburg

    Am Abend fällt die Entscheidung, ob Ursula von der Leyen die neue EU-Kommissionspräsidentin wird. Es dürfte knapp werden. Die bisherige Bundesverteidigungsministerin benötigt mindestens 374 Stimmen. Eine Analyse von BR-Chefreporter Stephan Mayer.

    Ursula von der Leyen: Zielstrebig - aber nicht immer erfolgreich
    Ursula von der Leyen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ob Ursula von der Leyen im Europaparlament die nötige Mehrheit bekommt oder nicht - ihre Zeit als Bundespolitikerin ist vorbei. 14 Jahre lang war sie Ministerin: für Familie, für Arbeit & Soziales, für Verteidigung. Ihre Bilanz fällt gemischt aus.

    Weitere Topthemen

    Gericht stoppt Pflege-Volksbegehren

      Das Volksbegehren "Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern" ist rechtlich unzulässig. Das hat der Bayerische Verfassungsgerichtshof in München entschieden.

      Uhrmacherhäusl: Gericht gibt Eigentümer recht

        Im Streit um das zerstörte Uhrmacherhäusl von Giesing hat das Verwaltungsgericht München dem Eigentümer recht gegeben. Die Stadt München wollte, dass er das ohne Genehmigung abgerissene Haus wieder aufbaut.

        Kirchen stellen sich gegen Rechtspopulisten in eigenen Reihen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Kirchen sind ein Spiegelbild der Gesellschaft. Rechtspopulistische Tendenzen machen auch vor ihren Pforten nicht halt. In Bayern ringen die Kirchen daher um Lösungen, wie sie mit Rechtspopulismus in den eigenen Reihen umgehen sollen.

        Ex-Wirtschaftsminister Werner Müller ist tot

          Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und Manager Werner Müller ist tot. Er starb in der vergangenen Nacht, wie ein Sprecher des Unternehmens Evonik bestätigte.

          Getöteter Mann bei Lauf: Polizei informiert über Tatablauf
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wie ist der tote Mann im Wald bei Lauf an der Pegnitz ums Leben gekommen? Darüber will die Polizei Mittelfranken heute auf einer Pressekonferenz informieren. Die Beamten hatten zwei dringend Tatverdächtige festgenommen.

          BR24 Nachrichten

          Von der Leyen kündigt im EU-Parlament Klimaschutzprogramm an
          • Mehr
          • B5 aktuell live hören
          Tödlicher Schuss aus Jagdgewehr: Heute beginnt der Prozess
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Vor knapp einem Jahr ist ein Mann auf der B16 bei Nittenau als Beifahrer eines Autos im Vorbeifahren durch einen Schuss aus einem Jagdgewehr getötet worden. Dafür muss sich ab heute der Leiter der Jagd vor dem Landgericht Amberg verantworten.

          Heute Nacht: Partielle Mondfinsternis über Deutschland
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ein so schöner Blutmond wie bei der totalen Mondfinsternis im Juli 2018 wird es diesmal nicht. Sehenswert ist es trotzdem, wenn sich am späten Abend der Erdschatten langsam über die Mondscheibe schiebt. Unsere Tipps zur partiellen Mondfinsternis.

          Klima-Flüchtlinge: Innenminister kritisieren Kapitänin Rackete
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Innenminister von Bayern und Hessen, Herrmann und Beuth, haben die Äußerungen von Sea-Watch-Kapitänin Rackete zur Flüchtlingspolitik kritisiert. Rackete hatte unter anderem gefordert, dass Europa sogenannte Klima-Flüchtlinge aufnehmen solle.

          Scheuer zu Besuch: Hösbach fordert Entlastungen wie am Brenner
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) besucht am Dienstag die Baustelle für Fotovoltaik-Lärmschutz an der A3 bei Aschaffenburg. Zu diesem Anlass hat Scheuer einen Brief einer Verkehrsinitiative erhalten. Sie fordert: weniger Staus im Ort.

          #fragBR24💡

          #fragBR24💡 Wie wird eine Gemeinde insektenfreundlich?

          Deutschland & Welt

          Nach Trump-Tweet: "Das ist die Agenda weißer Nationalisten"
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Nach US-Präsident Trumps rassistischen Tweets haben sich die vier beschimpften Demokratinnen zu Wort gemeldet und die Aussagen scharf kritisiert. Trumps Republikaner äußerten nur vereinzelt Unverständnis.

          Yücel-Prozess: Druck auf internationale Medien steigt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In der Türkei geht heute der Prozess gegen den deutsch-türkischen Journalisten Yücel wegen Terrorpropaganda weiter. Sein Fall ist nur ein Beispiel dafür, wie der Druck auf internationale Medien hier steigt.

          Jörg Meuthen: "Flügel" hat in der AfD keine Mehrheit
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Eine Machtübernahme in der AfD durch den rechtsnationalen "Flügel" sehe er nicht, betont der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen im Interview mit der radioWelt auf Bayern 2.

          Wirtschaft

          Pflegemangel: Spahn will kosovarische Pflegekräfte anwerben
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Noch immer sind in der Pflege viele Stellen unbesetzt. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will deshalb nun Pflegekräfte aus dem Kosovo anwerben. Bei seinem Besuch in Pristina hat er eine entsprechende Erklärung unterzeichnet.

          Fast 90 Prozent der Putzkräfte arbeiten "schwarz"
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Forscher schätzen, dass 2,9 Millionen Haushalte in Deutschland ihre Putzkräfte "schwarz" beschäftigen. Das entspricht knapp 90 Prozent der Wohnungen oder Häuser mit einer Reinigungskraft. Dabei kann der Dienst eigentlich steuerlich abgesetzt werden.

          Kräuter Mix ist Bayerisches Familienunternehmen des Jahres
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Seit 100 Jahren gibt es Kräuter Mix aus Abtswind. Das Unternehmen aus dem Landkreis Kitzingen vertreibt Früchtetees, gemahlene Gewürze oder Heilkräuter. Nun ist Kräuter Mix als Bayerisches Familienunternehmen des Jahres ausgezeichnet worden.

          Sport

          FC Bayern freut sich auf Dortmund-Duell und Schwarzenegger
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der FC Bayern München zwischen Business und Boulevard: Zum Auftakt der USA-Reise begrüßte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge die Meisterschafts-Kampfansagen aus Dortmund. Nach den ersten Trainings sind die Münchner zu Gast bei Arnold Schwarzenegger.

          Gold und Bronze für deutsche Freiwasserschwimmer bei WM
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Gold und Bronze für die deutschen Freiwasserschwimmer über zehn Kilometer: Florian Wellbrock und Rob Muffels sicherten sich bei der WM im südkoreanischen Gwangju Edelmetall und das Olympiaticket.

          Die Würzburger Kickers und der große Umbruch
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Würzburger Kickers starten mit vielen Fragezeichen und ohne konkretes Saisonziel ins neue Drittligajahr. Die Mannschaft wurde komplett umgekrempelt, in der Vorbereitung präsentierte sich das Team mit Licht und Schatten.

          Wissen

          Verpackungsmüll - Einfach nur in den Gelben Sack reicht nicht
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Papier, Glas, Plastik. Klar, das wird getrennt. Aber trotzdem ist Verpackungsmüll beim Recycling oft ein Problem. Denn viele wissen nicht, WIE etwas in den Gelben Sack oder in den Verpackungsmüll hinein sollte.

          #Faktenfuchs: Wie in der DDR mit dem Holocaust umgegangen wurde

            Das BR-Fernsehen sendet gut 40 Jahre nach der deutschen Erstausstrahlung die Serie "Holocaust". Im Netz sorgt das aktuell für Diskussionen – auch darüber, ob in Ostdeutschland nicht genug über den Genozid aufgeklärt wurde. Ein #Faktenfuchs.

            Aktuelle Mondfahrt: Der neue Run auf den Mond
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            50 Jahre ist die erste Mondlandung her, seither hat sich viel Mondstaub in Armstrongs Spuren abgesetzt. Doch jetzt streben immer mehr Nationen wieder zum Mond. Auch Menschen sollen wieder zum Mond reisen. Und Deutschland ist mit dabei.

            Netzwelt

            Vorsicht vor Phishing-Attacken zum Amazon Prime Day
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Sicherheitsforscher warnen vor falschen Emails, die vorgeben, von Amazon zu sein. Die neuen Attacken kommen pünktlich zu Amazons jährlichem Prime Day.

            Youtuberin Emily Hartridge bei Unfall mit E-Scooter getötet
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Das erste Todesopfer eines E-Tretroller-Unfalls in Großbritannien ist Medienberichten zufolge eine prominente Youtuberin. Demnach handelt es sich um die Lifestyle-Beraterin Emily Hartridge.

            Datenschutzskandal: Facebook muss Milliardenstrafe zahlen
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Mehr als ein Jahr lang hat die US-Handelsbehörde FTC gegen Facebook ermittelt. Jetzt soll es Medienberichten zufolge einen Deal geben: Fünf Milliarden Dollar (4,4 Milliarden Euro) soll der Internetkonzern wegen Verstößen gegen den Datenschutz zahlen.

            Kultur

            #Faktenfuchs: Wie in der DDR mit dem Holocaust umgegangen wurde

              Das BR-Fernsehen sendet gut 40 Jahre nach der deutschen Erstausstrahlung die Serie "Holocaust". Im Netz sorgt das aktuell für Diskussionen – auch darüber, ob in Ostdeutschland nicht genug über den Genozid aufgeklärt wurde. Ein #Faktenfuchs.

              Schreiben war sein Business: Jörg Fauser zum 75. Geburtstag
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Der Literaturbetrieb mochte Jörg Fauser nicht: Er bekam weder Preise noch Stipendien, die Bachmann-Jury machte ihn nieder. Gleichzeitig avancierte Fauser zum Kultautor. Erinnerungen von Franz Dobler an den Schriftsteller, der jetzt 75 geworden wäre.

              Verletzte Venus - Besetzungsänderung am Grünen Hügel

                Kurz vor Beginn der Bayreuther Wagner Festspiele am 25. Juli muss eine weitere Partie ersetzt werden. Ekaterina Gubanova, die Darstellerin der Venus im "Tannhäuser", fällt aus.

                Buzz

                Nürnberger Passagiere nach tagelanger Odyssee gut gelandet

                  Die Urlauber, die zwei Tage lang in Nürnberg fest saßen, sind endlich an ihrem Urlaubsort in Hurghada in Ägypten gelandet. Das erfuhr der BR von einer Mitreisenden. Zuvor hatte es noch einen Zwischenfall in Athen gegeben.

                  Schlossfestspiele: Gloria sieht Kritik von Revolverheld gelassen
                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Gloria von Thurn und Taxis fühlt sich durch die Kritik der Band Revolverheld am Sonntagabend bei den Schlossfestspielen nicht persönlich angegriffen. Die 59-Jährige hat sich im BR-Interview umfassend zu den Vorwürfen geäußert.

                  Klimaschützer ketten sich ans Münchner Rathaus

                  Wer beherrscht Bayern?

                  #BR24Zeitreise

                  BR24 Social Media