Zurück zur Startseite
Startseite
Zurück zur Startseite
Startseite

BR24 - Nachrichten, Fakten und Hintergrund | BR24

Söder verteidigt "Klimapakt" als "Pfad der Vernunft"
Ministerpräsident Markus Söder aus Berlin, im Hintergrund Bundestag und Spree
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat im BR-Fernsehen den Klimapakt der Bundesregierung gelobt und gegen Kritik verteidigt. Die beschlossene CO2-Bepreisung mittels Zertifikaten sei wegweisend.

  • Margit Ehrlich
  • André Beaupoil
  • Live-Blog: Bayern mit der Welt im Klimastreik
Umweltschützer und Opposition enttäuscht von Klimapaket
Klimademonstration am Brandenburger Tor in Berlin

    Mit dem vorgestellten Klimapaket lege die Große Koalition die Grundlagen für das Erreichen der Klimaziele bis 2030, sagt Bundeskanzlerin Merkel. "Fridays for Future"-Aktivisten, Umweltverbände, Opposition und Teile der Wirtschaft üben harsche Kritik.

    Live-Blog: Bayern mit der Welt im Klimastreik
    40.000 Menschen demonstrieren in München für das Klima
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Hunderttausende junger Menschen folgten dem Aufruf von Fridays for Future und Greta Thunberg zu einem globalen Klimastreik. Über Asien und Europa gehen die Demonstrationen bis nach Amerika. Auch in Bayern waren Zehntausende bei den Demos.

    Rauchverbot im Auto

    PRO Rauchverbot im Auto: Der Staat muss nachhelfen!
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Tausende Menschen sterben in Deutschland jedes Jahr an den Folgen des Passivrauchens. Viele EU-Länder haben es deswegen schon längst eingeführt - auch in Deutschland braucht es das Rauchverbot im Auto, findet BR-Autorin Jeanne Turczynski.

    CONTRA Rauchverbot in Autos: Aushandeln statt Gesetze!

      Niemand findet es als Nichtraucher toll, vollgequalmt zu werden - schon gar nicht in Autos. Und trotzdem sollte man vieles lieber untereinander aushandeln, als gleich nach Verboten zu rufen, argumentiert BR-Autor Hans Strecker.

      BR24 Nachrichten

      Koalition schnürt Klimapaket mit CO2-Preis und Entlastungen
      • Mehr
      • B5 aktuell live hören

      Weitere Top-Themen

      Klimaschutz: Grüne-Landtagsfraktion legt 10-Punkte-Plan vor
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Drei Tage lang hat sich die Landtagsfraktion der Grünen im schwäbischen Adelsried zur Herbstklausur getroffen. Zum Abschluss wurde heute der Klimaschutz in den Mittelpunkt gerückt und ein 10-Punkte-Sofortplan beschlossen.

      Landtags-SPD richtet Fokus auf Jugend
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Zum Abschluss ihrer Klausurtagung hat sich die Landtags-SPD heute Gedanken gemacht, wie sie bei jungen Menschen wieder punkten kann. Ein Vorschlag: ein "Jugend-Check" für Gesetzentwürfe – wie es ihn auf Bundesebene bereits teilweise gibt.

      Tödlicher Messerangriff in Karlskron: Tatwaffe entdeckt
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach der Messerattacke auf einen Schüler in Karlskron im Kreis Neuburg-Schrobenhausen ist die mutmaßliche Tatwaffe sichergestellt worden. Laut Polizei wurde das Küchenmesser in einem Grünstreifen entdeckt. Das 18-jährige Opfer starb nach dem Angriff.

      Drei Jungen folgen Blutspur - und werden zu Lebensrettern

        In Penzberg (Landkreis Weilheim-Schongau) haben drei Jungen im Alter von 15 und 16 Jahren einem Gärtner das Leben gerettet, weil sie seiner Blutspur in einen Wald folgten. Ohne die Hilfe der Jugendlichen wäre der Mann wohl verblutet.

        Oktoberfest 2019

        Alles, was Sie zum Oktoberfest wissen müssen: Possoch klärt!

          Es ist das größte Volksfest der Welt: das Oktoberfest in München. Aber warum wird das Oktoberfest im September gefeiert und warum eigentlich? Und wer darf da überhaupt Bier ausschenken? Antworten auf diese und weitere Fragen zur Wiesn: Possoch klärt!

          Oktoberfest in München: Auf eine friedliche Wiesn in München!

            Blauer Himmel, Sonne, heitere Stimmung: Es sieht nach einem Bilderbuchstart für das Oktoberfest aus. München ist gerüstet für das größte Volksfest der Welt. Gut sechs Millionen Gäste aus aller Welt werden bis zum 6. Oktober auf der Wiesn erwartet.

            Oktoberfest 2019
            Link auf Verteilseite

            Auf zur Wiesn! Vom ersten Anstich bis zur letzten Runde – Alle Nachrichten, Infos & Tipps rund um das Oktoberfest 2019 in München finden Sie hier.

            #fragBR24💡

            #fragBR24💡 Was kostet die Kita wirklich?

            Deutschland & Welt

            Spahn will mexikanische Pflegekräfte nach Deutschland locken

              Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat viel versprochen, um den Pflegenotstand in Deutschland zu bekämpfen. Nun sucht er verstärkt Pflegepersonal im Ausland. Auch in Mexiko.

              Streit um Visa: Irans Führung darf nun doch zur UN
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Die iranischen Führung darf nun doch an der UN-Vollversammlung in der kommenden Woche teilnehmen. Sowohl Außenminister Zarif als auch Präsident Ruhani haben nach langem Tauziehen Visa für die Reise nach New York erhalten.

              Tauziehen um Steuererklärung - Teilerfolg für Trump

                US-Präsident Trump will seine Finanzen geheim halten - bislang mit Erfolg: Ein Bundesrichter stoppte ein Gesetz, das Präsidentschaftskandidaten zwingen sollte, ihre Steuererklärung zu veröffentlichen.

                Wirtschaft

                Strommarkt: Weniger CO2 durch teurere Zertifikate
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Bei der Stromerzeugung gibt es schon länger den CO2-Emissionshandel. Und weil die Zertifikate gerade deutlich teurer geworden sind, verändert sich etwas in der Branche: Kohlekraftwerke laufen seltener, CO2-arme Gaskraftwerke dagegen häufiger.

                Commerzbank streicht Stellen und schließt Filialen

                  Die zweitgrößte deutsche Bank streicht Tausende Stellen und schließt ein Fünftel ihrer Filialen. Damit setzt die Commerzbank ihren Umbau fort. Um Geld dafür freizuschaufeln, soll auch die polnische Tochter mBank verkauft werden.

                  Urteil: Freiheitsstrafe nach Bierkarussell-Betrug
                  • Artikel mit Audio-Inhalten
                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung muss ein 42-Jähriger für fünf Jahre ins Gefängnis. Der Mann gehörte zu einer international tätigen Bande, die 85 Millionen Liter französisches Bier in Großbritannien auf dem Schwarzmarkt verkauft hatte.

                  Sport

                  Unterhachinger Turner Marcel Ngyuen verzichtet auf Heim-WM
                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                  Deutschlands derzeit erfolgreichster Turner, Marcel Ngyuen aus Unterhaching, muss auf die Heim-Weltmeisterschaft in Stuttgart verzichten. Der 32-Jährige unterzieht sich einer Schulter-Operation und hofft, bis Olympia 2020 wieder fit zu sein.

                  1. FC Nürnberg bestätigt Verpflichtung von Skitrainer Berthold
                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Der 1. FC Nürnberg holt den früheren Ski-alpin-Bundestrainer Mathias Berthold ins Team. Der Österreicher soll den Club als "Persönlichkeitsentwickler" unterstützen.

                  FC Augsburg: "Mit Leidenschaft und Herzblut" nach Freiburg

                    FCA-Trainer Martin Schmidt hat für die Partie beim auf Rang drei platzierten SC Freiburg "einen Plan". "Mit Leidenschaft und Herzblut" will er den zweiten Saisonsieg erringen. Florian Niederlechner kehrt dabei an seine alte Wirkungsstätte zurück.

                    Netzwelt

                    PSD2-Umstellung: Wenn Bank-Kunden im Stich gelassen werden

                      Seit einer Woche gelten die neuen EU-Richtlinien zum Thema Online-Banking. Jetzt gibt es Unsicherheit: Nutzer von vielen Banking-Apps stehen im Regen, wenn Banken den alten HBCI-Standard abschalten. Eine Bank hat das bereits getan.

                      KI: Aristo meistert Wissenstest für Achtklässler
                      • Artikel mit Audio-Inhalten
                      • Artikel mit Video-Inhalten

                      Forscher in Seattle haben ein KI-System entwickelt, das einen Wissenstest auf dem Niveau von Achtklässlern selbstständig lösen kann. Das Resultat markiert einen wichtigen Durchbruch.

                      Killer’s Security: Daten-Lecks
                      • Artikel mit Audio-Inhalten

                      Über ungesicherte persönliche Daten im Netz berichtet Achim Killer in den Online-Nachrichten. 17 Millionen Ecuadorianer sind gläsern. Röntgenbilder werden schlecht gesichert und vertrauliche Termine versehentlich veröffentlicht.

                      Kultur

                      Warum Wasser und der Tod in Jon Fosses Werk so präsent sind
                      • Artikel mit Audio-Inhalten

                      "Diese Nahtod-Erfahrung mit sieben Jahren, machte aus mir einen Künstler", sagt Jon Fosse im Interview. Von dem Norweger, einem der meist gespielten Dramatiker Europas, erscheinen die ersten zwei Bände einer Roman-Heptalogie: "Der andere Name".

                      Darum sollte ein Überlebensrecht der Arten einklagbar sein
                      • Artikel mit Audio-Inhalten

                      Früher gab es Heuschreckenplagen, heute sind diese gewöhnlichen Insekten selten und stehen für das dramatische Artensterben. Ein Gespräch mit Tanja Busse, die ein Buch über unsere ökologischen Katastrophe geschrieben hat: "Das Sterben der Anderen".

                      Churches For Future: Kirchen demonstrieren für mehr Klimaschutz

                        Kirchenglocken läuten fürs Klima: Bischöfe, Pfarrer und Ordensleute solidarisieren sich mit der Fridays-For-Future-Bewegung und beteiligen sich am globalen Klimastreik. Gleichzeitig stellt die Klimabewegung konkrete Forderungen an die Kirchen.

                        Wissen

                        Alzheimer: Ein Kampf gegen das Vergessen

                          Trotz intensiver Forschung gibt es bis heute kein Medikament, das Alzheimer aufhalten oder heilen könnte. Doch die Zahl der an Alzheimer Erkrankten steigt. Am 21. September ist Welt-Alzheimertag. Ein Tag, der Betroffene in den Mittelpunkt stellt.

                          Rekonstruktion - So sah der Denisova-Mensch aus

                            Der moderne Mensch und der Neandertaler haben sich miteinander vergnügt. Beide hatten es auch sehr nett mit dem Denisova-Menschen. Mittels eines Erbgut-Vergleichs der drei konnten Forscher erstmals das Aussehen des Denisova-Menschen rekonstruieren.

                            Eisbrecher Polarstern lässt sich in der Arktis einfrieren
                            • Artikel mit Audio-Inhalten

                            Normalerweise ackert sich der Forschungseisbrecher Polarstern durchs Eis. Bei der MOSAiC-Expedition jedoch lässt sich das schwimmende Labor monatelang einfrieren. Am 20. September bricht das Schiff zur größten Arktis-Expedition aller Zeiten auf.

                            Buzz

                            Sanitäter retten während Brotzeitpause Kleinkind das Leben

                              Durch Zufall zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Rettungssanitäter, die eigentlich gerade Pause machten, konnten am Donnerstag in München ein bewusstloses Kleinkind vor dem Ersticken retten.

                              Urwaldkäfer nach 113 Jahren wieder im Bayerischen Wald entdeckt

                                Im Nationalpark Bayerischer Wald ging man davon aus, dass der Urwaldkäfer "Peltis grossa" ausgestorben sei - bis jetzt: Der Käfer wurde nach 113 Jahren wieder nachgewiesen. Damit gibt es jetzt 16 Urwaldreliktkäfer im Nationalpark.

                                Oktoberfest: Ozapfen am Flughafen, Trachten-Crew in der Luft

                                Top-Recherchen auf BR24

                                Patienten-Datenleck: Spahn appelliert an Gesundheitsbranche
                                • Artikel mit Video-Inhalten

                                Bundesgesundheitsminister Spahn hat an die Gesundheitsbranche appelliert, Patientendaten "höchsten Schutz zu garantieren". Der CDU-Politiker reagierte damit auf BR-Recherchen, wonach Millionen hochsensibler Daten im Internet zugänglich gewesen sind.

                                Die Audi-Recherche: Ein journalistischer Kraftakt
                                • Artikel mit Bildergalerie
                                • Artikel mit Video-Inhalten

                                Zehntausende Seiten: geheime Informationen, vertrauliche Präsentationen, interner Schriftverkehr. Über Monate haben Arne Meyer-Fünffinger, Josef Streule und Lisa Wreschniok von BR Recherche zugespielte Informationen ausgewertet. Ein Kraftakt.

                                Hackerangriffe auf DAX-Konzerne: Auch Siemens betroffen
                                • Artikel mit Audio-Inhalten

                                Eine mutmaßlich chinesische Hackergruppe mit dem Namen "Winnti" hat über Jahre hinweg Konzerne ausspioniert. Recherchen von BR und NDR ergeben, dass ihr Schwerpunkt auf Deutschland lag. Sicherheitsbehörden beobachten die Hacker mit großer Sorge.

                                #BR24Zeitreise

                                Podcast-Tipps

                                🎧 1 Thema, 3 Köpfe: Wie umgehen mit Krankheit?
                                Externer Link

                                Diese Woche hat Manuela Schwesig ihre Krebserkrankung öffentlich gemacht. Dabei präsentieren sich gerade Politikerinnen und Politiker als Macher, als stark und unverwundbar. Ein Podcast über Krankheit und wie wir damit umgehen sollten.

                                🎧 Storyboard: Hackern auf der Spur
                                Externer Link

                                Die Hackergruppe "Winnti" spioniert Unternehmen und Regierungen aus, darunter Dax-Konzerne und die Regierung von Hongkong. Auftraggeber soll China sein. Hakan Tanriverdi, Journalist von BR Recherche/BR Data, hat sich auf die Spur der Hacker begeben.

                                🎧 Aufgedeckt: Blutige Milch - Kranke Kühe
                                Externer Link

                                Schockierende Bilder erreichen unsere Redaktion: Aufnahmen von kranken und gequälten Kühen. Die Tiere werden illegal zu Schlachthöfen transportiert und zu Fleisch verarbeitet. Wir sind einem kriminellen Netzwerk auf der Spur.

                                BR24: Unsere Standards, unsere Korrekturen, unsere Empfehlungen

                                BR24 Social Media