BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern

Omikron-Infizierten in Bayern geht es "soweit gut"

  • Birgit Grundner

    Die drei Fälle der neuen Corona-Variante Omikron sind nun auch durch eine Genom-Sequenzierung bestätigt. Den Patienten geht es laut Minister Holetschek "soweit gut". Derweil wurden 15 weitere Reiserückkehrer aus Südafrika positiv auf Corona getestet.

    • Corona-Variante: Was über Omikron bislang bekannt ist

    Gesundheitsminister: Impfungen in Apotheken und Zahnarztpraxen

      Mittelfristig sollen auch Apotheker und Zahnärzte Corona-Impfungen durchführen, so der Plan der Gesundheitsminister der Länder. Bei den Kinderimpfungen drängen die Ressortchefs auf Eile.

      BR24 im Radio

      Nachrichten
      Radio
      Jetzt hören

      Corona-Beratungen am Dienstag mit Merkel und Scholz

        Bund und Länder wollen am Dienstag über die Corona-Regeln beraten. Neben den Ministerpräsidenten nehmen Kanzlerin Merkel und ihr designierter Nachfolger Scholz daran teil. Im Fokus: Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu strengen Beschränkungen.

        Gebrauch gefälschter Impfnachweise nun eindeutig strafbar

          Bis vor kurzem waren sich Juristen uneins, ob der Gebrauch von gefälschten Impfpässen - etwa im Restaurant - strafbar sei. Diese Frage ist mit einem neuen Gesetz nun eindeutig geklärt: Wer einen gefälschten Impfpass benutzt, macht sich strafbar.

          München verschärft Corona-Regeln: 2G auch in Außengastronomie

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Landeshauptstadt verschärft ab dem 1. Dezember die Corona-Regeln für die Außengastronomie. Demnach gilt ab Mittwoch auch in Schanigärten und Freischankflächen die 2G-Regel. Wer nicht am Platz sitzt, muss eine FFP2-Maske tragen.

          Künftiger Landwirtschaftsminister Özdemir will mehr Tierwohl

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Er ist Schwabe mit türkischem Migrationshintergrund, gelernter Sozialpädagoge, grüner Realo, Vegetarier und demnächst Bundeslandwirtschaftsminister. Cem Özdemir will mehr Tierwohl- und Klimaschutzvorgaben für die Bauern. Das sorgt für Diskussionen.

          Das ändert sich im Dezember

            Schnelles Internet, Mindestvertragslaufzeiten und die Bildungsprämie: Am Ende des Jahres stehen für Verbraucherinnen und Verbraucher noch einige Änderungen an. Vor allem bei Handy- und Internetverträgen dürfte das für viele sehr erfreulich sein.

            Twitter-Chef Jack Dorsey tritt zurück – Agrawal übernimmt

              Der Chef und Mitbegründer des Kurzbotschaftendienstes Twitter, Jack Dorsey, gibt die Unternehmensführung ab. Das Internet-Unternehmen gab am Montag den Rücktritt des 45-Jährigen bekannt. Sein Nachfolger an der Spitze von Twitter wird Parag Agrawal.

              Dramatische Lage in Bayerns Kinder- und Jugendpsychiatrien

                Bayerns Kinder- und Jugendpsychiatrien sind am Limit. Schon vor einem halben Jahr berichtete der BR über die kritische Lage, mittlerweile müssen psychisch kranke Kinder teils auf Matratzen auf dem Boden schlafen. Immer mehr Notfälle kommen herein.

                Mutmaßlicher S-Bahn-Schubser von München in Psychiatrie

                  Der 41-Jährige, der in München einen Mann vor eine S-Bahn gestoßen haben soll, leidet nach Polizeiangaben an psychischen Problemen. Der Mann wurde in eine psychiatrische Einrichtung gebracht.

                  Nachrichten: live und im Überblick

                  BR24 Rundschau
                  LIVE
                  18:30 Uhr
                  Alle Sendungen der BR24 Rundschau in der BR Mediathek

                  Schauspieler aus "Crocodile Dundee": David Gulpilil gestorben

                    Er gehörte zu den populärsten Filmhelden seiner Heimat Australien und war dort auch als ausgewiesener Kenner der Aborigines-Kultur und zeremonieller Tänzer bekannt. Jetzt ist Gulpilil einer Krebserkrankung erlegen. Er wurde 68 Jahre alt.

                    13 Tonnen schweres Dach schwebt auf das Coburger Globe-Theater

                    • Artikel mit Audio-Inhalten

                    Das Coburger Globe-Theater hat jetzt ein Dach. Am Montag hob ein Kran die 13 Tonnen schwere Stahlkonstruktion auf die Ausweichspielstätte für das Landestheater. Nun geht es an den Innenausbau.

                    Politik

                    Corona-Krisenstab: Beratungsgremium wird neu aufgestellt

                      Es soll einen neuen Corona-Krisenstab in der künftigen Ampel-Bundesregierung geben. Ein Bundeswehrgeneral soll ihn leiten. Was hat der bisherige Krisenstab gemacht und was ist von dem neuen Krisenstab zu erwarten?

                      Was die Ampel bei Gesundheitsversorgung und Pflege plant

                        Wer wird Gesundheitsminister? Diese Frage und die akute Pandemiesituation überlagern, was die Ampel-Koalition im Bereich Gesundheit geplant hat. Dabei sind einige Pläne dabei, die die Pflegebranche und pflegende Angehörige hoffen lassen.

                        Der Nachholfaktor kommt zurück - und soll Rentenkassen entlasten

                          Wie sich die gesetzliche Rente entwickelt, hängt von einer ganzen Reihe von Faktoren ab – einer davon ist der sogenannte "Nachholfaktor". Er soll dafür sorgen, dass die Interessen von Rentnern und Beitragszahlern im Gleichklang bleiben.

                          Corona-Wissen

                          Corona-Ticker: Erste Hinweise auf Omikron kamen aus Botsuana

                            Erste Hinweise auf die Corona-Variante Omikron kommen nach Angaben des Nationalen Institut für Ansteckende Krankheiten NICD in Johannesburg aus dem afrikanischen Staat Botsuana. Diese und weitere Corona-News im Ticker.

                            Corona-Variante: Was über Omikron bislang bekannt ist

                            • Artikel mit Video-Inhalten

                            Die neue Corona-Variante Omikron besorgt Wissenschaft und Politik. Aber wie ansteckend ist die Mutante? Wie schwer ist der Krankheitsverlauf bei einer Ansteckung? Wird sie Delta verdrängen? Was wir bisher wissen - ein Überblick.

                            WHO stuft Risiko durch Omikron-Variante als "sehr hoch" ein

                              Von der neuen Coronavirus-Variante Omikron geht nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ein weltweit insgesamt "sehr hohes" Risiko aus. Die Wahrscheinlichkeit einer weiteren globalen Ausbreitung sei groß, warnte die WHO.

                              Deutschland & Welt

                              Streit um Altkanzler-Zitate: Keine Entschädigung für Kohls Witwe

                                Die Witwe des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl (CDU), Maike Kohl-Richter, bekommt keine Entschädigung für die Verbreitung von angeblichen Zitaten Kohls in einem umstrittenen Buch. Der Bundesgerichtshof wies ihre entsprechende Forderung zurück.

                                Bislang mehr als 10.000 unerlaubte Einreisen über Belarus

                                  Die Bundespolizei hat in den vergangenen elf Monaten mehr als 10.000 illegale Einreisen aus Polen über Belarus registriert. Die meisten davon seien dabei an der deutsch-polnischen Grenze festgestellt worden.

                                  BR24 Nachrichten

                                  Bund und Länder beraten am Dienstag erneut über Corona-Lage

                                  • Mehr
                                  • BR24 hören

                                  Wirtschaft

                                  Inflationsrate springt auf 5,2 Prozent: Höchster Wert seit 1992

                                    Die Inflation in Deutschland hat im November die Fünf-Prozent-Marke überschritten. Die Verbraucherpreise lagen um 5,2 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Bundesamt am Montag anhand einer vorläufigen Berechnung mitteilte.

                                    Nach Reiseanbieter-Insolvenz: Bangen um Passionsspiel-Tickets

                                      Das Oberammergauer Reisebüro Gallist ist insolvent. Zahlreiche Gläubiger bangen um ihre Forderungen - auch die Passionsspiele Oberammergau. Betroffen sind dazu auch rund 1.000 Ticketbesitzer, die nach der Absage 2020 nie Geld erstattet bekamen.

                                      Tarifeinigung für Länder-Beschäftigte - 2,8 Prozent mehr Lohn

                                        Die Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder bekommen 2,8 Prozent mehr Geld und eine steuer- und abgabenfreie Corona-Sonderzahlung von 1.300 Euro. Darauf haben sich Gewerkschaften und Arbeitgeber in Potsdam verständigt.

                                        Wissen

                                        Wie sich Schmetterlinge im Flug ihrer Umgebung anpassen

                                        • Artikel mit Audio-Inhalten

                                        Dass Schmetterlinge verschiedene Flugvarianten auf Lager haben, dürfte ein ungeschultes Auge kaum erkennen – Hightech-Kameras schon. Solche haben französische Forscher eingesetzt, um das Flugverhalten peruanischer Schmetterlinge zu entschlüsseln.

                                        Advent - Bedeutung und Bräuche in der Adventszeit

                                        • Artikel mit Audio-Inhalten
                                        • Artikel mit Video-Inhalten

                                        Die Vorfreude steigt: Am 28. November beginnt die Adventszeit, die erste Kerze am Kranz wird angezündet. Aber woher kommen die ganzen Bräuche wie Adventskalender, Adventskranz und Co.? Und welche Bedeutung hat der Advent?

                                        Freude bei Hochschulen: Ampelkoalition macht viele Versprechen

                                        • Artikel mit Audio-Inhalten

                                        Für Forschung und Lehre soll es in den nächsten Jahren deutlich mehr Geld geben. So steht es im Koalitionsvertrag der Ampel. Die Finanzierung ist allerdings noch unklar. Ministerin für Bildung und Forschung soll Bettina Stark-Watzinger (FDP) werden.

                                        #faktenfuchs - der BR24-Faktencheck

                                        #Faktenfuchs: Ivermectin derzeit kein Medikament gegen Corona

                                          Auf der ganzen Welt vergiften sich Menschen mit dem Anti-Parasitenmittel Ivermectin. Sie erhoffen sich von dem Wirkstoff Schutz vor und Heilung von Covid-19. Doch die Wissenschaft weiß noch gar nicht, ob Ivermectin wirkt. Ein #Faktenfuchs.

                                          #Faktenfuchs - Was macht einen Experten zu einem Experten?

                                            Gerade während der Corona-Pandemie sind "Experten" gefragt. Nicht immer ist gleich klar, ob die, die sich äußern, seriös sind. Vor allem Fachfremden fällt die Beurteilung schwer. Was einen Experten ausmacht, das erklärt dieser #Faktenfuchs.

                                            #Faktenfuchs: Wer zählt als Corona-Patient?

                                              Internetnutzer behaupten, die Coronapatienten auf den Intensivstationen seien gar nicht an Covid-19 erkrankt. Verzerren positiv getestete, aber symptomlose Intensivpatienten die Statistik? Ein #Faktenfuchs.

                                              Sport

                                              Bundesliga: Rückkehr der Geisterspiele?

                                                Vor dem Topspiel Borussia Dortmund gegen FC Bayern München werden deutschlandweite Geisterspiele immer wahrscheinlicher. Sachsen spielt bereits vor leeren Rängen, Baden-Württemberg will nachziehen - und am Dienstag ganz Deutschland?

                                                Weltfußballer Lewandowski hofft auf Ballon-d'Or-Auszeichnung

                                                  Weltfußballer Robert Lewandowski vom FC Bayern München schielt auf die nächste individuelle Auszeichnung: Heute Abend wird in Paris der Gewinner des traditionsreichen Ballon d'Or bekannt gegeben. Doch die Konkurrenz ist groß.

                                                  "Kalter Geschäftsmann" - Ott will Dialog und kritisiert Hainer

                                                  • Artikel mit Video-Inhalten

                                                  Die Katar-Debatte geht wenige Tage nach der Jahreshauptversammlung in die nächste Runde. Beide Seiten kündigen Gespräche an und wollen gemeinsam nach Lösungen suchen.

                                                  Netzwelt

                                                  So will die EU politische Werbung im Netz besser regulieren

                                                    Politische Werbeanzeigen im Internet könnten in Zukunft stärkeren Regeln unterliegen: Die EU möchte intransparente Anzeigen untersagen. Allen Nutzern sollte klar sein, von wem eine Anzeige stammt und warum sie ihnen angezeigt wird.

                                                    Mitmachaktion: Gewinnen Sie ein Digitalradio!

                                                    Externer Link

                                                    Radio ohne Rauschen, kristallklarer Sound - das ist Digitalradio. Mit etwas Glück können Sie jetzt ein neues Gerät gewinnen! Wir verlosen 24 BR24-Digitalradiowecker und zehn Digitalradios. Einsendeschluss ist der 5. Dezember. Machen Sie einfach mit!

                                                    League of Legends: Neues Gaming-Metaversum?

                                                      "League of Legends" ist eines der beliebtesten Computerspiele der Welt. Und mittlerweile gibt es "League of Legends" auch auf Netflix, als virtuelle Popband und eine Handvoll Ableger-Spiele. Wie gelingt der umfassende Erfolg?

                                                      Kultur

                                                      "Nichts passiert": Hongkong ohne China-Satire der Simpsons

                                                        Die blutige Niederschlagung von Protesten auf dem "Platz des Himmlischen Friedens" in Peking 1989 wird staatlicherseits totgeschwiegen. Darauf verweist eine Folge der beliebten Cartoon-Serie, die in Hongkong bei Disney+ nicht abrufbar ist.

                                                        Darum schimpft Regiestar Ridley Scott auf die "Handy-Generation"

                                                          Er ist 83 und ziemlich sauer, dass sein Mittelalter-Epos "The Last Duel" in den Kinos gefloppt ist. Schuld daran seien jüngere Erwachsene, die alle nur noch auf ihre "verdammten Smartphones" schauen würden. Das sorgt für eine angeregte Debatte.

                                                          Bloggerin in Lebensgefahr: Twitter-"Demo" für Zhang Zhan

                                                            Claus Kleber, Carolin Emcke, Deniz Yücel, Dunja Hayali, Jan Fleischhauer – viele prominente Twitter-Nutzer setzen sich für eine chinesische Bloggerin ein. Zhang Zhan sitzt im Gefängnis, weil sie die Welt über den Corona-Ausbruch in Wuhan informierte.

                                                            Buzz

                                                            Schnee vom Bayerwald bis ins Flachland - aber nicht mehr lang

                                                            • Artikel mit Bildergalerie
                                                            • Artikel mit Audio-Inhalten

                                                            Mit der Adventszeit ist auch der Schnee gekommen: Der Bayerische Wald ist gewohnt weiß, aber auch in tieferen Lagen schneit es. So wird es diese Woche aber nicht bleiben. Schnee-Impressionen aus der Region.

                                                            Mann wird in München vor S-Bahn gestoßen

                                                            • Artikel mit Bildergalerie
                                                            • Artikel mit Video-Inhalten

                                                            Ein 37-Jähriger ist in München von einer S-Bahn überrollt und schwer verletzt worden. Er wurde von einem anderem Mann vor den einfahrenden Zug gestoßen - offenbar nach einem Streit. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

                                                            Lkw-Nachtfahrverbot: Viele Verstöße im Kleinen Deutschen Eck

                                                            #BR24Zeitreise

                                                            #BR24Zeitreise: Deutsch lernen im Sprachlabor

                                                            Podcast-Tipps

                                                            🎧 1 Thema, 3 Köpfe: Alles ganz legal?

                                                            Externer Link

                                                            In der sogenannten Maskenaffäre könnten Abgeordnete wie Georg Nüßlein und Alfred Sauter straffrei bleiben und das Geld behalten. Wie kann das sein? Und was ist seit der Affäre politisch passiert?

                                                            🎧 BR24 Reportage: Gefangen an der Grenze

                                                            Externer Link

                                                            Die Krise um Migranten zwischen Polen und Belarus: Flüchtlinge vor allem aus Afghanistan und Syrien, dem Irak und dem Iran versuchen weiterhin in die EU zu gelangen. De facto werden sie an der Grenze gefangen gehalten.

                                                            🎧 Jobstories: Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz

                                                            Externer Link

                                                            Jobcoach Daniela FInk gibt in dieser Podcastfolge Tipps für den Umgang mit Angst am Arbeitsplatz. Auch bei starkem Stress, Panikattacken, dem Hochstapler-Syndrom oder anderen Problemen könnte diese Folge nützlich sein.

                                                            BR24: Unsere Standards, unsere Korrekturen, unsere Empfehlungen