BR24 Logo
BR24 Logo
Unterfranken

Unterfranken | BR24

Sparkassen-Filialenschließung in Mainfranken wird kritisiert
Sparkassenfiliale in der Stadt Rieneck mit Bürgermeister Sven Nickel vor der Filiale.

    Die SPD im Würzburger Kreistag kritisiert die von der Sparkasse Mainfranken angekündigte Schließung vieler Filialen. Die Entscheidung stehe einer Stärkung des ländlichen Raumes entgegen. Auch die Stadt Rieneck hat für die Schließung kein Verständnis.

    • Klaus Rüfer
    • Sparkasse Mainfranken schließt 29 von 100 Filialen
    Bischof bleibt Vize-Präsidentin des Bayerischen Landkreistags
    Tamara Bischof

      Die Kitzinger Landrätin Tamara Bischof von den Freien Wählern bleibt Vize-Präsidentin des Bayerischen Landkreistages. Mit 119 von 122 Stimmen wurde sie wiedergewählt. Der Landkreistag vertritt die 71 bayerischen Landkreise.

      Bauernproteste in Unterfranken wegen Streit um Artensterben
      Bauernprotest in Unterfranken

        Bundesweit gab es heute Bauern-Proteste - auch in Schweinfurt und Veitshöchheim. In Schweinfurt protestierten rund 50 Landwirte, in Veitshöchheim gingen sogar 100 auf die Straße. Anlass waren die jüngsten Äußerungen von Umweltministerin Schulze.

        Coronavirus in Unterfranken

        Corona-Ticker Unterfranken: Ersatzfest für Spessartwoche
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Obwohl es keine Jubiläums-Spessartfestwoche wegen der Corona-Krise gibt, müssen die Lohrer nicht komplett auf das Fest verzichten. Die örtlichen Brauereien, Metzger, Bäcker und die Raiffeisenbank wollen eine Art Ersatzfest auf die Beine stellen.

        Corona bringt Bistum Würzburg massive Steuerausfälle

          Die schon länger angespannten Finanzen der Diözese Würzburg werden durch Corona noch mehr belastet. Durch den Rückgang des allgemeinen Steueraufkommens in Deutschland um elf Prozent, sagt der Bischöfliche Finanzdirektor Sven Kunkel.

          Campingplätze am Untermain bereiten sich auf Öffnung vor

            Rechtzeitig zum Pfingstwochenende geht es wieder los: Die bayerischen Campingplätze öffnen für Urlaubsgäste. Am Untermain ist die Nachfrage groß. Die hohen Umsatzeinbußen durch Corona lassen sich aber kaum mehr einfangen.

            Weitere Themen aus Unterfranken

            Sparkasse Mainfranken schließt 29 von 100 Filialen

              Die Sparkasse Mainfranken kündigt eine massive Ausdünnung ihres Filialnetzes in der Region an. Bis Ende des Jahres werden 29 von rund 100 Außenstellen geschlossen.

              Foto von Beute im Internet entlarvt Einbrecher

                Über ein Foto konnte ein Einbrecher überführt werden, der im Schweinfurter Stadtgebiet diverse Kellerverschläge aufgebrochen und mehrere Gegenstände entwendet hatte. Anschließend versuchte der Mann, die Beute übers Internet zu verkaufen.

                100 Jahre Caritas in Unterfranken
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Die katholische Kirche hat bereits vor 100 Jahren viele soziale Dienste für Menschen in Not geleistet. Die Caritas hat diese gebündelt. Nach dem Motto: "Gemeinsam sind wir stark" wurde am 23. März 1920 der Würzburger Diözesanverband gegründet.

                Würzburger Mozartfest mit Alternativprogramm in Corona-Zeiten

                  Am Freitag hätte das 99. Mozartfest in Würzburg beginnen sollen. Die Corona-Pandemie macht jedoch alle Pläne der Veranstalter zunichte. Nun heißt es, der Krise zu trotzen, weshalb 43 Veranstaltungen in teils besonderer Form geschaffen wurden.

                  BR24. 100 Sekunden
                  • Die Rundschau in der BR Mediathek

                  BR24. Nachrichten

                  Corona. Und jetzt? – Das Instagram-Format auf BR Franken

                  "Corona. Und jetzt?": Fernsehen in Zeiten von Corona
                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Reporter sind immer nah dran am Geschehen. Doch derzeit erschweren Kontaktverbote und strenge Hygienevorschriften die Fernsehproduktion. Wie funktioniert Fernsehen in Zeiten von Corona? Darum geht es in der zehnten Folge von "Corona. Und jetzt?"

                  "Corona. Und jetzt?": Schulalltag in Zeiten von Corona
                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Wochenlang mussten sie zuhause lernen. Nun dürfen immer mehr Schüler wieder zur Schule gehen. Doch Hygieneregeln schränken den Schulalltag ein. Wie Schule in Zeiten von Corona abläuft, gibt es in der neunten Folge von "Corona. Und jetzt?" zu sehen.

                  "Corona. Und jetzt?": Wie läuft ein Besuch im Altenheim ab?
                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Gerade für Bewohner in Altenheimen und deren Familien sind die Beschränkungen durch Corona schwer. Doch nun kehrt ein bisschen Normalität zurück. In der achten Folge von "Corona. Und jetzt?" geht es um die Lockerung der Besuchsverbote in Heimen.

                  Heimat

                  Gartenschläfer in Unterfranken gesucht

                    Die Bestände des Gartenschläfers sind in letzten Jahrzehnten massiv zurückgegangen. In vielen Regionen Deutschlands ist er bereits ausgestorben. Nun will der Bezirk Unterfranken die Bestände neu erfassen – mit einer speziellen Suchaktion.

                    Steigerwald: Baumwipfelpfad in Ebrach hat wieder geöffnet
                    • Artikel mit Video-Inhalten

                    Nach der Winterpause können Besucher in Ebrach wieder den Baumwipfelpfad besteigen. Die Holzstege führen zum Aussichtsturm. Vor hier haben die Besucher einen herrlichen Panoramablick über den Steigerwald.

                    Enten-Tagebuch: Emmas und Elsas Küken sind geschlüpft
                    • Artikel mit Bildergalerie

                    Seit drei Jahren macht es sich Ente Emma auf dem Balkon von BR-Reporterin Christina Haas und ihrer Tochter Hannah in Margetshöchheim gemütlich. Dieses Jahr hat sie Verstärkung bekommen. Jetzt brüten dort zwei Enten ihre Eier aus. Wir begleiten sie.

                    Wir über Uns

                    Franken im Newsletter: Jetzt anmelden!