Zurück zur Startseite
Unterfranken
Zurück zur Startseite
Unterfranken

Unterfranken | BR24

Scheuer zu Besuch: Hösbach fordert Entlastungen wie am Brenner
Bundesvekehrsminister Andreas Scheuer (CSU)
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) besucht am Dienstag die Baustelle für Fotovoltaik-Lärmschutz an der A3 bei Aschaffenburg. Zu diesem Anlass hat Scheuer einen Brief einer Verkehrsinitiative erhalten. Sie fordert: weniger Staus im Ort.

  • Sascha Hack
  • Österreich: Abfahren verboten - Anrainer erfreut
Sieg im Unterfranken-Derby – Schweinfurt schlägt Aubstadt 2:1
Vor dem Anpfiff beim unterfränkischen Derby Schweinfurt gegen Aubstadt

    Der FC 05 Schweinfurt hat in seinem ersten Spiel der neuen Regionalliga-Saison knapp aber verdient gegen den Aufsteiger TSV Aubstadt gewonnen. Das unterfränkische Derby im Schweinfurter Willy-Sachs-Stadion endete 2:1.

    Würzburger ÖDP will Wassertaxis auf dem Main einführen

      Die ÖDP-Fraktion im Würzburger Stadtrat macht sich für sogenannte Wassertaxis stark. Diese sollen zwischen Park-and-ride-Parkplätzen und der Würzburger Innenstadt fahren. In Potsdam zum Beispiel gibt es solche Wassertaxis bereits.

      Kräuter Mix ist Bayerisches Familienunternehmen des Jahres
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit 100 Jahren gibt es Kräuter Mix aus Abtswind. Das Unternehmen aus dem Landkreis Kitzingen vertreibt Früchtetees, gemahlene Gewürze oder Heilkräuter. Nun ist Kräuter Mix als Bayerisches Familienunternehmen des Jahres ausgezeichnet worden.

      Unterfränkisches Topmodel Anna-Christina Schwartz verlässt USA
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Dior, Kenzo, Beldona. Topmodel Anna-Christina Schwartz hatte schon zahlreiche Kunden. Jetzt kehrt die Unterfränkin wieder zurück nach Bayern. Nach sechs Jahren in New York zieht sie nach München.

      Aschaffenburger Wolfgang Gärthe erhält "Stern der Sicherheit"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wolfgang Gärthe aus Aschaffenburg hat von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann den Stern der Sicherheit erhalten. Mit Ehrung bedankte sich der Minister für Gärthes außerordentliches Engagement und vorbildlichen Einsatz für die Gesellschaft.

      2019 bereits neun tödliche Motorradunfälle in Unterfranken
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sieben Motorradfahrer sind im vergangenen Jahr in Unterfranken bei Unfällen ums Leben gekommen. 2019 waren es bereits neun Biker, die tödlich verunglückt sind. Erst am Samstag starb ein Motorradfahrer bei einem Unfall.

      Die Würzburger Kickers und der große Umbruch
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Würzburger Kickers starten mit vielen Fragezeichen und ohne konkretes Saisonziel ins neue Drittligajahr. Die Mannschaft wurde komplett umgekrempelt, in der Vorbereitung präsentierte sich das Team mit Licht und Schatten.

      Würzburg: Leiche aus dem Main identifiziert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach der Bergung einer Leiche aus dem Main hat die Kripo Würzburg den Mann identifiziert. Es handelt sich um einen 80 Jahre alten Würzburger, der seit Samstagabend vermisst war.

      Heimat

      Franken 89: Über dieses Projekt

        1989 fiel nicht nur in Berlin die Mauer: Auch entlang der fränkischen Grenze nach Sachsen und Thüringen öffnete sich der Eiserne Vorhang. Wir blicken auf das Wendejahr "Franken 89" – mit grenzenloser Freude und endlosen Trabi-Kolonnen.

        Wie die Stadt Würzburg gegen das Baumsterben vorgeht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Heute startet in Bayern der "Gesundheitscheck für Bäume". Landesweit prüfen Förster den Zustand der Wälder. Die Region um Würzburg gilt als die trockenste in Bayern. Gegen das Waldsterben ergreift die Stadt Würzburg nun neue Maßnahmen.

        34. Kissinger Sommers zu Ende gegangen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mit einem Abschlussfeuerwerk über dem Rosengarten ist am Sonntagabend der 34. Kissinger Sommer zu Ende gegangen. Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen führte zusammen mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks Mozarts Messe in c-Moll auf.

        Wir über Uns

        Franken-Nachrichten über WhatsApp