BR24 Logo
BR24 Logo
Oberfranken

Oberfranken | BR24

Topthemen aus Oberfranken

Nach Vorfällen in Betzenstein: Kaniber fordert Wolf-Eingriff
  • Caroline Eichhorn
19 Kommentare
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Thema Wolf geht nun auch in der Politik um. Nach zuletzt zwei Vorfällen in Betzenstein hinterfragt Bayerns Agrarministerin Michaela Kaniber die Ausbreitung des Tieres. Sie befürchtet, dass wegen dem Wolf manche Landwirtschaftsbetriebe aufgeben.

19 Kommentare
  • Experte nach Angriff auf Tiere in Betzenstein: "Es war ein Wolf"
Hausärzte impfen gegen Corona: Pilotprojekt in Hof gestartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Was viele Gesundheitsexperten bereits seit einiger Zeit fordern, ist im Landkreis Hof nun in die Tat umgesetzt worden: Hausärzte impfen gegen das Coronavirus. Dem Pilotprojekt sollen weitere folgen.

Jetzt abonnieren:
Der BR24-Newsletter

Darüber spricht Oberfranken

Öffnen, testen, impfen: Die neuen Corona-Beschlüsse im Überblick
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Lockdown in Deutschland ist bis zum 28. März verlängert worden - grundsätzlich. Gleichzeitig tritt ein Stufenplan für Lockerungen in Kraft, zudem wird die Impf- und Testtaktik forciert. Die Beschlüsse von Bund und Ländern im Überblick.

3.Liga: SpVgg Bayreuth beantragt Lizenz für Profi-Fußball

    Nach Aschaffenburg und Schweinfurt hat nun auch Regionalligist SpVgg Bayreuth die Lizenz für die dritthöchste deutsche Spielklasse beantragt. Der Verein feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag und will an alte Glanzzeiten anschließen.

    IG Metall: Warnstreik in Bamberg mit 200 Teilnehmern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Beschäftigte bei Automobilzulieferern haben in Bamberg für sichere Arbeitsplätze, stabile Löhne und die unbefristete Übernahme der Auszubildenden gestreikt. Zu der Kundgebung hatte die IG Metall aufgerufen.

    Corona in Oberfranken

    Corona-Ticker Oberfranken: Wieder Ausgangssperre in Kronach

      Im Landkreis Kronach gilt wegen des hohen Inzidenzwertes seit heute wieder eine nächtliche Ausgangssperre. In Hof werden Schüler der Abschlussklassen indes nach wenigen Tagen wieder zu Hause unterrichtet. Alle Entwicklungen der Woche im Live-Ticker.

      Nur eine Schulwoche: Hofer Schüler müssen wieder nach Hause

        Hof verzeichnet nach Wunsiedel mit einer Corona-Inzidenz von knapp 300 aktuell das zweithöchste Infektionsgeschehen in Deutschland. Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen werden deshalb nach einer Schulwoche wieder zu Hause unterrichtet.

        Hier gelten nächtliche Ausgangsbeschränkungen in Oberfranken

          Seit Kurzem können Kommunen die nächtliche Ausgangssperre bei einer stabilen 7-Tage-Inzidenz aufheben. Die folgende Auflistung fasst zusammen, welche oberfränkischen Städte und Landkreise betroffen sind. Dieser Artikel wird täglich aktualisiert.

          Meistgeklickt in Oberfranken

          Wolf-Angriff? 18 weitere tote Tiere bei Betzenstein aufgefunden
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Im Landkreis Bayreuth sind erneut mehrere Tiere in einem Wildgehege tot aufgefunden worden. Wenige Tage nach einer mutmaßlichen Wolf-Attacke in einem Betzensteiner Ortsteil meldet ein Landwirt nur wenige Kilometer entfernt 18 gerissene Stück Damwild.

          Münchner Runde live: Corona-Krise - Wie geht's in Bayern weiter?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bund und Länder entscheiden heute über eine Öffnungsstrategie. Aber wie lange wird es noch dauern, bis Geschäfte, Gaststätten und Hotels wieder öffnen? Darüber diskutiert die Münchner Runde.

          7-Tage-Inzidenz und mehr: Corona-Zahlen in Bayerns Landkreisen

          Mehr aus Oberfranken

          Ermittlungen wegen Untreue gegen Ex-Landtags-Vize Aures
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wegen Bezahlungen von Gehältern ohne Gegenleistung ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen die Landtagsabgeordnete Inge Aures. Es geht um 100.000 Euro. Die frühere Oberbürgermeisterin von Kulmbach war zuletzt Vizepräsidentin des Bayerischen Landtags.

          Streit in Coburg: Brose-Chef Stoschek tritt aus CSU aus
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Den vierspurigen Ausbau der B4 bei Coburg fordert der Automobilzulieferer Brose schon lange. Jetzt wirft Firmen-Chef Stoschek führenden CSU-Politikern vor, nicht dazu zu stehen, dass sie ihn dabei unterstützen - und tritt aus der Partei aus.

          Bamberger Boni-Affäre: Stadträte ziehen unterschiedliche Bilanz
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Zum vorerst letzten Mal hat sich der Bamberger Rechnungsprüfungsausschuss getroffen, um die zu Unrecht ausbezahlten Pauschalen und Boni aufzuarbeiten. Über die Ergebnisse sind die Stadträte unterschiedlicher Meinung. Jetzt entscheidet die Regierung.

          Michelin-Schließung in Hallstadt: 275 Beschäftigte auf Jobsuche

            Rund ein Drittel aller Mitarbeiter, die von der Michelin-Werksschließung in Hallstadt betroffen sind, befinden sich auf Arbeitssuche. Die 275 Beschäftigten sind nun Teil einer Transfergesellschaft, die sie beim Finden neuer Jobs unterstützen soll.

            BR24. 100 Sekunden
            • Die Rundschau in der BR Mediathek

            BR24. Nachrichten
            Nachwuchs-Athlet: Thuisbrunner Schüler ist ein "Ninja Warrior"
            • Artikel mit Bildergalerie
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Kraft, Ausdauer und Koordinationsfähigkeit: Davon hat Hannes Kugler aus Thuisbrunn mehr als genug. Der 13-Jährige kann es mit so manchem Athleten locker aufnehmen. Denn er ist begeisterter "Ninja Warrior".

            Friedrich fordert sofortiges Impfangebot für Grenz-Bewohner

              Alle Bewohner und Bewohnerinnen des Grenzgebiets zu Tschechien sollen auf schnellstem Wege ein Impfangebot bekommen - das fordert der Hofer CSU-Abgeordnete und Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich in einem Brief an Ministerpräsident Söder.

              Absagen oder Abwarten: Veranstaltungen in Oberfranken 2021
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Hinter zahlreichen Veranstaltungen in Oberfranken stehen in diesem Jahr noch Fragezeichen. Vieles musste bereits abgesagt, manches umgeplant werden. Mancherorts gilt noch das Prinzip Hoffnung.

              Heimat

              Kersbacher Kreisel unter kuriosesten Kreisverkehren der Welt
              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Ein Kreisverkehr im Landkreis Forchheim wird in einem Atemzug mit ähnlichen Bauwerken aus Paris oder Malaysia genannt. In einem vom ADAC erstellten Ranking schafft es der von einem Dichter geprägte Kersbacher Kreisel in die weltweite Bestenliste.

              #BR24Zeitreise: Alpenveilchen aus Bamberg 1969
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Seit Montag dürfen die Gärtnereien in Bayern wieder mit ihrer Saisonware öffnen. Ende der 1960er-Jahre wurde noch ein Großteil der beliebten Alpenveilchen in Bamberg von Hand bestäubt und in die ganze Welt verschickt.

              Rodachtal e.V. zeichnet Neubau und Gehöft mit Baukulturpreis aus
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Die Initiative Rodachtal e.V. hat ihren mit insgesamt 4.000 Euro dotierten Baukulturpreis 2020 verliehen. Ausgezeichnet wurden der Neubau eines Hauses im Bad Rodacher Ortsteil Rudelsdorf und die Sanierung eines alten Gehöfts in Thüringen.

              Wir über uns

              Franken im Newsletter: Jetzt anmelden!