• Artikel mit Audio-Inhalten

Warum gilt im "Taylorverse" die 13 als Glückszahl? Welche Botschaft ist im jeweils fünften Track von Taylor Swifts Alben verborgen? Muss Donald Trump den Popstar fürchten? Der Bamberger Literaturwissenschaftler Jörn Glasenapp hat Antworten.

(Archivbild) Autorin Ursula Ehler ist im Alter von 84 Jahren gestorben.

Autorin und Tankred Dorst-Witwe Ursula Ehler verstorben

Kein Israelischer Pavillon? Das fordern Künstler im Vorfeld der Biennale Venedig.

Künstler fordern Ausschluss Israels von Kunstbiennale Venedig

Alle Freunde des jährlichen Politiker-Derbleckens können aufatmen: Auf dem Nockherberg wird es keineswegs ruhig bleiben zu Beginn der Starkbierzeit. Maximilian Schafroth lässt es sich nicht nehmen, nach dem letztjährigen Pausieren dieses Jahr den Politikerinnen und Politikern wieder die Leviten zu lesen – natürlich ohne Publikum im Saal, aber live auf dem Nockherberg und garniert mit der einen oder anderen Überraschung, die dem Ganzen die richtige Stammwürze geben wird.

Stream und Ticker: Live dabei auf dem Nockherberg

Der palästinensische Regisseur Basel Adra (l) und der israelische Regisseur Yuval Abraham (r) bei der Preisverleihung der Berlinale.
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Antisemitismus-Vorwürfe gegenüber der Berlinale verhallen nicht. Politiker machen der Festivalleitung Vorwürfe. Doch lassen sich solche Vorfälle überhaupt verhindern? Daniel Sponsel vom Münchner DOK.fest hat Ideen – warnt aber vor Selbstzensur.

René Pollesch, Dramatiker und Theaterregisseur, im Schauspielhaus Nürnberg 2020.
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Themen, die René Pollesch aufgriff, reichten vom vermeintlich Banalen zum angeblich Großen. Vor nicht einmal drei Jahren übernahm er die Intendanz der Berliner Volksbühne. Nun ist der Theatermacher mit nur 61 Jahren gestorben.

Im September 2023 hält der russische Präsident eine Kerze
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil sich der russische Präsident in seinen Reden und Interviews ständig auf den Zweiten Weltkrieg bezieht, deutet einiges auf ein "zyklisches Denken" wie vor 1000 Jahren hin, so ein Experte: "Waren sie damals dumm? Nein, schauen Sie sich Putin an."

Horst Naumann (Archivbild)

    Trauer um Horst Naumann: Der deutsche Schauspieler, der unter anderem für seine Rollen als Arzt in den Serien "Traumschiff" und "Schwarzwaldklinik" bekannt war, ist im Alter von 98 Jahren verstorben.

    Der Politiker schaut am 24. Februar 2024 aus einem Flugzeugfenster
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Selbst kremlnahe Experten erwarten in naher Zukunft keine großen militärischen Erfolge, sondern einen "radikalen Stresstest" für Putins Regime. Der zweite Jahrestag des Kriegsausbruchs wurde von Moskaus Medien "vorsichtshalber" verschwiegen.

    Martin Gschlacht, Veronika Franz und Severin Fiala posiert mit dem Silbernen Bären für "Des Teufels Bad".
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin sind die BR-Koproduktion "Des Teufels Bad" und der Kameramann Martin Gschlacht mit dem Silbernen Bären für eine "herausragende künstlerische Leistung" ausgezeichnet worden.

    Kulturbühne

    Auf einem Webstuhl im Augsburger Textil-und Industriemuseum wird ein Handtuch mit dem Konterfei von Bertolt Brecht gewoben.
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Schweißtreibender Sport und lange Clubnächte gegen die Perspektivlosigkeit: Das Festival rund um den Dramatiker Bertolt Brecht wirbt mit Klassikern, aber auch alternativen Veranstaltungsorten in Augsburg. Was Gäste jetzt erwarten können.

    In der Ausstellung "Gerhard Richter, On Display", Neues Museum Nürnberg
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Gerhard Richter ist einer der bedeutendsten Maler der Gegenwart, und einer der teuersten. Eine große Richter-Ausstellung kann ein Museum nur mit Unterstützung von Mäzenen zeigen. Das Neue Museum Nürnberg hat dieses Glück.

    Eine Originalillustration von Walter Trier: Ein Seehund, fröhlich schauend, und ein älterer Herr im gestreiften Badedress, in den Wellen. Die Internationale Jugendbibliothek München würdigt Walter Trier mit einer Ausstellung.
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit dem Titelbild für Erich Kästners "Emil und die Detektive" entwarf der Illustrator eines der berühmtesten Buchcover überhaupt. Die Internationale Jugendbibliothek München würdigt nun Leben und Werk von Walter Trier. Zu sehen sind 60 Originale.

    Film und Serie

     Lashana Lynch als Rita Marley und Kingsley Ben-Adir als Bob Marley in einer Szene des Films «Bob Marley: One Love» (undatierte Filmszene). Der Film kommt am 15.02.2024 in die deutschen Kinos. (zu dpa-Kinostarts) Foto: Chiabella James/Paramount Pictures Germany/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung bis zum 15.09.2024 im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über den Film und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    1976 begann die steile Karriere des früh verstorbenen Bob Marley: Der Rastafari-Anhänger und Subkultur-Held wurde zum internationalen Musikstar. Davon erzählt jetzt das Biopic "One Love", Brad Pitt und Rita Marley haben den Film produziert.

    Filmszene aus "Rückkehr zum Land der Pinguine", Regie Luc Jaquet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit "Die Reise der Pinguine" entführte uns Luc Jaquet erstmals in die Welt der drolligen Frackträger. Einen Doku-Oscar und 18 Jahre später ist seine Faszination für die Tiere ungebrochen. Und so kehrt er mit seiner Kamera zurück in die Antarktis.

    Junger Mann und junge Frau leichtbekleidet und gutgelaunt auf einem altertümlichen Motorrad
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eine untypische Widerstandsgeschichte zeigt Andreas Dresen mit seinem neuen Film "In Liebe, Eure Hilde" auf der Berlinale. Auch andere Festivalfilme greifen Fragen von Schuld und Leid auf. Trotzdem warnt Dresen vor wankelmütiger Symbolpolitik.

    Klassik

    Musikunterricht in der Grundschule
    Externer Link

    Kultusministerin Anna Stolz hat weitere Details zur PISA-Offensive Bayern bekannt gegeben. Der Plan: mehr Deutsch- und Mathematikunterricht an Grundschulen. Das hat allerdings Auswirkungen auf den Musikunterricht.

    Organist Peter Kofler
    Externer Link

    Das gesamte Orgelwerk von Johann Sebastian Bach, 364 Stücke, erschienen auf 16 CDs und eingespielt von einem einzigen Organisten an einer einzigen Orgel: Mit seinem "Opus Bach" hat der Organist Peter Kofler nun ein wahres Mammutprojekt vollendet.

    Szene aus der Oper "Der Traumgörge" in Frankfurt
    Externer Link

    Achtung, Spoiler! Zwei kriegen sich. Ganz am Ende. Wobei es in der Inszenierung Tilmann Köhlers ein klein wenig undeutlich bleibt, ob das Traumpaar forever happy sein wird. Klar ist jedoch: Hier wurde ein Opernschatz gehoben.

    Religion und Orientierung

    Shisha Rainbow, "Hexe" auf TikTok

      Hexen und Zaubersprüche sind für die meisten Menschen eine Kindheitserinnerung oder Stoff für Fantasy- und Horrorfilme. Für manche aber sind "magische Rituale" eine Art der spirituellen Orientierung, wie ein aktueller Social-Media-Trend zeigt.

      Katholische Bischöfe
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die deutschen katholischen Bischöfe warnen in einem gemeinsamen Papier eindringlich vor Rechtsextremismus - auch vor der AfD. Rechtsextreme Parteien und "solche, die am Rande dieser Ideologie wuchern", seien für Christen nicht wählbar.

      Ein queeres Paar mit einer Regenbogenfahne.
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am Freitag findet in München eine der ersten Segnungen Homosexueller in der katholischen Kirche statt, nachdem der Papst das kurz vor Weihnachten möglich gemacht hatte. Nun deutet Franziskus an, selbst auch schon diesen Segen gespendet zu haben.

      Mehr Kultur

      Drei Junge Frauen in schwarz mit Textblättern in der Hand
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Was bedeutet es für junge Menschen aus der Ukraine bei uns im Exil zu leben? Das Bühnenstück "Slavic Girl" des ukrainischen Regisseurs Oleksandr Seredin geht dieser Frage derzeit auf der "Welt/Bühne" im Münchner Residenztheater nach.

      Kleider von Viktor & Rolf in einer Ausstellung
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Knapp 100 Haute-Couture-Kleider in aufwändiger Präsentation. Schön, verspielt, atemberaubend. Die Ausstellung "Viktor&Rolf Fashion Statements" in der Münchner Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung zeigt Entwürfe, die Besuchern die Augen öffnen.

      Der Schriftsteller Otfried Preußler
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Otfried-Preußler-Gymnasium in Pullach wird sich umbenennen. Grund dafür ist ein propagandistisches Frühwerk des Verfassers vieler Kinderbuchklassiker wie "Die kleine Hexe". Schriftsteller und Publizisten kritisieren den Beschluss scharf.