BR24 Logo
BR24 Logo
Schwaben

Topthemen aus Schwaben

Entsetzen bei Polizei und Sanitätern nach Krawallen in Augsburg

  • Barbara Leinfelder
44 Kommentare
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach den massiven Ausschreitungen in Augsburg herrscht Fassungslosigkeit bei Polizei und Sanitätern. 15 Beamte wurden bei den Krawallen verletzt, ermittelt wird wegen Landfriedensbruch. Die Gewerkschaft der Polizei fordert harte Konsequenzen.

44 Kommentare
  • Massive Ausschreitungen: Polizei räumt Augsburger Zentrum

Warnung vor Unwettern und Hagel in der Nacht in Teilen Bayerns

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit Gewittern und Starkregen geht in Bayern die erste Hitzewelle des Sommers zu Ende. Im Westen Schwabens galt laut Deutschem Wetterdienst zeitweise die höchste Warnstufe 4. Es könnten Tornados auftreten, hieß es.

Jetzt abonnieren:
Der BR24-Newsletter

Darüber spricht Schwaben

Stricken macht unschuldig: "Chicago" am Roten Tor in Augsburg

    Vor Gericht hilft vor allem: Nicht langweilen! Davon erzählt dieses ironisch-sarkastische Musical, in dem sogar eine Hinrichtung stattfindet. Dank fulminanter Hauptdarsteller und einer großformatigen Regie wird daraus eine bildstarke Show mit Niveau.

    Die Künstlerfreunde August Macke und Hans Thuar in Neu-Ulm

      Während der eine Ruhm errang, ist der andere fast in Vergessenheit geraten: August Macke und Hans Thuar. Den beiden expressionistischen Malern, befreundet seit ihrer Kindheit, widmet das Neu-Ulmer Edwin Scharff Museum eine farbenfrohe Ausstellung.

      Neues Museum in der Augsburger Fuggerei eröffnet

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Fuggerei wird 500 Jahre alt. Kurz vor dem offiziellen Jubiläum im August eröffnet in der wohl ältesten Sozialsiedlung der Welt ein neues, multimediales Museum. Dieses soll zeigen, wie sich die Fuggerei im Laufe der Zeit verändert hat.

      Corona in Schwaben

      Corona-Ticker Schwaben: 7-Tage-Inzidenz in Schwaben bei 12,85

        Die 7-Tage-Inzidenz in Schwaben liegt aktuell bei 12,85. Nach dem Auftauchen der Delta-Variante im Oberallgäu sind die Infektionsketten unterbrochen worden. Die Entwicklungen im Corona-Ticker.

        Masken-Affäre: Spahn belastet Nüßlein schwer

          Bayerische Staatsanwälte befragten im Gesundheitsministerium Zeugen zu den Masken-Deals. Gesundheitsminister Spahn soll dabei nach Informationen von WDR, NDR und SZ ausgesagt haben, man sei durch den Ex-CSU-Abgeordneten Nüßlein getäuscht worden.

          Corona: Etliche Impfstoff-Sonderlieferungen für Schwaben

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weil es in Schwaben viele Gegenden mit einer unterdurchschnittlichen Impfquote gibt, bekommen eine Menge Landkreise und Städte zusätzlichen Impfstoff - und zwar von Moderna und Astrazeneca. Einige Landkreise erhalten schon heute die erste Lieferung.

          Meistgeklickt in Schwaben

          Massive Ausschreitungen: Polizei räumt Augsburger Zentrum

          • Artikel mit Video-Inhalten

          In der Augsburger Innenstadt ist es in der vergangenen Nacht zu gewalttätigen Ausschreitungen gekommen. Nach Zusammenstößen zwischen Jugendlichen und der Polizei mussten Beamte das Zentrum räumen. Mindestens 15 Polizisten wurden dabei verletzt.

          Massenschlägerei und Schüsse bei Party am Friedberger Baggersee

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Nach einer Massenschlägerei am Friedberger Baggersee ist am Dienstag ein 18-Jähriger ins Krankenhaus eingeliefert worden. Ein 22-Jähriger hatte zudem mit einer Schreckschusspistole geschossen. Die Stadt Friedberg kündigte nun Maßnahmen an.

          Trauer im Augsburger Zoo: Elefantendame Burma eingeschläfert

          Mehr aus Schwaben

          Mutmaßlich illegales Autorennen: U-Haft wegen Mordverdacht

            Ein 27-Jähriger sitzt jetzt in Untersuchungshaft, weil er an einem illegalen Autorennen bei Monheim teilgenommen und einen folgenschweren Unfall verursacht haben soll. Er war frontal gegen das Auto einer Frau gekracht, die noch am Unfallort starb.

            "Prinz Eugen Bier" - Bier nach altem Rezept für guten Zweck

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Höchstädt ist eine Stadt mit langer Brautradition. Heute aber gibt es keine einzige Brauerei mehr dort. Diese Tradition soll jetzt wieder aufleben, mit einem Bier nach altem Rezept - noch dazu für einen guten Zweck.

            Premiere: Das Musical Chicago auf der Augsburger Freilichtbühne

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Ein Eifersuchtsmord, Jazz und Lebenslust. Darum dreht sich das Musical "Chicago". Bei der Premiere am Samstag dürfen wegen Corona nur 500 Zuschauer in die Freilichtbühne am Roten Tor. Die Künstler freuen sich trotzdem sehr auf ihre Auftritte.

            Jury: "Deutschlands bestes Heimatmuseum" steht im Allgäu

              Den Titel bekam das Museum im Zumsteinhaus in Kempten von der Stiftung "Lebendige Stadt" verliehen. Es sei dort in "vorbildlicher Weise" gelungen, einen einladenden und attraktiven Ort für die Menschen im Allgäu zu schaffen.

              BR24. 100 Sekunden

              • Die Rundschau in der BR Mediathek

              BR24. Nachrichten

              Kneipp-Jubiläum

              Waldbaden - Gesund durch Bewegung in der Natur

                Ein Spaziergang durch den Wald kann wahre Wunder bewirken: Er macht den Kopf frei und entspannt Körper und Geist. Ein Waldbad ganz ohne Wasser und Handtuch – und dennoch in der Tradition des schwäbischen Pfarrers und Wasserdoktors Sebastian Kneipp.

                Sebastian Kneipp - 200 Jahre und immer noch aktuell

                • Artikel mit Audio-Inhalten
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Vom armen Weber zu einer der bekanntesten Personen des 19. Jahrhunderts - so könnte man das Leben Sebastian Kneipps in Kürze zusammenfassen. Er wurde vor 200 Jahren geboren. Doch seine Theorien sind bis heute nicht angestaubt.

                Kneippen auch für zuhause

                • Artikel mit Video-Inhalten

                Wer "zum Kneippen" geht, meint damit meist, er geht zum Wassertreten. In vielen Orten gibt es öffentlich zugängliche Kneippanlagen. Aber: Kneippen, das ist noch weit mehr und vieles von Sebastian Kneipps Anwendungen kann man auch zuhause umsetzen.

                Wir über uns

                Jetzt bei mitmischen! 2021 bewerben