Topthemen aus der Oberpfalz

Darüber spricht die Oberpfalz

Supermarkt ohne Personal: Die Zukunft für den ländlichen Raum?

Regale mit Lebensmitteln stehen im Supermarkt "Tante M" in Parkstein.
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es war der erste dieser Art in Bayern: In Parkstein hat seit gut einem Jahr der Laden "Tante M" geöffnet. Der Supermarkt kommt fast komplett ohne Personal aus. Die ersten Hürden sind gemeistert, jetzt sollen bald mehr Läden entstehen.

Schuldnerberatung: Hohe Nachfrage in Zeiten der Inflation

Nicht nur bei der Schuldnerberatung der Caritas in Regensburg ist die Nachfrage in diesem Jahr um 25 Prozent gestiegen (Symbolbild).
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Lebensmittel und Energie sind teuer wie nie zuvor und auch die Nachwehen der ersten Pandemie-Jahre sind noch zu spüren. Viele müssen den Gürtel deswegen enger schnallen. Genau jetzt steigt auch die Nachfrage bei den Schuldnerberatungsstellen.

Tobias Werner startet als Sport-Geschäftsführer in Regensburg

Tobias Werner bei seiner Vorstellung in Regensburg

    FCA-Legende Tobias Werner übernimmt bei Fußball-Zweitligist SSV Jahn Regensburg das Amt des Sport-Geschäftsführers. Ein großer Schritt für den 37-Jährigen, der mit viel Lust und Leidenschaft an die Arbeit geht.

    Meistgeklickt in der Oberpfalz

    Mord an Lebensgefährtin: Täter zu lebenslanger Haft verurteilt

    Der Gerichtssaal mit dem Angeklagten ganz links im Bild.
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für den Mord an seiner Partnerin im Beisein ihrer neunjährigen Tochter ist der Täter vom Landgericht Regensburg zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Außerdem wurde die Unterbringung des Mannes in eine Entziehungsanstalt angeordnet.

    Neue Stromtrassen für Bayern: Jetzt ist auch Aiwanger dafür

    Aiwanger zeigt auf Europakarte - rechts Tennet-Chef Tim Meyerjürgens
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bayerns Energieminister Hubert Aiwanger hat sich jahrelang an die Seite von Stromtrassengegnern gestellt – und vor allem die Gleichstromtrasse Südostlink durch Ostbayern für unnötig erklärt. Inzwischen hat Aiwanger die Kehrtwende vollzogen.

    Weitere Themen aus der Oberpfalz

    Wann fahren Direktzüge aus Nürnberg zum Flughafen München?

    Flughafenexpress am Münchner Flughafen

      Seit es den Münchner Flughafen gibt, steht der schlechte Bahnanschluss in der Kritik. Ein ICE zum Airport liegt in sehr weiter Ferne, ein direkter Nahverkehrszug aus Nürnberg könnte schneller Wirklichkeit werden.

      Landrat sucht händeringend nach Wohnraum für Flüchtlinge

      Hochbetten in einer Flüchtlingsunterkunft.
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bayernweit fehlen Unterkünfte für Flüchtlinge. Ein Landrat aus der Oberpfalz hat jetzt sogar einen Hilfe-Brief an alle Bürgermeister seines Landkreises geschrieben. Bis Ende des Jahres seien die Aufnahmekapazitäten erschöpft.

      Nachrichten: live und im Überblick

      BR24 im TV
      Sendung vom:
      1.12.2022, 21:45 Uhr
      BR24 21:45 | 01.12.2022
      Alle BR24 Nachrichtensendungen in der BR Mediathek

      Hakenkreuz und Co: Wie gehen Kirchen mit Schmierereien um?

      Schmierereien auf Kirchen wie in Augsburg sind nicht nur gebäudetechnisch ein Ärgernis, sondern verletzen auch die Gefühle der Kirchenmitglieder.
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Schmierereien auf Kirchenfassaden sind nicht nur ein Ärgernis für den Denkmalschutz, sie verletzen auch religiöse Gefühle. Umso schlimmer, wenn darunter verfassungswidrige Symbole auftauchen. Gemeinden stehen vor der Frage, wie sie damit umgehen.

      Welche Corona-Regeln gelten bei Gottesdiensten im Advent?

      Erstes Licht auf dem Adventskranz (Symbolbild)

        Die Adventszeit hat begonnen, Weihnachten ist nicht mehr weit – da füllen sich die Kirchen. Zugleich fällt in Bayern die Isolationspflicht für Corona-Infizierte. Welche Regeln gelten für Gottesdienste im Advent?

        Der BR in der Oberpfalz