Topthemen aus der Oberpfalz

Stau vor dem gesperrten Tunnel in Regensburg

    Am späten Donnerstagnachmittag ist auf der A93 im Prüfeninger Tunnel in Regensburg der Feueralarm ausgelöst worden. Es war nur ein Fehlalarm. Bis das jedoch klar war, hatten sich rund um Regensburg bereits kilometerlange Staus gebildet.

    Darüber spricht die Oberpfalz

    Alpakas auf der Weide (Symbolbild)
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auf einem Bauernhof in der Oberpfalz sterben zwei Alpakas nach dem Verzehr von giftigen Oleanderzweigen. Die Polizei steht vor einem Rätsel, wie die Tiere an die Zweige gelangten.

    Gedenkstätte Flossenbürg
    • Artikel mit Bildergallerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Unbekannte haben aus der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg im Landkreis Neustadt an der Waldnaab mehrere historische Gegenstände gestohlen. Die Polizei geht bisher davon aus, dass die Täter Sammlerkreisen zuzuordnen sind.

    Oberstleutnant Hekja Marlen Werner vom Panzerartilleriebataillon 375 Weiden, vor einem Militärfahrzeug.
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Ausbau des Bundeswehrstandortes Weiden kommt voran. Seit vorigen Herbst wird in der Major-Radloff-Kaserne ein neues Panzerartilleriebataillon 375 aufgestellt. Am Donnerstag gibt es einen weiteren Aufstellungsappell in der Kaserne.

    Meistgeklickt in der Oberpfalz

    Blick auf den Regensburger Dom bei Sonnenuntergang.
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Immer weniger Menschen in Deutschland sind Mitglied einer der großen Kirchen. Auch in Bayern sind Katholiken in keiner einzigen Großstadt mehr in der Mehrheit. Dafür findet sich im Freistaat die prozentual gesehen größte evangelische Stadt.

    Protestaktion im Park von Schloss St. Emmeram in Regensburg
    • Artikel mit Bildergallerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zum wiederholten Mal haben in Regensburg Menschen gegen Gloria von Thurn und Taxis protestiert. Einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer stiegen dabei in den Park von Schloss St. Emmeram ein und besetzten Bäume. Ihre Forderung: Eine Park-Öffnung.

    Weitere Themen aus der Oberpfalz

    Polizei-Pop-up-Store in Einkaufszentrum
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auf einem Polizei-Motorrad sitzen oder einmal eine Polizeiwaffe in der Hand halten: Elf Tage lang ist das in einem Regensburger Einkaufszentrum möglich. Mit einem Pop-up-Store will die Oberpfälzer Polizei mit Menschen ins Gespräch kommen.

    Ein Stück Holz und Holzbriketts liegen vor einem brennenden Ofen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Holz verbrennen, damit es warm wird im Haus: Das lieben die Bayern offenbar. Laut den Ergebnissen des aktuellen Zensus wird im Freistaat so viel mit Holz geheizt wie in keinem anderen Bundesland. Für manche bayerischen Regionen gilt das besonders.

    Nachrichten: live und im Überblick

    BR24 21:45 Uhr 12.07.2024
    BR24 im TV
    Alle BR24 Nachrichtensendungen in der ARD Mediathek
    BR24. 100 Sekunden
    BR24 100 Sekunden
    12.07.2024, 22:54 Uhr
    Ameisen auf einem Holzboden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Er wollte Ungeziefer im Keller seines Hauses mithilfe von Flammen loswerden: Bei diesem Vorhaben hat ein Mann in der Oberpfalz die Rechnung aber ohne seine dort gelagerten Hackschnitzel gemacht. Der Oberpfälzer und seine Frau mussten ins Krankenhaus.

    Die Adelige präsentiert ihre Festspiele im gelben Outfit
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit Kritik am sommerlichen Kulturfestival im Innenhof ihres Anwesens hat Gloria von Thurn und Taxis nach eigenen Worten kein Problem. Die Adelige hält sich für den "liberalsten Menschen" und bestreitet, sich jemals "rechtsradikal" geäußert zu haben.

    Der BR in der Oberpfalz