BR24 Logo
BR24 Logo
Wissen

Wissen-Nachrichten von BR24 | BR24

Wissen aktuell

Durchsichtige Organe liefern detaillierte 3D-Aufnahmen
Dreidimensionale Aufnahme einer Niere
  • Artikel mit Video-Inhalten

Forschern ist es erstmals gelungen, tief in das Gewebe einer Niere zu blicken. Mit dieser dreidimensionalen Analyse einzelner Zellen, steigt die Hoffnung, Krankheiten besser zu verstehen und zukünftig künstliche Organe herzustellen.

  • Elke Hardegger
  • Wissensmagazin : Gut zu wissen
Coronavirus: Wie lassen sich Ansteckungen im Flugzeug vermeiden?
Flugzeugkabine: Passagieren beim Einsteigen in ein Flugzeug.
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bundesaußenminister Heiko Maas hat in Aussicht gestellt, dass die geltenden Reisewarnungen ab dem 15. Juni aufgehoben werden. Ab dem Zeitpunkt wird wieder mehr geflogen. Was planen Airlines, um das Ansteckungsrisiko beim Fliegen gering zu halten?

Erstmals Coronavirus in der Muttermilch nachgewiesen
Eine Mutter stillt ihr Baby

    Virologen der Universitär Ulm konnten erstmals das Erbgut des Coronavirus in der Muttermilch einer an Sars-CoV-2 infizierten Frau nachweisen. Unklar ist aber, ob ihr ebenfalls erkrankter Säugling sich tatsächlich auf diesem Wege angesteckt hat.

    Coronavirus Hintergrund

    Was die Reproduktionszahl R bedeutet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eine Zahl wird immer wieder genannt, wenn es um die Ausbreitung des Coronavirus geht: die Reproduktionszahl von Covid-19. Was sagt diese Zahl eigentlich aus?

    #fragBR24💡 Wo greift das Coronavirus im Körper an?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nicht jeder, der sich mit dem Coronavirus infiziert, zeigt auch Symptome. Doch in manchen Fällen geht Covid-19 auch weit über eine Atemwegserkrankung hinaus. Das Virus richtet in einigen Fällen gravierende Schäden im Körper an.

    Das sollten Allergiker und Asthmatiker bei Corona beachten

      Asthmatiker und Allergiker gehören zu den Covid-19-Risikopatienten. Viele sind jetzt verunsichert: Sollen sie ihre Medikamente trotzdem wie gewohnt einnehmen? Unbedingt, so der Rat der Ärzte.

      Coronavirus FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wie gefährlich ist das Coronavirus? Was schützt vor einer Ansteckung? Wie lässt sich die Ausbreitung eindämmen? Welche Symptome zeigen sich bei einer Erkrankung? Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Coronavirus.

      Coronavirus anscheinend auch über die Luft ansteckend
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Tröpfchen, die beim Niesen und Husten durch die Luft fliegen, verbreiten das Coronavirus Sars-CoV-2. Doch auch winzige Tröpfchen, die als Aerosol in der Luft schweben, spielen anscheinend eine erhebliche Rolle bei der Übertragung des Erregers.

      #fragBR24💡 Corona und das Problem mit den Zahlen
      Studie: Remdesivir verkürzt Behandlung von Covid-19-Patienten
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Remdesivir gilt als vielversprechende Substanz bei der Behandlung von Covid-19. Nun haben US-Forscher erstmals positive Ergebnisse präsentiert: In einer Studie verkürzte der Wirkstoff die Genesungsdauer von Covid-19-Patienten um rund 30 Prozent.

      Malaria-Mittel Hydroxychloroquin bei Corona unwirksam
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Hydroxychloroquin oder Chloroquin sind weit verbreitete, kostengünstige und sichere Medikamente gegen Malaria. In Labortests hatten sich die Mittel auch als wirksam gegen Coronaviren gezeigt. Doch sie können die Erwartungen nicht erfüllen.

      Videos

      Coronavirus: Abwasserüberwachung als Frühwarnsystem

      Klima & Umwelt

      Umwelt auf BR Wissen
      Externer Link

      Auf der Umwelt-Internetseite im neuen kompakten Angebot von BR Wissen dreht sich alles um Klima, Tiere und Natur. Schauen Sie doch mal vorbei!

      Corona-Pandemie lässt CO2-Ausstoß vorübergehend sinken

        Weniger Luftverkehr, geschrumpfte Industrie-Produktion, geringerer Energieverbrauch: Laut einer aktuellen Studie ist der weltweite CO2-Ausstoß aufgrund der Corona-Pandemie vorübergehend deutlich gesunken. Gegen den Klimawandel hilft das nur wenig.

        Tiere

        So vertreiben Sie Marder aus Ihrem Auto
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Mai und Juni sind Marder auf Partnersuche. Dann machen sich die bissigen Tierchen besonders gerne im Motorraum von Autos breit, beißen in Schläuche oder Kabel und richten damit großen Schaden an. Wer zahlt das und wie wird man sie wieder los?

        Stunde der Gartenvögel: Bayerns Blaumeisen geht es schlecht

          Nicht das Coronavirus, sondern ein Bakterium verursacht bei Blaumeisen derzeit eine Lungenentzündung. Daran sind viele Singvögel in Deutschland bereits gestorben. In Bayern hat die "Stunde der Gartenvögel" einen weiteren Grund zur Sorge geliefert.

          Krankmachende Kakerlaken: Insekten der Superlative
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Manche Tierchen haben es nicht leicht, Sympathien zu wecken. Dazu gehört auch die Kakerlaken. Und ganz ehrlich: In diesem Fall auch zu Recht. Denn sie können Krankheiten übertragen. Trotzdem sind ihre Fähigkeiten und Eigenschaften bewundernswert.

          Medizin & Gesundheit

          Gesundheit und Ernährung auf BR Wissen
          Externer Link

          Um das neue Coronavirus, Gesundheit allgemein, Ernährung und Psychologie geht es auf der neuen kompakten Gesundheitsseite auf BR Wissen. Mit exklusiven Videos, Podcasts und Einblicken in die Forschung.

          App soll Pollen-Allergikern in Bayern helfen

            Pollen werden für viele Allergiker zur Belastung. Betroffenen in Bayern steht deswegen nun eine App zur Verfügung, mit der sie sich einen Überblick über die aktuelle Pollenfluglage machen können. Schon vor einem Jahr starteten die ersten Messungen.

            Forschung und Technik

            Wie Menschenansammlungen beim Einkaufen meiden? App soll helfen

              Schluss mit Gedrängel in engen Gängen: Eine neue App britischer Entwickler soll dabei helfen, Zeitfenster für den Einkauf zu finden, wann weniger los ist. Damit könnte sie Social Distancing erleichtern. Wie gut funktioniert das?

              Radioaktivität am Forschungsreaktor Garching ausgetreten

                Am Garchinger Forschungsreaktor FRM II ist Radioaktivität ausgetreten - für Menschen und Umwelt bestand nach Angaben des Betreibers, der TU München, aber zu keiner Zeit Gefahr. Der Jahresgrenzwert wurde so um 15 Prozent überschritten.

                Corona-Krise - Experimente statt Expedition auf der "Polarstern"
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Drift unterbrochen, verspätete Crew-Wechsel, neue Crew in Quarantäne: Eigentlich sollten die Crew-Mitglieder auf dem Forschungsschiff "Polarstern" alle zwei Monate ausgewechselt werden, doch die Corona-Krise hat auch die Arktis erreicht.

                Bildung und Geschichte

                Neuer Nachweis: Amerika wurde einst von Sibirien aus besiedelt

                  Der amerikanische Kontinent wurde in der Bronzezeit von Sibirien aus besiedelt. Die Besiedlungsgeschichte lässt sich aus dem Erbgut der damaligen Menschen lesen, was jetzt auch ein sehr alter Fund belegt.

                  Das Museum der Bayerischen Geschichte öffnet wieder
                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                  Nach den Biergärten öffnen viele Museen - etwa das Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg. Wie anderswo darf man nur rein, wenn man Mund und Nase bedeckt hat. Zu anderen Museums-Besuchern muss man mindestens anderthalb Meter Abstand halten.

                  Astronomie und Raumfahrt

                  Begegnung der Abendsterne - und der Mond schaut zu
                  • Artikel mit Bildergalerie
                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                  Heute und die nächsten Abende lohnt der Blick nach Westen: Die beiden Planeten Venus und Merkur stehen ganz dicht beieinander - heller als alle Sterne. Am Sonntag ist auch die junge Mondsichel noch mit dabei. Ein schöner Hingucker!

                  Nächstgelegenes Schwarzes Loch entdeckt

                    Astronomen sind auf ein Schwarzes Loch gestoßen, das nur 1.000 Lichtjahre von der Erde entfernt ist. Damit ist es unserem Sonnensystem näher als jedes andere Schwarze Loch, das bisher gefunden wurde.

                    Am Sternenhimmel

                    Geballtes Wissen

                    Alles rund um die Gesundheit und Medizin
                    Link auf Verteilseite

                    Ob Allergien, Infekte oder die großen Volkskrankheiten - hier gibt es Informationen und Tipps zu allem, was Gesundheit, Medizin und Krankheiten betrifft.

                    Themen rund um Nahrung, Lebensmittel und Ernährungstrends
                    Link auf Verteilseite

                    Ob Ernährungtrends, Nahrungsmittelallergien oder einzelne Aspekte zu Lebensmitteln - hier gibt es Informationen zu vielen Themen rund um Nahrung und Ernährung.

                    Coronavirus: Alles Wissenswerte finden Sie hier

                    Mehr Wissen

                    Entdecken & Verstehen - Wissenschaft in Zeiten von Corona
                    Externer Link

                    Fakten und Expertise aus der Wissenschaft sind gefragt wie nie zuvor. Die neue Internetseite von BR Wissen erklärt, was wir heute wissen müssen, um die Welt von morgen zu verstehen. Mit exklusiven Videos, Podcasts und Einblicken in die Forschung.

                    Bilder aus der Welt der Wissenschaft
                    Externer Link

                    Manchmal sagen Bilder mehr als 1.000 Worte – manchmal erklären sie auch mehr. Bildergalerien von Tieren, Geschichten und Ereignissen aus der Welt des Wissens ...

                    Podcasts zu Bildung, Wissenschaft und Forschung
                    Externer Link

                    Aus dem reichen Podcast-Angebot des BR: die aktuellen Download-Angebote rund um Bildung und Forschung. Zum Mitnehmen und Anhören!