BR24 Logo
BR24 Logo
Wissen

Wissen-Nachrichten von BR24 | BR24

Schule und Corona: Wie lassen sich die Bildungslücken schließen?
  • Constanze Alvarez
50 Kommentare
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Den Schulkindern fehlt derzeit das zum Lernen so wichtige soziale Umfeld. Gerade die Jüngsten und benachteiligte Kinder leiden besonders darunter. Bildungsforscher und Lehrerverband beurteilen das Thema Bildungsgerechtigkeit unterschiedlich.

50 Kommentare
  • Schulstart auf Distanz: Gut vorbereitet, aber nicht glücklich
Virologe Drosten: Coronavirus-Mutante verbreitet sich stärker
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Virologe Drosten hat vor der Verbreitung der wohl ansteckenderen Virusvariante aus Großbritannien gewarnt. Bislang gebe es in Deutschland nur vereinzelte Ausbrüche. Daher sei es jetzt wichtig, die Hygiene- und Schutzmaßnahmen weiter zu beachten.

Jetzt abonnieren:
Der neue
BR24-Newsletter!

Wissen aktuell

Corona-Infektionsumfeld: Neue RKI-Grafik macht Datenlage klarer

    Wo stecken sich viele mit Corona an? Die Antwort wäre für politische Entscheidungen maßgeblich. Die Daten, die es zu den Infektionsumfeldern gibt, haben aber nur begrenzte Aussagekraft. Das RKI stellt dies in einer neuen Grafik nun deutlicher dar.

    Münchner Infektiologe: Auch vierte und fünfte Welle möglich

      Der Münchner Infektiologe Clemens Wendtner hält in der Corona-Pandemie nicht nur eine dritte, sondern auch eine vierte und fünfte Welle für möglich. Diese könnten aber durch Impfen und Einschränkungen flach gehalten werden.

      Neue Coronavirus-Mutationen: Das macht sie gefährlich

        In immer mehr Ländern werden die in Großbritannien und Südafrika entdeckten Mutationen des Coronavirus nachgewiesen. Anscheinend sind sie ansteckender und breiten sich so rascher aus. Das könnte noch stärkere Kontaktbeschränkungen notwendig machen.

        Coronavirus

        Schlafen in Corona-Zeiten
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Corona-Maßnahmen bieten eigentlich die besten Voraussetzungen, um ganz viel zu schlafen. Tatsächlich schlafen viele Menschen schlecht. Das belegen Studien und das beobachten auch Ärzte in den Schlaflaboren.

        Wie „Null Covid“ die Infektionszahlen auf Null senken will

          Die Corona-Infektionszahlen bleiben hoch, obwohl überall Kontaktbeschränkungen gelten. Mehrere Initiativen fordern nun bessere Maßnahmen gegen die Pandemie. Ihr Ziel für Europa lautet: Null Covid.

          Was man beim Tragen einer FFP2-Maske beachten sollte

          Videos

          #fragBR24💡 Was bringt die elektronische Patientenakte?

          Umwelt & Klima

          Gesetz gegen Müllflut: Was Verbraucher wissen müssen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Menge an Verpackungsmüll ist enorm – die Corona-Krise verschärft das Problem, auch weil mehr Menschen ihr Essen online bestellen. Das Bundeskabinett das heute Gegenmaßnahmen beschlossen. Damit ändert sich einiges für Verbraucher und Gastronomen.

          Nerze, Fell und Pelz: "No-Go" oder nachhaltig?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Pelz als Jacke, Mütze oder Mantel - für viele ein Unding. Bilder aus dänischen Nerzfarmen haben schockiert, hinzu kommt die Sorge vor Corona-Mutationen. Doch es gibt auch Argumente pro Pelz. Ein Augsburger Atelier setzt auf Upcycling und Öko-Bilanz.

          Medizin & Gesundheit

          Blutvergiftung: Sepsis, eine lebensbedrohliche Erkrankung
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Trotz medizinischer Fortschritte ist eine Blutvergiftung die dritthäufigste Todesursache in Deutschland. Die Symptome sind ähnlich wie bei einer Grippe. Wird die Sepsis nicht rechtzeitig erkannt, sind die Überlebenschancen gering.

          Schlafen in Corona-Zeiten
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Corona-Maßnahmen bieten eigentlich die besten Voraussetzungen, um ganz viel zu schlafen. Tatsächlich schlafen viele Menschen schlecht. Das belegen Studien und das beobachten auch Ärzte in den Schlaflaboren.

          Tiere

          Im Hofer Zoo ist es kalt geworden: Verein bittet um Spenden
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Kängurus, Luchse, Mini-Schweine, Sittiche oder Barsche: Im Hofer Zoo leben rund 100 verschiedene Tierarten. Aber die sind in Not. Denn durch Corona fehlen Besucher und damit Eintrittsgelder. Nun streikt auch noch die Heizung.

          Die Überwinterungsstrategien der Tiere
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Im Winter ist es für die wild lebenden Tiere schwieriger, an Nahrung zu kommen. Die Überlebensstrategien sind sehr verschieden: In die Ferne fliegen oder eine Fettschicht anfressen.

          Erhalt der Flussperlmuschel: Naturschützer hoffen auf Förderung

            Im Landkreis Passau kümmern sich Züchter um den Erhalt der Flussperlmuschel in Bayern. Bald könnten wichtige Fördergelder wegfallen. Das stellt die Naturschützer vor ein Problem, denn die Muschel vermehrt sich kaum noch natürlich.

            Bildung und Geschichte

            Vereinigte Staaten? Die US-Präsidenten und ihre Krisen

              Wie vereinigt sind die Vereinigten Staaten noch? Wenn Joe Biden als 46. Präsident der USA vereidigt wird, rechnet das FBI mit gewalttätigen Protesten. Er wird ein Präsident in der Krise - damit ist Biden aber nicht der erste.

              Distanzunterricht: Abgehängt zwischen den Arbeitsblättern

                Zuerst melden, dann Mikro an: Distanzunterricht zehrt an den Kräften von Lehrkräften, Eltern und Schülern. Trotzdem bleiben die Schulen vorerst geschlossen. Betroffene sorgen sich um Lernfortschritt, Bildungsgerechtigkeit und die Psyche der Kinder.

                Forschung und Technik

                Mitglied des Bayerischen Ethikrates kritisiert #ZeroCovid
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Bis zum 15. Februar wurde der Corona-Lockdown verlängert: Schulen, Restaurants und Einzelhandel bleiben geschlossen. Kritik an einem harten Lockdown äußert nun Professor Christoph Lütge, Mitglied des Bayerischen Ethikrats.

                Startschuss für Pandemie-Forschungszentrum in Penzberg
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Bei einer Pandemie schneller reagieren und besser helfen zu können: Das ist das Ziel eines neuen Forschungszentrums in Penzberg. Wissenschaft und Praxis sollen hier eng kooperieren - Bund und Land steuern dafür zweistellige Millionenbeträge bei.

                So nutzen Sie das Internet - ohne dem Planeten zu schaden

                  Wer das Internet benutzt, der verbraucht Energie. Aber wer das Netz richtig nutzt, der kann eine Menge CO2 einsparen. Wir erklären Ihnen, was Sie beachten müssen.

                  Astronomie und Raumfahrt

                  Nobelpreisträger Genzel hält nichts von bemannter Raumfahrt

                    Der deutsche Astrophysiker und Nobelpreisträger Reinhard Genzel hält nicht viel von der bemannten Raumfahrt. Menschen ins All zu schicken, sei viel zu aufwendig und nicht sinnvoll. Auch er selbst träume nicht von einem Trip zu den Sternen.

                    Raumkapsel landet im Nürnberger Zukunftsmuseum
                    • Artikel mit Video-Inhalten

                    Im Frühjahr soll das Nürnberger Zukunftsmuseum eröffnen. Langsam füllen sich die Räume. Eine Raumkapsel ist das nächste Großexponat, das im Museum gelandet ist. Dass sie im Weltraum war, sieht man ihr an.

                    Australisches Teleskop empfängt mysteriöse Signale

                      Außerirdische sind es wahrscheinlich nicht. Trotzdem gibt ein Radiosignal, das anscheinend von unserem Nachbarstern Proxima Centauri stammt, Forschern Rätsel auf.

                      Am Sternenhimmel

                      Geballtes Wissen

                      Alles rund um die Gesundheit und Medizin
                      Link auf Verteilseite

                      Ob Allergien, Infekte oder die großen Volkskrankheiten - hier gibt es Informationen und Tipps zu allem, was Gesundheit, Medizin und Krankheiten betrifft.

                      Themen rund um Nahrung, Lebensmittel und Ernährungstrends
                      Link auf Verteilseite

                      Ob Ernährungtrends, Nahrungsmittelallergien oder einzelne Aspekte zu Lebensmitteln - hier gibt es Informationen zu vielen Themen rund um Nahrung und Ernährung.

                      Coronavirus: Alles Wissenswerte finden Sie hier

                      Mehr Wissen

                      Entdecken & Verstehen - Wissenschaft in Zeiten von Corona
                      Externer Link

                      Fakten und Expertise aus der Wissenschaft sind gefragt wie nie zuvor. Die neue Internetseite von BR Wissen erklärt, was wir heute wissen müssen, um die Welt von morgen zu verstehen. Mit exklusiven Videos, Podcasts und Einblicken in die Forschung.

                      Bilder aus der Welt der Wissenschaft
                      Externer Link

                      Manchmal sagen Bilder mehr als 1.000 Worte – manchmal erklären sie auch mehr. Bildergalerien von Tieren, Geschichten und Ereignissen aus der Welt des Wissens ...

                      Podcasts zu Bildung, Wissenschaft und Forschung
                      Externer Link

                      Aus dem reichen Podcast-Angebot des BR: die aktuellen Download-Angebote rund um Bildung und Forschung. Zum Mitnehmen und Anhören!