BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern

Russland-Ukraine-Krieg

Ukraine-Ticker: Selenskyi spricht von "Hölle im Donbass"

Zerstörte Gebäude im Donbass
  • BR24 Redaktion
11 Kommentare

    Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Situation im Donbass angesichts des russischen Angriffskriegs als "Hölle" bezeichnet. Der Donbass sei "komplett zerstört". Weitere News im Ticker.

    11 Kommentare
    • Russland-Ukraine-Konflikt: Um diese Gebiete geht es

    Kann die Ukraine den Krieg gegen Russland gewinnen?

    Ein Mann mit schwarzen Haaren und Vollbart, er trägt eine Schutzweste, es ist der ukrainische Präsident Selenskyj, hinter ihm ein zerstörtes Gebäude.

      Wie gut ist die Ukraine im Verteidigen und warum kommt Russlands Armee scheinbar so schlecht voran? Gelingt der Ukraine am Ende sogar mit einer Gegenoffensive, verlorene Territorien zurückzuerobern und Russland aus dem Land zu drängen? Possoch klärt!

      BR24 im Radio

      Infoblock
      Radio
      Jetzt hören

      Schwere Waffen für die Ukraine?

      G7-Staaten wollen Ukraine notfalls jahrelang Waffen liefern

      Gipfeltreffen der Außenminister der G7-Gruppe
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Deutschland und die anderen G7-Staaten wollen den ukrainischen Streitkräften notfalls noch jahrelang Waffen und Ausrüstung liefern. Zudem würden die G7 niemals von Russland verschobene Grenzen in der Ukraine anerkennen, so die G7 in ihrer Erklärung.

      Waffen, Rüstung, Krieg: Was ist aus den Grünen geworden?

      Außenministerin Annalena Baerbock und Wirtschaftsminister Robert Habeck (beide Grüne) während der Sondersitzung  zum Ukraine-Krieg.

        Waffenlieferungen, Militäreinsätze – mit den Grünen früher undenkbar. Viele grüne Spitzenpolitiker haben in den vergangenen Wochen eine überraschende Kehrtwende hingelegt. Was steckt dahinter und wie lange macht die Parteibasis das mit? Eine Analyse.

        Von Panzer bis Kampfjet: Was als "schwere Waffen" gilt

        Ukraine-Krieg - Irpin

          Die Debatte um Rüstungslieferungen für die Ukraine nimmt immer mehr Fahrt auf. Vor allem Bundeskanzler Scholz gerät zunehmen unter Druck wegen seiner zögernden Haltung. Kiew drängt auf die Lieferung "schwerer Waffen". Doch was genau fällt darunter?

          Faktenchecks

          #Faktenfuchs: Die Hintergründe von Russlands Nazi-Narrativ

          Lawrow und Putin nennen ihre politischen Feinde häufig "Nazis" oder "Faschisten". Das Narrativ ist historisch auf den 9. Mai zurückzuführen.

            Russland begleitet den Krieg mit Propaganda und Desinformation. Dass die Ukraine von Faschisten regiert werde, wiederholt die russische Führung besonders häufig - obwohl an dem Nazi-Vorwurf nichts dran ist. Ein #Faktenfuchs zu den Hintergründen.

            #Faktenfuchs: Falsche Behauptungen zu Video aus Butscha

            Die Bilder aus Butscha schockieren weltweit. Dieses Bild hier wurde bereits am 4. März 2022 aufgenommen.
            • Artikel mit Video-Inhalten

            In einem Video aus Butscha sind mehrere Leichen am Straßenrand zu sehen. Im Netz verbreitet sich die Behauptung, einige der Körper würden sich bewegen und das sei Beleg einer angeblichen Inszenierung. Das stimmt nicht.

            #Faktenfuchs: Angebliches BBC-Video über Kramatorsk ist Fake

            Mehr als 50 Menschen wurden laut aktuellen Berichten bei dem Angriff am Bahnhof Kramatorsk im Osten der Ukraine getötet.

              Im Netz verbreitet sich ein Video, das aussieht, als sei es von der BBC. Darin wird der Ukraine die Schuld an dem Angriff auf den Kramatorsker Bahnhof gegeben. Doch das Video ist gefälscht.

              Analysen und Hintergründe

              Asow-Regiment: Ukrainische Helden oder Extremisten?

              Mitglieder des Asow-Regiments in Charkiw am 11. März 2022 bei einer taktischen Übung. Asow wurde 2014 gegründet und kämpfte damals im Donbass - im aktuellen Krieg verteidigen sie angeblich Mariupol.

                Auf TikTok verbreiten sich Videos, in denen das ukrainische Asow-Regiment gefeiert wird. Russland sieht das als Beleg für Rechtsextreme im Militär. Helden oder Nazis: Wer ist Asow - und welche Kontakte gibt es nach Deutschland? Ein #Faktenfuchs

                Bilder der Zerstörung: Die Ukraine vor dem Krieg und heute

                Ein zerstörtes Universitätsgebäude in Charkiw

                  Fotos und Videos von zerbombten Häusern in der Ukraine sieht man täglich in den Medien. Aber wie sahen diese Orte vor dem Krieg aus? Ein BR24 #Faktenfuchs zeigt Bilder vor und nach der Zerstörung.

                  Weltspiegel-Reportage: Der neue Kalte Krieg

                  Externer Link

                  Kalter Krieg. Eiserner Vorhang. Kannten wir aus dem Geschichtsunterricht. Doch die russische Invasion in die Ukraine hat alles verändert. Plötzlich teilt sich die Welt wieder in Ost und West. Sind wir darauf vorbereitet? |

                  Was will Putin?

                  Ukraine: Russland nennt erstmals konkrete Kriegsziele

                  Ein junges Ehepaar holt in der ukrainischen Stadt Borodyanka mit einem Kanister Wasser, nachdem eine russische Rakete dort eingeschlagen ist.ihr Haus
                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Russland will neben dem Donbass auch die gesamte Schwarzmeerküste einnehmen. Unterdessen mehren sich die Hinweise auf zahlreiche Kriegsverbrechen im Krieg gegen die Ukraine. Die deutsche Wirtschaft leidet laut Bundesbank erheblich unter dem Krieg.

                  Putins Kriegsgründe: Was es damit auf sich hat

                  Ein Mann mit Anzug und Krawatte, es ist der russische Präsident Wladimir Putin. Hinter ihm ist ein Panzer zu sehen.

                    Russland und die Ukraine seien geschichtlich betrachtet eins, außerdem bedrohe die Nato Russland aktiv und es müsse ein angeblicher Genozid verhindert werden. Der russische Präsident Putin sieht sich im Recht. Was ist dran?

                    Doku: Putin und seine Seilschaften

                    Russlands Präsident Wladmir Putin
                    Externer Link

                    Die Dresdner Jahre haben Putin politisch geprägt. Hier entstanden offenbar schon die ersten Seilschaften des heutigen Machtkreises um den Kremlchef.

                    Russland - Ukraine: Die Gegenspieler

                    Doku: Selenskyj - Ein Präsident im Krieg

                    Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj
                    Externer Link

                    In wenigen Tagen ist er zu einem globalen Helden aufgestiegen: der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj. Wer ist dieser Mann - und wofür steht er? Der Film porträtiert den Politiker, der Putins Gegenspieler wurde.

                    Wladimir Putin: Knallhart, kalkulierend und machtbesessen

                    Russlands Präsident Wladimir Putin

                      Er ist ein knallhart kalkulierender Machtmensch: Das hat Wladimir Putin mehrfach unter Beweis gestellt. Mit dem jüngst von ihm befohlenen Angriff auf die Ukraine hat der russische Präsident für eine weitere Eskalation im Ukraine-Konflikt gesorgt.

                      Doku: Die Klitschkos - ihr schwerster Kampf

                      Die Brüder Vitali und Wladimir Klitschko
                      Externer Link

                      Sie sind Weltstars. Der Sport hat sie berühmt und reich gemacht. Seit dem 24. Februar jedoch ist alles anders: Wladimir und Vitali Klitschko kämpfen gegen den Machthaber des scheinbar übermächtigen Russlands - Wladimir Putin.

                      Der Info-Krieg

                      Warum Querdenker nun prorussische Propaganda verbreiten

                      Eine Demonstration von Impfgegnern im Februar in Schwerin - sie halten auch pro-russische Plakate in die Luft

                        Ein großer Teil der reichweitenstarken, verschwörungsideologischen Kanäle in den sozialen Medien positioniert sich derzeit pro Putin. Was sind die Gründe für diese Nähe? Und warum äußern sich Rechtsextreme unterschiedlich? Ein #Faktenfuchs.

                        Putins Desinformation - Mit Lügen in den Krieg

                        Der russische Präsident Wladimir Putin in einer Sendung im Staatsfernsehen. Über Jahre hat er unwahre Narrative über die Ukraine verbreitet.

                          Der russische Präsident Putin hat immer wieder das Narrativ verbreitet, die Ukraine sei der Aggressor. Zuletzt belegte er das mit angeblichen Vorfällen im Donbass. An der Echtheit einiger dieser Meldungen gibt es Zweifel. Eine #Faktenfuchs-Recherche.

                          #Faktenfuchs: Desinformation durch Bilder im Ukraine-Krieg

                          Ein Mann liest in einer Zeitung über die russische Invasion in die Ukraine

                            Seit Beginn des Ukraine-Kriegs kursiert viel Bildmaterial im Netz. Doch nicht alle sind an dem Ort oder zu der Zeit aufgenommen, an dem das behauptet wird. Der #Faktenfuchs hat zwei verbreitete Aufnahmen überprüft.

                            Wirtschaft & Sanktionen

                            Wie hart treffen die Sanktionen Deutschland? Possoch klärt!

                            Ein Mann mit Anzug und Krawatte, es ist der russische Präsident Wladimir Putin. Hinter ihm rote Pfeile, die nach unten zeigen, vor ihm Türme von gestapelten Geldmünzen.

                              Seit mehr als sechs Wochen ist Krieg in der Ukraine. Der Westen legt nochmals Sanktionen gegen Russland nach. Die Auswirkungen erreichen auch Deutschland. Wie lange hält die deutsche Wirtschaft das aus? Possoch klärt!

                              Bayerische Wirtschaft: Bei Gasboykott droht Rezession

                              Erdgasleitung
                              • Artikel mit Video-Inhalten

                              Sollte als nächste Sanktion im Ukraine-Krieg der Import von russischem Gas gestoppt werden? Die Politik diskutiert darüber. Laut einer aktuellen Umfrage der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft sind viele Firmen deswegen alarmiert.

                              Streit um Streichung der Mehrwertsteuer auf Lebensmittel

                              Lebensmittel in einem Einkaufswagen
                              • Artikel mit Audio-Inhalten

                              Wegen explodierender Lebensmittelpreise fordern Sozialverbände eine Streichung der Mehrwertsteuer auf Grundnahrungsmittel. Dafür erhalten sie Zustimmung, aber auch Ablehnung. Auch in der Ampel-Koalition herrscht Uneinigkeit – zwischen Grünen und FDP.

                              Militär und Geopolitik

                              Die Angst der Nachbarstaaten vor Russland

                              Demonstranten in Georgien halten zur Unterstützung der Ukraine Plakate hoch

                                Russland kämpft zurzeit in der Ukraine. Viele Anrainerstaaten fragen sich, ob sie das nächste Ziel von Putins Aggression werden. Ein Blick zurück in die Geschichte von Georgien, Moldau und den drei baltischen Staaten.

                                So viele Atomwaffen besitzt Russland

                                Archibild (09.05.2011): Eine strategische russische Atomrakete vom Typ Topol-M fährt bei einer Militärparade über den Roten Platz.

                                  Putin hat Russlands Abschreckungswaffen in Alarmbereitschaft versetzen lassen – dazu zählen auch nukleare Sprengkörper. Für viele war dieser Schritt eine weitere Eskalation im Ukraine-Krieg. Wie viele und welche Nuklearwaffen besitzt Moskau?

                                  Russlands Hyperschall-Raketen: Wendepunkt oder Fake?

                                  Archivbild (2018), Moskau: Ein MiG-31-Abfangjäger fliegt bei einer  Militärparade beladen mit der ballistischen Luft-Boden-Rakete "Kinschal".
                                  • Artikel mit Video-Inhalten

                                  Russland will in der Ukraine bereits zweimal sogenannte Hyperschall-Raketen eingesetzt haben. Das sorgt bei vielen für große Verunsicherung. An Moskaus Darstellung gibt es aber nun erhebliche Zweifel. Was hat es mit Russlands Wunderwaffe auf sich?

                                  Erklärt: Nato, Minsker Abkommen, Ostflanke

                                  Ukraine-Krieg - Die Begriffe: Separatisten bis Minsker Abkommen

                                  Ein ukrainischer Soldat in einem Schützengraben an der Kontaktlinie zu den Separatistengebieten im Osten des Landes.

                                    Was ist das eigentlich: Eine Generalmobilmachung? Was ist das Minsker Abkommen? Und wer oder was sind Reservisten? BR24 klärt, was hinter den Begriffen in unserer Berichterstattung steckt.

                                    Flugverbotszone über Ukraine: Nato bleibt beim "Nein"

                                    Es ist die Hauptforderung des ukrainischen Präsidenten Selenskyj an den Westen: Die Errichtung einer Flugverbotszone. Doch die Nato lehnt das ab.

                                      Seit geraumer Zeit fordert der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj die Nato auf, eine Flugverbotszone einzurichten, um russische Luftangriffe zu verhindern. Eine Forderung, die von der Nato bislang strikt abgelehnt wird.

                                      Nato-Osterweiterung: Alter Streit neu entflammt

                                      Die Nato-Fahne (Mitte) und die der Nato-Mitgliedsländer wehen vor dem Nato-Hauptquartier.
                                      • Artikel mit Audio-Inhalten

                                      Seit den 1990er-Jahren hat die Nato ihr Einflussgebiet nach Osten ausgedehnt: Neue Mitgliedsstaaten sind dazugekommen. In der aktuellen Krise flammt der alte Streit darüber wieder auf.

                                      #Faktenfuchs: Der Ukraine-Krieg im Faktencheck

                                      #Faktenfuchs – Werden Spenden für die Ukraine weggeworfen?

                                      In Bayern sollen Spenden in großen Mengen auf dem Müll gelandet sein. Der BR-Faktenfuchs hat recherchiert.

                                        In den sozialen Netzwerken kursiert ein Bild, das angeblich in der Oberpfalz weggeworfene Spenden an die Ukraine zeigt. Der #Faktenfuchs klärt, wie es zu diesem Bild kam und was es mit der Behauptung auf sich hat.

                                        Wie Russland seine Truppen in Stellung gebracht hat

                                        Satellitenbilder zeigen russische Militäraktivitäten.

                                          Satellitenbilder sowie verifizierte Videos und Bilder von Augenzeugen zeigen, wie das russische Militär immer mehr Truppen, Ausrüstung und Militärfahrzeuge an die Grenze zur Ukraine gebracht hat.

                                          Ukraine-Krieg: So ordnen Sie Quellen und Bilder richtig ein

                                          Collage mit einer Frau, die sich am Kopf kratzt und diversen Bildern mit Kriegsszenen

                                            Während Russland die Ukraine angreift, verbreiten sich unzählige Fotos und Videos in den sozialen Netzwerken. Der #Faktenfuchs gibt ein paar Hinweise, wie solches Material einzuordnen ist und beantwortet Fragen, wie man Inhalte überprüfen kann.

                                            Possoch klärt

                                            Das Bild ist eine Montage: Russlands Präsident steht in einem schwarzen Anzug mit roter Krawatte vor einem Gasrohr mit einem Drehrad. Um ihn herum ist Feuer montiert.

                                            Ukraine-Konflikt: Dreht uns Putin das Gas ab? Possoch klärt!