BR24 Logo
BR24 Logo
Mittelfranken

Mittelfranken | BR24

Topthemen aus Mittelfranken

Nürnberg will nächste Woche wieder Kitas und Schulen öffnen
  • Eleonore Birkenstock

    Die Grund- und Förderschulen sowie die Abschlussklassen der Schulen in Nürnberg sollen ab kommender Woche wieder mit dem Wechselunterricht beginnen. Auch Kitas öffnen wieder. Das teilte Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König (CSU) mit.

    • Schule in der Corona-Krise
    Nürnberger stehen Schlange für "Obdachlosenfrühstück to go"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Not der Nürnberger scheint zu wachsen. Offenbar zwingt der Lockdown inzwischen mehr Menschen dazu, sich kostenloses Essen zu holen. Für das "Obdachlosenfrühstück to go" im Haus Eckstein jedenfalls bilden sich jeden Freitag Menschenschlangen.

    Jetzt abonnieren:
    Der BR24-Newsletter

    Impfen in Mittelfranken

    Aussprache im Stadtrat von Gunzenhausen nach Impfvorwürfen

      Obwohl er mit 59 Jahren nicht zur Risikogruppe gehört, hat Gunzenhausens Bürgermeister Karl-Heinz Fitz (CSU) eine Corona-Schutzimpfung erhalten. Nach Kritik am Vorgehen ist am Abend eine Aussprache in einer Stadtratssitzung geplant.

      Ansbach: Zu wenig Impfschutz für Senioren wegen Impfvordrängler

        Die Staatsanwaltschaft Ansbach ermittelt gegen einen Impfarzt eines mobilen Impfteams. Er soll aus einer Ampulle eine zusätzliche Dosis für die Frau eines Kollegen entnommen haben. Senioren könnten dadurch nun nicht ausreichend geschützt sein.

        Erlanger Impfzentrum will endlich durchstarten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Vielen Impfzentren fehlt es bislang am Wesentlichen: dem Corona-Impfstoff. In Erlangen soll es nun aber endlich richtig losgehen. Man wolle "Vollgas geben", sagte der Leiter des Impfzentrums – und wirbt explizit für den Impfstoff von AstraZeneca.

        Darüber spricht Mittelfranken

        Gegen den Corona-Blues: Fotoausstellung "My Lockdown Joys"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Freude trotz Corona – so lautet das Motto der Fotoausstellung "My Lockdown Joys". Die Aula der evangelischen Schule in Ansbach wird zum Fotostudio für das Projekt verwandelt. Sie soll die schönen Dinge im Lockdown dokumentieren.

        Homeschooling: Studenten helfen Erlanger Schulen mit IT-Support
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Studierende der Informatik der Uni Erlangen unterstützen Schüler, Eltern und Lehrer, die mit der Technik beim Online-Unterricht kämpfen. Seit diesem Jahr bieten sie einen kostenlosen IT-Support in Erlangen an.

        Mehr Luchse in Deutschland - Naturschützer dennoch in Sorge

          Die Zahl der Luchse in Deutschlands Wäldern ist in den vergangenen Jahren gestiegen: In Bayern wuchs die Population der Tiere laut Bund Naturschutz (BN) innerhalb eines Jahres von 47 auf 71. Doch die Naturschützer sorgen sich um den Bestand.

          Corona in Mittelfranken

          Corona-Ticker Mittelfranken: Nürnberg wieder unter Wert von 100

            Laut LGL: Nürnberg mit 7-Tage-Inzidenz wieder unter 100, Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim bei 107,91. Altstadt Sommer statt Altstadtfest in Ansbach. Corona-Regeln auch bei schönem Wetter: verstärkte Kontrollen in Nürnberg. Neues zu Corona hier.

            Verdächtige Masken-Atteste: Ermittler durchsuchen Arztpraxis
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Im Landkreis Erlangen-Höchstadt haben Ermittler die Praxis eines Arztes durchsucht. Ihm wird vorgeworfen, falsche Atteste für eine Befreiung von der Maskenpflicht ausgestellt zu haben. Zuvor waren solche Atteste bei Demo-Teilnehmern aufgefallen.

            "Problem-Hund" durch Corona: Fränkische Tierheime schlagen Alarm
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Seit Wochen mehren sich die Anfragen von Besitzern junger Hunde, die ihre Tiere gerne im Tierheim abgeben möchten, weil sie mit ihnen nicht mehr zurechtkommen. Welpen-Schule und professionelles Hundetraining sind coronabedingt derzeit nicht erlaubt.

            Meistgeklickt in Mittelfranken

            Feuchtwanger Lehrer glänzt mit Chemie-Experimenten auf Youtube
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Knallende Experimente und zündende Ideen auf dem Bildschirm. Chemielehrer Dirk Unkauf aus Feuchtwangen zeigt in seinem Youtube-Kanal nicht nur seinen Schülern wie logisch Chemie sein kann. Im Vordergrund stehen dabei die Experimente.

            Keller bleiben coronabedingt zu: Erlanger Bergkirchweih abgesagt
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Viele hatten bereits damit gerechnet, nun steht es fest: Auch im Jahr 2021 muss die Stadt Erlangen die Bergkirchweih coronabedingt absagen. Auch Ersatzfeiern auf den Kellern wollen die Verantwortlichen verhindern.

            7-Tage-Inzidenz und mehr: Corona-Zahlen in Bayerns Landkreisen

            Mehr aus Mittelfranken

            Gewerbeimmobilien für 1,5 Milliarden Euro in Nürnberg verkauft
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Nürnberg ist ein attraktiver Markt für Gewerbeimmobilien. Im vergangenen Jahr wurde Büros, Wohnanlagen und Gewerbeflächen in einem Wert von mehr als 1,5 Milliarden Euro verkauft, so der Marktbericht. Sorgenkinder sind Läden und Hotels.

            Konsumklima offenbart Hoffnung auf Ende des Lockdowns
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Während des zweiten Lockdowns im Dezember war das Konsumklima abgestürzt, hat sich aber inzwischen stabilisiert. Vor allem die Hoffnung auf Lockerungen der Corona-Maßnahmen motiviert die Menschen. Langfristige Besserung ist aber noch nicht in Sicht.

            Bundesgerichtshof bestätigt Urteil zum Schnaittacher Doppelmord
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat das Urteil im Fall des Schnaittacher Doppelmordes gegenüber der Angeklagten Stephanie P. nun bestätigt. Sie wurde zu lebenslanger Haft verurteilt, wegen Anstiftung ihres Lebenspartners zum Mord an seinen Eltern.

            Puma spürt die zweite Corona-Welle
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Corona-Krise macht sich bei Puma weiterhin bemerkbar. Der Herzogenauracher Sportartikelhersteller musste erneut Ladenschließungen in wichtigen Märkten hinnehmen. Die Hoffnungen des Konzerns konzentrieren sich nun auf die zweite Jahreshälfte 2021.

            BR24. 100 Sekunden
            • Die Rundschau in der BR Mediathek

            BR24. Nachrichten

            Heimat

            1. FC Nürnberg und Stadt starten Kampagne "Nürnberg hält zamm"
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der 1. FC Nürnberg und Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König (CSU) haben die gemeinsame Kampagne "Nürnberg hält zamm" vorgestellt. Sie soll in diesen anstrengenden Corona-Zeiten das Gemeinschaftsgefühl der Menschen in der Stadt und Region stärken.

            Tiergarten Nürnberg und Zooverband bitten um Öffnung ab März
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der Direktor des Nürnberger Tiergartens Dag Encke will eine baldige Öffnung der Tierparks und Zoos. Gemeinsam mit seinen Kollegen schrieb er deshalb einen offenen Brief an Kanzlerin Merkel. Vor allem kleinere Einrichtungen kämpfen ums Überleben.

            Widerstandskämpfer und Zeitzeuge Vittore Bocchetta gestorben
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Im Alter von 102 Jahren ist der italienische Widerstandskämpfer Vittore Bocchetta gestorben. Als Gefangener überlebte er das KZ Flossenbürg und das Hersbrucker Außenlager. Nach dem Krieg setzte er sich als Künstler und Zeitzeuge für den Dialog ein.

            Wir über uns

            Franken im Newsletter: Jetzt anmelden!