Zurück zur Startseite
Mittelfranken
Zurück zur Startseite
Mittelfranken

Mittelfranken | BR24

Tote Rotmilane bei Gunzenhausen waren vergiftet
Toter Rotmilan, gefunden am 31. Juli 2019 bei Gunzenhausen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zwei geschützte Greifvögel, die im Juli tot im Altmühltal südlich von Gunzenhausen gefunden wurden, sind an einem hochgiftigen Kontaktgift gestorben. Das hat der Landesbund für Vogelschutz mitgeteilt. Das Gift ist auch für Menschen gefährlich.

  • Laura Grun
  • Angeschossener Rotmilan im Landkreis Landshut gefunden
Autozulieferer Schaeffler plant Kurzarbeit ab September
Autozulieferer Schaeffler plant Kurzarbeit ab September
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Konjunkturschwäche in der Autoindustrie zwingt den Autozulieferer Schaeffler zu Kurzarbeit. Die Maßnahme sei für den Bereich Sondermaschinenbau am Standort Frauenaurach bei Erlangen geplant, so eine Sprecherin. Dort arbeiten 400 Mitarbeiter.

Vandalismus im Nürnberger Schilderwald
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nürnberg ist Spitzenreiter: Und zwar wenn es um Vandalismus an Schildern geht. Nirgends in Bayern werden so viele Schilder mutwillig beschädigt, wie in der Frankenmetropole. Allein 3.000 Stück sind 2018 Vandalen zum Opfer gefallen.

US-Armee in Katterbach: PFC-Gift überschreitet Grenzwerte
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Konzentration des umweltschädlichen PFC (per- und polyfluorierte Chemikalien) in Boden- und Grundwasser am Standort der US-Armee in Ansbach-Katterbach übersteigt bayerische Grenzwerte. Dazu hat die US-Armee heute eine Studie veröffentlicht.

Jüdische NS-Forschung: Nürnberger Institut vor dem Aus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Nürnberger Institut für NS-Forschung und jüdische Geschichte (Nurinst) steht nach 18-jährigem Bestehen vor dem Aus. Nachdem eine wichtige Geldgeberin verstorben ist, kämpft das Institut mit finanziellen Problemen.

Steinhummel: Spitzenreiter beim LBV-Insektensommer
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Steinhummel und die westliche Honigbiene sind die Spitzenreiter beim diesjährigen Insektensommer des Landesbundes für Vogelschutz (LBV). Deutschlandweit nahmen über 16.000 Insektenfans an den Zählungen für den Insektensommer teil.

Kletterer Megos gibt im Kombinationsfinale der Kletter-WM auf
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Erlanger Kletterer Alexander Megos hat im Finale des Kombinationswettbewerbs bei der Weltmeisterschaft in Hachioji aufgegeben. Der 26-Jährige verletzte sich während der Boulder-Disziplin am Finger.

Bahnstrecke Nürnberg-Treuchtlingen nach Unwetter wieder frei
  • Artikel mit Video-Inhalten

Freie Fahrt auf der Strecke Nürnberg-Treuchtlingen: Die Deutsche Bahn kann hier seit Mittwochmorgen wieder uneingeschränkt beide Gleise befahren. Das Unwetter vom Sonntagabend hatte für erhebliche Schäden gesorgt, der Verkehr lief nur eingleisig.

Größte Häuser Mittelfrankens stehen im Kreis Neustadt/Aisch
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Menschen im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim wohnen großzügig: Hier stehen die größten Häuser in Mittelfranken. Pro Kopf berechnet haben aber die Menschen im Kreis Erlangen-Höchstadt am meisten Platz. Eng ist es dagegen in den Großstädten.

Heimat

Nach Unwetter in Mittelfranken: Aufräumarbeiten laufen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Unwetter vom Sonntag laufen in Mittelfranken die Aufräumarbeiten. Die Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Treuchtlingen bleibt gesperrt. Hier waren rund 400 Menschen in einem ICE festgesessen. In Nürnberg wurde das Stadionbad geschlossen.

Nürnberger Rock-Urgestein Sonny Hennig gestorben
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Nürnberger Rockmusiker Sonny Hennig ist in der Nacht von Sonntag auf Montag im Alter von 73 Jahren gestorben. Der Komponist, Sänger, Autor und Moderator starb nach langer Krankheit.

Romane und Lyrik: Buchtipps für den Sommerurlaub
Externer Link

Ob am Strand, im Hotelzimmer oder auf Balkonien: Mit diesen Buchtipps wird der Sommer besonders unterhaltsam. Mit dabei: Ein fast vergessener Klassiker aus Franken, ein Buch über den 1. FC Nürnberg und zwei fränkische Romane.

Wir über uns

Franken-Nachrichten über WhatsApp