BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kleiner Fünf: Radikale Höflichkeit gegen Rechtspopulismus

    2021 ist Wahljahr: sechs Landtags- und die Bundestagswahl. Die Initiative "Kleiner Fünf" hat es sich zur Aufgabe gemacht, die deutsche Demokratie zu stärken. Ihr erklärtes Ziel: Rechtspopulistische Parteien sollen aus den Parlamenten gewählt werden.

    Kampf gegen Pandemie: Merkel zieht kritische Corona-Bilanz

      Zu viel Bürokratie, zu wenig Digitalisierung: Beim Weltwirtschaftsforum hat Kanzlerin Merkel sich mit Blick auf die Corona-Krise selbstkritisch gezeigt. "Die Schnelligkeit unseres Handelns lässt sehr zu wünschen übrig", sagte sie.

      Corona-Ticker Oberbayern: Niedrige Inzidenz in Weilheim-Schongau

        Der Landkreis Weilheim-Schongau hat bayernweit den niedrigsten Inzidenzwert. 15 Prozent der in den Münchner LMU-Kliniken betreuten Covid-Patienten sind gestorben. Der Corona-Ticker für Oberbayern.

        Nürnberger MAN-Werk von Sparplan kaum betroffen

          Nach monatelangen Verhandlungen haben sich der MAN-Vorstand und der Betriebsrat auf einen Stellenabbau von bundesweit 3.500 Jobs geeinigt. Das Nürnberger MAN-Werk ist davon kaum betroffen. Dort soll es keine betriebsbedingten Kündigungen geben.

          Corona-Ticker: Rund die Hälfte der Corona-Toten aus Altenheimen

            Laut Gesundheitsministerium lebten 48,7 Prozent aller Menschen, die in Bayern mit oder an Covid-19 gestorben sind, in einem Alten- oder Pflegeheim. Kritiker werfen der Staatsregierung vor, die Alten nicht genügend zu schützen. News im Corona-Ticker.

            Corona-Mutation: Aufnahmestopp an zwei Bayreuther Kliniken
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Zwei Bayreuther Krankenhäuser schließen vorsorglich: Bei 13 Mitarbeitern wird vermutet, dass sie mit der hochansteckenden Coronavirus-Mutation aus Großbritannien infiziert sind. Mehr als 3.000 Mitarbeiter sind daher in sogenannter "Pendelquarantäne".

            Geflügelpest nun auch im Landkreis Starnberg nachgewiesen

              Die Geflügelpest scheint auch im Landkreis Starnberg angekommen zu sein. Wie das Landratsamt meldete, wurde bei einer Möwe aus dem Gemeindegebiet Herrsching das Vogelgrippe-Virus nachgewiesen. Anfang Januar gab es bereits einen Fall in Landsberg.

              Biber bricht nächtliche Ausgangssperre in Augsburg

                Was hat ein Biber des Nachts in der Augsburger Innenstadt zu suchen? Hat er die nächtliche Ausgangssperre bewusst gebrochen oder war er im Besitz einer Ausnahmegenehmigung? Fragen über Fragen, die ein Video aufwirft, das auf Twitter die Runde macht.

                #fragBR24💡 Winter und wenig Vögel im Garten: Woran liegt das?
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Vögel beim Futterhäuschen zu beobachten, kann sehr interessant sein. Doch viele Menschen beklagen, es gäbe weniger Wintervögel im Garten. Liegt das an zu vielen Katzen? Oder an öden Steingärten?

                Albtraum Opern-Sanierung: Kosten-Explosion in Köln

                  Ursprünglich sollte die Modernisierung der Oper Köln 253 Millionen Euro kosten - jetzt wird mit mindestens 618 Millionen Euro gerechnet - und der Zeitplan ist ohnehin ins Wanken geraten. Das dürfte auch einige bayerische Projekte überschatten.