BR24 Logo
BR24 Logo
Niederbayern

Niederbayern | BR24

Coronavirus in Niederbayern

Corona-Ticker Niederbayern: Asbest-Schutzanzüge gespendet
picture alliance/Pressebildagentur ULMER

    Der Bayerische Zimmererverband ruft dazu auf, dem Beispiel eines Zimmerers aus Pilsting zu folgen, der Asbest-Schutzanzüge gespendet hat. Das Bistum Passau verschiebt Firmungen und Kommunionen und der Tiergarten Straubing rechnet mit Einbußen.

    • BR24 Redaktion
    • Corona-Krise in Niederbayern: Hier gibt es Hilfsangebote
    Neuer Höchststand bei Covid-19-Neuinfektionen in Niederbayern
    Ein Desinfektionsmittel-Spender in einem Altenheim in Deggendorf

      Bei den Neuinfektionen mit Covid-19 gibt es in Niederbayern einen neuen Höchststand. Innerhalb von 24 Stunden haben die Gesundheitsämter mehr als 200 Neuinfektionen gemeldet.

      Corona-Shutdown: Straubinger Zoo rechnet mit enormen Einbußen
      Trampeltiere im Gehege des Straubinger Tiergarten
      • Artikel mit Bildergalerie

      Der Tiergarten Straubing rechnet wegen des Corona-Shutdowns mit Einbußen in Höhe eines sechsstelligen Euro-Betrags. Während es im 18 Hektar großen Park blüht, kreucht und fleucht, müssen die Besucher draußen bleiben - die Pfleger aber weitermachen.

      Landesgartenschau 2022 in Freyung in Gefahr?

        Der Zeitplan war von Anfang an sehr straff - langsam wird er unmöglich. Die Landesgartenschau 2022 in Freyung muss möglicherweise wegen des Coronavirus verschoben werden. Bürgermeister Heinrich hat deswegen schon das Umweltministerium kontaktiert.

        Corona: Fußballtraining Zuhause dank niederbayerischer App
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Das Coronavirus macht auch vor dem Fußball keinen Halt: Damit die Fußballer in der Pause aber auch weiterhin Zuhause trainieren können und sich fit halten, gibt es die niederbayerische Fußball-App B42 jetzt einen Monat kostenlos.

        Mundschutz in Zeiten von Corona: Versorgungslage in Niederbayern
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Auch wenn für Bayern aktuell keine Einführung einer Maskenpflicht wie in Österreich geplant ist, sind Mund- und Nasenmasken gefragt wie nie. In Niederbayern gibt es mittlerweile viele neue Hersteller, die teilweise sonst andere Dinge herstellen.

        Erstes Hilfskrankenhaus Bayerns im Landkreis Regen eröffnet
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Viechtach im Landkreis Regen wird das erste Hilfskrankenhaus Bayerns eröffnet. Es ist eines von 26 geplanten Hilfskrankenhäusern in Bayern. Dort können im Notfall 56 Covid-19-Patienten behandelt werden.

        Corona-Krise in Niederbayern: Hier gibt es Hilfsangebote

          In Niederbayern halten die Menschen zusammen. Es gibt etliche Hilfsangebote und Initiativen. Hier finden Sie die Aktionen von und für Niederbayern:

          Weitere Nachrichten aus Niederbayern

          Vertragsverlängerungen: Große Freude bei den Straubing Tigers

            Sena Acolatse und Mitch Heard bleiben den Straubing Tigers erhalten. Wie der Verein mitteilt, haben beide Spieler ihre Verträge verlängert. Wenige Stunden vor dieser Bekanntgabe hatte sich der Verein noch einen Aprilscherz erlaubt.

            Osterei oder Giftköder? Vorsicht im Landkreis Landshut

              Eine Spaziergängerin hat auf einem Feldweg bei Vilsheim im Landkreis Landshut ein vermutlich vergiftetes Hühnerei gefunden. Besonders jetzt vor Ostern wird dazu geraten, Kinder keine herumliegenden Eier aufsammeln zu lassen.

              Hochschule Landshut: Fahrradjacken mit Blinker bestehen Test

                Die an der Hochschule Landshut entwickelten Fahrradjacken mit im Rückenteil eingebauten Blink- und Bremsleuchten haben die ersten Praxistests erfolgreich bestanden. Sie sollen das Fahrradfahren bei schlechtem Wetter oder Dunkelheit sicherer machen.

                Neuer Präsident an der Uni Passau
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                An der Universität Passau nimmt heute ein neuer Präsident seine Arbeit auf. Ulrich Bartosch wurde im Juli 2019 gewählt und tritt jetzt die Nachfolge von Carola Jungwirth an, die einigermaßen überraschend abgewählt worden war.

                BR24. 100 Sekunden
                • Die Rundschau in der BR Mediathek

                BR24. Nachrichten

                Stichwahl in Niederbayern

                "Singende Bürgermeisterin" abgewählt: Zukunft bleibt geheim

                  Die Bürgermeisterin der Bayerwaldgemeinde Kollnburg, Josefa Schmid (FDP), möchte die Gründe für ihre Abwahl nicht öffentlich analysieren. Zu ihrer persönlichen Zukunft wollte die 46-Jährige nichts sagen: "Das geht keinen was an."

                  Wenn wenige Stimmen entscheiden: Stichwahl knapp gewonnen

                    Bei der Stichwahl um das Bürgermeisteramt kann es manchmal nur um ein paar wenige Stimmen gehen, das hat die Wahl in Niederbayern und der Oberpfalz gezeigt. In einer Gemeinde war es sogar so knapp, dass mehrfach ausgezählt werden musste.

                    Stichwahlen in Niederbayern: Die Ergebnisse

                      Die niederbayerischen Bürgerinnen und Bürger haben in Stichwahlen entschieden, wer künftig Chef im Rathaus wird oder bleibt. In einigen Orten zeichnete sich eine besonders hohe Wahlbeteiligung ab. Die wichtigsten Ergebnisse im Überblick.

                      Unser Wald - Jahresthema 2020

                      Unser Wald - Lebensraum, Ökosystem, Urlaubsland
                      Link auf Verteilseite

                      37 Prozent Niederbayerns und der Oberpfalz sind Waldgebiet. Wir berichten über den Wald als Lebens- und Wirtschaftsraum und seine Bedeutung in der Klimadebatte.

                      Retter in der Not: Bergwacht immer wichtiger
                      • Artikel mit Bildergalerie
                      • Artikel mit Audio-Inhalten
                      • Artikel mit Video-Inhalten

                      Wenn beim Wandern oder im Skiurlaub auf der Piste ein schwerer Unfall passiert, dann ist die Bergwacht zur Stelle. Das gilt nicht nur für das Hochgebirge, sondern auch für Mittelgebirge wie dem Bayerischen Wald. Die Ausbildung ist die gleiche.

                      Immer mehr Frauen wollen Försterin werden
                      • Artikel mit Audio-Inhalten

                      Ruhe, frische Luft und Natur - das Arbeitsumfeld eines Försters. Der Beruf wird für Jugendliche immer interessanter. Vermehrt Frauen wollen Försterin werden. Studiengänge wie zum Beispiel Forstmanagement freuen sich über steigende Zahlen.

                      Der BR in Niederbayern

                      Neues BR-Studio in Landshut eröffnet
                      • Artikel mit Bildergalerie
                      • Artikel mit Audio-Inhalten
                      • Artikel mit Video-Inhalten

                      Der BR hat ein neues Studio in Landshut eröffnet. Ein zweiköpfiges Korrespondenten-Team berichtet ab sofort über Aktuelles und Hintergründe aus der niederbayerischen Bezirkshauptstadt Landshut sowie den Landkreisen Landshut und Dingolfing-Landau.

                      Das BR-Team für Niederbayern
                      • Artikel mit Bildergalerie

                      Hörfunk, Fernsehen und Online: Die BR-Mitarbeiter im Studio Niederbayern und die Korrespondenten berichten über alles aktuellen Ereignisse in der Region. Hier finden Sie Informationen über unser Team und alle Kontaktadressen.

                      So empfangen Sie das BR-Programm
                      Externer Link

                      Alle Frequenzen und Informationen zu Radio und TV: Einfach Ort/PLZ eingeben oder Ihren Standort automatisch ermitteln lassen und Sie bekommen alle Empfangsmöglichkeiten für Ihre BR-Programme angezeigt.