BR24 Logo
BR24 Logo
Niederbayern

Niederbayern | BR24

Topthemen aus Niederbayern

Regierung von Niederbayern warnt vor Eichenprozessionsspinner

    Niederbayern bekommt es wieder mit den giftigen Eichenprozessionsspinnern zu tun. Zum Beispiel musste in Metten (Lkr. Deggendorf) bereits eine Eiche mitten am Marktplatz von den Schädlingen befreit werden. Sie können allergische Reaktionen auslösen.

    • Kathrin Unverdorben
    • Autofenster schließen: Gefährliche Eichenprozessionsspinner
    Mit dem Rad auf Augenhöhe: Straubing hat eine Fahrradstreife
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit zwei Wochen sind in Straubing Polizisten auch mit dem Rad unterwegs. Die neue Polizei-Fahrradstreife soll dabei helfen, die Sicht der Radfahrer zu verstehen. Mit dem E-Bike können die Polizisten außerdem in Parks fahren.

    Darüber spricht Niederbayern

    Anlegebeschränkungen für Kreuzfahrtschiffe ruft Protest hervor
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Passau gibt es Protest gegen die verschärften Anlegebedingungen für Kreuzfahrtschiffe: den Geschäftsleuten gehen die Kunden ab. Knapp 300 Hoteliers, Gästeführer und Unternehmer haben auf einer Liste unterschrieben, die sie dem OB übergeben werden.

    Zehn Jahre Rauchverbot: Frankenberger grüßt aus Österreich
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das strikte Rauchverbot in bayerischen Lokalen jährt sich zum zehnten Mal. Der Initiator des damaligen Volksentscheids, Sebastian Frankenberger aus Passau, hat sich nach einem Streit aus der Politik zurückgezogen und lebt jetzt in Österreich.

    Passau: Dackelmuseum hat Dackel-Kunst geerbt
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Passauer Dackelmuseum steht vor einer Erweiterung: Vor zwei Jahren eröffnet, stellt das Museum bereits rund 2.000 Dackel-Exponate in allerlei Formen und Varianten aus. Jetzt kommen noch einmal fast 600 Ausstellungsstücke dazu.

    Corona in Niederbayern

    Corona-Ticker Niederbayern: 3.300 neue Azubis trotz Krise

      Die Corona-Pandemie beherrscht weiterhin unseren Alltag in Niederbayern. Wichtige Fragen rund um Zahlen, Fakten und Neuentwicklungen finden Sie hier. Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert.

      Dingolfing-Landau Spitzenreiter bei Corona-7 Tage-Erhebung

        Der Landkreis Dingolfing-Landau ist nach den Zahlen des Robert-Koch-Instituts derzeit in Bayern am stärksten von Covid19-Neuinfektionen betroffen. Demnach gab es in den vergangenen sieben Tagen 22,9 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner.

        Covid-19-Massentests im Bischöflichen Ordinariat in Passau

          Nachdem mehr als 20 Covid-19-Fälle rund um das Bischöflichen Ordinariat in Passau aufgetreten sind, sind jetzt 170 Mitarbeitende bei einer Reihenuntersuchung auf das Virus getestet worden. Der Ausbruch hat nun auch Auswirkungen auf den Schulbetrieb.

          Meistgeklickt in Niederbayern

          BMW will in Dingolfing jährlich 500.000 E-Antriebe bauen
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das BMW-Werk in Dingolfing will künftig 500.000 Elektroantriebe jährlich bauen. Das kündigte BMW-Chef Oliver Zipse bei der Eröffnung der neuen E-Motorenfabrik in Dingolfing an. Die Mitarbeiterzahl soll dafür mittelfristig sogar verdoppelt werden.

          Guns n' Roses und Japan-Rinder: Spitzenküche aus dem Bayerwald
          • Artikel mit Bildergalerie

          Er ist ein Spitzenkoch, bei dem sich Sterneköche regelmäßig Ratschläge holen. Er hat schon Rockbands wie Metallica oder Guns n´Roses bekocht und züchtet nebenbei noch japanische Rinder. Und er kommt aus dem tiefsten Bayerischen Wald: "Lucki" Maurer.

          Tödlicher Frontalzusammenstoß im Bayerischen Wald

          Mehr aus Niederbayern

          Straubing: Alternative für Ersatz-Gäubodenfest genehmigt

            Nachdem die Stadt Straubing einem Gäubodenfest To-Go eine Absage erteilt hatte, gibt es jetzt Ersatz. Vier Wochen lang sollen in der Innenstadt Fahrgeschäfte, Imbissstände und Losbuden aufgestellt werden. Wann genau ist noch unklar.

            Grenzüberschreitender Schlag gegen Schleuserbande
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Beamte der Bundespolizei und der österreichischen Polizei sind bei Wohnungsdurchsuchungen in Deutschland und Österreich gegen eine mutmaßliche Schleuserbande vorgegangen. Auslöser waren Ermittlungen, die in Niederbayern begonnen hatten.

            Spatenstich-Termin für Donauausbau steht fest

              Während die Vorarbeiten für den Donauausbau zwischen Straubing und Deggendorf bereits laufen, konnten sich die Verantwortlichen nun auf einen Termin für den Spatenstich einigen. In knapp zwei Wochen beginnt das Großprojekt jetzt auch offiziell.

              Dachstuhl eines Neubaus völlig ausgebrannt

                In einem Wohngebiet in Frontenhausen (Lkr. Dingolfing-Landau) hat Feuer den Dachstuhl eines Neubaus völlig zerstört. Verletzt wurde niemand, aber der Sachschaden ist hoch. Eventuell war ein Blitzeinschlag die Brandursache.

                BR24. 100 Sekunden
                • Die Rundschau in der BR Mediathek

                BR24. Nachrichten

                Unser Wald - Jahresthema 2020

                Unser Wald - Lebensraum, Ökosystem, Urlaubsland
                Link auf Verteilseite

                37 Prozent Niederbayerns und der Oberpfalz sind Waldgebiet. Wir berichten über den Wald als Lebens- und Wirtschaftsraum und seine Bedeutung in der Klimadebatte.

                Aasforscher im Bayerwald helfen Kriminalisten und Forensikern
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Aasforscher sind im Nationalpark Bayerischer Wald unterwegs. Ihre Forschungen liefern unter anderem Erkenntnisse für die Kriminaltechnik. Diese fließen in die moderne Forensik ein, etwa in die Bestimmung des genauen Todeszeitpunktes.

                Verschärfte Borkenkäfer-Überwachung in den Staatsforsten

                  Mit einem Borkenkäfer-Index wollen die Bayerischen Staatsforsten die Ausbreitung des Käfers kontrollieren. Wie der Forstbetrieb in Regensburg mitteilte, leiden die Wälder derzeit besonders - der Schädling profitiert dabei von Trockenheit und Wärme.

                  Wir über uns

                  Neues BR-Studio in Landshut eröffnet