BR24 Logo
BR24 Logo
Niederbayern

Niederbayern | BR24

Topthemen aus Niederbayern

DGB kämpft gegen Stellenabbaupläne an Bahnhöfen
  • Konstantin König
2 Kommentare

    Menschen brauchen Menschen in den Bahnhöfen: Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) wehrt sich gegen die Stellenabbaupläne entlang der Bahnstrecke Passau-Landshut. Laut DGB sind Automaten im Servicebereich kein Ersatz für Menschen.

    2 Kommentare
    • BEG bestätigt Personalabbau entlang Bahnstrecke Passau-Landshut
    "Tatort Natur": Wildtiere fallen Wilderern zum Opfer

      In Niederbayern gab es zuletzt gehäuft Fälle von Greifvögeln, die Wilderern zum Opfer gefallen sind. Und auch in der Oberpfalz wurden Vögel mit einem Insektizid vergiftet. Die Zahl der getöteten Wildtiere nehme zu, warnen Tierschutzverbände.

      Jetzt abonnieren:
      Der BR24-Newsletter

      Darüber spricht Niederbayern

      Keramikschule ohne Praxis: Schülerin schreibt Brief an Piazolo
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit vier Monaten arbeiten die Schüler der Keramikschule Landshut statt mit der Drehscheibe nur noch mit dem Laptop. Wegen Corona sind sie - bis auf die Abschlussklassen - im Distanzunterricht. Um das zu ändern, schrieben sie ans Kultusministerium.

      Zwei Jugendliche in Niederbayern vermisst

        In Niederbayern werden aktuell ein 14- und ein 16-jähriger Schüler vermisst. Die Suchmaßnahmen blieben bisher erfolglos, jetzt hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung. Ihre Spur führt bis nach Frankreich.

        Mord oder Totschlag: Muss Dominik R. wieder vor Gericht?

          Vor vier Jahren hat Dominik R. aus Freyung seine Ex-Partnerin getötet und wurde dann wegen Totschlags verurteilt. Jetzt könnte es zu einem neuen Prozess und einem härteren Urteil kommen. Der Wiederaufnahmeantrag der Staatsanwaltschaft ist zulässig.

          Corona in Niederbayern

          Corona-Ticker Niederbayern: Grenzkontrollen noch aktiv

            Kein "Click & Meet" mehr in Deggendorf und Straubing-Bogen. An den niederbayerisch-tschechischen Grenzübergängen wird noch kontrolliert. Aidenbach und Aldersbach bekommen ein eigenes Corona-Schnelltestzentrum. Weitere Corona-Nachrichten im Ticker:

            Keine stationären Corona-Grenzkontrollen mehr zu Tschechien
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die wegen Corona eingeführten stationären Grenzkontrollen zu Tschechien laufen aus. Das hat Innenminister Horst Seehofer angekündigt. Die Landräte der Grenzlandkreise Hof und Wunsiedel begrüßen das. Die Testpflicht müsse aber bestehen bleiben.

            Viele Intensivbetten in Niederbayern und Oberpfalz belegt
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Corona-Zahlen in Bayern steigen weiter. Dies macht sich in zwischen auch in den meisten Krankenhäusern bemerkbar. In Niederbayern und der Oberpfalz sind mehr als 85 Prozent aller Intensivbetten belegt.

            Meistgeklickt in Niederbayern

            Zwei Tote nach Verfolgungsjagd im Bayerischen Wald
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Bei einem Unfall im Bayerischen Wald sind am Sonntagabend zwei Menschen gestorben. Fünf weitere Insassen des Unfallwagens wurden zum Teil schwer verletzt. Zuvor hatten Polizisten versucht, das Auto zu kontrollieren. Daraufhin flüchtete der Fahrer.

            Testpflicht an Schulen: Niederwinkling schon am Sonntag fertig
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Schulkinder müssen sich ab heute zweimal wöchentlich auf Corona testen - in der Regel machen sie den Test morgens im Schulgebäude. In Niederwinkling sind gut 60 Grundschüler bereits am Sonntagabend getestet worden. Ein Vorbild für andere Regionen?

            Mehr Luchse im Nationalpark Bayerischer Wald

            Mehr aus Niederbayern

            Während Corona: Bauboom in Bayern
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            In Bayern sind im vergangenen Jahr mehr Häuser und Wohnungen gebaut worden als im Jahr zuvor. Wie das Landesamt für Statistik in Fürth mitteilt, wurden in 2020 über 64.000 Wohnungseinheiten fertiggestellt. Die meisten entstanden in Oberbayern.

            B11-Tunnel in Deggendorf wegen Arbeiten abwechselnd gesperrt

              Frühjahrsputz im Deggendorfer B11-Tunnel: Wegen einer grundlegenden Wartung und anderen Arbeiten werden die B11-Tunnel in Deggendorf abwechselnd gesperrt. Alle Sperrungen und Umleitungen im Detail erfahren Sie hier.

              Sommersemesterbeginn in Niederbayern in Corona-Zeiten

                Zum Sommersemesterbeginn an den Bayerischen Universitäten am 12. April verzeichnen die niederbayerischen Hochschulen unterschiedliche Anmeldezahlen. An der Uni Passau gehen die Neuanmeldungen seit Pandemiebeginn zurück - ganz anders in Deggendorf.

                Massive Rauchentwicklung: Brand eines Autohauses in Ergolding

                  In Ergolding im Kreis Landshut hat ein Autohaus lichterloh gebrannt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf eine halbe Million Euro geschätzt.

                  BR24. 100 Sekunden
                  • Die Rundschau in der BR Mediathek

                  BR24. Nachrichten

                  Der BR in Niederbayern

                  Das BR-Team für Niederbayern