BR24 Logo
BR24 Logo
Wirtschaft

Wirtschaft-Nachrichten von BR24 | BR24

Coronakrise: Banken verweigern Hilfskredite
Verwaltungsgebäude KfW in Frankfurt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die staatliche Förderbank KfW rechnet mit Anträgen auf staatliche Hilfskredite über mindestens 50 Milliarden Euro. Das Geld soll Firmen helfen, die Coronakrise zu überstehen. Doch viele Unternehmen sehen in der Praxis Probleme.

  • Reinhard Weber
  • Wirtschaft-Nachrichten von BR24
Top-Ökonom Feld im Corona-Podcast: "Werden die Krise meistern"
Lars Feld, Vorsitzender der Wirtschaftsweisen

    Die Corona-Krise ist eine enorme Belastung für die Wirtschaft. Doch Top-Ökonom Lars Feld glaubt, dass Deutschland gestärkt daraus hervorgehen wird. Das sagt er im neuen Podcast "B5 Extra Coronavirus: Wege aus der wirtschaftlichen Krise".

    Corona-Krise: Ambulante Pflege vor dem Aus?
    Ambulante Pflege in Senioren-WG in Pfaffenhofen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Versorgung Alter und Kranker daheim hat sich durch die Corona-Pandemie enorm erschwert. Ambulanten Pflegediensten in Bayern geht die Schutzkleidung aus. Zudem fehlen Pflegekräfte aus Osteuropa. Hilfe tut Not, damit das System nicht kollabiert.

    Gemeinsame Verschuldung in der EU? Pro und Contra Coronabonds
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Italienische Politiker werben für eine gemeinschaftliche Anleihe, um die finanziellen Folgen der Corona-Krise zu meistern. Aber vor allem in Deutschland gibt es seit jeher Widerstand gegen gemeinsame Schulden und damit gemeinsame Haftung.

    Krise als Chance: Wie Feinkost-Käfer den Betrieb reorganisiert

      Keine Feiern, keine Gäste, keine Geschäftsessen: Gastronomie, Hotellerie und die Eventbranche leiden unter der Corona-Krise ganz besonders. Auch Premiumanbieter wie die Käfer-Gruppe kämpfen nun um ihre Zukunft - und gehen neue Wege.

      Börsen: Ölpreisschub hilft Dow Jones ins Plus

        An der Wall Street waren die Anleger heute hin- und hergerissen zwischen katastrophalen Daten zum US-Arbeitsmarkt und einem Kursfeuerwerk am Ölmarkt. Am Ende konnte der Dow Jones aber deutlich zulegen.

        Galeria Karstadt Kaufhof stellt Insolvenzantrag

          Galeria Karstadt Kaufhof hat für seine 170 deutschen Filialen Insolvenz beantragt. Das Amtsgericht Essen hat ein sogenanntes Schutzschirmverfahren genehmigt, bei dem das Unternehmen unter bestimmten Auflagen seine Geschäfte aber weiter führen darf.

          Service-Ticker Corona: Geschäfte – was erlaubt ist und was nicht

            Das Bayerische Wirtschaftsministerium hat seine Liste der erlaubten Geschäfte präzisiert und geht darin auch auf Grenz- und Zweifelsfälle ein. Das und viele weitere Informationen für die Wirtschaft hier im Service-Ticker der BR-Wirtschaftsredaktion.

            Corona-Krise in China: Mehr Produktion, aber keine Nachfrage
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            In China läuft bei den meisten deutschen Unternehmen nach wochenlanger Pause der Betrieb wieder. Doch von einer Rückkehr zur Normalität kann keine Rede sein, wie eine aktuelle Umfrage zeigt.

            Unternehmen

            Corona-Hilfe für Unternehmen: Weichen gestellt, Erfolg ungewiss
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Corona-Krise hat die deutsche Wirtschaft erfasst. Doch ebenso schnell verspricht die Politik Hilfe - über Partei- und Ländergrenzen hinweg. Bund und Bayerische Staatsregierung wollen die Unternehmen mit Milliarden unterstützen. Eine Analyse.

            Coronakrise: Kuka beantragt Kurzarbeit

            Soziales

            Unterfranken sucht Standorte für Corona-Hilfskrankenhäuser

              Noch reichen die Kapazitäten der unterfränkischen Kliniken für die Behandlung der Corona-Infizierten aus. Weil die Patientenzahlen weiter steigen dürften, werden aber auch hier mögliche Standorte für Hilfskrankenhäuser gesucht.

              Wie das Rote Kreuz versucht, die Corona-Krise zu meistern

                Materialengpässe, Platzprobleme und immer mehr Einsatzfahrten mit infektiösen Patienten: Die Corona-Pandemie stellt die Hilfsorganisationen teils vor völlig neue Herausforderungen – auch das Bayerische Rote Kreuz.

                Verbraucher

                Service: Mobilität in Zeiten von Corona

                  Ob Reifenpanne, Unfall oder TÜV: Auch in Zeiten der Corona-Pandemie bieten KFZ- und Motorrad-Werkstätten weiterhin Termine. Doch auch hier gelten besondere Vorsichtsmaßnahmen.

                  Grundregeln für den PC-Arbeitsplatz zu Hause

                    Es ist durchaus möglich, dass wir wegen der Corona-Krise noch länger zu Hause bleiben müssen. Damit führt für viele am Homeoffice kein Weg mehr vorbei. Ein paar grundlegende Dinge sollte man für den PC-Arbeitsplatz daheim allerdings beachten.

                    Michaela Kaniber erwartet höhere Preise bei Obst und Gemüse
                    • Artikel mit Audio-Inhalten

                    Die bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber befürchtet wegen fehlender Erntehelfer, dass einige Obst- und Gemüsesorten knapp werden könnten. Bei der Vermittlung von Erntehelfern hofft sie auf europäische Zusammenarbeit.

                    mehr/wert

                    Plötzlich ohne Gage: Wie das Coronavirus Künstler trifft
                    • Artikel mit Video-Inhalten

                    Auf Kulturschaffende wirkt sich die Corona-Krise besonders dramatisch aus. Sie dürfen nicht auftreten und haben oft keine soziale Absicherung. Einige haben nun kreative Ideen entwickelt, wie sie trotzdem Geld verdienen können.

                    Corona-Krise macht kreativ: Wie Unternehmen sich neu erfinden
                    • Artikel mit Bildergalerie
                    • Artikel mit Video-Inhalten

                    Für viele Unternehmen geht es wegen Corona ums Überleben. So wie für die Catering-Firma "Lekkerei". Sie erfindet sich gerade neu, um sich und einen lokalen Gemüsebauern zu retten. Wie jeder unterstützen kann - auch ohne Geld auszugeben.