Zurück zur Startseite
Wirtschaft
Zurück zur Startseite
Wirtschaft

Wirtschaft-Nachrichten von BR24 | BR24

Siemens-Gamesa übernimmt Teile des Windanlagenbauers Senvion
Das Logo "Senvion wind energy solutions" ist auf dem Gelände von Senvion auf dem Flügel einer Windkraftanlage zu sehen.

    Die Siemens-Windkrafttochter Siemens-Gamesa hat Teile des insolventen Wettbewerbers Senvion gekauft. Damit können 500 von 1.400 Arbeitsplätzen in Deutschland gerettet werden. Diese Mitarbeiter haben jetzt eine langfristige Perspektive, heißt es.

    • Dirk Vilsmeier
    • Woran es beim Ausbau von Windkraft hakt
    Britische Zocker rechnen mit Brexit-Verschiebung
    Symbolbild: Ein Mann sitzt 2016, am Tag der Brexit-Abstimmung, in einem Wettbüro in der Liverpool Street.
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Großbritannien wird auf so gut wie alles gewettet, was ein Ergebnis haben kann. Das gilt natürlich auch für den Brexit - mit den unterschiedlichsten Wett-Möglichkeiten: von der Verschiebung bis zum Austrittszeitpunkt.

    Osram: AMS startet trickreichen neuen Übernahmeversuch
    Symbolbild: AMS will weiterhin Osram übernehmen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Anfang des Monats ist der österreichische Chip- und Sensorhersteller AMS mit seinem Übernahmeangebot für Osram gescheitert. Seit dem Wochenende gibt es aber ein neues Angebot an die Aktionäre. Und dabei haben die Österreicher getrickst.

    Ufo-Warnstreik: 48 Flüge in München annulliert

      Der gestrige Warnstreik des Kabinenpersonals hat den Flughafen München offenbar stärker getroffen als angenommen: 48 Flüge mussten annulliert werden, wie ein Sprecher dem Bayerischen Rundfunk sagte.

      Mehr Solarparks auf bayerischen Äckern
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mehr Photovoltaik auf landwirtschaftlichen Flächen hatte die Staatsregierung lange abgelehnt. Seit geraumer Zeit aber unterstützt Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger die Solarprojekte. Nun will er das Thema weiter forcieren.

      Börse: DAX zum Wochenauftakt fester
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Aktie von Wirecard setzt ihre Berg- und Talfahrt fort. Heute geht es für das Papier deutlich nach oben. Auch insgesamt ist die Börsenstimmung zum Auftakt der Woche freundlich.

      Unternehmen

      Ostbayerische Autozulieferer rüsten sich für die Zukunft

        Strukturwandel, Handelskriege und Brexit: Die Probleme der Automobilbranche treffen auch die Zulieferer. Viele kündigen einen Stellenabbau oder Schließungen an. Andere suchen sich Nischen für neue Jobs und sehen optimistisch in die Zukunft.

        Munich Re wittert Geschäft bei Dürre-Versicherungen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Rückversicherer Munich Re hat sich für eine staatliche Unterstützung bei sogenannten Dürre-Versicherungen in der Landwirtschaft ausgesprochen. Denn ohne den Staat seien diese schwer zu realisieren.

        Christoph Schröder wird neuer Leiter des BMW-Werks Dingolfing

        Verbraucher

        Nach Thomas-Cook-Pleite: Was Geschädigte nun tun sollten
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Pleite des Reiseveranstalters Thomas Cook hat hunderttausenden Deutschen den Urlaub verdorben. Wann sie entschädigt werden und wie hoch die Entschädigung ausfällt, ist offen. Denn die Schäden sind weit höher als die Versicherungssumme.

        Deutschlands strenge Street-View-Regeln könnten verschwinden

          Vor zehn Jahren sorgten heftige Proteste dafür, dass Google Street View nie wirklich in Deutschland ankam. Neue Datenschutz-Regeln könnten das jetzt ändern. Ob es zu einem neuen Proteststurm kommt, ist aber fraglich.

          FDP will Briefzustellung an Montagen abschaffen

            Keine Briefe mehr zum Wochenstart? Bei der Reform des Postgesetzes plädiert die FDP für einen Wegfall der Briefzustellung an Montagen. Ganz umsonst soll es den freien Tag für Postboten allerdings nicht geben. Die Liberalen stellen eine Bedingung.

            Soziales

            Harte Tarifrunde in der Chemiebranche erwartet
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            In der Chemiebranche beginnen die zentralen Verhandlungen über einen neuen Tarifvertrag. Die regionalen Runden konnten sich auf kein Ergebnis einigen. Auch hier schlägt die schwächelnde Konjunktur zu – es dürften schwierige Verhandlungen werden.

            Bergrettung – Wer zahlt die Einsatzkosten?
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Immer wieder überschätzen Bergsteiger ihre Fähigkeiten, geraten im Gebirge in ausweglose Situationen und müssen dann von der Bergwacht gerettet werden. Doch wer bezahlt die Kosten des oft aufwendigen Einsatzes?

            Mehr Lebensqualität für Senioren in Bad Rodach
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            "Mehr Wohlbefinden und Lebensqualität im Alter" – unter diesem Motto steht eine Veranstaltung, mit der die Stadt Bad Rodach mehr Angebote für Senioren erarbeiten will. Die Senioren sollen sich mehr bewegen und sich ausgewogen ernähren.

            mehr/wert

            Nachbarschaftshilfe: Projekt auf dem Land hilft Senioren
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Ländliche Gegenden bluten aus, weil viele Junge für Ausbildung und Arbeit wegziehen. Die Generationen helfen sich nicht mehr gegenseitig. Einsamkeit und Hilfsbedürftigkeit nehmen zu. In Mittelfranken kämpft ein Nachbarschaftsprojekt dagegen an.

            Digitalisierung und Autoindustrie: Alternativen zu Stellenabbau?
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Bei den Autoherstellern stehen Elektromobilität und Digitalisierung ganz oben auf der Agenda. Für viele Mitarbeiter bedeutet der Umbruch den Jobverlust. So auch am Continental-Standort in Roding.