• Artikel mit Video-Inhalten

Im vergangenen Jahr feierte der Münchner Mischkonzern BayWa noch sein 100-jähriges Jubiläum mit viel Pomp, Rekordgewinn und Sonderdividende. Doch die Party ist vorbei. Die Schwierigkeiten sind offensichtlich größer als angenommen.

Handwerker soll wegen Schuhbeck-Insolvenz Geld zurückbezahlen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Unternehmer hat für eine der Firmen von Alfons Schuhbeck vor vier Jahren einen Fußboden verlegt. Jetzt soll er im Rahmen des Insolvenzverfahrens den Rechnungsbetrag zurückbezahlen. Das ist tatsächlich so vorgesehen – unter bestimmten Umständen.

ARCHIV (17.05.2024): 50 neue Weichen werden für die Sanierung der Riedbahn in Hessen in Witten produziert.
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

41 viel befahrene Bahnstrecken sollen in den kommenden Jahren saniert werden. Verkehrsminister Volker Wissing ist zuversichtlich, dass die vollumfängliche Sanierung der Bahnstrecken in Deutschland bis 2031 gelingen kann.

Mit der Steuerklassen-Reform will die Regierung aus Sicht von Familienministerin Paus den Weg zur Abschaffung des Ehegattensplittings ebnen.
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Ampel-Koalition will die Steuerklassen reformieren – und laut Familienministerin Paus (Grüne) damit auch das Ende des Ehegattensplittings einleiten. Dieses "veraltete Instrument" sei ungerecht. Das von der FDP geführte Finanzministerium kontert.

Sparbuch auf Euroscheinen (Symbolbild)
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Prämiensparverträge sind ein Reizthema für Sparer. Seit mehr als 20 Jahren streiten Banken und Kunden über die Details. Nun hat der Bundesgerichtshof einen wichtigen Punkt geklärt. Was bedeutet das für Sparer?

Eine Pflegekraft hat ein schwarz-weißes Exoskelett umgeschnallt.
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sie sollen Pflegekräften die Arbeit deutlich erleichtern: Exoskelette. Der "RoMed Klinikverbund" im Landkreis Rosenheim ist Vorreiter in Bayern und hat zehn solcher tragbaren Robotergerüste angeschafft - auch wegen des Fachkräftemangels.

Flugzeuge rollen auf dem Flughafen Frankfurt im letzten Sonnenlicht des Tages über die Rollbahn.
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Tausende Maschinen des Typs Boeing 737-MAX müssen sicherheitshalber überprüft werden. Für Fluggesellschaften kommen solche Nachrichten zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt. Denn kurz vor den Sommerferien haben sie mit massiven Engpässen zu kämpfen.

Sendemast mit 5G-Technik, aufgenommen in Königshain (Archivbild)
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Streit um chinesische Bauteile im Mobilfunkstandard 5G haben sich die Bundesregierung und Mobilfunkanbieter auf eine Lösung verständigt: Ab Ende 2026 dürfen Komponenten von Huawei und ZTE nicht mehr im Kernnetz verbaut werden.

Arbeiter mit Gesichtsschutz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Während Deutschland die 4-Tage-Woche diskutiert, führt Griechenland die 6-Tage-Woche ein. Doch was ist nun besser für Betrieb und Arbeitnehmer, mehr oder weniger arbeiten? Zwei Erfahrungsberichte aus Bayern.

Seniorinnen im Pflegeheim
  • Artikel mit Video-Inhalten

Für Pflegebedürftige haben sich die finanziellen Belastungen erneut erhöht: 264 Euro mehr im Vergleich zum letzten Jahr. Warum die Kosten gestiegen sind, was die Pflegekasse übernimmt und wie die Eigenkosten um 500 Euro sinken könnten.

E-Auto wird geladen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die drei großen Autohersteller VW mit der Premium-Marke Audi, BMW und Mercedes Benz haben heute neue Absatzzahlen veröffentlicht. Sie zeigen, wie unterschiedlich sich die drei Konzerne entwickeln.

Der Begriff "Kaution" ist in einem Mietvertrag markiert.

    Darf ein Erlanger Vermieter die Kaution einbehalten, auch wenn die Frist dafür längst abgelaufen ist? Das oberste Zivilgericht hat entschieden: Ja, unter Umständen. Der Anwalt der Mieterin nennt das "nicht sinnvoll".

    Die Kirche St. Michael im Ort Alxing zwischen den Masten einer Hochspannungsleitung vor der Alpenkette
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Deutschland in mehrere Strompreiszonen aufteilen – das fordern mehrere namhafte Energieökonomen. Die bayerische Staatsregierung ist weiterhin dagegen. Im Freistaat würde der Strompreis durch mehrere Preiszonen wahrscheinlich teurer.

    Aufgeschnittene Kabel
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für den Nürnberger Kabelspezialist Leoni ging es lange von einer Krise in die nächste. Im vergangenen Jahr verhinderte die Übernahme eines Investors gar ein mögliches Aus des Autozulieferers. Nun will Leoni wieder durchstarten – mit "grünen" Kabeln.

    Spatenstich für die neue Konverter-Technologie Halle von Siemens Energy
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Konverter, die Wechsel- in Gleichstrom verwandeln, sind gefragt. Siemens Energy produziert sie. Um Kapazitäten zu erhöhen, wird deshalb die Fertigung in Nürnberg ausgebaut. Vom Freistaat gibt es eine Förderung – die ist aber an Bedingungen geknüpft.

    Symbolbild: Ladenöffnungszeiten
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Handelsverband Bayern hat kein Interesse an längeren Ladenöffnungszeiten an Werktagen. Die große Mehrheit der Mitglieder sei dafür, den Ladenschluss um 20 Uhr beizubehalten. Der Verband plädiert aber für andere Lockerungen.

    Unternehmen

    Frau sitzt vor zwei Computern.
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ladespulen in der Straße für E-Autos, Software für nachhaltigere Produktion von Kleidung und eine virtuelle Telefonassistenz – das sind die Ideen dreier mittelfränkischer Start-Ups, die in diesem Jahr mit dem IHK-Gründerpreis ausgezeichnet wurden.

    Haupteingang der DATEV, Datenverarbeitungsorganisation
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bei seiner Jahrespressekonferenz hat der Nürnberger IT-Dienstleister Datev sowohl einen Blick zurück als auch nach vorne geworfen. 2023 lief gut für das Unternehmen und auch das aktuelle Jahr hat viele Aufgaben im Gepäck.

    Die neue europäische Trägerrakete Ariane 6 startet am europäischen Weltraumbahnhof in Kourou
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vier Jahre später als ursprünglich geplant ist Europas neue Trägerrakete erstmals ins All gestartet. Beim ersten Flug der Ariane 6 ist auch technische Fracht aus Bayern an Bord: Nyx Bikini von einem Startup aus Planegg bei München.

    MIWE Schriftzug an der Fassade
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Beim Backautomatenbauer Miwe in Arnstein gilt künftig ein Tarifvertrag. Er tritt im August in Kraft. Die 600 Beschäftigten haben fast ein Jahr lang für die Regelungen gekämpft. Mehrere Warnstreiks begleiteten die innerbetrieblichen Verhandlungen.

    Brenner - Europabrücke
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Brenner ist die wichtigste Verkehrsachse zwischen Nord- und Südeuropa. Doch Speditionsfirmen aus Bayern droht immer größerer Ärger. Fahrverbote in Tirol und Renovierungsarbeiten bringen den Verkehr auf der Straße ins Stocken.

    BR-Journalist Rigobert Kaiser (links) und Allianz-Chef Oliver Bäte im Gespräch bei BR24 Radio
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Oliver Bäte lehnt im BR-Interview eine verpflichtende Elementarschadenversicherung ab. Außerdem lobt er etliche Projekte der Bundesregierung, fordert die Politik aber auch auf, sich wieder mehr um die Grundbedürfnisse der Menschen zu kümmern.

    Verbraucher

    Nahaufnahme eines Autodachs, darauf ein Schild mit dem Hinweis: Fahrschule
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Führerschein gilt für viele Jugendliche noch immer als eines der wichtigsten Symbole, um zeigen zu können: Ich bin erwachsen. Der Andrang bei den Fahrschulen ist deshalb groß – doch auf Prüfungen muss lange gewartet werden, weil Prüfer fehlen.

    Unterlagen zur Lohnsteuererklärung.
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Durch die hohe Inflation der letzten Jahre sind Verbraucherpreise und Löhne gestiegen. Das führte zur sogenannten "kalten Progression", bei der automatisch die Steuern auf diese Löhne steigen. Deshalb hebt der Staat die Einkommensteuertarife an.

    Ein Wohnmobil zieht einen Bootsanhänger hinter sich her
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wer ein Wohnmobil fährt, ist auf den ersten Blick von der gerade erweiterten deutschen Lkw-Maut nicht betroffen. Sonder- und Umbauten allerdings können schon darunterfallen. Und auch Wohnmobil-Gespanne werden bei größeren Anhängern mautpflichtig.

    Ein Regionalzug steht auf einem Gleis im Bahnhof Mittenwald. Mittenwald verfügt über einen Bahnhof an der Bahnstrecke Innsbruck–Garmisch-Partenkirchen.
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Beim Ziel sind sich alle einig: Mehr Menschen sollen den ÖPNV nutzen und das Auto stehenlassen. Beim Weg dorthin aber gibt es Streit, und ein Streitgegenstand ist immer wieder das 49-Euro-Ticket. BR24 beantwortet die wichtigsten Fragen.

    In einer App der Sparkasse ist die Option "Geld senden" zu sehen.
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wird es das neue PayPal oder macht es gar Kreditkarten-Riesen wie Mastercard und Visa Konkurrenz? Was der neue, europäische Bezahldienst Wero den US-Diensten entgegenzusetzen hat - und wo es bei der Umsetzung noch hapert.

    Ein Mann liegt an einem Hotelpool auf einer Sonnenliege und telefoniert (gestellte Szene).
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Keine Lust auf hohe Roaming-Gebühren im Urlaub? Wenn Sie in Länder außerhalb der EU reisen, kann eine eSIM helfen, hohe Kosten zu vermeiden. Wir erklären, worauf Sie achten müssen, damit es keine bösen Überraschungen auf der Mobilfunkrechnung gibt.

    Soziales

    Cnopfsche Klinik / Hallerwiese Nürnberg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Klinikbetreiber Diakoneo sieht sich gezwungen, für die Cnopfsche Kinderklinik und die Geburtsklink Hallerwiese in Nürnberg, das Krankenhaus in Schwabach und das in Schwäbisch Hall neue Betreiber oder Partner zu suchen. Grund ist ein hohes Defizit.

    Ein Arzt unterhält sich mit einer Patientin.
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Lange waren die Finanzen der gesetzlichen Kassen halbwegs stabil. In letzter Zeit gibt es aber laute Alarmrufe, dass der Kostendruck steige. Das zeigt sich auch an einer ungewöhnlichen Entwicklung: Immer mehr Kassen werden unter dem Jahr teurer.

    Smartphone mit geöffneter App zur Krebstherapie
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eine Krebsdiagnose stellt das Leben oft auf den Kopf. In Amberg erleichtert eine bayernweit einzigartige App Koordination und Organisation der Krebsbehandlung. Das Konzept der Integrativen Onkologie bietet einen ganzheitlichen Ansatz.

    Visualisierung des neuen Bettenhauses der Klinik am Europakanal
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Klinikum am Europakanal wird ausgebaut und modernisiert. Neue Pflege- und Therapieeinheiten entstehen für die Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. Es soll ein bayernweites Vorzeigeprojekt werden.

    Jobcenter (Symbolbild)
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Zuge der Haushaltsverhandlungen hat sich die Bundesregierung auf Verschärfungen beim Bürgergeld geeinigt. Was konkret geplant ist – und wie das in der Ampel-Koalition ankommt. Ein Überblick.

    Eine Pflegerin hilft einem älteren Mann im Schlafanzug aus dem Rollstuhl
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die meisten Fachleute sind sich einig, dass die soziale Pflegeversicherung vor großen Herausforderungen steht. Private Versicherer bieten Policen, um mögliche Lücken zu füllen. Der Markt ist aber unübersichtlich. Antworten auf wichtige Fragen.

    Auto und Mobilität

    Ein Modell der neuen Generation des ID.3 wird im Werk von Volkswagen in Zwickau montiert. Der ID.3 war das erste reine Großserien-Elektroauto von VW. Von der ersten Generation des ID.3 wurden in Europa rund 300.000 Autos verkauft.
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In China laufen einheimische Firmen den deutschen Autobauern den Rang ab. Und auch in Europa entsteht eine ernste Konkurrenz. China- und Automarkt-Expertin Beatrix Keim zu Ursachen und Folgen einer Entwicklung, die zunehmend für Nervosität sorgt.

    Tanken (Symbolbild)
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Immer wieder wird über synthetische Kraftstoffe diskutiert. Jetzt zeigt eine Studie, dass Autos und Motorräder mit herkömmlichen Verbrennungsmotoren, sogenannte E-Fuels ohne Gefahr tanken können. Wie kommen die Forscher zu dem Ergebnis?

    BYD statt BMW: Keine Chance mehr für deutsche Autos? Possoch klärt!
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Den chinesischen Autobauer BYD kennt man mittlerweile als Sponsor der Fußball-EM. Auf dem deutschen Markt ist die Marke allerdings kaum präsent - noch. Bei den Elektroautos könnten die deutschen Firmen unter die Räder kommen, befürchten Experten.

    Archivbild: Peking: Eine Luftaufnahme zeigt chinesische Autos mit Hybrid- oder Elektroantrieb für den Export.
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die EU-Kommission macht Ernst und führt vorläufige Strafzölle auf E-Autos aus China ein. Ob sie tatsächlich gezahlt werden müssen, ist noch offen. Die EU-Staaten können sie unter Umständen stoppen.

    Mann hält die Autoschlüssel und schließt ab (Symbolbild)
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Teure E-Autos sind auf lange Sicht doch billiger? Dieser Verkäuferspruch wird durch aktuelle Studien infrage gestellt. BR24 hat versteckte Kosten recherchiert, die Käufer einkalkulieren sollten – am besten vor der Bestellung.

    Leere Parkplätze für Elektroautos
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die EU-Kommission plant Strafzölle auf Elektroautos aus China. Sie begründet das mit illegalen Subventionen dort. Doch der Absatz in Deutschland schrumpft gerade sowieso. Strafzölle könnten den Verkauf von E-Autos also weiter erschweren.

    Energiewende

    Mieterstromanlage auf dem Dach eines  Mehrfamilienhauses in der Nürnberger Südstadt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wer ein Eigenheim besitzt, kann auf dem Dach günstig Solarstrom produzieren und selbst verbrauchen. Mieter und Wohnungseigentümer in Mehrfamilienhäusern konnten bisher selten davon profitieren. Das ändert sich gerade. Kommt die Trendwende?

    Ein Mitarbeiter eines Diesel- und Heizöl-Unternehmens verbindet einen Schlauch mit Zapfpistole an einen Füllstutzen für die Heizöllieferung an einen Kunden in einem Einfamilienhaus.
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit einigen Tagen weiß man für jede einzelne Kommune in Deutschland genau, wie dort geheizt wird – dank der Daten aus dem neuen Zensus. Bei Heizungen in Bayern zeigt die Erhebung große Erdöl-Altlasten, aber auch Chancen. Eine Datenanalyse.

    Solarmodule für ein sogenanntes Balkonkraftwerk hängen an einem Balkon.
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bestand kleiner Solaranlagen in Deutschland wächst immer schneller. Alleine von April bis Juni gingen 152.000 Steckersolargeräte ans Netz. Und der nächste Schub dürfte bevorstehen, denn der Bundestag verabschiedete am Abend ein neues Gesetz.

    BR24 Börse