BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Tina Wenzel | BR24

Tina Wenzel

Korrespondentin des Bayerischen Rundfunks

Tina Wenzel berichtet als Korrespondentin des Bayerischen Rundfunks aus den drei Städten Nürnberg, Fürth und Erlangen. Sie ist in Nürnberg aufgewachsen und hat während des Studiums in Erlangen angefangen, für den Bayerischen Rundfunk im Studio Franken zu arbeiten. 2014 zog es sie für das Volontariat beim Bayerischen Rundfunk zwei Jahre lang nach München. Danach kehrte sie in ihre fränkische Heimat zurück und lebt nun in Fürth.

Alle Inhalte von Tina Wenzel74 Beiträge

"Völlige Ohnmacht": 40 Jahre Massenverhaftungen in Nürnberg

    Am 5. März 1981 nimmt die Polizei 141 junge Menschen im selbstverwalteten Zentrum KOMM fest. Sie werden Ermittlungsrichtern vorgeführt und kommen bis zu zwei Wochen in U-Haft. Die Massenverhaftungen sorgten bundesweit für Schlagzeilen und Empörung.

    Vesperkirche startet in Nürnberg "zum Mitnehmen"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit den ersten Corona-Lockerungen ist heute auch die Nürnberger Vesperkirche gestartet. Doch gemeinsam in der Kirche essen, sich unterhalten und zusammen sein, das ist noch nicht möglich. Essen gibt es nur zum Mitnehmen.

    Bundestagswahl: Nürnberger Grüne nominieren Tessa Ganserer

      Die Nürnberger Grünen schicken für den Wahlkreis Nürnberg-Nord Tessa Ganserer in das Rennen um ein Bundestagsmandat. Mit Ganserer, die im Bayerischen Landtag sitzt und öffentlich als Transfrau lebt, setzten die Grünen auf ein bekanntes Gesicht.

      Die BR24-Topthemen
      • Lob und Kritik: Landtag diskutiert über Corona-Lockerungen
      • Söder: "Eine gute Balance in einer schwierigen Phase"
      • Nutzen und Grenzen von Corona-Selbsttests
      Darüber spricht Bayern