BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Maskenpflicht am Platz in Bayerns Grundschulen fällt weg

  • Maximilian Heim
283 Kommentare
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bisher müssen Bayerns Schüler am Platz im Klassenzimmer eine Maske tragen - zumindest an Grundschulen fällt diese Maskenpflicht im Unterricht nun weg. Das beschloss das bayerische Kabinett. Bei Sportveranstaltungen werden auch Stehplätze zugelassen.

283 Kommentare
  • Schulen: Keine Maskenpflicht mehr auf dem Pausenhof

Aktuelle Nachrichten und Entwicklungen zum Coronavirus

Delta-Variante: Die Sorge vor neuen Beschränkungen

Corona-Ticker: Delta-Variante: Schon über 20 Prozent in Hessen

7-Tage-Inzidenz und mehr: Corona-Zahlen in Bayerns Landkreisen

Jetzt abonnieren:
Der BR24-Newsletter

Freizeit und Aktivitäten: Corona-Regeln und mehr

Nach Party-Exzessen im Freien: Debatte um Öffnung von Discos

  • Artikel mit Video-Inhalten

Laute Musik, feiernde Menschen: Das ist in Bayern derzeit nur draußen oder in Privaträumen möglich. Diskotheken und Clubs bleiben zu - was angesichts mehrerer Exzesse im Freien zunehmend auf Kritik stößt.

FAQ: Welche Corona-Regeln gelten für Hochzeiten in Bayern?

    Das Coronavirus hat so manchem Brautpaar die Planung für ihre Feierlichkeiten durcheinandergewirbelt. Seit Anfang des Monats darf wieder gefeiert werden – aber unter Hygieneauflagen. Hier lesen Sie, welche Regeln gelten.

    Was gilt wo? Neue Corona-Lockerungen in Bayern

      In Bayern sind aufgrund niedriger Inzidenzen vielerorts umfassende Corona-Lockerungen möglich. Bei hohen Zahlen gelten die einheitlichen Beschränkungen der Bundes-Notbremse. Alles zu den Regeln und wie die Entwicklung in Ihrem Landkreis aussieht.

      Coronavirus: Zahlen & Fakten

      Aktuelle Corona-Zahlen und Inzidenzen für Bayern und Deutschland

      Link auf Verteilseite

      Täglich meldet das RKI die Corona-Zahlen und Inzidenzen für Bayern und Deutschland. Eine aktuelle Übersicht zu den Fall-Zahlen finden Sie hier.

      Bundesweite Inzidenz laut RKI bei 8,0 - Bayern jetzt bei 9,8

        Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 455 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz gab das RKI mit bundesweit 8,0 an, in Bayern sank die wichtige Kennzahl unter 10.

        Corona: Aktuelle Zahlen zur Impfung in Bayern

          Wie viele Menschen wurden bereits gegen Corona geimpft? Hier finden Sie aktuelle Zahlen zur Corona-Impfung in Bayern und Deutschland.

          Fußball-EM: Public Viewing und Corona-Regeln

          Fans missachten Maskenpflicht: Holetschek erhöht Druck auf DFB

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der DFB sei in der Pflicht, bei der EM die Maskenpflicht im Stadion durchzusetzen, betont Bayerns Gesundheitsminister Holetschek im BR. Ansonsten glaube er nicht, dass der Profifußball bald wieder regelmäßig vor vielen Zuschauern stattfinde.

          Zweite EM-Partie in München: Sicherheitsmaßnahmen nachgeschärft

            Die Polizei wird mit einem größeren Aufgebot und weiterreichenden Maßnahmen das zweite EM-Spiel der deutschen Mannschaft in München begleiten. Der Vorfall mit einem Greenpeace-Aktivisten beim ersten Spiel hatte zu einer Sicherheitsdebatte geführt.

            Public Viewing: Was in Bayern trotz Corona möglich ist

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Fußball-Stimmung wächst, auch ohne Riesen-Fanmeilen. Nun steigt auch die deutsche Mannschaft ins Turnier ein. Fans können die Partie gegen Frankreich vielerorts "gemütlich" gemeinsam anschauen. Wie und wo das in Bayern geht.

            Corona: Kinder, Kita und Schule

            "Wir wollten mehr": Reaktionen auf Masken-Lockerung an Schulen

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Für ältere bayerische Schüler bleibt's bei der Maskenpflicht im Unterricht, für jüngere fällt sie ab diesem Mittwoch weg. Spitzenpolitikern mehrerer Parteien geht die neue Corona-Lockerung nicht weit genug, Lehrerverbände mahnen dagegen zur Vorsicht.

            Jugendherbergen öffnen – Schulklassen kommen trotzdem nicht

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Seit vier Wochen dürfen Jugendherbergen wieder Gäste aufnehmen. Das sind meist Schulklassen. Gerade kommen meist Ausflugstouristen, denn Schulfahrten finden kaum statt. Das stellt die Betreiber vor eine Herausforderung. Sie fordern mehr Klarheit.

            Auf dem Prüfstand: Wie sinnvoll sind Schnelltests für Kinder

              Die Inzidenzen sinken, alles diskutiert schon über ein Ende der Maskenpflicht. Aber in bayerischen Schulen und Kitas gilt weiter: testen, testen, testen. Die Frage ist: Werden Kitas und Schulen dadurch wirklich sicherer?

              Urlaub in Corona-Zeiten

              Sommerurlaub 2.0: Mit Impfpass, Code und Regelwerk

                Wer in diesen Tagen einen Beratungstermin in einem Reisebüro ausmachen will, der muss sich in Geduld üben. Denn viele Reisende wollen derzeit auf Nummer Sicher gehen, sie lassen sich beraten und fragen die Corona-Regeln in den Urlaubsländern ab.

                Delta-Variante: Ärztekammer warnt vor riskanten Reisezielen

                  Die Bundesärztekammer rät von Reisen in Urlaubsgebiete ab, wo die Delta-Variante des Coronavirus grassiert. Die Ausbreitung der Variante dürfte dennoch fortschreiten - und könnte auch das Erreichen einer Herdenimmunität erschweren, so ein Immunologe.

                  Corona-Zahlen für Bayerns liebste Urlaubsländer

                    Ab wann darf man in den Urlaub, wo kann man hinfahren? Diese Fragen begleiten uns seit Beginn der Corona-Zeit. BR24 liefert einen Datenüberblick zur Corona-Lage in Europa. Wie verläuft die Corona-Pandemie in unseren liebsten Urlaubsregionen?

                    Corona-Impfung: Aktuelle Nachrichten

                    Biontech: Derzeit keine Anpassung an neue Corona-Varianten nötig

                      Es war eine rasante Entwicklung: In zehn Monaten hat Biontech einen wirksamen Impfstoff gegen Covid19 entwickelt. Eine Anpassung an neue Virusvarianten sei derzeit nicht erforderlich, erklärte der Unternehmenschef auf der heutigen Hauptversammlung

                      Corona-Impfung: Ab wann und gegen welche Varianten sie wirkt

                        Viele warten sehnsüchtig darauf, endlich gegen das Coronavirus geimpft zu werden. Doch ab wann ist man geschützt? Und wie lange hält der Impfschutz danach eigentlich an? Sind Auffrischungsimpfungen nötig?

                        Corona-Impfung für Schwangere: Das müssen Sie wissen

                          Die Coronavirus-Mutanten mischen die Karten neu. Inzwischen erkranken mehr Menschen unter 50 Jahren und auch Schwangere an Covid-19 als im vergangenen Jahr. Nun gibt es im In- und Ausland neue Erkenntnisse zur Corona-Impfung für Schwangere.

                          Corona-Wissen: Medizin & Forschung

                          Coronavirus: Das ist über die Variante Delta bekannt

                          • Artikel mit Audio-Inhalten

                          In England hat die Corona-Mutante Delta die Variante Alpha bereits abgelöst. B.1.617.2 ist noch ansteckender als die Variante Alpha und gehört auch zu den besorgniserregenden Coronavirus-Varianten. So ist die Entwicklung in Deutschland und Europa.

                          Erlanger Forscher entdecken mögliche Ursache für Long-Covid

                            Viele Menschen leiden nach einer Corona-Infektion unter Langzeitfolgen ihrer Erkrankung. Erlanger Forscher könnten nun herausgefunden haben, wo die Ursache für Long-Covid liegt. Sie stellten bei Betroffenen Veränderungen der Blutkörperchen fest.

                            #Faktenfuchs: Warum Covid-19 gefährlicher ist als Grippe

                              "Nur eine Grippe": Das verharmlost sowohl Covid-19 als auch eine Influenza. Zwischen Grippe und Corona gibt es Parallelen, aber auch große Unterschiede. Nun weiß man: Covid-19 ist um ein Vielfaches gefährlicher als eine saisonale Grippe.

                              Coronavirus im Netz: Corona-Warn-App, Fake-News und Social Media

                              Ein Jahr Corona-Warn-App: Die Bilanz

                                Datensparsam, anonym, effektiv: Die Corona-Warn-App sollte einen Beitrag zur Pandemiebekämpfung leisten. Doch wie erfolgreich war das Programm wirklich?

                                Das sind die wichtigsten Anti-Corona-Apps für den Sommer

                                  Die Inzidenz sinkt, die Impfquote steigt und so werden die ersten Freizeitangebote geöffnet. Apps sollen bei der Beherrschung der Pandemie helfen. Wir erklären, was sie können - und welche sie wirklich brauchen werden.

                                  Passauer Studie: Telegram ist Kanal für Corona-Verschwörungen

                                    Im Netz kursieren viele Verschwörungstheorien rund um Corona. Forscher der Uni Passau haben jetzt herausgefunden, dass die Diskussionen in dem Messenger-Dienst Telegram deutlich radikaler ausfallen als auf Facebook. Die Politik will handeln.

                                    Coronavirus: Aktuelles aus den Regionen

                                    Corona-Ticker Oberbayern: Sonderimpfungen für Genesene

                                      In Freising gibt es Sonderimpfungen für Genesene. Immer wieder Probleme mit Impfdränglern und nicht erreichbaren Impfwilligen. Der Landkreis Eichstätt bietet eine Nachrückerliste für Impfwillige. Alle Entwicklungen der Woche im Ticker für Oberbayern.

                                      Corona-Ticker Oberpfalz: Salzberger kritisiert Fußball-EM

                                        Der Regensburger Infektionsmediziner Bernd Salzberger hält nichts von der derzeit laufenden Fußball-EM und den damit verbundenen Fan-Treffen. Unterdessen erreicht die Oberpfalz die niedrigste 7-Tage-Inzidenz in Bayern. Weitere Infos im Corona-Ticker

                                        Corona-Ticker Oberfranken: Coburg leuchtet rot für die Kultur

                                        Corona: News and Assistance in other Languages