Literatur, Events, Konzerte: live und on-demand

Begrüssungsbanner vor der Kommandantur Flossenbürg, April 1945 | Bild: National Archives Washington D.C. zum Artikel Jahrestag der Befreiung Flossenbürg "KZ-Gedenkstätten sind Seismographen für gesellschaftliche Zustände"

Ohne echte Begegnungen mit Zeitzeugen werden Gedenkakte zu "Surrogaten im virtuellen Raum", bedauert KZ-Gedenkstättenleiter Jörg Skriebeleit. Ein Gespräch über die komplizierte Erinnerungsarbeit in der Pandemie und ihre Chancen. [mehr]

Plakate hängen am Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke | Bild: Johannes König zum Artikel Plakataktion Künstler werben für mehr Toleranz

Werbung für Toleranz: Inspiration für mehr gegenseitiges Verständnis kann man sich in München gerade an der frischen Luft holen, auf einem Rundgang durchs Kunstareal. Dort hängen Plakate, die unseren Blick für den Anderen schärfen. [mehr]

Frau zieht eine Dose aus einem Automaten | Bild: Jo Heiß zum Artikel Kunstkonserven Kultur aus der Dose

Die Künstlerinnen Momo Heiß und Katharina Müller haben in München Kunstautomaten verteilt. Schließlich kann Kunst auch in kleinen Dosen viel bewirken. [mehr]

Unsere BÜHNE

Ballettinszenierung | Bild: Katja Lotter zum Artikel Bayerisches Staatsballett Digitale Festspielwoche startet: "Der Schneesturm"

In der diesjährigen Ballettfestwoche feiert das Bayerische Staatsballett sein 30-jähriges Bestehen. Mit Livestreams und besonderen Highlights der letzten Jahre. [mehr]

Junge mit blauer Badekappe im Schwimmbad | Bild: Türkische Filmtage zum Artikel Türkische Filmtage Die Vielfalt des türkischen Films kennenlernen

Ein kommunistischer Bürgermeister tritt für ökologischen Landbau ein. Ein Schwimmer schafft es trotz Down-Syndrom in die Nationalmannschaft. Die Türkischen Filmtage präsentieren in ihrem Online-Programm außergewöhnliche Portraits. [mehr]

Kultur DEBATTE

"Bitcoin-Münzen", fotografiert beim Münzhandel.  | Bild: dpa-Bildfunk/Jens Kalaene zum Artikel Energiefresser Kryptowährungen Müssen wir Bitcoins verbieten?

Dezentral, unfälschbar, antimonopolistisch. Die Versprechen von digitalen Währungen wie Bitcoin sind groß. Aber was ist mit dem Energieverbrauch? [mehr]

Possoch klaert Ausgangssperre | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ausgangssperre Warum das "Draußen" ein Freiraum bleiben muss

Seit der geplanten "Corona-Notbremse" ist die Empörung über die Ausgangssperre groß. Zurecht: Die Maßnahmen sind schlecht durchdacht, ungerecht und eine Steilvorlage für die Verschwörungsfraktion. Ein Kommentar [mehr]

Wolfgang Schäuble (CDU), Bundestagspräsident, kommt mit FFP2-Maske zur CDU-Präsidiumssitzung in einer Limousine vor der Parteizentrale an. | Bild: Michael Kappeler/dpa zum Artikel Interview "Grenzerfahrungen" Wolfgang Schäuble: Es gibt keine Freiheit ohne Grenzen

Was lernen wir aus der Pandemie? Wolfgang Schäuble hat darüber ein Buch geschrieben, "Grenzerfahrungen". Im Interview erzählt er, warum Europa in der Pandemie vieles richtig gemacht hat und warum Krisen wichtig sind. [mehr]

Schwarze Adler | Bild: Broadview Pictures zum Artikel Schwarze Adler Rassismus im Fussball

Der deutsche Fußball ist schon lange nicht mehr weiß. Der Dokumentarfilm "Schwarze Adler" erzählt die Geschichte der PoC-Kicker - und die ihrer Diskriminierung. [mehr]

Eine Szene aus der Serie "Greys Anatomy" in der 17. Staffel, während der Corona-Pandemie | Bild: © ABC Network zum Artikel Pandemie in Serie So wirkt sich Corona auf Serienerzählungen aus

Die Corona-Pandemie ist in den Medien allgegenwärtig – in Nachrichten, Sondersendungen und Talkshows. In den meisten deutschen Serien herrscht aber weiter eine heile prä-pandemische Realität – zumindest oberflächlich betrachtet. [mehr]

Film Songs My Brother Taught Me | Bild: Kino International zum Artikel "Songs My Brother Taught Me" Ein Leben, das nichts mit einem vorhat

Regisseurin Chloé Zhao steht für ein unabhängiges, unangepasstes US-Kino, in diesem Jahr ist sie für den Oscar nominiert. Jetzt ist ihr Debüt bei MUBI zu sehen: "Songs My Brother Taught Me" führt in ein Reservat in South Dakota. [mehr]