13

Konferenz re:publica Netztheorien über Verschwörung

Stand: 07.05.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Miro Ditrrich | Bild: Bayerischer Rundfunk

Corona provoziert die Lust an der Verschwörung. Tausende sehen sich Verschwörungsvideos im Netz an. Warum und wie funktionieren diese Theorien? Rechtsextremismusforscher Miro Dittrich sprach darüber bei der re:publica. Und auf der BR KulturBühne.


13