BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Christoph Leibold
Moderator, Redakteur, Reporter, Theaterkritiker

Kritik hat mit Bekritteln erst mal nichts zu tun. Seinem griechischen Ursprung nach bedeutet das Wort schlicht: Unterscheiden. Also Gelungenes vom weniger Gelungenen zu trennen. Ich bin Kritiker, vor allem Theaterkritiker. Und klar, saftige Verrisse gehören zum Job. Aber viel schöner ist es, eine Aufführung aus vollem Herzen bejubeln zu können. Schließlich habe ich meinen Beruf nicht aus Lust an der schlechten Laune gewählt. Sondern aus Liebe zum Theater, die mich zum Kulturjournalismus gebracht hat. Und damit auch zu Bayern 2, wo ich als Moderator von Sendungen wie der kulturWelt, dem kulturLeben sowie den Bayern 2 Favoriten meine persönliche Traumrolle gefunden habe. Christoph Leibold (Jahrgang 1969) ist in München geboren, hat Germanistik und Anglistik studiert und wurde als Volontär beim BR ausgebildet.

Alle Inhalte von Christoph Leibold

48 Beiträge

THINK BIG!: Tanztheater-Festival für junges Publikum in München

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Dieses Festival denkt groß und findet nicht nur im Theater statt, sondern auch in der Stadt. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, den Flow des Tanzes zu erleben. In einem internationalen Bühnenprogramm – oder gleich beim Mitmachen.

Morden auf Bayerisch - Der Film "Weißbier im Blut"

    Als "schwarzhumoriger Krimi aus dem bayerischen Unterholz" wird dieser Film angekündigt, den Jörg Graser nach einer eigenen Buchvorlage entwickelt hat. Mit dabei in "Weißbier im Blut": Sigi Zimmerschied, Luise Kinseher und Brigitte Hobmeier.

    "Bayerische Suffragetten" - Frauenbewegung auf der Bühne

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Als erste Intendantin der Münchner Kammerspiele setzt Barbara Mundel auf starke Frauen und feministische Positionen. Dafür hat sie bei der Regisseurin Jessica Glause ein Stück über die bayerischen Suffragetten in Auftrag gegeben. Jetzt war Premiere.

    Die BR24-Topthemen
    Darüber spricht Bayern