Wandern, Klettern, Gipfeltouren

Skitour Nafingjoch im Zillertal | Bild: BR/Michi Düchs zum Video Bergauf-Bergab | 17.03.2019 Bergführer: Profis am Berg

Vor 50 Jahren wurde der Verband deutscher Berg- und Skiführer gegründet. Bergauf-Bergab wirft einen Blick auf diesen Beruf: Wie hat er sich in den letzten Jahren entwickelt? Wie wird man eigentlich Bergführer? Und: Was macht einen modernen Bergführer aus? [mehr]

Mit Schneeschuhen auf den Spuren empirischer Meteorologie | Bild: BR; Ulrike Nikola zum Artikel Mit Schneeschuhen auf den Spuren empirischer Meteorologie Der Bauernregeln-Weg im Pongau

Wird es heuer auch wieder so einen langen, heißen Sommer geben wie 2018? Für eine Vorhersage nimmt mancher gerne die Bauernregeln her. Wer mehr über Bauernregeln erfahren möchte, dem ist eine Wanderung mit Schneeschuhen oder zu Fuß in Altenmarkt im Pongau zu empfehlen. [mehr]

Mit dem „Waldsepp“ unterwegs zwischen Bayern und Böhmen | Bild: BR; Christoph Thoma zum Artikel Mit dem „Waldsepp“ unterwegs zwischen Bayern und Böhmen Schneeschuhtour zur Donau-Moldau-Wasserscheide

Josef „Sepp“ Altmann ist seit 1994 Tourismusbeauftragter des Marktes Eschlkam. Zum 25. und letzten Mal führt der „Waldsepp“ durch seine Heimat, bevor er in Ruhestand geht, z.B. entlang der Europäischen Hauptwasserscheide Donau-Moldau auf stillen Wegen nach Böhmen. [mehr]

Ziegen, Zypressen und Zeus in der grünen Inselmitte | Bild: BR; Bernd-Uwe Gutknecht zum Artikel Ziegen, Zypressen und Zeus in der grünen Inselmitte Wandern auf Rhodos

Wer sich auf die warme Jahreszeit freut, ist auf griechischen Inseln gut aufgehoben. Rhodos ist die viertgrößte griechische Insel, bei Badeurlaubern sehr beliebt, bei Wanderern noch nicht so bekannt, obwohl im grünen Inselinneren ein richtiges Wanderparadies liegt. [mehr]

Von der Weidener Hütte auf Halslspitze, Hohen Kopf und Roßlaufspitze | Bild: BR; Elisabeth Tyroller zum Artikel Auf Halslspitze, Hohen Kopf und Roßlaufspitze Drei-Gipfel-Skitour in den Tuxer Alpen

Die Tuxer Alpen sind kein Geheimtipp mehr, doch an manchen Tagen ist man doch ziemlich einsam unterwegs. Wer Zeit für eine Übernachtung auf er Weidener Hütte hat, der kann gleich mehrere Gipfel mitnehmen und die Tuxer Alpen ein klein wenig durchqueren. [mehr]

Unterwegs zwischen Mangfall und Isar zum Saisonstart  | Bild: BR; Barbara Weiß zum Artikel Frühlings-Radtour im Alpenvorland Unterwegs zwischen Mangfall und Isar

An Radwanderführern, Radkarten mit Radtourentipps besteht kein Mangel. Doch manchmal möchte einfach drauf los in Blaue radeln. So eine spontane Frühlingsradtour kann dann schon mal von München zwischen Mangfall und Isar bis nach Lenggries führen. [mehr]

Schneeschuhwanderen zur Echowand | Bild: Andrea Zinnecker zum Artikel Im Großen Walsertal Echowand und Himmelsatem

Es liegt ein wenig abseits und ist deshalb noch ein echter Geheimtipp für Skitourengeher, Winter- und Schneeschuhwanderer: das Große Walsertal. Ortsnamen wie Fontanella, Marul und Raggal erinnern an die rund 700jährige Siedlungsgeschichte in diesem Tal. [mehr]

Schneeschuhtour im Südtiroler Schnalstal | Bild: BR; Didi Weithaler zum Artikel Auf Ötzis Spuren unterwegs Schneeschuhtour im Südtiroler Schnalstal

Eine weiß verschneite Hochebene, die von hohen Gipfeln umrahmt ist. Ein Ort zum Innehalten und zum Genießen. Das ist das Lagauntal. Und wer das mit dem Genießen wörtlich nehmen möchte, der geht weiter zur Bergl-Alm und lässt sich mit Kaiserschmarrn oder Knödel verwöhnen. [mehr]

Mehr Bergthemen

Free Solo - Szene aus dem Film | Bild: Capelight Pictures zum Video Filmkritik "Free Solo" Nervenkitzel ohne Sicherung

Ein falscher Griff und er fällt in den sicheren Tod. Und doch bedeutet Free Climbing alles für Alex Honnold. Im Sommer 2017 will er den El Capitan erklimmen, allein und ohne Seil. Michael Düchs in der kinokino-Filmkritik über diese extreme Form des Kletterns. [mehr]

Aus dem Film "Die Eiger-Nordwand", 1969 | Bild: BR zum Video Legendäre Bergfilme Die Eiger-Nordwand

Im Sommer 1969 arbeiteten sich sechs japanische Bergsteiger durch die berühmt-berüchtigte Eiger-Nordwand. Filmemacher Lothar Brandler und Kameramann Gerhard Baur wagten sich später selbst in diese gefährliche Sommer-Direttissima. [mehr]