Bergsteigen mit dem Bayerischen Rundfunk

Der Stein-Wein-Pfad hoch über Würzburg | Bild: BR; Georg Bayerle Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Der Stein-Wein-Pfad hoch über Würzburg Eine Weinbergwanderung durch fränkisches Kulturerbe

Wenn es trüb ist und kalt, werden die Wege draußen in der Landschaft kürzer und die Gelüste auf eine Einkehr größer. Beides lässt sich am Würzburger Stein verbinden, wo der Stein-Wein-Pfad durch den berühmten Weinberg führt. [mehr]

Bergauf-Bergab Lawinenabgang 2009 | Bild: BR 16.12. | 18:45 Uhr BR Fernsehen zum Video 2009: Von Lawine verschüttet Berg-Drama um BR-Team - "Es war völlig irreal"

Vor fast 10 Jahren war das Team von Bergauf-Bergab bei Dreharbeiten im Engadin von einer Lawine erfasst worden. Am Anfang der Skitourensaison wiederholt Bergauf-Bergab die filmische Aufbereitung dieses Lawinenunfalls. [mehr]

Eine alpinsportliche Rarität im Museum von Umea | Bild: BR; Angela Braun Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Eine alpinsportliche Rarität Der älteste Ski der Welt in Schweden

Nicht nur Ötzi ist steinalt, auch das Västerbotten Museum im nordschwedischen Umeå besitzt eine prähistorische Rarität: den ältesten Ski der Welt. Laboranalysen zufolge ist er an die 5400 Jahre alt. [mehr]

Muschelhörner, Anden-Berggötter und Regenbogen-Berge | Bild: BR; Folkert Lenz Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Anden-Berggötter und Regenbogen-Berge Der Ausangate-Trek in Peru

„Apu“ - so nennen viele Peruaner die höchsten Gipfel der Anden. „Apu“ bedeutet so viel wie Gott. Ein Weg zu den Berggöttern ist der „Camino del Apu Ausangate“, eine fünftägige Wanderung von Hütte zu Hütte, ein Lodge-Trekking in der Cordillera Vilcanota. [mehr]

Winterwandern zum Freibergsee | Bild: BR; Ariane Wirth Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Wasser, Wald und ein Dreigestirn Eine Winterwanderung zum Freibergsee

Beeindruckende Tal- und Bergblicke, ein wunderschöner Winterwald und ein abgelegener Bergsee machen die Winterwanderung zum Freibergsee bei Oberstdorf unvergesslich. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz an der Fellhornbahn. [mehr]

Der Blick auf Viechtach | Bild: BR/Christoph Thoma zum Artikel Wandern im Tal des Schwarzen Regen Bayerisch-Kanada zwischen Waldbahn und Postbotenweg

Das wildromantische Tal des Schwarzen Regen trägt nicht zu Unrecht den Beinamen „Bayerisch Kanada“. Die allerschönsten Flussabschnitte erreicht man nämlich nur zu Fuß oder mit der „Waldbahn“, die im Regental zur umweltfreundlichen Wanderbahn wird. [mehr]

Bergauf-Bergab Lawinenabgang 2009 | Bild: BR 16.12. | 18:45 Uhr BR Fernsehen zur Bildergalerie Bergauf-Bergab Rückblick - Lawinenunglück bei Dreharbeiten 2009

Das Team von Bergauf-Bergab war bei Dreharbeiten im Engadin von einer Lawine erfasst worden. Der Kameramann, sein Assistent und ein Begleiter wurden unter den Schneemassen begraben, konnten aber in kürzester Zeit unverletzt befreit werden. [mehr]

DAV Expeditionskader 2018 am Shivling | Bild: DAV/Michi Wärthl zum Video Bergauf-Bergab | 02.12.2018 Solo, Speed und steile Skiabfahrten

Im alpinen Jahresrückblick geht es um Solo, Speed und steile Abfahrten. Georg Bayerle ist im Malfontal unterwegs, das mit Liften erschlossen werden soll. Und Michael Düchs spricht mit Nachwuchsalpinisten über ihre Expedition zum Shivling. [mehr]

Mehr Bergthemen

Bergwacht Bayern | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Der große Run auf die Berge Neue Herausforderungen für die Retter

Die Bergsportarten werden immer vielfältiger und locken neues Publikum. Folge: Die Bergrettung muss immer häufiger überforderten Bergtouristen helfen. Das bringt die ehrenamtlichen Retter an ihre Grenzen. [mehr]

Klettern an der Zellerwand | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Eine Familiengeschichte Klettern in der Zellerwand

Als Reiner Müller in den 70er-Jahren die ersten Routen an der Zellerwand im Chiemgau erschlossen hat, war er ein Pionier. Heute klettern seine Söhne in den extremen Routen der markanten Felswand im Achental und auch die dritte Generation steigt schon ein und setzt die Familiengeschichte fort. [mehr]