Wandern, Klettern, Gipfeltouren

Caro North am Cerro Torre | Bild: Caro North 17.11. | 18:45 Uhr BR Fernsehen zum Video Bergauf-Bergab | 17.11.2019 Über dem Abgrund - Bergsteigen und Highlinen

Caro North kennen bisher nur Insider, obwohl ihr die Eigernordwand im Winter oder der Cerro Torre gelangen. In "Bergauf-Bergab" erzählt sie offen von ihren Höhen und Tiefen. Moderator Michael Düchs wagt sich auf eine luftige Highline, angeleitet von Lukas Irmler. [mehr]

Mühlen-Weiler Lungiarü: Das Zentrum von Lungiarü mit Blick zu Zwölferkofel, Kapuziner und Doleda | Bild: BR/Andrea Zinnecker Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Der Mühlen-Weiler-Wanderweg von Lungiarü Unterwegs zwischen Favas und historischen Kornmühlen

Wenn noch nicht genug Schnee für eine Schneeschuhwanderung oder Skitour liegt, dann lässt es sich gut auf halber Höhe „kultur-wandern“, zum Beispiel im ladinischen Bergsteigerdorf Lungiarü. Der kleine Ort liegt zwischen dem Gadertal, Grödnertal und Villnösstal im Naturpark Puez-Geisler und ist auch als Campill bekannt. [mehr]

Luis Baudrexl macht die Brunnenkopfhütte winterfest | Bild: BR/Josef Bayer zum Video Bergauf-Bergab Bergmenschen Der letzte Tag auf der Brunnenkopfhütte (12/12)

Luis sperrt zu. Die letzten Gäste sind weg, aber Ruhe kehrt noch nicht ein auf der Brunnenkopfhütte: Das ganze Team räumt und putzt. Ganz unbemerkt schleicht sich ein wenig Wehmut ein. Wie wird es weiter gehen 2020? [mehr]


Hüttenwirt Luis Baudrexl schut verzweifelt | Bild: BR/Josef Bayer zum Video Bergauf-Bergab Bergmenschen | Web-Serie Spuk auf der Hütte (Spezial 2)

Die Brunnenkopfhütte: 1856 erbaut von König Max II, seither Refugium für kreative Köpfe. 2019 will ein weiterer außergewöhnlicher Charakter seinem Traum näher kommen: unser Luis. Doch es geschehen rätselhafte Dinge - hat da etwa irgendjemand seine Finger im Spiel? [mehr]


Luis Baudrexl sitzt in der Abenddämmerung am Gipfel | Bild: BR/Markus trischler zum Video Bergauf-Bergab Bergmenschen | Web-Serie Plötzlich Herbst - alles vorbei? (11/12)

Kaiserwetter plus Hüttengottesdienst - schnell sind 500 Gäste auf der Brunnenkopfhütte. Luis freut sich aber auch über schlechtes Wetter. Zeit, sich Gedanken zu machen: über die Sehnsucht nach der Familie und über das große Ganze. [mehr]

Autor Tom Dauer mit dem Buch-Panorama | Bild: BR/Elisabeth Tyroller Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Der Taubenberg bei Warngau Leichte Wanderung mit Panorama und die Kunst der Panorama-Karte

Das Panorama – um das geht es in den Bergen ja irgendwie immer. Doch bei der Wanderung auf den Taubenberg im oberbayerischen Vorgebirge geht es nicht nur um den Ausblick vom Gipfel. Sondern auch um so genannte Panorama-Karten. [mehr]

Nepal: Die Wolken reißen auf über dem Kloster Namobuddha | Bild: BR/Georg Bayerle Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Von Kathmandu nach Balthali Entdeckerwanderung in Nepal: 20 Kilometer durch die Randgebirge

Eigentlich ziehen die großen Trekkings Bergreisende nach Nepal. Doch wie so oft verbergen sich in den eher unbeachteten Gegenden überraschende Entdeckungen - gerade wenn man einfach aufbricht. [mehr]

Illustration: Berge, Schriftzug - Bergrätsel | Bild: BR Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Auflösung! Das Bergrätsel im November

Am 9. November 1989, also vor 30 Jahren, fiel die Berliner Mauer. Welche Mauer im November im Bergrätsel gesucht wurde, erfahren Sie hier. [mehr]

Erster See auf der Runde: der Feldmochinger See im Münchner Norden | Bild: BR/Petra Martin Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Spätherbst-Radtour im Münchner Norden Mit dem Gravelbike unterwegs auf der „Nord-See-Runde“

Jetzt im Herbst werden nicht nur die Tage kürzer, sondern auch die Radtouren. Es wird nicht nur früher dunkel, sondern auch kalt. Doch auch mit einer kurzen Herbstrunde lässt sich frische Luft tanken, zum Beispiel im Münchner Norden auf einer „Nord-See-Runde“. [mehr]

Weinwandern und Wallfahrten in der Tauber-Region | Bild: BR; Jochen Wobser Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Unterwegs im fränkischen Gollachtal Weinwandern und Wallfahrten in der Tauber-Region

Das unterfränkische Aub, gelegen auf halber Strecke zwischen Würzburg und Rothenburg ob der Tauber, ist eine bemerkenswerte Erscheinung: Gerade mal 1500 Menschen leben hier im Gollachtal. Und dort gibt es Wanderwege, die in die Welt der Sagen und Legenden hineinführen. [mehr]

Bergwissen

Montage: BRfex Georg Bayerle über Müll am Berg | Bild: BR/ Ralf Orthofer zum Video Der BRfex Müll am Berg oder Müllberge

Dauerhaft Spuren am Berg hinterlassen? Der BRfex weiß wie - und vor allem, was besonders nachhaltig ist: Bananenschale oder Kippe? [mehr]

Mehr Bergthemen

Hans Kammerlander auf dem Gipfel des Moostock - dort hat seine Bergleidenschaft angefangen. | Bild: Hartmann Seeber 18.11. | 22:00 Uhr BR Fernsehen zum Video Lebenslinien | 18.11.2019 Hans Kammerlander - Bergsucht

Hans Kammerlander ist einer der erfolgreichsten Extrembergsteiger der letzten 40 Jahre. Doch neben den großartigen alpinistischen Erfolgen hat er schwere Tiefschläge zu verkraften, sowohl am Berg als auch im Tal. [mehr]

Marianne Kreuzer besucht die Extremkletterer Thomas (links) und Alexander Huber bei ihnen zuhause im Berchtesgadener Land.  | Bild: BR/Bernd Schmelzer 17.11. | 16:45 Uhr BR Fernsehen zum Video Kreuzer trifft ... Thomas und Alexander Huber im Berchtesgadener Land

Zu Besuch in der Heimat zweier Ausnahmekletterer: Marianne Kreuzer trifft Thomas und Alexander Huber, die "Huberbuam", im Berchtesgadener Land. Sie bilden seit Jahrzehnten eine der besten Seilschaften der Welt. Begonnen hat alles mit dem Kraxeln am Apfelbaum im Garten ihrer Eltern. [mehr]