Wandern, Klettern, Gipfeltouren

Die Bergmenschen Anna und Julian vor Felsgrat (Montage) | Bild: BR/Luis Trautmann zum Video Bergmenschen | Die Bergführer-Bewerber Fit für die Bergführer-Ausbildung? (S09/E01)

Vor dem Bergführer-Beruf steht die Ausbildung, und davor: ein gut gefülltes Tourenbuch und die gefürchteten Leistungstests. Anna und Julian nehmen die Herausforderung an. Ein langer Weg mit jeder Menge Strapazen, mit Rückschlägen und Glücksmomenten. [mehr]

Blühende Bergwiese im Frühjahr | Bild: Alpenwelt Karwendel zur Übersicht Bergtouren per Bus und Bahn Die 30 besten Öffi-Touren zwischen Allgäu und Chiemgau

Per Bus und Bahn entspannt zum Berg - im Sommer 2022 lohnt sich die öffentliche Anreise Dank des 9-Euro-Tickets mehr denn je. Hier kommen 30 tolle Touren zwischen Allgäuer und Chiemgauer Alpen - mit einem Bonus-Tipp im Nürnberger Land. [mehr]

Bergfreundinnen stehen an einer Bergklippe | Bild: BR zur Sendung Alpenüberquerung der "Bergfreundinnen" Die Tour von Oberstdorf zum Comer See als TV-Doku

Vier Länder in neun Tagen: Im Sommer 2021 überquerten die drei Hosts des Bayern 2-Podcasts "Bergfreundinnen" die Alpen. Unterwegs trafen sie spannende Bergfrauen und zeigten: Die Berge sind auch weiblich, und zwar schon immer! [mehr]

"15 Gipfel" im Bayerischen Wald: Dreisessel | Bild: Lichtung-Verlag/Evi Lemberger zum Artikel "15 Gipfel" im Bayerischen Wald Ein etwas anderes Wander- und Tourenbuch

„15 Gipfel“ - dieser Buchtitel klingt nach großen Bergen. Doch darum geht es nicht in dem neuen Touren- und Wanderbuch für den Bayerischen Wald. Die Autoren und Fotografinnen zeigen den Bayerischen Wald in all seinen Facetten und laden ein zum Wandern. [mehr]

Karlsgraben: Rund um Treuchtlingen immer wieder weite Blicke | Bild: BR/Sabine Göb zum Artikel Durch den Karlsgraben bei Treuchtlingen Eine spannende Zeitreise auf Schusters Rappen

Bei einer Wanderung rund um Treuchtlingen in Mittelfranken kann man eine spannende Zeitreise machen. Hauptattraktion ist dabei der Karlsgraben, Fossa Carolina, der dort im Mittelalter gegraben worden sein soll. [mehr]

Buchcover "In den Bergen ist Freiheit - Ein wildes Leben" von Thomas Huber | Bild: Malik Verlag, Montage: BR zum Audio mit Informationen "In den Bergen ist Freiheit. Ein wildes Leben" Die Autobiographie von Extremkletterer Thomas Huber

Im August dieses Jahres wurde Thomas Huber für seine alpine Lebensleistung der renommierte Paul-Preuss-Preis verliehen. Am 1. Dezember erscheint die Autobiographie des älteren der beiden Huberbuam: „In den Bergen ist Freiheit. Ein wildes Leben.“ [mehr]

1500 Jahre alte Lärche im Obergoms | Bild: BR/Georg Bayerle zum Artikel Die 1.500-jährige Lärche im Obergoms Vom knorrigen Stamm zum Naturwunder

Die Lärche verströmt einen ganz eigenen „Baum-Zauber“, man denke nur an das flammende Rot im Spätherbst. Das Lärchenholz ist besonders wetterbeständig und wird deswegen für Schindeln verwendet. Die wettergegerbten Walserhäuser im Oberwallis, im Goms, sind ein gutes Beispiel für die Verwendung. Und hier steht auch der vielleicht älteste Baum der Alpen, eine möglicherweise über 1.500 Jahre alte Lärche. [mehr]

Krepelschrofen: Baumgestalten im Nebel | Bild: BR/Andrea Zinnecker zum Artikel Nebelsuppenblues am Krepelschrofen Reizvolle November-Wanderung im Estergebirge bei Wallgau

Die Almen haben jetzt zu, noch aber liegt zu wenig Schnee für Wintersport. Die Tage im November sind kurz und neblig. Doch das kann sehr reizvoll sein am Berg, zum Beispiel auf dem Krepelschrofen bei Wallgau, ideal für eine kleine Spätherbstwanderung. [mehr]

Mountainbiker bei Neualbenreuth | Bild: BR/Kilian Neuwert zum Video Bergauf-Bergab | 13.11.2022 Miteinander in den Bergen: Müll, Bikes und Bergführer

Respekt und Toleranz für Umwelt und Mitmenschen: davon profitieren alle. Bergauf-Bergab begleitet ein Lenkungskonzept für Biker und Wanderer in der Oberpfalz, eine Müllaktion am Zwölferhorn und zwei junge Bergmenschen vor der Ausbildung zum Bergführer. [mehr]

Bergsteiger an der Eigernordwand | Bild: Valentin Rapp zum Video Bergauf-Bergab | 30.10.2022 Zur Eigernordwand mit dem Rad - Bike2Eiger

Auf den Spuren von Toni Kurz und Anderl Hinterstoißer radeln Spitzenbergläufer Philipp Reiter und Bergführer Martin Schidlowski an den Eiger. Doch alles kommt anders als geplant. Ein Buddymovie über den Wert von Freundschaft und was sonst noch zählt am Berg. [mehr]

Bergwissen

Montage: BRfex Georg Bayerle über Müll am Berg | Bild: BR/ Ralf Orthofer zum Video Der BRfex Müll am Berg oder Müllberge

Dauerhaft Spuren am Berg hinterlassen? Der BRfex weiß wie - und vor allem, was besonders nachhaltig ist: Bananenschale oder Kippe? [mehr]