B5 aktuell - Das Verbrauchermagazin

Alles, was Verbraucher bewegt

Jetzt schon an Weihnachten denken! Kripperl bauen | Bild: BR/Susanne Oberloher zur Bildergalerie mit Informationen Jetzt schon an Weihnachten denken! Kripperl basteln

Sooo lang ist es nicht mehr bis Weihnachten. Es wird allmählich Zeit, die "Zutaten" für ein Kripperl zu besorgen. Wer sowieso gerne mit den Kindern im Wald ist, findet dort alles, was für ein selbstgebasteltes Kripperl nötig ist. [mehr]

Durch eine Lupe sind Briefe und Dokumente und eine Mahnung zu sehen | Bild: Christian Charisius/dpa zum Artikel Schuldneratlas München 2017 Immer mehr Münchner sind überschuldet

München boomt - doch nicht alle profitieren davon, wie der aktuelle Schuldneratlas von Creditreform zeigt. Demnach ist die Zahl der überschuldeten Personen im vergangenen Jahr weiter gestiegen, um 4,6 Prozent. Von Gabriel Wirth [mehr]

Ein Versicherungsschein liegt auf einer Landkarte von Ägypten | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Schutz im Ausland Kranken-Zusatzversicherungen für Urlauber

Beim Wandern das Bein gebrochen oder eine Fischvergiftung beim Abendessen am Meer. Wer im Urlaub einen Arzt braucht, ist schnell viel Geld los. Die Kassen zahlen nur einen Teil. Da rechnet sich eine Auslandskrankenversicherung. [mehr]

Dossiers

Mund küßt dankend viele Checkboxen | Bild: BR zum Thema Schritt für Schritt Handfeste Tipps für mündige Verbraucher

Wie wechselt man den Telefon- oder Stromanbieter? Wie gelangt man zu Entschädigungen bei Verspätungen? Wie reagiert man bei einem Unfall richtig? Kompakte Anleitungen für den Verbraucheralltag. [mehr]

Alpenpanorama mit Autobahn-Ausfahrtschild | Bild: BR zum Thema Rasten statt Rasen Sehenswertes entlang der Autobahn

Bayern ist ein Reiseland: Hier gibt es schöne Urlaubsorte, aber viele Menschen sind auch auf der Durchreise. Für sie und alle anderen hat das Verbrauchermagazin Tipps zusammengestellt, was es entlang der Autobahnen zu sehen gibt. [mehr]

Mehr Ratgeber

VW-Emblem auf Euroscheinen, Strafzahlungen für VW | Bild: picture alliance/chromorange zum Artikel Hoffnung auf Schadensersatz Musterfeststellungsklage gegen Volkswagen AG

Am 1. November wird die Verbraucherzentrale Bundesverband zusammen mit dem ADAC eine Musterfeststellungsklage gegen die Volkswagen AG einreichen. Mit diesem neuen Instrument - einer Art Sammelklage - soll vor Gericht festgestellt werden, ob Volkswagen die Käufer bestimmter Dieselfahrzeuge vorsätzlich geschädigt hat und ihnen Schadensersatz schuldet. Betroffen sind neben VW auch die Marken Audi, Seat und Skoda. [mehr]