BR24 Logo
BR24 Logo
#BR24Zeitreisen

NEU

Alle aktuellen #BR24Zeitreisen | BR24

#BR24Zeitreise: Eröffnung des Oktoberfests
  • Artikel mit Video-Inhalten

Heute wäre das Oktoberfest eigentlich mit dem Einzug der Wiesnwirte eröffnet worden. Einen etwas anderen "Einzug" zur Wiesn zeigt unsere #BR24Zeitreise aus dem Jahr 1961: Damals lief der Bauer Albert Vogl aus Moos bei Plattling zu Fuß zur Wiesn.

  • Sabine Ambros
#BR24Zeitreise: Die Bundesliga startet!
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die spannende Bundesliga-Übertragung von "Heute im Stadion" auf Bayern 1 fesselt sportbegeisterte HörerInnen schon seit Jahrzehnten. Manch einer ließ früher dafür sogar das Wasser für das wöchentliche Bad kalt werden.

#BR24Zeitreise: Prähistorisches Meisterwerk
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor 80 Jahren wurde die Höhle von Lascaux mit den weltberühmten Tierzeichnungen entdeckt. Da seit 1964 keine Besichtigungen mehr möglich sind, entführt unsere #BR24Zeitreise für einen kurzen Moment in die magisch anmutende Welt von vor 17.000 Jahren.

#BR24Zeitreise: Franz Beckenbauer zum 75. Geburtstag
  • Artikel mit Video-Inhalten

Franz Beckenbauer wird 1968 bereits zum zweiten Mal zum Fußballspieler des Jahres gewählt und erhält dafür den Goldenen Ball.

#BR24Zeitreise: Sirenenprobe in Regensburg 1963
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am 10.09. findet erstmals ein bundesweiter Warntag statt, an dem auch die Städte und Gemeinden in Bayern teilnehmen können. So einen Funktions-Probealarm aus dem Jahr 1963 in Regensburg zeigt unsere #BR24Zeitreise.

#BR24Zeitreise: Erster Schultag
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schule heute und Schule vor 50 Jahren, da gibt es große Unterschiede. Was allerdings gleichgeblieben ist, ist die Schultüte am ersten Schultag, um den Erstklässlern den Übergang zum "Ernst des Lebens" zu versüßen.

#BR24Zeitreise: Willkommenskultur
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nachdem Ungarn die Grenze für die Flüchtlinge geöffnet hatte, kamen Anfang September 2015 täglich Tausende Flüchtlinge am Münchner Hauptbahnhof an, wo sie von den Münchnerinnen und Münchnern herzlich empfangen wurden.

#BR24Zeitreise: Beppo Brem zum 30. Todestag
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit einem Ausschnitt aus den Dreharbeiten zu dem Film "Als ich noch ein Waldbauernmädel war" erinnern wir an den 30. Todestag des großen bayerischen Volksschauspielers Beppo Brem. Brems kongeniale Filmpartnerin in dieser Szene ist Elfie Pertramer.

#BR24Zeitreise: Aufmerksamkeit und Augenmaß gefordert
  • Artikel mit Video-Inhalten

1960 bewiesen die Kapitäne der Landstraße bereits zum fünften Mal öffentlich ihr Können in einem Fahrer-Wettbewerb. Viel Augenmaß kostet das Führen eines Lastkraftwagens aber auch heute noch.

#BR24Zeitreise: Jetzt ist Schwammerl-Saison
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Pilzpreise sorgen im August 1979 für Fassungslosigkeit auf dem Münchner Viktualienmarkt: 48 DM pro Kilo für das frühere Arme-Leute-Essen. Da will mancher glatt den Staatsanwalt auf den Plan rufen.

#BR24Zeitreise: Almwirtschaft
  • Artikel mit Video-Inhalten

Früher wurde die Milch auf den Almen zu Butter verarbeitet. Seit viele mit Unimogs und Schleppern erreichbar sind, bringen Milchtransporter die Milch ins Tal. In den 1960er Jahren behalf sich so manche Alpe auch mit Milchleitungen zur Talstation.

#BR24Zeitreise: Rettichdorf Weichs
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Weichser Rettich oder besser der Weichser Radi ist berühmt unter den Rettichfreunden. Im Schwemmland der Donau nahe Regensburg gedeiht er besonders gut.

#BR24Zeitreise: Urlaub auf dem Bauernhof
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ferien auf dem Bauernhof sind insbesondere für Stadtkinder ein Erlebnis. Der Kontakt mit Tieren und das Kennenlernen von landwirtschaftlichen Maschinen begeisterte die Kinder schon 1966.

#BR24Zeitreise: Geschnitzte Wegweiser im Bayerischen Wald
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kunstvoll geschnitzte Wegweiser des Künstlers Karl Mader wurden 1962 in Thurmansbang errichtet, um den Wanderern den Weg zu schönen Aussichtspunkten zu zeigen.

#BR24Zeitreise: 10. Todestag Sepp Daxenberger
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sepp Daxenberger war ein Schwergewicht der Grünen in Bayern. Er machte die Partei für viele wählbar, die sie bis dahin abgelehnt hatten. Vor zehn Jahren starb der über alle Parteigrenzen hinweg beliebte Politiker.

  • Pfarrerin Otminghaus erhält Sepp-Daxenberger-Preis
#BR24Zeitreise: Gedenken an Olympiaattentat 1972
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zum Gedenken an das Olympiaattentat von 1972 überfliegt eine gemeinsame Formation der deutschen und israelischen Luftwaffe den Fliegerhorst Fürstenfeldbruck. Wir erinnern in einer Zeitreise an die Geiselnahme und den missglückten Befreiungsversuch.

#BR24Zeitreise: Kräuterbuschen zu Mariä Himmelfahrt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zu Mariä Himmelfahrt werden nach altem katholischem Brauch Kräuterbuschen gebunden und in der Kirche geweiht. Sieben Kräuter müssen es mindestens sein. Welche Kräuter zum Beispiel reinkommen können, zeigt unsere #BRZeitreise aus dem Jahre 1969.

#BR24Zeitreise: Zum Internationalen Tag der Linkshänder
  • Artikel mit Video-Inhalten

Während in den 1980er Jahren noch an vielen bayerischen Schulen das Schreiben ausschließlich mit der rechten Hand gelehrt wurde, durften damals schon Linkshänder an der Grundschule Odelzhausen mit der linken schreiben.

#BR24Zeitreise: Badeunfälle
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wenn es besonders heiß ist, nehmen die Badeunfälle zu und die Rettungskräfte sind im Dauereinsatz. In unserer #BRZeitreise zeigen wir einen dramatischen Rettungseinsatz aus dem Jahre 1964. Allerdings in dem Falle nur für die Kamera nachgestellt.

#BR24Zeitreise: Grundsteinlegung Olympiaturm in München
  • Artikel mit Video-Inhalten

Heute vor 55 Jahren erfolgte die Grundsteinlegung des Münchner Fernsehturms auf dem späteren Olympiagelände. Unsere #BR24Zeitreise zeigt das Richtfest von 1967, unter den Gästen der damalige Oberbürgermeister Hans-Jochen Vogel.

#BR24Zeitreise: 95. Geburtstag von Willy Purucker
  • Artikel mit Video-Inhalten

Durch die Serie "Löwengrube" wurde er deutschlandweit bekannt. Der 2015 verstorbene Willy Purucker war aber vielseitig begabt. Er schrieb auch Hörspiele und war Gerichtszeichner bei den Nürnberger Prozessen. Eine #BR24Zeitreise von 2005.

#BR24Zeitreise: Mit Herz und a bisserl Nerz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nicht nur mit seinem Tortenangebot, sondern auch mit seinem hochkarätig besetzten Programm locken die Salzburger Festspiele seit 100 Jahren im Sommer auch viele deutsche Gäste über die Grenze, wie hier im August 1961.

#BR24Zeitreise: 70. Geburtstag von Rosi Mittermaier
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit zweimal Gold und einmal Silber kehrte die damals 25-jährige Rosi Mittermaier 1976 von den Olympischen Winterspielen in Innsbruck zurück. Der Jubel in Reit im Winkl und Umgebung kannte keine Grenzen. Heute wird die Gold-Rosi 70.

#BR24Zeitreise: Radfahren hält jung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Erstes Volksradfahren in Augsburg 1967: Nicht mit E-Bike und oft nicht einmal mit Gangschaltung machten sich 2.000 Fahrradbegeisterte auf die 33 Kilometer lange Strecke. Und sie hatten viel Spaß dabei, wie man in unserer #BR24Zeitreise sehen kann.

#BR24Zeitreise: Rauchverbot in der Tram
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor zehn Jahren trat das strikte Rauchverbot in Bayern in Kraft. Fast 50 Jahre früher wurde das Rauchverbot in den Münchner Straßenbahnen eingeführt. Wie das damals ankam, sehen Sie in unserer #BR24Zeitreise aus dem Februar 1961.

#BR24Zeitreise:Truppenübungsplatz Grafenwöhr
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die USA wollen 12.000 Soldaten aus Deutschland abziehen. Auch Grafenwöhr soll es treffen. Es gab aber auch Zeiten, da stockten die USA ihre Truppen dort auf, um sie schneller in Krisengebiete entsenden zu können.

#BR24Zeitreise: Ein Ferientag bei den Trabern auf der Rennbahn
  • Artikel mit Video-Inhalten

Was anstellen in den Ferien? In Corona-Zeiten fallen viele Angebote für Schüler leider flach. 1960 konnten Münchner Kinder noch bei einer Ferienaktion der Stadt München die Traber auf der Rennbahn in Daglfing bestaunen.

#BR24Zeitreise: Men in Black am Königssee
  • Artikel mit Video-Inhalten

Für den Fall, dass man Bus oder Bahn verpasst hat, haben sie sich am Königssee noch andere Möglichkeiten einfallen lassen, aber nur fürs Bayerische Fernsehen. Eine #BR24 Zeitreise aus dem Jahr 1966 zum Schmunzeln.

#BR24Zeitreise:Baumsterben 1965
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schon Mitte der 1960er Jahre war das Baumsterben an Autobahnen und viel befahrenen Straßen aufgrund des Schadstoffausstoßes der Fahrzeuge ein Problem. Hauptsächlich waren damals Nadelgehölze betroffen., vor allem Fichten und Kiefern.

#BR24Zeitreise: Antisemitismus in Deutschland
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor 70 Jahren wurde der Zentralrat der Juden gegründet. Viele hofften, dass nach dem Holocaust der Antisemitismus vorbei sein könnte. Aber er wirkte weiter. Damals waren die Gründe andere, als sie es heute sind, aber der Ungeist lebt weiter fort.