Zurück zur Startseite
#BR24Zeitreisen
Zurück zur Startseite
#BR24Zeitreisen

Alle aktuellen #BR24Zeitreisen | BR24

#BR24Zeitreise: Feuerwehr - Hier löschen die Nonnen
Nonnen mit rotem Feuerwehrhelm
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit roten Feuerwehrhelmen und Rettungsrutschen. Zum Tag des Ehrenamtes erinnert die #BR24Zeitreise an die freiwillige Schwesternfeuerwehr der Nonnen der St.-Josefs-Kongregation in Ursberg bei Kulmbach von 1972.

  • Sabine Ambros
#BR24Zeitreise: Paketflut vor Weihnachten
Weihnachtspakete auf Paketband
  • Artikel mit Video-Inhalten

Damals wie heute werden vor Weihnachten viele Geschenke mit der Post verschickt. Schon 1962 galt es dabei eine beachtliche Paketflut zu bewältigen, wie unsere #BR24Zeitreise aus dem Paketzentrum München belegt.

  • Weihnachten: Tipps & Infos rund ums Fest
#BR24Zeitreise: Parkplatznot in München
Parkplatznot in München
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bevor es dieser Tage wieder auf die Suche nach Geschenken geht, muss erst einmal ein Parkplatz gefunden werden. Unsere #BR24Zeitreise zeigt, dass der Parkplatzmangel auch schon 1966 zu den leidigen Themen des vorweihnachtlichen Münchens gehörte.

#BR24Zeitreise: Nürnberger Christkindlesmarkt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zur Vorweihnachtszeit gehören untrennbar die Weihnachtsmärkte. Zu den ältesten und berühmtesten der Welt zählt der Nürnberger Christkindlesmarkt. Unsere #BR24Zeitreise zeigt ihn 1957.

#BR24Zeitreise: Wettschnupfen zwischen Bayern und Preußen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wenn sich ein Preuße in Bayern an Einheimischen misst, ist oft Schadenfreude angesagt. Es kommt aber auch vor, dass er zum Oberbayern ernannt wird. Dafür muss er aber gut schnupfen können, wie uns Elfie Petramer in ihrem Beitrag von 1965 zeigt.

#BR24Zeitreise: Deutsch-französischer Jugendaustausch
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit der Unterzeichnung des Elysée-Vertrags 1963 legten de Gaulle und Adenauer den Grundstein für das deutsch-französische Jugendwerk. Ein Jahr danach nahmen schon eine Viertelmillion Jugendliche am Schüleraustausch teil.

#BR24Zeitreise: Welttoilettentag
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wir nehmen den Welttoilettentag zum Anlass, um in einer #BR24Zeitreise auf das Jahr 1975 zurückzublicken, als öffentliche Toiletten noch "Bedürfnisanstalten" hießen und man sich von einer Wärterin in der Kabine einschließen ließ.

#BR24Zeitreise: 50 Jahre "Unter unserem Himmel": Grün kaputt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Dieter Wieland hat mit seinen vielbeachteten Dokumentationen über die Zerstörung von Natur und Umwelt Fernsehgeschichte geschrieben. Zum 50. Geburtstag von "Unter unserem Himmel" zeigen wir einen Ausschnitt aus der Doku "Grün kaputt" von 1983.

#BR24Zeitreise: Einkaufsbummel in der BRD
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Grenzöffnung sorgt für einen Massenandrang von DDR-Besuchern in Oberfranken. Ein Großteil des ausgezahlten Begrüßungsgeldes beschert dem örtlichen Handel ein deutliches Umsatzplus, wie unsere #BR24Zeitreise vom 13.11.1989 zeigt.

#BR24Zeitreise: Grenzöffnung Neustadt bei Coburg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Neustadt bei Coburg vor 30 Jahren: Der bisher geschlossene Grenzübergang nach Sonneberg ist zum ersten Mal seit 1950 wieder offen. Die ersten Grenzgänger passieren den Übergang Gebrannte Brücke und werden von zahlreichen Westdeutschen erwartet.

#BR24Zeitreise: Massenflucht über den Grenzübergang Schirnding
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am bayerischen Grenzübergang Schirnding kommt es nach der Öffnung der Grenze durch die Tschechoslowakei zu einer Massenausreise von DDR-Bürgern in die BRD. Fast alle Neuankömmlinge wollen sich im Westen eine neue Existenz aufbauen.

#BR24Zeitreise: Pelzemärtel
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Teilen Frankens zieht am 11.11. traditionell nicht St. Martin, sondern der Pelzemärtel mit Rute und Geschenken von Haus zu Haus. Wie unser Clip aus dem Jahr 1961 zeigt, bot dieser Brauch nicht zuletzt auch den Studenten eine gute Einnahmequelle.

#BR24Zeitreise: Reiseerleichterungen Oberfranken
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach der Öffnung der deutsch-deutschen Grenze herrscht am 10.11.1989 am Grenzübergang in Rottenbach großer Andrang. Vor allem Tagesbesucher aus Thüringen kommen nach Oberfranken, wie unsere #BR24Zeitreise zeigt.

#BR24Zeitreise: Einstieg in die Weltraumforschung für die BRD
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am 8. November 1969 wird der Satellit Azur von der Vandenberg Air Force Base in den USA gestartet. Die Steuerung erfolgt vom neu geschaffenen Raumfahrtkontrollzentrum Oberpfaffenhofen aus. Unsere #BR24Zeitreise von 1971 blickt auf den Erfolg zurück.

#BR24Zeitreise: Leonhardifahrt in Bad Tölz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am 6. November, dem Gedenktag des Heiligen Leonhard, werden in Bayern und Österreich vielerorts Wallfahrten mit Pferden und Pferdewagen veranstaltet. Unsere #BR24Zeitreise zeigt die Leonhardifahrt in Bad Tölz, die zu den bekanntesten ihrer Art zählt.

#BR24Zeitreise: Massendemonstration in Ostberlin
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Es ist, als habe einer die Fenster aufgestoßen, nach all den Jahren der Stagnation." Dieses Gefühl beherrscht die Teilnehmer einer friedlichen Massendemonstration in Ostberlin am 04.11.1989.

#BR24Zeitreise: Hubertusjagd
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Hubertustag, dem 3. November, gedenken Jäger in ganz Deutschland ihres Schutzheiligen Sankt Hubertus und reiten auf ihren Pferden zur Jagd aus. Unsere #BR24Zeitreise aus dem Jahr 1963 entführt in diese ganz eigene Welt.

#BR24Zeitreise: Erster Interzonenzug mit Rentnern aus der DDR
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit dem Mauerbau 1961 verbietet die DDR ihren Bürgern Reisen in den Westen. Am 9. September 1964 beschließt der Ministerrat der DDR, Rentnern den Westbesuch wieder zu erlauben. Unsere #BR24Zeitreise zeigt deren erste Ankunft am 2. November 1964.

BR24Zeitreise: Allerheiligen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Allerheiligen, das Fest für alle Heiligen, ist vielerorts auch der Tag des Totengedenkens. Unsere #BR24Zeitreise aus dem Jahr 1960 zeigt einen weiteren Brauch: An diesem Tag bekamen die Kinder von ihrem Paten ein Allerseelengebäck geschenkt.

#BR24Zeitreise: Halloween
  • Artikel mit Video-Inhalten

Hexen, Vampire oder Geister, an Halloween kann man so mancher gruseligen Gestalt über den Weg laufen. Unsere #BR24Zeitreise von 1971 zeigt, wie man ein Anti-Dracula-Steak zubereitet, das vor ungebetenen Gästen schützen soll.

#BR24Zeitreise: Barbara Stamm wird 75.
  • Artikel mit Video-Inhalten

Barbara Stamm ist das "soziale Gewissen der CSU". An ihrem 75. Geburtstag kann sie auf eine eindrucksvolle Karriere zurückblicken, wie unsere #BR24Zeitreise aus dem Jahr 2014 zeigt.

#BR24Zeitreise: Welt-Polio-Tag
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit der Einführung der Polio-Schluckimpfung konnte die Kinderlähmung in den 1960er Jahren stark eingedämmt werden. Der Welt-Polio-Tag am 28. Oktober erinnert daran, dass die Krankheit noch nicht ausgerottet ist.

#BR24Zeitreise: 25 Jahre Umweltschutzgesetz
  • Artikel mit Video-Inhalten

In den 1970er Jahren wuchs durch die Umweltverschmutzung das Bewusstsein für den Schutz der Natur. Doch erst am 27.10.1994 wurde der Umweltschutz als Staatsziel in das Grundgesetz aufgenommen.

#BR24Zeitreise: Tag der Bibliotheken
  • Artikel mit Video-Inhalten

Aus einer Zeit vor E-Books und E-Paper: Mitte der 1960er Jahre wurde die Münchner Bevölkerung durch eine Wanderbücherei auf Schienen mit ausreichend Lesestoff versorgt. Wie dieser Service aussah, zeigt unsere #BR24Zeitreise aus dem Jahr 1965.

#BR24Zeitreise: Rücktritt Erich Honecker
  • Artikel mit Video-Inhalten

Totgesagte leben länger? Nicht immer: Die SED-Spitze zwingt Erich Honecker zum Rücktritt "aus gesundheitlichen Gründen". Unsere #BR24Zeitreise zeigt die Reaktion von DDR-Flüchtlingen.

#BR24Zeitreise: Kirchweih in Bayern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gerade zur Kirchweih existieren in Bayern die unterschiedlichsten Traditionen und Bräuche. Von einem dieser Bräuche aus dem Werdenfelser Land erzählt unsere #BR24 Zeitreise aus dem Jahre 1974.

#BR24Zeitreise: Selber mal Herbststurm spielen
  • Artikel mit Video-Inhalten

1977 kosteten Laubbläser den Berufslandschaftspfleger noch 2.000 DM, heute sind die praktischen Maschinen zum Leidwesen vieler sehr viel billiger und in kleineren Formaten erhältlich.