BR24 Logo
BR24 Logo
#BR24Zeitreisen

Alle aktuellen #BR24Zeitreisen | BR24

#BR24Zeitreise: Lindauer Narrensprung
Narren beim Lindauer Narrensprung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Lindauer Narrensprung ist der Höhepunkt der schwäbisch-alemannischen Fasnet. Dabei nehmen die Narren das Rathaus ein und ziehen durch die Straßen der Altstadt, wie unsere #BR24Zeitreise von 1975 zeigt.

  • Johanna Lautner
#BR24Zeitreise: 60 Jahre "Zwischen Spessart und Karwendel"
Buddelschiffskapitän Otto Palmen gibt ein Segel in die Flasche
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit dem 22.02.1960 zeigt die Sendereihe die vielen Facetten Bayerns, darunter seltene Bräuche und kuriose Hobbys wie den Buddelschiffbau. Sie lief zunächst im Ersten bis 1968, und ab 1978 im Bayerischen Fernsehen.

#BR24Zeitreise: Münchner Lach- und Schießgesellschaft plattelt
Dieter Hildebrandt und Ursula Noack in bayerischer Tracht
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sie galten als die Meister des geschliffenen Wortes und der ausgefeilten Pointen: die Kabarettisten der Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Alles platte war den Stars um Dieter Hildebrandt zuwider. Außer wenn es sich ums Schuhplatteln handelte.

#BR24Zeitreise: Ausgleichssport 1965
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gegen die bewegungsarme Tätigkeit im Büro hilft der Besuch einer Muckibude oder Gymnastik im Freien. Das riet man bereits 1965 den Großstadtmenschen zur Klimaverbesserung in den Betrieben.

#BR24Zeitreise: Fleischpreise an der Metzgertheke
  • Artikel mit Video-Inhalten

Damals wie heute bewegen den Verbraucher die Fleischpreise. Unsere #BR24Zeitreise aus dem Jahr 1963 belegt einen massiven Preisanstieg bei den begehrten, fettarmen Fleischsorten.

#BR24Zeitreise: Miltenberg bevor es Instagram-Spot wurde
  • Artikel mit Video-Inhalten

Lange bevor es zum beliebten Instagram-Spot wurde, war das unterfränkische Miltenberg ein beliebter Fremdenverkehrsort. Die Landwirtschaft war jedoch 1962, auch wegen der Enge des Ortes, noch erstaunlich rückständig.

#BR24Zeitreise: Münchner Sicherheitskonferenz 1988
  • Artikel mit Video-Inhalten

Anlässlich der 56. Münchner Sicherheitskonferenz blicken wir zurück ins Jahr 1988. Unter der Leitung von Ewald-Heinrich von Kleist fand die Veranstaltung noch unter dem Namen Wehrkundetagung und in wesentlich kleinerem Rahmen als heute statt.

  • Münchner Sicherheitskonferenz 2020
#BR24Zeitreise: Verkaufsschlager Gartenzwerg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Unsere #BR24Zeitreise führt uns in ein Münchner Samengeschäft im Jahr 1961. Absoluter Verkaufsschlager für Leute mit Garten und Kindern ist der Gartenzwerg.

#BR24Zeitreise: Erste Frau am Taxi-Steuer
  • Artikel mit Video-Inhalten

Genieren sich die Männer, wenn ihnen eine Frau die Autotüre aufhält? Zumindest stellt sich unser BR-Reporter anno 1960, vor 60 Jahren also, noch diese Frage, als er mit der ersten Taxifahrerin Münchens mitfährt.

#BR24Zeitreise: Erste Nerventransplantation
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor 50 Jahren gelang in der Neurochirurgischen Klinik in München erstmals eine Nerventransplantation. Wie eine solche Transplantation erfolgt, zeigt unsere #BRZeitreise aus dem Jahre 1977 sehr anschaulich.

#BR24Zeitreise: Jobsuche anno 1965
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Beginn eines jeden neuen Jahres überlegen viele, ob sich ein Wechsel des Arbeitsplatzes lohnen könnte. Wie die Jobsuche im Jahr 1965 aussah, zeigt unsere #BR24Zeitreise.

#BR24Zeitreise: Verbot Wehrsportgruppe Hoffmann
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor 40 Jahren wurde die neonazistische-terroristische Wehrsportgruppe Hoffmann als verfassungsfeindlich verboten. Nach dem Verbot setzte sich ein Teil der Gruppe in den Libanon ab.

#BR24Zeitreise: Isarfischer anno 1958
  • Artikel mit Video-Inhalten

Fischen in der Isar: Wer dies legal tun wollte, trat den Isarfischern bei. 350 Mitglieder hatte der Münchner Verein 1958 und musste da bereits eine Aufnahmesperre erlassen.

#BR24Zeitreise: Wintercamping
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Sommer kann's jeder, Camping im Winter dagegen ist nur was für Hartgesottene. Zum Start der diesjährigen ISPO zeigt unsere #BR24Zeitreise Wintercamper im Jahr 1960, die ihre Morgentoilette bei eisigen Temperaturen absolvieren.

#BR24Zeitreise: Bergwacht im Winter
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Wochenende zieht es die Wintersportbegeisterten auf die Piste. Doch Obacht, schnell ist man gestürzt. Doch zum Glück gibt es die ehrenamtlichen Helfer von der Bergwacht. Wie die Bergung eines Verunglückten 1960 aussah, zeigt unsere #BR24Zeitreise.

#BR24Zeitreise: 80. Geburtstag von Alois Glück
  • Artikel mit Video-Inhalten

Alois Glück, der "wandelnde Vermittlungsausschuss", wird 80. Und auch im Ruhestand sind seine Qualitäten als Mediator nach wie vor gefragt, zuletzt etwa als Moderator beim "Runden Tisch für mehr Arten- und Naturschutz".

#BR24Zeitreise: Kochkurs im Bayerischen Wald
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Liebe geht durch den Magen" - getreu dieser alten Weisheit wurden in Cham im Bayerischen Wald 1955 eine Reihe von Kochkursen etabliert, die das Repertoire des einheimischen Hotelpersonals erweitern und damit den Tourismus ankurbeln sollten.

#BR24Zeitreise: Rodeln
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zwar kann sich das Rodeln in Sachen Eleganz und Geschwindigkeit nicht mit dem Skifahren messen, doch dafür bietet es in seinen vielfältigen Formen Sport und Spaß für Jung und Alt, wie unsere #BR24Zeitreise aus dem Jahr 1976 zeigt.

#BR24Zeitreise: Töpfern in Unterfranken
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wenn es draußen ungemütlich ist, dann ist es ein guter Zeitpunkt, die Drehscheibe in Bewegung zu setzen und zu töpfern. Eine #BR24Zeitreise über die alte Töpferfamilie Hettiger aus Hafenlohr in Unterfranken aus dem Jahr 1963.

#BR24Zeitreise: Motorradrennen auf dem Schliersee
  • Artikel mit Video-Inhalten

Es gibt kaum eine tollkühnere Leistung als ein Beiwagenrennen auf Eis, wie unsere #BR24Zeitreise aus dem Jahr 1961 beweist.

#BR24Zeitreise: Eisiger Winter 1963
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Winter 1963 war so streng, dass die Kohle- und Heizölvorräte knapp wurden. Die Wasserwege für den Transport waren zugefroren. Aber was kümmert das die Badegäste in Bad Füssing, die sich nach einem warmen Bad ausgelassen im Schnee wälzen?

#BR24Zeitreise: Wellness anno 1963
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wer nach den Weihnachtsfeierlichkeiten etwas Entspannung braucht, dem sei ein mollig warmes Moorbad empfohlen. In Bad Kohlgrub nutzte man schon 1963 die gesundheitsfördernde Wirkung des Moors.

#BR24Zeitreise: Ballonwettfahrt 1966
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor 275 Jahren wurde Jacques Montgolfier geboren. Er und sein Bruder Joseph entwickelten gemeinsam den Heißluftballon. Unsere #BR24Zeitreise von 1966 zeigt, wie die Luft-Schiffe für die nationale Ballonwettfahrt in Augsburg startklar gemacht werden.

#BR24Zeitreise: Eisstockschießen in Regen im Bayerischen Wald
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Eisstockschießen ist wohl im Bayerischen Wald erfunden worden, wenn man dem Heimatdichter Baumsteftenlenz aus Zwiesel glauben darf. Wie das gewesen sein könnte, erzählt unsere Zeitreise aus dem Jahre 1963.

#BR24Zeitreise: Nachwuchs auf der Piste
  • Artikel mit Video-Inhalten

Aller Anfang ist schwer. Doch je früher die Kleinen auf den Brettern stehen, Schneepflug und Hangquerfahrt lernen, umso leichter tun sie sich später auf der Skipiste. Aber auch so manche Träne fließt, wenn man wieder mal im Schnee landet.

#BR24Zeitreise: Mit Zwiebeln gegen Husten und Heiserkeit
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der kalten Jahreszeit ist fast jeder mit Erkältungen konfrontiert. Früher wurden Husten und Schnupfen auch mit Zwiebelbonbons vom Konditor erfolgreich bekämpft.

#BR24Zeitreise: Besenverbrennen in Franken
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Neue Besen kehren gut, doch die alten sollen brennen." - So heißt es in einem alten Brauch in Mittelfranken, wo unter Absingen von Chorälen an Silvester die alten Besen verbrannt wurden. Andernorts verbrannte man zum Jahresschluss Kalender.

#BR24Zeitreise: Haindling wird 75
  • Artikel mit Video-Inhalten

Hans-Jürgen Buchner gehört zu den ganz Großen der bayerischen Weltmusik. Dass er sich an seinem heutigen 75. Geburtstag innerlich genauso jung fühlt, wie zu seinem 60., wer möchte daran zweifeln, der seine Musik kennt. Wir gratulieren herzlich.

#BR24Zeitreise: Delikatessen aus aller Welt 1966
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ananas und Litschi, Barbecue-Sauce und geröstete Heuschrecken: Vieles, was heute so normal angesehen wird wie die Tomate, war in den 1960er Jahren noch eine exotische Delikatesse, die man gerne auch mal an Weihnachten verschenkte.

#BR24Zeitreise: Last Christbaum
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine schön geschmückte Weißtanne zu Weihnachten, das erfreut das Herz. Bis sie aber zu Hause ist, vor allem, wenn man sie in der übervollen Straßenbahn befördern will, da kann allerhand passieren, was die Nerven strapaziert.