BR24 Logo
BR24 Logo
#BR24Zeitreisen

Alle aktuellen #BR24Zeitreisen | BR24

#BR24Zeitreise: Lernen am Computer 1972
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bereits 1972 gibt es am St. Anna-Gymnasium in Augsburg ein bemerkenswertes Pilotprojekt: Die Schüler werden einige Stunden in der Woche mit Hilfe eines Computers unterrichtet.

  • Johanna Lautner
#BR24Zeitreise: Eisige Kältewelle 1962/63
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Winter 1962/63 war in Deutschland der kälteste des 20. Jahrhunderts. Schnee und Frost hielten die Menschen über Wochen in Atem. Wo der Schneepflug nicht hinkam, mussten die Menschen selbst dann noch Hand anlegen, wenn der Ochse nicht mehr wollte.

  • #BR24Zeitreise: Prügelkuchen aus Tirol
#BR24Zeitreise: Handball-Länderspiel Deutschland – Österreich
  • Artikel mit Video-Inhalten

Anlässlich der Handball-WM in Ägypten blicken wir in unserer #BR24Zeitreise zurück in das Jahr 1963, als der der beliebte Mannschaftsport noch nicht in der Halle, sondern ähnlich dem Fußball als Feldhandball in Stadien gespielt wurde.

#BR24Zeitreise: Christoph Daum gibt Kokainkonsum zu
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor 20 Jahren gab der designierte Fußball-Bundestrainer Christoph Daum zu, Kokain konsumiert zu haben. Wochenlang dementierte er den Vorwurf von Uli Hoeneß, bevor er ihm durch eine freiwillige Haarprobe nachgewiesen werden konnte.

#BR24: Zeitlose Coco Chanel
  • Artikel mit Video-Inhalten

Heute vor 50 Jahren starb Coco Chanel. Aber sowohl Ihre Kleiderkreationen als auch Ihr Parfum sind Klassiker, die nach wie vor getragen werden.

#BR24Zeitreise: Prügelkuchen aus Tirol
  • Artikel mit Video-Inhalten

Beim Prügelkuchen handelt es sich um eine Tiroler Spezialität, die dem Baumkuchen nicht unähnlich ist. Der Teig wird auf einem Spieß über offenem Feuer gegart, wie unsere #BR24 Zeitreise aus dem Jahr 1966 zeigt.

#BR24Zeitreise: 30 Jahre Tatort-Duo Wachtveitl und Nemec
  • Artikel mit Video-Inhalten

An Neujahr 1990 schickte der BR zum ersten Mal das neue Ermittlerduo Udo Wachtveitl als Franz Leitmayr und Miroslav Nemec als Ivo Batic auf Verbrecherjagd: Inzwischen gehören die beiden mit 86 Fällen zu den dienstältesten Tatort-Ermittlern im Ersten.

#BR24Zeitreise: Loriots Neujahrswünsche für 1961
  • Artikel mit Video-Inhalten

Loriots Neujahrswünsche für 1961 sind auch heute wieder aktuell. Vor genau 60 Jahren haderte Anneliese Fleyenschmidt zunächst noch mit der Zeichnung von Loriot, der heute mehr durch seine Filme als durch seine Karikaturen bekannt ist.

#BR24Zeitreise: Brauchtum Schnabelspecht
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Specht ist ein Brauch in Nordbayern, der zwischen Weihnachten und Silvester in unterschiedlicher Weise praktiziert wird. In Münchenreuth jagen sie in angsteinflößenden Kostümierungen mit Geschrei durch das Dorf und erschrecken die Kinder.

#BR24Zeitreise: Wildfütterung mit Hubschrauber
  • Artikel mit Video-Inhalten

1963 half die Luftrettungs- und Verbindungsstaffel der Bundeswehr auf der Reiteralpe die Futterkrippen mit Heu zu füllen, da oben im Gebirge der Schnee so hoch lag, dass die Förster allein das Wild nicht mehr versorgen konnten.

#BR24Zeitreise: Wetterorakel 1978
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein kurioser Weihnachtsbrauch ist das Wetterorakel anhand von Zwiebeln den Regen für das kommende Jahr vorherzusagen. Aber ausprobieren kann man es ja mal.

#BR24Zeitreise: Weihnachtspost 1966
  • Artikel mit Video-Inhalten

Heute werden sie meistens digital verschickt, früher kamen sie sehr oft per Postkarte: Weihnachtswünsche. Eine #BR24Zeitreise von 1966 über das Briefaufkommen an Weihnachten.

#BR24Zeitreise: Wachsziehen im Allgäu
  • Artikel mit Video-Inhalten

In vielen Wohnzimmern brennt heute die vierte Kerze des Adventskranzes. Wie Kerzen 1978 in der Wachszieherei Zengerle in Isny im Allgäu hergestellt wurden, zeigt unsere #BR24Zeitreise.

#BR24Zeitreise: Flugzeugabsturz mitten in München
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am 17. Dezember 1960 streifte ein US-amerikanisches Militärflugzeug kurz nach dem Start eine Turmspitze der Paulskirche in München und stürzte nahe der Theresienwiese auf eine Trambahn. Insgesamt 52 Todesopfer forderte dieses Unglück.

#BR24Zeitreise: Erster BSE-Fall in Bayern 2000
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Oberallgäuer Gemeinde Sulzberg wird am 16.12.2000 der erste bayerische BSE-Fall bestätigt. Wie sich das 1995 geborene und aus einem Familienbetrieb stammende Tier infizieren konnte, war unklar.

#BR24Zeitreise: Nürnberger Lichterzug 1966
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jedes Jahr, Anfang Dezember, ziehen Tausende von Kindern mit ihren Lampions hinauf zur Kaiserburg in Nürnberg. Da die Veranstaltung 2020 ausfallen muss, zeigen wir eine #BR24Zeitreise von 1966.

#BR24Zeitreise: 50 Jahre Umweltministerium in Bayern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor 50 Jahren wurde das "Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz" gegründet und war damit das erste Umweltministerium der Welt. Der erste Umweltminister war Max Streibl, aber auch Markus Söder hatte den Posten schon inne.

#BR24Zeitreise: Nikolaus im Heißluftballon
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Oberndorf bei Salzburg nimmt der Nikolaus 1968 ein ungewöhnliches Fortbewegungsmittel: Mit dem Heißluftballon steigt er in den Himmel empor – und nicht wenige Kinder glauben, dass er oben beim Petrus die vielen Wunschzettel abgeben wird.

#BR24Zeitreise: Spaziergang über den Passauer Holzmarkt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf dem traditionellen Passauer Holzmarkt wird alles aus Holz angeboten, was man in der Küche und am Hof so brauchen kann - so war es auch 1979 schon. Bleibt zu hoffen, dass der Markt nächstes Jahr wieder stattfinden kann.

#BR24Zeitreise: 50 Jahre Tatort
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gustl Bayrhammer war der erste Münchner "Tatort"-Kommissar. Welche Vorstellungen er von seiner Rolle als Hauptkommissar Melchior Veigl hatte, erzählte er dem BR 1971.

#BR24Zeitreise: Vitamine für das Immunsystem
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schon 1971 sind Nahrungsergänzungsmittel in Mode, und es wird die Frage nach ihrem Nutzen gestellt.

#BR24Zeitreise: Die Münchner Bläserbuben feiern Jubiläum
  • Artikel mit Video-Inhalten

Als Jugendmusikverein der Stadt München vor 60 Jahren gegründet, treten die Buben und Mädchen heute wie damals in den schwarz-gelben Kutten eines Münchner Kindls auf, ihrem Erkennungsmerkmal.

BR24Zeitreise: Hurra, Hurra - Ellis Kaut wäre heut' 100 Jahr
  • Artikel mit Video-Inhalten

100 Jahre wäre die Erfinderin des berühmten Klabauter-Nachfahren heute geworden. In unserer #BR24Zeitreise erzählt Ellis Kaut, wie der Kobold mit den roten Haaren zum Namen Pumuckl gekommen ist.

#BR24Zeitreise: Erstes Versuchs-AKW geht in Betrieb
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor 60 Jahren ging das Versuchsatomkraftwerk Kahl am Main als erstes Atomkraftwerk in der Bunderepublik Deutschland in Betrieb. Nach über 25 Jahren wurde es 1985 stillgelegt und vollständig rückgebaut.

#BR24Zeitreise: Seilbahnunglück von Kaprun 2000
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am 11.11.2000 sterben in Kaprun 155 Menschen bei einem Brand der Standseilbahn. Nur zwölf Menschen können sich aus den Flammen retten.

#BR24Zeitreise: Martiniritt 1962
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der traditionelle Martiniritt in Obergünzburg muss dieses Jahr leider ausfallen. Unsere #BR24Zeitreise zeigt deshalb einen Ausschnitt aus dem Umzug von 1962, bei dem auf über 100 Pferden mit prächtigen Kostümen durch die Straßen geritten wurde.

#BR24Zeitreise: Leonhardi-Ritt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Es sind jedes Jahr wieder besondere Ereignisse: Die Leonhardiritte in Oberbayern. Doch dieses Jahr wurde der 6. November, der Namenstag des Heiligen Leonhard, Schutzpatron der Nutztiere, wegen Corona anders gefeiert. Ein Rückblick ins Jahr 1960.

#BR24Zeitreise: Allerheiligen in Schwindkirchen, 1961
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Bayern gehört die Maß Bier zu kirchlichen Festtagen dazu. Eine Besonderheit an Allerseelen ist jedoch der Brauch, auch süßes Hefegebäck, die Seelenwecken, zu verschenken.

#BR24Zeitreise: Premier Heath unterzeichnet den EWG-Vertrag
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am 01.01.1973 trat Großbritannien der EWG bei. Als Premier Heath im Januar 1972 die Unterschrift unter den Vertrag setzte, brandete großer Beifall auf. Die Mehrheit der Bevölkerung war damals aber vermutlich noch gegen einen Beitritt eingestellt.

#BR24Zeitreise: Stimmung in Großbritannien zum EWG-Beitritt 1973
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am 1. Januar 1973 trat Großbritannien der EWG bei. Die Bevölkerung in Großbritannien war zu diesem Zeitpunkt mehrheitlich für den Beitritt - auch wenn die Zahl der Gegner groß war.