BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Corona, die Schule und ich! | BR24

Lernen am Limit - Schule in der Corona-Krise

Corona: Forscher prüfen Lüftungskonzepte für Klassenzimmer

    Um die Aerosolkonzentration in Klassenzimmern zu reduzieren, rät das Kultusministerium in Bayern zu regelmäßigem Luftaustausch in den Räumen. Forscher haben verschiedene Lüftungskonzepte untersucht. Welches eignet sich besser?

    • Arno Trümper
    18 Kommentare
    • Fenster auf im Klassenzimmer: Nur Kippen reicht nicht
    CO2-Ampel im Klassenzimmer - Richtig Lüften in Coronazeiten

      Frische Luft im Klassenzimmer ist nicht nur in Pandemiezeiten von Vorteil. An der Otfried-Preußler-Schule in Stephanskirchen wurden nun CO2-Ampeln in den Klassenzimmern installiert. Springen die auf "Orange", heißt es: Fenster auf!

      Corona-Hotspots: Lehrerverband fordert einheitliche Regelung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Obwohl in vielen Städten und Landkreisen die Corona-Warnwerte zum Teil erheblich überschritten sind, läuft in den Schulen der Regelbetrieb meist weiter. Genau das ärgert den Präsidenten des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger.

      Maskenpflicht und Hygieneregeln an Bayerns Schulen

      Söder: Mehr Maske sichert mehr Unterricht

        In der Debatte über Maskenpflicht für Grundschüler im Unterricht wirbt Ministerpräsident Söder für den Mund-Nasen-Schutz: "Mehr Maske heißt mehr Unterricht." Ab bestimmten Corona-Werten werde es schwer, "nicht in den Distanzunterricht zu wechseln".

        Kommunen gegen Söder: Maskenpflicht für Grundschüler gekippt

          Bei einer Corona-Inzidenz ab 50 verlangt die Staatsregierung eine Maskenpflicht im Unterricht auch für Grundschüler. Die Stadt München und mehrere Landkreise haben sie trotz hoher Zahlen wieder aufgehoben. Ministerpräsident Söder kritisiert das.

          Corona-Studie: Kita-Kinder sind keine Infektionstreiber
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Zu Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr galten kleine Kinder als die Virenschleudern schlechthin. Kitas und Schulen wurden flächendeckend geschlossen. Jetzt beweisen neue Zahlen: Die Kleinsten sind keine Superspreader.

          Herausforderungen und Probleme beim digitalen Lernen

          Streit über Fortschritt bei Digitalisierung an Schulen

            Die Schulen leiden laut Landtags-FDP unter "Bayerns Digitalwüste". Die SPD findet, es hake "an allen Ecken und Enden". Finanzminister Füracker jedoch sieht Bayerns Schulen auf einem "guten Weg". Auch Kultusminister Piazolo ist zuversichtlich.

            Neue Lernplattform: Was bringt MUNDO für die Schulen?

            Corona-Hotspot Schule?

            Hohe Corona-Zahlen: Schulleiter verteidigt Präsenzunterricht

              "Auf Teufel komm raus" würden Schulen offen gehalten, ärgerte sich Lehrerverbandspräsident Meidinger mit Blick auf die steigenden Corona-Zahlen - so etwa auch die Realschule in Arnstorf im Landkreis Rottal-Inn. Jetzt kontert der Schulleiter.

              FAQ: Sind Kinder tatsächlich Corona-Treiber?

                Zu Beginn der Corona-Pandemie stand im Zusammenhang mit Kindern das unschöne Wort "Virenschleudern" im Raum. Nach mehr als einem halben Jahr gibt es immer noch keine eindeutige Beweislage. Was ist bisher also bekannt und was nicht?

                Wie hoch ist die Corona-Infektionsgefahr für Kinder in Schulen?

                  Gleich mehrere aktuelle Studien betrachten das Ansteckungsrisiko von Kindern in Schulen und im Vergleich zu Erwachsenen. Welche Erkenntnisse sich aus Untersuchungen in Sachsen, Australien und den USA gewinnen lassen.

                  Corona-Infektionen an Bayerischen Schulen

                  Dunkelrote Grenzwerte - Schule in Weiden schließt

                    In der Oberpfalz haben die Stadt Weiden und der Landkreis Neustadt an der Waldnaab die dunkelrote Warnstufe erreicht - hier liegt der Inzidenzwert höher als 100. In Weiden schließt das Elly-Heuss-Gymnasium und steigt auf Distanzunterricht um.

                    Schweinfurt: Große Corona-Reihentestung am Humboldt-Gymnasium

                      1.000 Schüler und Lehrer, alle müssen zum Corona-Abstrich. Am Schweinfurter Alexander-von-Humboldt-Gymnasium läuft eine umfangreiche Reihentestung. Kurzerhand wurde dafür eine Turnhalle umfunktioniert.

                      Bayreuth: 160 Grundschüler in Quarantäne

                        Weil eine Betreuerin positiv auf das Coronavirus getestet worden ist, befinden sich 160 Schüler der Grundschule Herzoghöhe in Bayreuth nun in häuslicher Quarantäne.

                        Corona & Schule: Empfehlungen aus der BR Mediathek

                        Schule daheim - Online Lernen
                        Externer Link

                        Ob zur Prüfungsvorbereitung, als Nachhilfe oder zur Unterstützung bei einer schwierigen Hausaufgabe oder einem Referat. Die Online-Lernangebote der BR Mediathek richten sich an Schüler*innen aller Schularten, die zuhause lernen müssen oder wollen.

                        Wissen: Videos in der BR Mediathek
                        Externer Link

                        Wissenschaft, Forschung & Technik erleben: Mit unserem Wissensangebot an Videos, Reportagen und Dokus. Ob Astronomie, Gesundheit, Biologie, Physik, Psychologie, Geschichte oder Technik, in der BR Mediathek kannst du jetzt deinen Wissensdurst stillen.

                        Coronavirus: Infos und Videos zur Pandemie in der BR Mediathek
                        Externer Link

                        Fragen, Antworten sowie neueste Entwicklungen zum Coronavirus in der BR Mediathek. Aktuelle Videos, Reportagen und Berichte zu Covid-19 jetzt streamen!