BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Felix Lincke
BR-Wirtschaftskorrespondent Frankfurt

Seit 1999 bin ich als Wirtschaftskorrespondent für den BR in Frankfurt . Erste journalistische Erfahrungen Ende der 80er Jahre in Augsburg vor allem beim Privatradio.
Anschließend Studium der Journalistik in München mit Diplom 1994. Nach einer BR-Hospitanz und freien Mitarbeit beim „Schwabenspiegel“ seit 1991 mit Sendebeginn von B5 Aktuell regelmäßig beim Bayerischen Rundfunk tätig. Arbeit als Sprecher sowie redaktionell im Aktuellen und bei Wirtschaft und Soziales für den Hörfunk. Fürs Bayerische Fernsehen als Reporter für die Rundschau unterwegs.

Alle Inhalte von Felix Lincke

180 Beiträge

EZB bleibt bei ultralockerer Geldpolitik

    Der Europäische Zentralbankrat hat seine ultralockere Geldpolitik mit Niedrigzinsen und Anleihekäufen für einen langen Zeitraum zementiert. Der Leitzins bleibt bei null Prozent, der Einlagenzins bei minus 0,5 Prozent, und die Käufe gehen weiter.

    Pharma-Konzern Roche: Nachfrage nach Corona-Tests ungebrochen

      Der Schweizer Pharma-Konzern Roche profitiert stark von den Corona-Tests. Die Nachfrage sei ungebrochen. Roche bekräftigte die Jahresziele. Dazu gehört auch die Zulassung eines Medikaments für Menschen, die bereits an dem Virus erkrankt sind.

      Kampf gegen Geldwäsche: EU plant Bezahl-Obergrenze für Bargeld

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die EU-Kommission fordert im Kampf gegen Geldwäsche eine Obergrenze für Bargeld-Geschäfte von 10.000 Euro, die auch bei uns gelten würde. Zudem schlägt die EU eine Behörde zur internationalen Bekämpfung vor, um die sich auch Deutschland bewirbt.

      Die BR24-Topthemen
      • Freude in Bad Kissingen: Kurstadt wird Unesco-Welterbe
      • Nach der Hitze am Samstag drohen heftige Gewitter
      • Ahrweiler: BRK Schwaben schickt Helfer ins Katastrophengebiet
      Darüber spricht Bayern