Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Kathrin Unverdorben | BR24

Kathrin Unverdorben

BR Studio Niederbayern/Oberpfalz

Teil des BR-Studios Niederbayern/Oberpfalz. Recherchiert und berichtet wird das Wichtigste, Spannendste, Erstaunlichste und Kurioseste aus beiden Regierungsbezirken: Warum war die A93 bei Abensberg stundenlang gesperrt, wie wirkt sich der Ammoniak-Austritt im Tigers-Stadion in Straubing aus, was machen Elefanten in Cham und wieso gibt es Streit im Zwieseler Rathaus?

Geboren 1980 im niederbayerischen Bogen (Lkr. Straubing-Bogen). Schulzeit in Straubing, Germanistik- und Politikwissenschaft-Studium in Regensburg. Danach Berufserfahrung in Landshut und Ingolstadt gesammelt. Seit 2018 beim BR und wieder zurück in der Heimat Straubing. "Nachrichten und Stories haben mich schon immer beschäftigt und interessiert. Wenn sie dann noch vor der Haustür passieren, sind sie noch spannender."

Alle Inhalte von Kathrin Unverdorben225 Beiträge

Straubing Tigers: Großes Abschiedsspiel für Billy Trew

    Straubing verabschiedet eine seiner Eishockey-Legenden: William "Billy" Trew. Der heute 45-Jährige war vor fast 20 Jahren zum damaligen Oberligisten EHC Straubing gekommen. Beim Abschiedsspiel werden viele ehemalige Mitspieler Trews dabei sein.

    Haus nach Brand in Auerbach einsturzgefährdet

      Nach dem Brand eines leerstehenden Hauses in Auerbach in der Oberpfalz ist das Gebäude vermutlich einsturzgefährdet. Zum Löschen musste der Dachstuhl teilweise abgetragen werden. Die angrenzenden Häuser wurden evakuiert.

      Praktikum gegen Sex: Ermittlungen gegen Deggendorfer Ausbilder
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Polizei ermittelt gegen einen Ausbildungsleiter aus Deggendorf, dem vorgeworfen wird, sexuelle Handlungen von einer Praktikantin verlangt zu haben. Der 38-Jährige soll diese als Gegenleistung für die Praktikumsstelle gefordert haben.

      Die BR24-Topthemen
      • Bundestag beschließt Masern-Impfpflicht
      • EuGH-Gutachter: Keine Zwangshaft gegen bayerische Politiker
      • BR-Programm wegen Streiks teilweise beeinträchtigt
      Darüber spricht Bayern