BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Kathrin Unverdorben | BR24

Kathrin Unverdorben

BR Studio Niederbayern/Oberpfalz

Teil des BR-Studios Niederbayern/Oberpfalz. Recherchiert und berichtet wird das Wichtigste, Spannendste, Erstaunlichste und Kurioseste aus beiden Regierungsbezirken: Warum war die A93 bei Abensberg stundenlang gesperrt, wie wirkt sich der Ammoniak-Austritt im Tigers-Stadion in Straubing aus, was machen Elefanten in Cham und wieso gibt es Streit im Zwieseler Rathaus?

Geboren 1980 im niederbayerischen Bogen (Lkr. Straubing-Bogen). Schulzeit in Straubing, Germanistik- und Politikwissenschaft-Studium in Regensburg. Danach Berufserfahrung in Landshut und Ingolstadt gesammelt. Seit 2018 beim BR und wieder zurück in der Heimat Straubing. "Nachrichten und Stories haben mich schon immer beschäftigt und interessiert. Wenn sie dann noch vor der Haustür passieren, sind sie noch spannender."

Alle Inhalte von Kathrin Unverdorben326 Beiträge

Waldbauer setzt Bäume des Nachbarn in Brand

    In einem Waldstück in der Gemeinde Windorf (Lkr. Passau) wollte ein Mann Wied verbrennen. Durch den Wind verteilten sich die Funken auch auf das Nachbargrundstück. Die Feuerwehr musste anrücken und den Waldbrand löschen.

    Wegen Corona: Harman-Aus in Straubing besiegelt

      Weil es in Corona-Zeiten verboten ist sich zu treffen, dürfen auch die Mitarbeiter des Automobilzulieferers Harman in Straubing nicht mehr demonstrieren. Der Werksschließung musste klein beigegeben werden. Das Ende von Harman ist besiegelt.

      In Zeiten von Corona: Verkehrsunfälle rapide zurückgegangen

        Spätestens seit der Ausgangsbeschränkung wegen Corona hat sich unser Alltag grundlegend verändert. Auch der polizeiliche Alltag ist von der Corona-Krise bestimmt. Erfreulich ist, dass Kriminalität und vor allem Verkehrsunfälle stark abgenommen haben.

        Die BR24-Topthemen
        Darüber spricht Bayern