Zurück zur Startseite
Startseite
Zurück zur Startseite
Startseite

Weihnachten: Tipps & Infos rund ums Fest | BR24

Bayerns schönste Weihnachtsmärkte

Die Wissenschaft vom Weihnachtsmarkt
Glühwein, Tannenzweige, Kunstschnee
  • Artikel mit Video-Inhalten

Was passiert, wenn der Glühwein zu heiß wird? Warum ist ein Kunststoff, der auch in Windeln steckt, der ideale Deko-Schnee? Und was ist die Weihnachtsbaum-Formel? Wir klären die wichtigsten wissenschaftlichen Fragen rund um den Weihnachtsmarkt.

  • Doris Tromballa
  • Marlene Riederer
  • Christbaum-Psychologie: Zeig her deinen Weihnachtsbaum!
Die schönsten Weihnachtsmärkte in Ostbayern am Wochenende
Viele neue Weihnachtsmärkte in Niederbayern und der Oberpfalz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Vorweihnachtszeit ist mittlerweile in ganz Bayern angekommen. Auch an diesem Wochenende starten wieder einige Weihnachtsmärkte in Niederbayern und der Oberpfalz – der BR sendet sogar live von einem ganz besonderen Markt.

Weihnachtsmarkt-Saison in Bayern: Der ganz besondere Advent
Weihnachtsmarkt auf der Fraueninsel

    Die meisten Weihnachtsmärkte in Bayern werden an diesem Wochenende eröffnet. Wir haben eine Auswahl mit besonderen, speziellen oder auch kuriosen Christkindlmärkten zusammengestellt - für alle, die gerne auf ausgefallene Weise Glühwein trinken.

    Weihnachtsmärkte in Unterfranken

      In Unterfranken ist die Weihnachtsmarkt-Saison in vollem Gange. Die Märkte in Schweinfurt, Aschaffenburg und Würzburg haben bis zum 23. Dezember durchgehend geöffnet. Andere öffnen an festgelegten Tagen.

      Vor dem ersten Advent: Weihnachtsmärkte in der Region öffnen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit Glühweinduft und Lebkuchen läuten Märkte in der Region den Advent ein: Bereits einen Tag vor dem weltberühmten Nürnberger Christkindlesmarkt eröffnen am Donnerstag zahlreiche weitere Weihnachtsmärkte in der Region.

      Ausgefallene Weihnachtsmärkte in Niederbayern
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Alle Jahre wieder: Es duftet nach Glühwein, gebrannten Mandeln, Bratwürsten. Auch in Niederbayern starten die Christkindlmärkte, einige mit ganz besonderer Kulisse: auf einem Schiff, auf einer Burgruine, in einem Steinbruch, oder mitten im Wald.

      6. Dezember: Nikolaus in Bayern

      Warum der "Zauber vom Nikolaus" für Kinder wichtig ist
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ist es richtig, seinen Kindern einen Bären aufzubinden? Den vom Nikolaus, der eigentlich vor mehr als 1500 Jahren als Bischof in Myra lebte und heute angeblich Stiefel und Teller mit Geschenken füllt? Darum machen wir ihn für unsere Kinder lebendig.

      Nikolaustag: Darum stellen wir zum 6. Dezember den Stiefel raus
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      6. Dezember - Nikolaustag! Alle Jahre kommt er wieder, der Heilige Nikolaus. Oder war es doch der Weihnachtsmann? Das dürfte Kindern relativ egal sein. Hauptsache, er bringt Schokolade. Denn Schokolade macht glücklich. Warum eigentlich?

      Seit 50 Jahren in Arzberg als Nikolaus unterwegs
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Gemeindereferent der katholischen Pfarrei in Arzberg, Ulrich Frey, kann ein besonderes Jubiläum feiern. Seit einem halben Jahrhundert schlüpft er in die Rolle des Nikolaus und besucht Kinder, um sie zu beschenken.

      Schokoladen-Nikolaus statt Strafzettel

        Wer richtig parkt, wird am Nikolaustag in der Oberpfalz und Teilen Niederbayerns belohnt. Der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz bedankt sich am 6. Dezember bei allen "Richtigparkern" mit einer süßen Überraschung.

        Warum kommt Sankt Nikolaus in Bayern schon am 5. Dezember?

          Der Nikolaus gilt wohl als einer der meistverehrten Heiligen des Christentums. Zahlreiche Legenden ranken um ihn. Am 6. Dezember kommt er bei vielen Kindern persönlich vorbei, um sie zu beschenken - in Bayern schon am Vorabend. Welches Datum stimmt?

          • Alexandra Späth

          Weihnachtsbäckerei: Lebkuchen, Plätzchen, Schokolade

          Schokolade – älter und gesünder als gedacht

            Heute schon ein Stück Schokolade genascht? Und dabei ein schlechtes Gewissen gehabt? Das müssen Sie gar nicht, die zart schmelzende Süßigkeit ist besser als ihr Ruf und schon älter als Sie denken.

            Qualitätsfrage: Lebkuchen ist nicht gleich Lebkuchen
            • Artikel mit Bildergalerie
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Zwischen mehr als 40.000 Lebkuchen-Artikeln hat der Verbraucher in der Vorweihnachtszeit die Qual der Wahl. Die Benennung verrät, was in ihnen steckt, denn es gibt "feine" Unterschiede.

            Hochsaison in der "Fränkischen Lebküchnerei" in Kitzingen
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Lebküchner Axel und Georg Will haben derzeit alle Hände voll zu tun. In der kleinen Backstube der "Fränkischen Lebküchnerei" in Kitzingen backen sie mehr als 1.000 Lebkuchen täglich. Jeder einzelne Lebkuchen wird dort in Handarbeit hergestellt.

            Chemie des Backens - Richtig mischen, rühren, aufbewahren
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Rezept aussuchen, einfach alles zusammenkippen, backen und fertig sind der perfekte Kuchen oder die perfekten Weihnachtsplätzchen? Nicht ganz. Mischen, rühren und die Aufbewahrungsart haben mehr Einfluss, als man denkt.

            Adventsnaschereien: Schokolade ist giftig für Hund und Katze
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Vorweihnachtszeit - da wird genascht. Verführerisch, auch den Vierbeinern mal ein Leckerchen zuzustecken. Gefährlich wird es aber, wenn Schokolade im Spiel ist.

            Weihnachtsplätzchen: Auf die Plätzchen, fertig, los!
            Externer Link

            Weihnachten ohne Vanillekipferln, Zimtsterne und Stollen? Das ist doch kein richtiges Weihnachten! Deshalb haben wir hier die besten Platzerl-Rezepte für Sie zusammengestellt - und viele mehr.

            Geschenke: Was liegt dieses Jahr unter dem Weihnachtsbaum?

            Weihnachten naht: Spielwarenbranche auf der Überholspur
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Spielwarenbranche sieht sich auf der Überholspur und rechnet mit einem guten Weihnachtsgeschäft. In Sachen Spielzeug hinterlässt mittlerweile auch die Klima-Aktivistin Greta Thunberg ihre Spuren.

            Gift im Spielzeug vermeiden: So gehen Sie auf Nummer sicher!
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Weihnachten – leuchtende Kinderaugen. Kinder fiebern dem Fest meist wegen der Geschenke entgegen. Damit die auch wirklich eine Freude sind, sollte das Spielzeug frei von giftigen Schadstoffen sein. Eine App hilft, das zu erkennen.

            Weihnachtsartikel aus bedenklicher Produktion
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Acht Produkte aus dem Sortiment von Käthe Wohlfahrt in Rothenburg ob der Tauber werden nach Recherchen des WDR unter bedenklichen Bedingungen in Indien produziert. Das Unternehmen hat sofort reagiert.

            Rund um den Weihnachtsbaum

            Christbaum: Bio? Im Topf? Oder aus Plastik?
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Lichterglanz mit gutem Gewissen? Und ohne der Gesundheit zu schaden? Rund vier Millionen Christbäume werden auch heuer wieder in Bayern verkauft - doch in vielen steckt Chemie. Wir haben drei Varianten von Weihnachtsbäumen geprüft.

            Bio, Öko, Regional: Das versprechen Christbaum-Label

              Ein chemiefreier Weihnachtsbaum – nur ein frommer Wunsch? Nicht, wenn man beim Kauf auf spezielle Label achtet. Sie versprechen Christbäume frei von Mineraldünger und Herbiziden. Sogar das soziale Gewissen lässt sich beruhigen. Von Andreas Herz

              Tipps - damit der Weihnachtsbaum nicht brennt

                An und um Weihnachten nimmt die Zahl von Wohnungsbränden drastisch zu. Insgesamt brennt es in der Adventszeit jedes Jahr mehr als 11.000 Mal. Dabei kann das Risiko eines Brandes mit einfachen Tipps verringert werden. Von Lena Deutsch

                Weihnachten im Büro

                Weihnachtsgeld: Wer bekommt das Extra-Geld?

                  281 Euro – so viel wollen die Deutschen laut einer Umfrage im Schnitt für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Wie spendabel man sein kann, hängt auch vom Weihnachtsgeld ab. Viele, aber nicht alle Arbeitgeber zahlen es. Die Höhe ist sehr unterschiedlich.

                  Firmen-Weihnachtsfeier: Rechte und Pflichten

                    Für einige Arbeitnehmer ist die Weihnachtsfeier der krönende Abschluss eines Arbeitsjahres – für andere ist sie einfach nur lästig. Gibt es eine Teilnahmepflicht oder kann ich die Feier auch schwänzen?

                    Betriebliche Weihnachtsfeier - muss ich da hin?
                    • Artikel mit Audio-Inhalten

                    In der Adventszeit stehen auch betriebliche Weihnachtsfeiern an. Muss man da als Arbeitnehmer verpflichtend hin? Wie soll man sich kleiden? Und darf man mit Kollegen flirten? Der Augsburger Jura-Professor und Knigge-Trainer Martin Maties gibt Tipps.

                    Gemeinsam durch die Weihnachtszeit

                    Aktiv gegen Einsamkeit: So bleiben Sie Weihnachten nicht alleine

                      Weihnachten - das Fest der Liebe: Schwer zu ertragen, wenn man niemandem seine Liebe schenken kann. Viele Singles und ältere Menschen fürchten deshalb die Feiertage. Bevor die Einsamkeit unerträglich wird, sollten Sie selbst aktiv werden!

                      Weihnachten allein? Das muss nicht sein!

                        Weihnachten, das Fest der Liebe, das Fest der Familie. Aber was, wenn man die nicht hat? Ein Hashtag und eine Facebookgruppe sorgen dafür, dass weniger Menschen allein feiern müssen.

                        Weihnachten für Bedürftige und Alleinstehende

                          Nicht jeder hat das Glück, Weihnachten und insbesondere Heiligabend mit seinen Freunden oder der Familie verbringen zu können. Doch in vielen Städten in Bayern gibt es Angebote für bedürftige und alleinstehende Menschen.

                          Weihnachtliche Spenden

                          Goldbach packt knapp 80 Päckchen für Weihnachtstrucker

                            Die Freiwillige Feuerwehr und die Freien Wähler in Goldbach (Lkr. Aschaffenburg) haben knapp 80 Päckchen für die Weihnachtstrucker der Johanniter gepackt. In den vergangenen Wochen hatten sie viele Spenden gesammelt und zu Päckchen gepackt.

                            Sachspenden: Was soll rein ins Weihnachtspäckchen?

                              Die Kaufbeurer Hilfsorganisation Humedica verteilt 75.000 Weihnachtspäckchen für Kinder in Not. Doch was soll rein ins schön verpackte Geschenk? Und was keinesfalls? Hier sind die Tipps von Humedica.

                              Weihnachtsgaben: Wie spende ich richtig?
                              • Artikel mit Audio-Inhalten

                              In der Vorweihnachtszeit wird gerne geteilt und gespendet. Doch wem vertraut man sein Geld an? Und was gibt es zu beachten, um ein gutes Gefühl beim Spenden zu haben und sicher zu sein, dass das Geld auch an der richtigen Stelle ankommt?

                              Wer bringt die Geschenke? Nikolaus, Weihnachtsmann & Co.

                              Wissen rund um die Weihnachtszeit

                              Weihnachten vor 51 Jahren: Das erste Bild der Erde aus dem All
                              • Artikel mit Audio-Inhalten
                              • Artikel mit Video-Inhalten

                              Drei Tage vor Weihnachten ging es beim Treffen von Physikprofessor Harald Lesch und dem evangelischen Landesbischof Bedford-Strohm um Gott, die Welt und den Mond: Heiligabend 1968 gelang den Apollo 8-Astronauten das erste Farbfoto der Erde.

                              Die schlimmsten Weihnachtsalben der Popgeschichte
                              • Artikel mit Audio-Inhalten

                              "Last Christmas" ist der Klassiker unter den nervtötenden Weihnachtssongs. Totgespielt in jedem Laden. Doch es gibt noch Besseres: Sexy Weihnachtsbäckerei, Santa Claus mit AIDS, Trabis im "Kling, Glöckchen"-Rhythmus. Eine radikal subjektive Auswahl.

                              Nürnberger Christkindlesmarkt: Tradition statt Kitsch seit 1628

                                Nostalgische Blechspielwaren, Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge oder glitzernde Weihnachtskugeln - noch heute ist das Warenangebot sehr traditionell gehalten. Die Wurzeln des Marktes reichen bis ins 17. Jahrhundert.

                                Das Fest der Gefühle

                                Weihnachtsshopping online

                                Lichterglanz und Online-Shopping: Wie belastet das die Umwelt?
                                • Artikel mit Video-Inhalten

                                Alle Jahre wieder: Statt Besinnlichkeit ist die Vorweihnachtszeit Reizüberflutung und Konsum pur. Blinkende Weihnachtsbeleuchtung und Online-Shopping zum Beispiel belasten Umwelt und Klima. Geht es auch anders?

                                Viele Paketdienste verlangen dieses Jahr Weihnachtszuschlag

                                  DPD, Hermes, UPS & Co. kassieren dieses Jahr für Sendungen in der Weihnachtszeit Zuschläge von Online-Händlern. Damit reagieren die Dienste auf die steigende Paketflut. Ob die Zuschläge auch auf die Kunden umgelegt werden, entscheiden die Händler.

                                  Post verspricht rechtzeitige Zustellung von Weihnachtspaketen
                                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                                  Die Post verspricht die pünktliche Lieferung von Weihnachtpaketen, falls diese bis zum 20. Dezember aufgegeben wurden. Der Konzern rechnet phasenweise mit einer Verdoppelung der Paketzahlen. Neue Aktionstage aus den USA kurbeln dabei das Geschäft an.

                                  Sternstunden: Das Benefizevent vom BR

                                  Rekordsumme für Sternstunden am Bayern 1-Regionaltag
                                  • Artikel mit Bildergalerie
                                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                                  Rekordsumme für Kinder in Not: Beim "Bayern 1-Regionaltag" auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt haben Bayern 1-Moderatoren und Korrespondenten so viel Geld gesammelt wie nie zuvor. Die Spenden gehen an die Aktion Sternstunden.

                                  Europa-Miniköche sammeln für Sternstunden

                                    Das Gala-Diner der Europa-Miniköche am Samstag (16.11.19) in Hersbruck fand großen Anklang. Insgesamt kamen an dem Abend 15.000 Euro zusammen für die Benefizaktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks.

                                    BR-Benefizaktion: Sternstunden-Gala: Kartenvorverkauf startet
                                    Externer Link

                                    Am Freitag, 13. Dezember 2019, feiert der Bayerische Rundfunk wieder den großen Sternstunden-Tag. Gekrönt wird der Tag mit der großen Sternstunden-Gala ab 19.30 Uhr live im BR Fernsehen aus der Frankenhalle in Nürnberg. Karten sind nun erhältlich.

                                    Adventskalender: Der Countdown zum Weihnachtsfest