Zurück zur Startseite
Startseite
Zurück zur Startseite
Startseite

#br24wahl - Das Portal zur Wahl | BR24

Söder wiedergewählt - Ministerpräsident ruft zum Optimismus auf
Markus Söder bleibt fünf weitere Jahre bayerischer Ministerpräsident
  • Artikel mit Video-Inhalten

23 Tage nach der Landtagswahl ist Markus Söder im Landtag erneut zum bayerischen Ministerpräsidenten gewählt worden. Nach seiner Vereidigung rief der CSU-Politiker alle Parteien zu einem "Grund-Optimismus" und gegenseitigem Verständnis auf.

  • Petr Jerabek
  • Opposition kritisiert neue Koalition als mutlos
Opposition kritisiert neue Koalition als mutlos
Die Grünen werden Ministerpräsident Söder an Taten messen, nicht an Worten. Das sagte Fraktionschef Ludwig Hartmann der Rundschau.
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor der Wiederwahl von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) haben Vertreter der Oppositionsparteien das neue Bündnis von CSU und Freien Wählern attackiert: Der schwarz-orange Koalitionsvertrag setze keine neuen Akzente.

Koalitionsvertrag unterzeichnet - Schwarz-Orange perfekt
Gut drei Wochen nach der Landtagswahl ist der Koalitionsvertrag zwischen CSU und Freien Wählern unterzeichnet
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das erste schwarz-orange Bündnis in Bayern ist offiziell besiegelt: Gut drei Wochen nach der Landtagswahl haben CSU und Freie Wähler ihren Koalitionsvertrag unterzeichnet. Ministerpräsident Söder sprach von einem "historischen Tag".

Analysen und Hintergründe

Wie grün ist die neue Regierung in Bayern?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach dem Wahlerfolg der Grünen will Markus Söder Umweltpolitik und Klimaschutz mehr in den Fokus rücken. Der Koalitionsvertrag von CSU und Freien Wählern widmet diesen Themen zehn Seiten. Änderungen gibt es unter anderem beim Flächenverbrauch.

  • Eva Huber
Was plant die Koalition bei Energieversorgung und Stromtrassen?

    Im Wahlkampf warben die Freien Wähler mit "Für Energiewende gegen Trassenwahn". Im Koalitionsvertrag steht zu den überregionalen Stromautobahnen nichts. Eine dezentrale Energiewende soll in kleinen Schritten vorangetrieben werden. Eine Analyse

    Oppositionsführer in Bayern: Grüne in neuer Rolle
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Grünen sind Gewinner der Landtagswahl – das macht sich auch bemerkbar an ihrer Fraktion, die jetzt mehr als doppelt so groß ist. Aktuelle sitzen die 11 alten und 27 neuen Abgeordneten bei einer dreitägigen Klausur zusammen.

    Ergebnisse

    Landtagswahl: Vorläufiges Endergebnis, Direktmandate, Analysen

    Wahlabend

    Analyse zur Landtagswahl: Die CSU taumelt, aber steht noch
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die CSU hat bei der Landtagswahl ein Fiasko erlebt – und kommt doch mit einem blauen Auge davon. An den Christsozialen führt in Bayern auch künftig kein Weg vorbei, ein Bündnis mit den Freien Wählern ist wahrscheinlich. Brutal abgestürzt ist die SPD.

    Bayern-Wahl: Grüne holen sechs Direktmandate
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Dass die CSU bei der Landtagswahl fast alle Direktmandate gewonnen hat, ist keine Überraschung. Das Abschneiden der Grünen in Würzburg und München ist es dagegen wohl. Vor allem die Landeshauptstadt wird grün.

    Beben in Bayern: Wer mit wem regieren könnte
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach der Wahlurne steht der Rechenschieber im Fokus: Wer könnte, wer will mit wem? Die "Große Koalition" - eine Koalition der Wahlverlierer - hätte in Bayern nur eine knappe Mehrheit. Wahrscheinlicher ist ein anderes Bündnis.

    Vorläufiges Ergebnis: CSU-Alleinherrschaft beendet - Grüne stark
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die CSU hat in Bayern die absolute Mehrheit verloren. Laut des vorläufigen Endergebnisses kommt sie auf 37,2 Prozent. Die SPD bricht ein, zweitstärkste Kraft werden die Grünen. Die FDP ist nach langem Zittern auch im Landtag

    Was die Bayern-Wahl für die GroKo bedeutet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Volksparteien stürzen ab, die Grünen triumphieren, und die AfD schafft es in ein weiteres Parlament. Die Landtagswahl in Bayern zeigt, dass sich das Parteiengefüge grundlegend verändert - mit Folgen für die Berliner Politik.

    Kommentar: Die CSU ist momentan einfach nicht gut genug

      Die CSU hat bei der Landtagswahl so schlecht abgeschnitten, dass ihre Rolle als Volkspartei infrage steht. Der Grund sind vor allem eigene Fehler. Die CSU sollte einfach anfangen, wieder ordentliche Politik zu liefern.

      #br24wahl

      Bayern wählt anders: So funktioniert die Landtagswahl
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Jeder Wähler hat am Sonntag zwei Stimmen - wie bei der Bundestagswahl und doch ganz anders: Bei der Landtagswahl in Bayern gibt es einige Besonderheiten, die die Wähler kennen sollten. Sie können mehr selbst bestimmen als bei einer Bundestagswahl.

      Wahlsonntag: Was sonst noch entschieden wird
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am Sonntag geben die Bayern ihre Stimmen für den Landtag ab. Aber nicht nur das – in manchen Gemeinen können Wahlberechtigte bis zu sieben Kreuzchen setzen.

      Kommt der Riesen-Landtag?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Momentan sitzen 180 Abgeordnete im Bayerischen Landtag. Nach der Wahl könnten es deutlich mehr werden. Vielleicht 200 oder 220. Rechnerisch wären auch über 240 möglich. Der Grund: die Überhang- und Ausgleichsmandate.

      TV-Debatten: Wahlarenen, Duell, Fünfkampf

      Die BR Wahlarenen
      Link auf Verteilseite

      Endspurt im Landtagswahlkampf: In vier Wahlarenen stellten sich die Spitzenkandidaten der derzeit im Landtag vertretenen Parteien den Fragen des Publikums.

      Das TV-Duell Söder gegen Hartmann - Schwarz-Grün im Nahkampf
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein staatsmännischer Ministerpräsident, ein kämpferischer Herausforderer, politische Attacken und Argumente, ein Geständnis und eine Einladung zum Wandern. Alles Wichtige zum ersten schwarz-grünen TV-Duell in Bayern.

      Analyse: So lief der BR-Fünfkampf
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach dem TV-Duell zwischen CSU und Grünen haben sich im BR Fernsehen die anderen aussichtsreichen Parteien einen Schlagabtausch geliefert. Hautnah konnten die Zuschauer die Kandidaten erleben. Hier eine Zusammenfassung des Abends mit Analyse.

      Informiert in die Wahl

      So wird gewählt

      Bayern wählt anders: Die Erststimme zählt mit
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der bayerische Wähler hat zwei Stimmen. Anders als im Bund hat auch die Erststimme Auswirkungen auf die Sitzverteilung.

      Bayern wählt anders: Die flexible Liste
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Dem Landtag einen persönlicheren Zuschnitt geben? In Bayern geht das. Mit der Zweitstimme muss man sich nicht für eine komplette Parteienliste entscheiden.

      Bayern wählt anders: Die sieben Listen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Regionale Vielfalt statt Einheitsliste. In Bayern tritt jede Partei mit Bezirkslisten an: In Oberbayern, Niederbayern, der Oberpfalz, Oberfranken, Mittelfranken, Unterfranken und Schwaben.

      Faktenfuchs

      Wie viele Lehrer fehlen in Bayern?
      Faktenfuchs: Wo Bayern in Sachen Breitbandausbau steht
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wir sind beim Breitbandausbau Spitze, sagt die Staatsregierung. Der Opposition geht es nicht schnell genug. Der Faktenfuchs erklärt, wie Bayern beim Breitbandausbau dasteht und warum schnelles Internet nicht gleich schnelles Internet ist.

      Wahlkampf

      Unterwegs im Landtagswahlkampf
      Link auf Verteilseite

      Sie stehen an Infoständen, verteilen Flugzettel, diskutieren mit Passanten: Selbst im digitalen Zeitalter setzen Politiker noch immer auch auf Straßenwahlkampf.

      Wahlkampf 2.0 - Wie die bayerischen Parteien im Netz werben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Facebook-Posts, Tweets und Videos – auch abseits der klassischen Wahlplakate versuchen die Parteien im bayerischen Landtagswahlkampf Wähler zu gewinnen. Dabei gehen sie unterschiedlich vor. Die AfD ist besonders erfolgreich.

      Kleine Parteien vor der Landtagswahl in Bayern
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sie rackern sich ab, haben bisweilen kuriose Namen und müssen oft ernüchternd feststellen, unter der Rubrik "Sonstige" eingeordnet zu werden: Die kleinen Parteien kämpfen auch dieses Jahr wieder um Wählerstimmen bei der Landtagswahl.

      Wahlkampfthemen

      Streitthema Asylpolitik – Parteien liegen weit auseinander

        Kein anderes Thema hat den bayerischen Landtagswahlkampf bisher so stark geprägt wie der Streit über die Asylpolitik. CSU und Freie Wähler wollen konsequenter abschieben – SPD und Grüne sprechen von unbarmherziger Politik.

        Wohnungsnot in bayerischen Städten

          Was früher vor allem ein Problem der Landeshauptstadt München war, hat mittlerweile alle Großstädte und sogar viele kleinere Städte Bayerns erfasst: Wohnungsnot. Vor allem bezahlbare Mietwohnungen fehlen. Wie die Parteien Abhilfe schaffen wollen.

          Specials

          Landtagswahl: #MeinWunschAnBayern
          Link auf Verteilseite

          #MeinWunschAnBayern ist die BR24-Mitmachaktion zur Landtagswahl in Bayern 2018. Reden Sie mit, bestimmen Sie die Debatte und posten Sie Ihren Wunsch an Bayern.

          Wahlplakat-Analyse: Wie die Parteien plakatieren
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wer plakatiert wo, mit welchen Themen? BR Data hat mit Hilfe der BR-Nutzer über 3.000 Fotos und Standorte von Wahlplakaten gesammelt. Die Analyse zeigt: Viele Parteien setzen auf Heimat und Zusammenhalt, bei anderen Themen gibt es Unterschiede.

          #fragBR24

          #fragBR24💡 Aus diesen Berufen kommen unsere Abgeordneten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bei den Berufsgruppen zeigen sich im bayerischen Landtag Ungleichgewichte. Manche Berufe und Bevölkerungsgruppen sind deutlich stärker vertreten als andere.

          #fragBR24💡 Wann muss Bayerns Regierung stehen?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bis die jetzige Bundesregierung stand, hat es sehr lange gedauert. In Bayern steht nach der Landtagswahl die Regierungsbildung an. So lange wie im Bund wird es nicht dauern.

          #fragBR24💡 Warum könnte der Landtag bald deutlich größer sein?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach der Wahl könnte es eng werden im Landtag. Im Moment sitzen dort 180 Abgeordnete, doch bald könnten es 200 oder sogar noch mehr werden. Der Grund sind Überhang- und Ausgleichsmandate. Wie funktioniert das?

          #fragBR24💡 Was darf man eigentlich in der Wahlkabine?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Betrunken oder kostümiert zur Stimmabgabe? Kein Problem! Es gibt aber ein paar Dinge, auf die man achten sollte, wenn man am 14. Oktober ins Wahllokal geht. Was ist erlaubt? Was nicht?

          #fragBR24💡 Wie geheim ist die Briefwahl?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bei der Landtagswahl 2013 haben so viele Bayern wie noch nie von der Briefwahl Gebrauch gemacht: Mehr als ein Drittel der Wähler füllte die Stimmzettel im Privaten aus.