Aktuelles aus Ihrer Region

High-Speed mit Glasfaser | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 17:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Breitband-Versorgung Förderbescheide für schnelles Internet übergeben

28 Gemeinden in ganz Franken und in der Oberpfalz haben heute ihre Förderbescheide für den Breitbandausbau erhalten. Übergeben wurden sie von Finanz- und Heimatminister Albert Füracker (CSU) in Nürnberg. Von Franz Engeser [mehr]

Unterasbacher Kirchweih | Bild: Stammtischgesellschaft Unterasbach Heute | 13:05 Uhr Bayern 1 zum Artikel Streit um Unterasbacher Kärwa Anwohner lenkt ein und will doch nicht klagen

Erleichterung bei den Kärwa-Freunden in Unterasbach. Ein Anwohner, der fehlenden Lärmschutz bei der Kirchweih beklagte, will nun doch nicht vor Gericht ziehen. Das teilte er der Stadtverwaltung mit. [mehr]

Verkehr: ICE bei Greding, Hintergrund A9 mit Autoverkehr, Nürnberg - Ingolstadt | Bild: picture alliance zum Artikel Verkehrsminister in Nürnberg Beratungen über E-Mobilität auf Schiene und Straße

Die Verkehrsminister der Länder treffen sich ab heute in Nürnberg zur Verkehrsministerkonferenz. Im Mittelpunkt des zweitägigen Treffens dürfte neben dem Diesel-Skandal und seinen Folgen vor allem die Mobilität der Zukunft stehen. Von Inga Pflug [mehr]

Undatiertes Porträt des Widerstandskämpfers Robert Limpert | Bild: Bürgerbewegung für Menschenwürde in Mittelfranken e.V., Gruppe Ansbach Stadt und Land zum Artikel Gedenken an Robert Limpert Ansbacher Widerstandskämpfer starb in den letzten Kriegsstunden

Im April vor 73 Jahren ist in Ansbach der 19-jährige Widerstandskämpfer Robert Limpert von Nationalsozialisten ermordet worden. Die Stadt Ansbach und die Bürgerbewegung für Menschenwürde in Mittelfranken erinnern mit einer Gedenkfeier daran. Von Karin Göckel [mehr]

Weitere Themen

Heinrich Bedford-Strohm (hinten r), Landesbischof der evangelischen Kirche in Bayern,  spricht während der Landessynode | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Karmann zum Audio mit Informationen Debatte in Schwabach Landessynode beschließt Segnung von homosexuellen Paaren

Die evangelische Landeskirche will öffentliche Segnungsgottesdienste für gleichgeschlechtliche Paare einführen. Einen entsprechenden Vorschlag verabschiedete am Abend die Landessynode bei der Tagung in Schwabach bei Nürnberg. Von Tilmann Kleinjung [mehr]

Mittelfränkischer Polizeipräsident Johann Rast - er soll auf Wunsch Herrmanns seine Amtszeit nicht verlängern | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Querelen im mittelfränkischen Polizeipräsidium Polizeipräsident bleibt doch nicht im Amt

Erst sollte der mittelfränkische Polizeipräsident Johann Rast über Juni 2018 hinaus im Amt bleiben. Doch nun hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann seine Meinung geändert – offenbar auf Wunsch von Ministerpräsident Markus Söder. Eine Verlängerung der Amtszeit um ein Jahr wird es nicht geben. Ein "peinlicher Vorgang" heißt es von Seiten der Polizeigewerkschaft. Von Oliver Bendixen [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Bagger (Symbolbild) | Bild: colourbox.com zum Artikel Ausgleichsflächen Bund Naturschutz startet neue Initiative gegen Flächenfraß

Bayerische Gemeinden sind gesetzlich dazu verpflichtet, für die Ausweisung von Flächen für Siedlungen, Gewerbegebiete oder den Straßenbau Ausgleichsflächen zu schaffen. Mit einem neuen Projekt will der Bund Naturschutz nun prüfen, ob die Gemeinden ihrer Pflicht nachkommen. [mehr]

Auf der Werkstätten-Messe | Bild: Werkstätten Messe zur Bildergalerie mit Informationen Messe in Nürnberg Werkstätten für Menschen mit Behinderung stellen sich und ihre Arbeit vor

In Nürnberg beginnt heute die Werkstätten Messe. An vier Tagen präsentieren sich die Werkstätten für Menschen mit Behinderung und geben Einblick in ihre Leistungen und Angebote. Ein Thema der Messe: das Bundesteilhabegesetz. Von Carlo Schindhelm [mehr]

Heimat

Die Mehlschwalbe ist ein Siedlungsfolger und lebt in unseren Städten und Gemeinden. Doch die Schwalbe wird immer seltener gesehen, da sie kaum noch Material und Platz für ihre Schwalbennester findet. | Bild: LBV/Markus Gläßel zur Bildergalerie mit Informationen "Stunde der Gartenvögel" 2018 Mitmachen und Vögel zählen

Wie geht's dem Mauersegler und der Mehlschwalbe? Finden sie bei uns genügend Nahrung und Nistmöglichkeiten? Das soll die Aktion "Stunde der Gartenvögel" klären. Vom 10. bis 13. Mai können Sie wieder mitmachen und eine Stunde lang Vögel zählen. [mehr]

Exponate aus der Ausstellung "Die Flotte der Markgrafen" im Markgrafenmuseum Ansbach | Bild: BR/Karin Goeckel zum Artikel Kurioses aus aller Welt Ausstellung zeigt Schätze des Ansbacher Markgrafen

Wie haben die Menschen der Barockzeit die Welt wahrgenommen? Das ist Thema einer neuen Ausstellung im Ansbacher Markgrafenmuseum. "Die Flotte der Markgrafen" zeigt Schätze aus aller Welt. Von Karin Goeckel [mehr]

GNM: Zeichnung von Max Beckmann, Selbstporträt | Bild: Germanisches Nationalmuseum zum Artikel Germanisches Nationalmuseum Wichtige Zeichnungen von Max Beckmann und Otto Dix im GNM

Das Germanische National Museum (GNM) in Nürnberg bezeichnet sie als "Kronjuwelen": 32 Meisterzeichnungen von Max Beckmann und 15 hochwertige Blätter von Otto Dix sind nun im Bestand der Graphischen Sammlung des Museums. Von Anja Bühling [mehr]