Aktuelles aus Ihrer Region

Der Autor und Kulturhistoriker Hermann Glaser | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Kulturpolitiker und Vordenker Der Nürnberger Hermann Glaser ist gestorben

In der Nacht auf Montag ist der Nürnberger Historiker und Publizist Hermann Glaser im Alter von 89 Jahren gestorben. Er galt als einer der wichtigsten Kulturpolitiker Deutschlands. Er entwickelte das Konzept einer "Kultur für alle" maßgeblich. [mehr]

Justizgebäude in Nürnberg | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel OLG Nürnberg Schwimmbadbesucher können keine „Rundum-Kontrolle“ erwarten

Schwimmbadbesucher können keine "Rundum-Kontrolle" erwarten. Das bestätigte das Oberlandesgericht Nürnberg. Das Gericht wies die Berufung eines Klägers zurück, der nach einem Unfall Schadenersatz von der Stadt verlangt hatte. [mehr]

Blaulicht eines Polizeiautos | Bild: picture-alliance/dpa/Paul Zinken zum Artikel Mehr als 100.000 Euro Schaden Betrunkener Jugendlicher fährt Porsche in Nürnberg zu Schrott

Ein betrunkener Jugendlicher hat in Nürnberg den Porsche seiner Mutter zu Schrott gefahren. Der 16-Jährige hatte den Autoschlüssel an sich genommen, teilte die Polizei mit. Anschließend raste er mit dem Sportwagen durch die Stadt. [mehr]

Weitere Themen

Spatenstich für Multifunktionssaal im Studio Franken | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger zum Video mit Informationen Neue Produktionsstätte Spatenstich für Multifunktionssaal des BR-Studio Franken

Auf dem Gelände des BR-Studio Franken in Nürnberg ist heute der Spatenstich für eine neue Produktionsstätte für Fernsehen und Hörfunk erfolgt. Der Multifunktionssaal soll auch als Veranstaltungssaal oder Tagungsraum genutzt werden können. Von Andreas Schuster [mehr]

Ausgabe von Schulsachspenden des Bayerischen Roten Kreuzes in Nürnberg | Bild: BR / Frank Schirmer zum Artikel Hilfe für finanzschwache Familien Bayerisches Rotes Kreuz gibt Schulsachspenden aus

Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) hat mit der diesjährigen Ausgabe der Schulmittel-Sachspenden an Nürnberger Familien begonnen. Das Angebot richtet sich an Familien, die auf Spenden angewiesen sind. [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Tödlicher Unfall bei Dinkelsbühl zwischen Seidelsdorf und Neustädtlein  | Bild: News5 zum Video mit Informationen Schwerer Unfall Eine Tote und vier Schwerverletzte bei Unfall nahe Dinkelsbühl

In der Nähe von Dinkelsbühl im Landkreis Ansbach hat sich am Sonntag ein schwerer Unfall ereignet. Dabei kam eine 78-jährige Frau ums Leben. Vier weitere Menschen wurden schwer verletzt. [mehr]

Rettungskräfte räumen den umgestürzten Baumstamm von der Unfallstelle. | Bild: BR-Studio Franken zum Artikel Spenden und Trödelmarkt Benefiz-Aktionen für Opfer des Maibaum-Unglücks von Wettelsheim

Nach dem Unglück, bei dem eine junge Mutter in Treuchtlingen-Wettelsheim von einem Maibaum erschlagen wurde, sind für die Opfer mehrere unterstützende Aktionen geplant. Außerdem soll ein Verein gegründet werden. Von Nora Kaltenbeck [mehr]

Heimat

Nürnberg: Fans jubeln während der Übertragung des WM-Spiels Deutschland-Portugal in einem Biergarten über das 1:0. | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Karmann zur interaktiven Anwendung Public Viewing Fussball-Weltmeisterschaft 2018

Die Fussball-Weltmeisterschaft in Russland alleine gucken macht doch nur halb so viel Spaß. Deswegen haben wir eine Auswahl der Public Viewing Standorte in Franken zusammengestellt. Damit kann das Projekt "Titel-Verteidigung" beginnen. [mehr]

Rosenstar | Bild: Bodnár Mihály, LBV zum Artikel Seltener Gast Der Rosenstar ist in Bayern unterwegs

Zum ersten Mal seit 16 Jahren sind in Bayern wieder Rosenstare zu beobachten: Laut des Landesbunds für Vogelschutz (LBV) wurden in Bayern mehrere Exemplare des farbenprächtigen Vogels gesichtet. [mehr]

Ausstellung im DB Museum: Im Deutschland der zwei Bahnen | Bild: BR-Studio Franken / Karin Goeckel zum Artikel DB-Museum Nürnberg Neue Dauerausstellung "Im Deutschland der zwei Bahnen" gestartet

Fast 50 Jahre war Deutschland geteilt – auch in Sachen Verkehr. Das DB-Museum in Nürnberg beleuchtet diese Zeit im komplett renovierten Teil der Dauerausstellung mit dem Titel "Im Deutschland der zwei Bahnen". Von Karin Goeckel [mehr]