Bayern 2 - radioWissen

Die ganze Welt des Wissens

Limes in Bayern: Kastell Weißenburg | Bild: picture-alliance/dpa zur Sendung Limes in Bayern Den römischen Grenzwall erleben

Fast 550 Kilometer ist der Limes lang. Er ist das größte Bodendenkmal Deutschlands und UNESCO-Welterbe. Einst markierte der Limes die Grenze zwischen dem Römischen Reich und Germanien. Der Wall verlief auch durch das heutige Bayern. Hier können Sie den Limes entdecken. [mehr]

Blumenmeer nach einem Anschlag | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Terrorismus Die lange Geschichte eines Schreckens

Längst hat der Terror die ganze Welt erfasst. Attentäter und Selbstmordbomber versuchen Angst und Schrecken zu verbreiten, aber auch Unterstützer anzulocken. Ihr perfides Tun hat eine lange Geschichte. [mehr]

Langweiligstes Lied der Welt stürmt Hitparade (23.07.1976) | Bild: Tobias Kubald zum Audio mit Informationen 23. Juli 1976 Langweiligstes Lied der Welt stürmt Hitparade

Manch Musikstück würde man gerne verbannen aus dem Soundtrack des eigenen Lebens. Blöd nur, wenn so ein für wenig ansprechend gehaltenes Lied plötzlich auf Platz eins der Charts hüpft – und dauernd läuft! Autor: Thomas Morawetz [mehr]

Sandstrand auf der Insel Usedom | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Sand Überall vorhanden und doch knapp

Sand: Den gibt es doch wie Sand am Meer! Das war einmal. Denn der Vorrat geht zur Neige. Die Bauindustrie braucht viel mehr Sand, als die Natur liefert. Die Folgen sind gravierend. [mehr]

Ein Goldbarren aus der Giant Yellowknife Gold Mine in Yellowknife am Nordufer des Großen Sklavensees, daneben goldhaltiges Gestein aus der Mine | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Gold Fluch der Menschheit?

Gold ist widersprüchlich wie das Leben selbst. Ein Symbol höchster Reinheit, göttlicher Vollkommenheit und himmlischer Wonnen. Aber auch der Inbegriff tiefster Verderbtheit, menschlicher Laster und höllischer Habgier. [mehr]

Logo der Bayerischen Landesausstellung 2018 - Wald, Gebirg und Königstraum - Mythos Bayern | Bild: Bayerische Landesausstellung 2018 zum Artikel Bayerische Landesausstellung in Ettal 2018 "Wald, Gebirg und Königstraum - Mythos Bayern"

Von 3. Mai bis 4. November 2018 findet die Bayerische Landesausstellung im Kloster Ettal statt. Bayern 2 begleitet die groß angelegte Veranstaltung mit vielen Sendungen und Beiträgen. Ein Überblick. [mehr]

Kurt Eisner, 1918/19 bayrischer Ministerpräsident, mit seiner Gattin und dem bayrischen Minister Unterleitner in München. (Jan./Febr. 1919) | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Die Münchner Räterepublik Als Bayern sozialistisch wurde

Der Mord an Ministerpräsident Kurt Eisner versetzt Bayern in Schockstarre. Die Macht wabert in München umher - wer zugreift, hält sie in Händen. Im April 1919 proklamieren Revolutionäre eine Räterepublik. Ihr Ausgang ist blutig. [mehr]

Platon | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Große Denker Porträts großer Philosophen

Große Philosophen prägen unsere Sicht auf die Welt: Hier finden Sie Sendungen und Dossiers von radioWissen, die zum (Wieder-) Entdecken einladen. [mehr]

Südafrika: Ein gerahmtes Foto des verstorbenen, südafrikanischen Ex-Präsidenten Nelson Mandela auf Blumen | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Nelson Mandela Der lange Weg zur Freiheit

Sein Leben ist untrennbar mit dem Kampf der schwarzen Südafrikaner für Gleichberechtigung verbunden. 1993 erhielt er den Friedensnobelpreis, ein Jahr später wurde er der erste schwarze Präsident seines Heimatlands. [mehr]

Noten, Tasten - Symbolbild Musik | Bild: colourbox.com zur Übersicht Wissen zum Hören Musikepochen und ihre Meister

Die faszinierende Welt der Musik: Mozart, Beethoven, Wagner und viele andere Komponisten, Genies und Wunderkinder aus Klassik und Moderne: Sendungen und Dossiers von radioWissen, die zum (Wieder-)Entdecken einladen. [mehr]

Sprachbilder | Bild: colourbox.com zum Thema Die Metapher Vom Umgang mit Sprachbildern

Verpeilt, verstiegen, verschwurbelt? Keine Spur! Metaphern sind das pralle Leben. Sie machen fit für das Unsichtbare, schärfen das Denken, vernetzen Entferntes, kitzeln die Sinne und bringen bisweilen das Blut gewaltig in Wallung. [mehr]

Eis unter Wasser, Antarktis, Südpolarmeer | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Leben unter dem Eis Faszination Antarktis

Unter den dicken Eispanzern der Antarktis schlummern zahlreiche Süßwasserseen. Als Forscher unweit des Südpols den Lake Whillans anzapfen, bewahrheitet sich ein alter Grundsatz: Wo Wasser ist, da ist auch Leben! [mehr]

Monsun | Bild: colourbox.com zum Thema Der Monsun Wüstenwinde und Regenfluten

Der Monsun ist ein Klimaphänomen, das Jahr für Jahr insbesondere in Indien auftritt. Im Juni ist die Trockenzeit zu Ende, der Monsunregen setzt ein. Seit Jahrtausenden lassen die Wassermassen die Menschen hoffen und verzweifeln. [mehr]

Gehirn | Bild: colourbox.com zum Thema Das Gehirn Schaltzentrale des Körpers

Nichts ist rätselhafter als die Welt der 100 Milliarden Nervenzellen, die unser Gehirn formen. Dabei haben Hirnforscher, Psychologen und Neurobiologen schon eine Menge Verblüffendes über die Funktion des Gehirns herausgefunden. [mehr]

gestiefelter Kater und Kutsche - Illustration aus Bilderbuch | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Basiswissen Märchen Fantasie und Psychologie

Die geheimnisvolle und tiefgründige Welt der Märchen: Hier finden Sie Sendungen und Dossiers von radioWissen, die zum (Wieder-)Entdecken einladen. [mehr]

Adam und Eva, Die Erbsünde, Detail von der Jungfrau des Siegs, 1496, durch Andrea Mantegna (1431-1506) | Bild: mauritius-images zum Thema Adam und Eva Deutungen eines Mythos

Warum wir alle einen Migrationshintergrund haben? Weil wir alle aus dem Paradies vertrieben sind. Die ganze Menschheit. Seit Adam und Eva. Damals fing es an mit Leid, Jammer, Not und Tod. Sagen zumindest die Bibel und der Koran. [mehr]

Weltkugel, Kreuz, Yin und Yang, Halbmond | Bild: colourbox.com zur Übersicht Basiswissen Religion Weltreligionen, Persönlichkeiten & Phänomene

Die Religionen, ihre Glaubensinhalte, Entstehungsgeschichten und wichtige Persönlichkeiten - kompakt und verständlich aufbereitet. In den Sendungen und Dossiers von radioWissen. [mehr]

Geldscheine in verschiedenen Währungen | Bild: Stockbyte zum Thema Bretton Woods Der Traum von einer stabilen Weltwährung

Im Juli 1944 trafen sich 44 Vertreter der späteren Siegermächte im amerikanischen Bergdorf Bretton Woods. Ziel dieser Konferenz war es, nach dem Zweiten Weltkrieg eine funktionsfähige Ordnung der Weltwirtschaft zu schaffen. [mehr]

Wladimir Iljitsch Lenin | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Lenin - Wladimir Iljitsch Uljanow Ein fanatischer Revolutionär

Lenin wurde nach seinem Tod 1924 zum Politstar der UdSSR: Man verehrte ihn auch als Schöpfer des ersten sozialistischen Staates. Wer war Lenin, der Tausende von Menschen ermorden ließ, und was brachte ihn an die Spitze der Macht. [mehr]