Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung

Die Welt erkennen und verstehen

Symbolbild: Negatives Testergebnis | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 18:05 Uhr BAYERN 2 zur Übersicht Immunität nach Corona Magazin vom 21.09.2020

Immunität nach Corona - Wie sicher ist der Nachweis? / Hundshaie in der Nordsee - Sommerlicher Besuch vor Helgolands Küsten [mehr]

Highlight

Gehörnte Mauerbienen im Anflug auf ein Wildbienenhotel | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Artenvielfalt im Bienenstock Europas erste Genbank für Honigbienen

Bienenzüchter setzen seit Jahren auf einige wenige ertragreiche Bienenarten. Die Folge: Die genetische Vielfalt der Nutztiere geht zurück. Eine Genbank soll das nun verhindern. [mehr]


Schuppentier | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Biologische Vielfalt in Gefahr? UN-Bericht zu Biodiversität

Um das rasante Artensterben zu stoppen haben sich die Vereinten Nationen vor zehn Jahren auf konkrete Maßnahmen für die Biodiversität geeinigt. Nun ist im "Global Biodiversity Outlook" Bilanz gezogen worden. Und die sieht eher trüb aus. [mehr]


Museumsmotte | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Schädlinge im Museum Käfer und Motten fressen unser Kulturgut

Motten, Termiten, Papierfischchen: Die Zahl der Schädlinge in Museen und Archiven ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Zu den Ursachen gehören der rege internationale Leihverkehr und der Klimawandel. [mehr]


Clownfisch | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Zucht aus dem Paradies Handel und Nachzucht von Zierorganismen

Fische und Korallen werden aus tropischen Gewässern gefischt und um die Welt geflogen. Ein milliardenschweres Geschäft mit teilweise zerstörerischen Folgen. Mittlerweile gibt es immer mehr Erfolge in der komplizierten Nachzucht. [mehr]

Taste "Hass" auf Computertastatur | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Dem Hass auf der Spur Hate Speech im Netz erkennen und bekämpfen

Online-Kommentare sind ein rauer Ort, Hass scheint überall. Um Hate Speech zu verstehen, arbeiten Forscher interdisziplinär zusammen: Wer schreibt das, wen trifft es und was lässt sich dagegen unternehmen? [mehr]

Diagramm mit Wachstumspfeil steil nach oben | Bild: colourbox.com zum Audio Post-Wachstums-Ökonomie Muss es immer mehr sein?

Weniger Wirtschaftswachstum - für viele Politiker ist das ein Grund zur Sorge. Wachstumskritiker dagegen fordern genau das. Nur so könne der Klimawandel eingedämmt werden. Aber wie stellen sie sich das vor? [mehr]

Kopfhörer liegt auf Laptop | Bild: colourbox.com zum Audio Sonifikation Wenn Daten hörbar werden

Abstrakte Datenmengen "hörbar" zu machen - das ist das Ziel der sogenannten "Sonifikation". Unser Ohr erweist sich dabei als erstaunliches Analyse-Instrument: fremde Welten werden akustisch erfahrbar. [mehr]

Roboterkopf von "Sophia", einer Roboterfrau beim Deutsche Welle Global Media Forum SHIFTING POWERS 2019 | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio KI im Alltag Künstliche Intelligenz, Deine treue Dienerin?

Pflanzen bestimmen mit Google Lens, Kochen mit dem Smart Speaker, der schlaue Staubsauger. KI wird im Alltag in rasantem Tempo präsenter. Wo steckt sie drin? Was kann sie für uns tun, was nicht? Wo könnte die Reise hingehen? [mehr]