B5 aktuell - Das Gesundheitsmagazin

Sendungsarchiv

Monika Führer | Bild: BR zum Audio Schwerstkranke Kinder Prof. Monika Führer über Kinderpalliativmedizin

Für Kinder, die schwer krank sind, und ihre Familien hat Bayern seit 10 Jahren ein eng vernetztes Versorgungskonzept aufgebaut. Sie können daheim oder im Krankenhaus betreut werden. Und auch auf ihre Angst und Sorgen wird eingegangen. [mehr]

Logo "LION-Studie" - Erfolgreich Abnehmen und Gewicht halten  | Bild: enable Ernährungsforschung zum Audio Gewichtsmanagement Studie zum individuellen Stoffwechsel

Forscher am Institut für Ernährungsmedizin des Klinikum rechts der Isar in München möchten herausfinden, welche Art der Gewichtsreduktion für den individuellen Menschen geeignet ist. [mehr]

Mediterrane Küche | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Mediterrane Küche Gesund essen, gesund leben!

Mediterrane Küche – das sind Spaghetti, Paella oder ein griechischer Salat. Eine Kost, die vielfältigen und intensiven Geschmack bietet: Fisch und Gemüse, Olivenöl und Knoblauch, Obst und Wein. Und das Beste daran: Sie ist gesund! [mehr]

Ein Schlaganfall lässt sich so nachweisen: An einer Schichtaufnahmen eines Gehirns, die mit einem Magnetresonanztomographen aufgenommen worden ist, zeigt ein Arzt auf einen Bereich, der durch einen Schlaganfall geschädigt ist.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Schlaganfall Leben am seidenen Faden

Es trifft jedes Jahr etwa 270.000 Menschen - oft wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Doch die Hälfte aller Schlaganfälle kündigt sich an: Es treten Warnsignale auf. Wie diese zu interpretieren sind, erfahren Sie hier. [mehr]

Pärchen in einer Blumenwiese, beide tragen Mundschutz | Bild: Imago Stock zum Thema Heuschnupfen und Allergie Wenn Pollen krank machen

Die Nase juckt, die Augen sind rot und tränen, und dann auch noch Husten – auf den ersten Blick typische Anzeichen einer Erkältung. Doch der Arzt diagnostiziert: Pollenallergie. [mehr]

Die Palliativmedizin beinhaltet die Betreuung und Begleitung schwer kranker Menschen in ihrer letzten Lebensphase - im Bild: Hand halten am Krankenbett | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Sterben in Würde Palliativmedizin und Hospizarbeit

Palliativmedizin ist die ganzheitliche umfassende Versorgung von Menschen, die mit lebensbedrohlichen Erkrankungen konfrontiert sind, und für die die Medizin keine Maßnahmen zur Heilung mehr treffen kann. [mehr]

Zitternde Hände | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Welt-Parkinson-Tag Was ist Morbus Parkinson?

Maskenhaftes Gesicht, schleppender Gang, unkontrolliertes Zittern - daran erkennt man Patienten, die an Morbus Parkinson leiden. Wie kann man die Krankheit behandeln? [mehr]

Zecken sind Überträger verschiedener Krankheiten - im Bild: Zecke auf der Haut eines Menschen | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Zecken Welche Krankheiten Zecken übertragen und wie man sie behandelt

Insgesamt gibt es über 50 Krankheiten, die von Zecken übertragen werden können. Bei manchen stecken Viren dahinter, bei anderen Bakterien, etwas seltener auch mal Parasiten. Die zwei häufigsten Erkrankungen in Deutschland: Lyme-Borreliose und Frühsommer-Meningoenzephalitis, kurz FSME. [mehr]

10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention | Bild: BR zum Video mit Informationen Eine Zwischenbilanz Zehn Jahre UN-Behindertenrechtskonvention

Eine inklusive Gesellschaft – ohne Barrieren, ohne Diskriminierung: das ist das Ziel der UN-Behindertenrechtskonvention. Der deutsche Staat hat diese vor zehn Jahren – zusammen mit über 160 anderen Staaten – unterzeichnet. Doch was ist daraus geworden? [mehr]

Elektrosmog | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Elektrosmog Eine unsichtbare Gefahr?

Elektrosmog belastet die Umwelt und macht krank. So heißt es. Doch stimmt das? Unser Reporter Fero Andersen begibt sich auf die Suche nach den unsichtbaren Strahlen und lernt, wie sie auf unseren Körper wirken. [mehr]