2

Club und Kultur Livestreams sollen Augsburgs Clubs retten

Live im Club trotz Corona? Die Initiative "Club und Kultur Stream" organisiert Live-Gigs in Clubs und Theatern - natürlich ohne Publikum. Das soll besten Sound garantieren und gleichzeitig ein Sterben der Spielstätten verhindern.

Stand: 16.04.2020

Club und Kultur Stream Titelgrafik | Bild: Club und Kultur Stream

Pianist Tim Alhoff im Jazzclub oder der Sommernachtstraum im Abraxas. In Augsburgs Spielstätten tut sich wieder was auf den Bühnen. Die Auftritte werden Livestream ins Netz gestellt und sind im Anschluss auf der Seite abrufbar.

Organisiert werden die Gigs von "Club und Kultur Stream", ein Zusammenschluss aus den Augsburger Spielstätten und Kreativagenturen. Die Aktion will zu Spenden anregen und damit die etlichen Spielstätten, die gerade leer stehen, durch die Krise bringen.


2