BR24 - BR24 Medien


2

BR24 Medien Macht Künstliche Intelligenz den Journalismus besser?

Ein Beitrag von: Linus Lüring

Published at: 27-10-2023

Vor knapp einem Jahr wurde ChatGPT veröffentlicht und eine große Öffentlichkeit hat zum ersten Mal verstanden was Künstliche Intelligenz kann. Auch in Medienhäusern und Redaktionen wird jetzt überlegt, wie KI auch für den Journalismus genutzt werden kann. Diese Euphorie und die Frage, wie kann man KI anwenden - das ist der erste Schwerpunkt in dieser Ausgabe von BR24 Medien. Aber es gibt jetzt auch immer mehr Fragen. Wo sind Grenzen der Technologie, speziell im Journalismus? Was sollte erlaubt sein und was nicht? Das ist der zweite Bereich. Und am Schluss geht es um die Frage - wie die Regulierung konkret durchgesetzt werden soll. Da ist die Politik gefragt. Linus Lüring und das Team von BR24 Medien haben auf den Münchner Medientagen dabei mit Katharina Barley (SPD, Vizepräsidentin EU-Parlament), Alena Buyx (Vorsitzende dt. Ethikrat), Mirko Drenger (Geschäftsführer Antenne Deutschland) und Björn Ommer (Leiter der Computer Vision & Learning Group an der LMU München) gesprochen.

Audioqualität

MP3
256 Kbit/s
für DSL
41 MB
aac
192 Kbit/s
für DSL
31 MB
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
20 MB
aac
64 Kbit/s
für Edge
15 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: MP3, aac) um die Datei zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei aufIhrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


2