B5 aktuell - Das Medienmagazin

Das B5 MedienMagazin

Moderator Andreas Bönte (Bayerischer Rundfunk) im Gespräch mit Dr. Susanne Pfab (ARD-Generalsekretärin) beim Panel "Verlässlichkeit im Wandel" auf den Medientagen München 2018. | Bild: BR/Fabian Stoffers Morgen | 14:05 Uhr B5 aktuell zum Audio mit Informationen MedienMagazin 23.02.2019 Wirbel um „Framing Manual“ der ARD

Wie antworten auf „Staatsfunk“ oder „Zwangsgebühren“? Die ARD hat sich mit der Sprachwissenschaftlerin Elisabeth Wehling Gedanken gemacht um ihre externe Kommunikation. Wegen eines internen Handbuchs dazu gibt es seit Tagen ein AR… [mehr]

Die Welt der Medien: Print, Radio, TV, Internet und Social Media Das B5 MedienMagazin

Wie berichten Medien? Was macht die Digitalisierung mit dem Journalismus? Wo ist die Pressefreiheit bedroht? Welche spannenden Medien-Startups gibt es? Wozu braucht man Blockchain?

Weitere Themen

Gruppenbild der Initiative "Pro Quote" auf der Berlinale | Bild: PRO QUOTE FILM/ Dietmar Gust zum Audio mit Informationen MedienMagazin 17.02.2019 Berlinale: Mehr Frauen, mehr Diversity?

Die Berlinale stand heuer im Zeichen der Frauen. Gleichstellung in Film und Fernsehen ist damit aber noch nicht erreicht. Außerdem: internationale Serientrends, konstruktiver Journalismus, Relotius-Folgen und "La Ligue du LOL". [mehr]

Deutschlands erste Mainzelmännchen-Ampel | Bild: picture alliance / Andreas Arnold/dpa zum Audio mit Informationen MedienMagazin 10.02.2019 Klage zurückgewiesen – kein ‚Equal Pay‘ für ZDF-Mitarbeiterin

Sie will gleichen Lohn für gleiche Arbeit. Birte Meier, Reporterin der Sendung „frontal 21“ sieht sich benachteiligt im Lohnvergleich mit ihren männlichen Kollegen. Deshalb zog sie vor Gericht. Ihre Klage wurde in zweiter Instanz abgewiesen – aber die Diskussion über ‚Equal Pay‘ zwischen Frauen und Männern geht weiter. [mehr]

Zu Gast in der News WG | Bild: BR zum Audio mit Informationen MedienMagazin 03.02.2019 "Goldener Blogger" für BR-News-WG

Der "Goldenen Blogger" wurde diese Woche verliehen, und die News-WG vom BR hat den Preis für den Besten Instagram-Account bekommen. Der Preis zeigt: Es gibt viele gute Themen und Texte fernab von Hasspostings und Desinformation. [mehr]

Medienmagazin Specials

Ein Schreibtisch mit Zeitungen, Kaffeetasse, Stift und einem Tablet auf dem "Innovationen im Lokaljournalismus" geschrieben steht | Bild: colourbox.com; Montage: BR zur Übersicht Neue Serie Innovationen im Lokaljournalismus

Wie reagieren Lokal- und Regionalzeitungen auf die Printkrise? Wie stoppen sie die Leserabwanderung? Sind sie gerüstet für die Digitalisierung? "Wenn aus Ideen Lösungen werden", unter diesem Motto schaute das Forum Lokaljournalismus in Nürnberg auf Innovationen im Lokaljournalismus. [mehr]

Ein Schreibtisch mit Kaffeetasse, Stiften und einem Block auf dem "MEDIEN Startups" geschrieben steht | Bild: colourbox.com; Montage: BR zur Übersicht Innovative Ideen Medien-Startups

Ob im Homeoffice oder im Loft, als Stiftung oder als kreativer Einzelner – es tut sich viel bei den Startups in der Medien-Branche. In loser Folge stellen wir diejenigen vor, die der Redaktion aufgefallen sind - ob in der Startup-Hauptstadt Berlin, im innovativen München oder anderswo in Deutschland: Alles über Gründung, Finanzierung, die Macher und den passenden Markt – in unseren Radio-Beiträgen über Medien-Startups. [mehr]

Fotos einer Hand mit Mikrofon, von Händen auf einer Tastatur und eines Fotografen, darüber ein Stempel "Censored" | Bild: colourbox.com; Montage: BR zur Übersicht Pressefreiheit Reporter in Gefahr

Das MedienMagazin berichtet regelmäßig über Einschränkungen der Pressefreiheit. In manchen Ländern sind Zensur, Verbote und die Schere im Kopf an der Tagesordnung. In anderen werden Journalisten verfolgt, ins Gefängnis geworfen oder sogar ermordet. Aber auch in freien Gesellschaften wie den USA oder Deutschland versuchen Politiker, Unternehmen und Behörden auf subtile Art und Weise, Medien bei ihrer Informationsarbeit zu behindern. All das können Sie hier nachhören. [mehr]