BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Alles zur Bundestagswahl 2021 | BR24

Wie viel Wahlkampf in der Corona-Politik steckt
  • Robert Köhler
50 Kommentare
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Superwahljahr in Deutschland hat begonnen. Das zeigt sich auch in der Corona-Politik von Bund und Ländern. Statt demonstrativer Geschlossenheit gibt es leidenschaftliche Auseinandersetzungen und Sticheleien. Die Parteien gehen in den Wahlkampf.

50 Kommentare
  • US-Ticker: Biden erhielt von Trump "sehr wohlwollenden" Brief
Wählen im Akkord: Ausblick auf das Superwahljahr 2021
Analyse: Habeck, Söder & Co - "Schwarz-grün wird die Republik"?
Hat die CDU noch Chancen bei jungen Wählern?
Jetzt abonnieren:
Der neue
BR24-Newsletter!

Bundestagswahl: Faktencheck

Wie schon jetzt versucht wird, die Bundestagswahl zu beschädigen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Populisten versuchten, demokratische Wahlen in Misskredit zu bringen. Das war bei den US-Wahlen so, und auch rund um die Bundestagswahl kursieren bereits jetzt allerlei Gerüchte. Der #Faktenfuchs nimmt sie unter die Lupe.

Nicht gekennzeichnete Wahlwerbung auf TikTok wirft Fragen auf

    Wahlwerbung auf Social Media wird kaum reguliert. Ein aktuelles Beispiel zeigt: Das kann auch dazu führen, dass sich Werbung für eine Partei als neutrale Information für junge Zuschauer ausgeben kann.

    BR24 startet mit Faktencheck-Offensive ins Wahljahr 2021

      Der Faktenfuchs wird im Jahr der Bundestagswahl noch aktiver: Die Faktenchecker-Einheit von BR24 wird deutlich ausgebaut. Das kündigte der BR zum Start der Medientage München an. Dort stehen Desinformation und Fake News gerade ebenfalls im Fokus.

      Bundestagswahl: Unser Wahlsystem

      Angela Merkel: Eine Ära geht zu Ende

      Das Ende einer Ära: Wohin steuert die CDU nach Merkel?

        Die Kanzlerin steht im September nicht zur Wahl. Wohin ihre Partei in Zukunft steuern soll, darüber gibt es verschiedene Vorstellungen: Vom Merkel’schen Pragmatismus über die Wiedergeburt des Konservatismus bis hin zur umfassenden Willkommenskultur.

        Angela Merkel – wieder "Klima-Kanzlerin"?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bundeskanzlerin Angela Merkel hat "Fridays for future"-Aktivistinnen ins Kanzleramt eingeladen, unter ihnen die Schwedin Greta Thunberg. Ihnen reicht Merkels Einsatz für den Klimaschutz nicht aus. Trägt sie das Label "Klima-Kanzlerin" zu Unrecht?

        5 Jahre "Wir-schaffen-das": Was haben wir geschafft?

          Merkels "Wir schaffen das" meinte eine riesige Aufgabe: Hunderttausende Geflüchtete unterzubringen, ihnen Asylverfahren zu gewähren, den Schulbesuch zu ermöglichen, sie in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Was haben wir in fünf Jahren geschafft?

          Bundestagswahl: Wahlrechtsreform

          Wahlrechtsreform auf dem kleinsten gemeinsamen Nenner
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Unerwartet hat sich die Große Koalition auf eine Wahlrechtsreform geeinigt, um die sie sieben Jahre lang gestritten hatte. Viele Details fehlen noch. Experten zweifeln aber, dass der nächste Bundestag wirklich kleiner wird.

          Bundestag streitet über Wahlrechtsreform und beschließt sie

            Der Streit dauerte Jahre. Und nun gibt es doch eine Wahlrechtsreform. Doch was wird sie bewirken? Jedenfalls keine effektive Verkleinerung des schon auf XL-Größe angewachsenen Bundestags, sagt die Opposition. Und nicht nur sie.

            Was die Wahlrechtsreform für Bayern bedeuten könnte

              Die GroKo hat sich zu einer Mini-Wahlrechtsreform durchgerungen. Bei der nächsten Bundestagswahl 2021 wird an den Überhangsmandaten geschraubt, 2025 soll es insgesamt knapp 20 Wahlkreise weniger geben. Welche Auswirkungen könnte das auf Bayern haben?