BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Susanne Betz
Redakteurin Politik und Hintergrund

Als ich Angela Merkel das erste Mal interviewte, war sie noch Frauenministerin und trug einen karierten Faltenrock. Die deutsche Innenpolitik ist mein Spezialgebiet. Als Reporterin beobachte ich regelmäßig Wahlkämpfe. Als Autorin von Kommentaren und Essays für Jazz&Politik analysiere ich gesellschaftliche Veränderungen oder das Innenleben von Parteien. Features z.B. über die noch längst nicht abgeschlossene Wiedervereinigung, die Neue Rechte etc., bei denen es sich mit Sounds, O-Tönen und Sprache spielen Iässt, sind mein Faible. Als Redakteurin der innenpolitischen B5 Reportage plane ich gern ein weites Spektrum - vom Küstenschutz in Zeiten von Klimawandel bis hin zu politischen Provokationen in Gedenkstätten.

Alle Inhalte von Susanne Betz

21 Beiträge

Schengen ade? Wie Corona Grenzen schafft

    Immer wieder wird die Freizügigkeit von Menschen im Schengen-Raum durch Corona-Maßnahmen eingeschränkt. Für die Grenzregionen hat das Folgen, gewachsene Beziehungen werden gestört, alte Ressentiments erhalten neue Nahrung.

    Landtagswahlen: Warum Köpfe und nicht Themen im Fokus standen

      Das Vertrauen in die Amtsinhaber Dreyer und Kretschmann gab den Ausschlag für die Siege von SPD und Grünen. Für den Absturz der CDU sind neben der Masken-Affäre auch die blassen Kandidaten verantwortlich. Eine Analyse der Landtagswahlen im Südwesten.

      Kommentar: Charaktere statt Parteien überzeugen in der Krise

        Integre und starke Charaktere überzeugten bei den Landtagswahlen in der Coronakrise - stärker als Parteien. Die CDU scheitert an der Maskenaffäre und dem Missmanagement beim Impfen. Dem Grünen Kretschmann gelingt ein Kulturbruch, meint Susanne Betz.

        Die BR24-Topthemen
        Darüber spricht Bayern