Bayern 2 - Zündfunk


3

Swedish-Non-Ikea-Psychedelia Kompoluzzer

Stand: 18.06.2013 | Archiv

Tom Kelm ist DJ und Produzent aus Nürnberg. Und Kompoluzzer klingt schon danach: nach Computer, nach Komposition, nach Revolution. Wie z.B. in seinem abgedrehten 2013er Stück “Sacre”, einer Bearbeitung des Stravinsky-Skandal-Stücks “Sacre du Printemps”, das 1913 nicht nur das Pariser Publikum schockte. Kelm, der früher experimentelle Gitarre spielte, kreierte auf seinem 2012er Bandcamp-Album einen wilden Mix aus “Surf-Techno + Orient-Dubstep + French No Wave + Swedish-Non-Ikea-Psychedelia”.


3