Bayern 2 - Zündfunk


13

Ein Nerd mit Glockenspiel Frisch, Moritz

Stand: 18.06.2013 | Archiv

Ein Nürnberger Nerd, der gleich mit seinem ersten, sympathischen Instrumental-Track die Türen weit auf stieß und einen mit Glockenspiel, Violine und Electronica-Zauber umgarnte. Respekt, Moritz Frisch – der schon beim Bayerischen Jugendfilmfestival für einen Kurzfilm ausgezeichnet worden ist und mit seinem ersten veröffentlichten Stück "Locarno" gleich auf der Benefiz-CD für die nürnberger Obdachlosen-Zeitung Straßenkreuzer gelandet ist - eine der besten Gelegenheiten, sich der Region vorzustlellen: es ist quasi das jährliche Stelldichein der mittelfränkischen Pop-Szene. Moritz Frisch lebt heute in München und arbeitet für Arte.


13