Bayern 2 - Zündfunk


0

Viel vermisste Punkband Tagtraum

Stand: 03.07.2013 | Archiv

Punkband, die weit über die Grenzen Schweinfurts hinaus bekannt wurde. Dreh- und Angelpunkt war Sänger und Gitarrist Matze Nürnberger, der heute alleine als SingerSongwriter unter dem Namen Senore Matze Rossi unterwegs ist. Tagtraums letzter Bassist Jörg Holdinghausen ging nach der Auflösung zu Tele und Wir Sind Helden.

Tagtraum veröffentlichten in 13 Jahren Bandgeschichte drei Tapes, fünf Alben und vier Singles. Sie spielten 600 Konzerte in In- und Ausland. Und vor allem machten sie alles selbst: Vom Booking über Artwork bis zur Labelarbeit. Die Bestürzung unter den Fans zum Split im Mai 2006 war riesig. Einer schrieb ins Gästebuch der Tagtraum-Homepage: "Mit Euren Texten konnte ich mich zu 100 Prozent identifizieren und Ihr habt mir so manchen beschissenen Tag gerettet. Ihr seid der Soundtrack meines Lebens. Danke für alles."

Nicht zu verwechseln mit dem Ingolstädter Musikcafé Tagtraum gleichen Namens, das jährlich das Taktraum-Festival veranstaltet.


0