Bayern 2 - Zündfunk

Das Szenemagazin

Die Berliner Band Britta um Sängerin Christiane Rösinger feiert gerade ihr 20-jähriges Bestehen mit einer Comeback-Tour. Im Interview sprechen sie über die #unteilbar-Demo in Berlin, den Wahlausgang in Bayern und das Musikmachen 2… [mehr]

Zündfunk-Magazin zum Hören




Die Hochzeitskapelle spielt beim Zündfunk Stammtisch in Regensburg | Bild: Nemetschek Stiftung zum Audio 28.08. - Zündfunk-Mitschnitt Hochzeitskapelle Live in der Westtorhalle Murnau

Auch diesen Sommer hat der Zündfunk zusammen mit der Nemetschek-Stiftung zu Polit-Stammtischen eingeladen. Bei Brezn, Obazda und guter Musik kamen die Bürger mit ihren Politikern in Augsburg, Regensburg, Murnau und Würzburg ins Gespräch. Beim Stopp in Murnau rahmte die wunderbare Hochzeitskapelle den Abend mit ihrem Rumpeljazz ein. [mehr]


Aretha Frankling singt | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Soul-Legende stirbt mit 76 Jahren Listen! - Zwölf Songs von Aretha Franklin, die man kennen muss

Aretha Franklin hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Mit 76 Jahren ist die größte Soul-Diva aller Zeiten in Detroit verstorben. Neben ihrer unvergleichlichen Stimme und ihrem musikalischen Vermächtnis, bleibt die Sängerin auch für ihren Einsatz in der Bürgerrechtsbewegung, sowie für das feministische und das afroamerikanische Empowerment für immer unvergessen. Mach's gut, Aretha! [mehr]

Zündfunk zum Mitnehmen

Die Band Fucked Up vor gleisendem Sonnenaufgang | Bild: John Londono Morgen | 19:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Album der Woche: „Dose Your Dreams“ Fucked Up machen jetzt operesken Hardcore-Punk

Zurückhaltende Streicher, sanfte Pianoklänge und dann auch noch Choräle, die engelsgleich entschwinden. Mit ihrem neuen Album „Dose Your Dreams“ haben sich die kanadischen Krachmacher von Fucked Up neu erfunden. [mehr]


Frau an einem Computer | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Hacking The Gender Wie Männer Frauen in der Digitalwirtschaft das Leben schwer machen

"White male nerds" oder "brogrammers" - das Silicon Valley entlarvt sich zunehmend als Manifestation der "Bro-Culture". Der Generator-Podcast fragt: Wie ist die Tech-Branche so sexistisch geworden und was für Ansätze gibt es, das zu ändern? [mehr]


Chemnitz präsentiert sich weltoffen | Bild: Ralf Homann zum Audio mit Informationen Eine Reise gegen rechts Auf der Suche nach positiven Narrativen im Chemnitzer Hinterland

Autor Ralf Homann ist nach dem Vorkommnissen in Chemnitz ins dortige Hinterland gereist, um nach dort nach neuen, besseren Geschichten zu suchen, die optimistisch stimmen. Im Fokus dabei: die Zivilgesellschaft. [mehr]


Kim Gordon und Thurston Moore alias Sonic Youth auf dem Hurricane Festival 1998 | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Eine Stunde über Sonic Youth - eine Woche im Stream 30 Jahre "Daydream Nation"

"Daydream Nation" kommt am 18. Oktober 1988 in die Läden. Und markiert den Durchbruch in der Karriere von Sonic Youth, es wird das Opus Magnum der Band. Bis heute ist "Daydream Nation" auf den Listen der besten Alben aller Zeiten. [mehr]




Ibrahim Diallo aus den USA. | Bild: privat zum Audio mit Informationen Algorithmus-Panne Wie ich von einem Computer gefeuert wurde

Was dem Kalifornier Ibrahim Diallo passiert ist, liest sich wie ein Science-Fiction-Krimi und zeigt, wohin es führen kann, wenn wir Computern blind vertrauen - zum Beispiel, dass wir von ihnen gefeuert werden können. [mehr]


Das Profilbild als Phantom | Bild: Gregor Schmalzried zum Audio "Hier nur privat" - Der Podcast zum Zündfunk Netzkongress Folge 5: Das Facebook-Phantom - Mit wem bin ich eigentlich befreundet?

Ein merkwürdiges Facebook-Profil hat unserem Autor Gregor eine Freundschaftsanfrage geschickt. Dabei ist er sich ziemlich sicher, den Namen noch nie gehört zu haben. Irgendetwas stimmt mit diesem Profil nicht. Also machen wir uns an Nachforschungen - immerhin haben der Account und Gregor 25 gemeinsame Freunde. Und die werden doch bestimmt nicht einfach alle das Profil hinzugefügt haben, ohne die Person dahinter zu kennen. Oder doch? [mehr]


Buchprojekt Todesursache Flucht | Bild: Hirnkost zum Audio mit Informationen "Todesursache Flucht. Eine unvollständige Liste" Dieses Buch-Projekt dokumentiert 35.000 Flucht-Todesfälle auf 400 Seiten

Kristina Milz und Anja Tuckermann dokumentieren in einem Buchprojekt 35.000 Flucht-Geschichten auf 400 Seiten. Mit dem Buch versuchen sie etwas mehr Menschlichkeit in den Diskurs um Flucht und Geflüchtete zu bringen. [mehr]


Sigrid "Sigi" Maurer im Gerichtssaal | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Sigi Maurer wegen übler Nachrede verurteilt "Ich finde es unerträglich, dass diese Täter-Opfer-Umkehr erfolgreich war"

Die ehemalige österreichische Grünen-Politikerin Sigi Maurer hat sexuell übergriffige Nachrichten, die sie bekommen hatte, öffentlich gemacht. Der Absender hat sie verklagt. Jetzt ist sie wegen übler Nachrede verurteilt worden. [mehr]


Neguss in Franken | Bild: Neguss zum Artikel „Du musst heute Deutschland verlassen“ Dieser Fall aus Franken zeigt: es werden auch die gut Integrierten abgeschoben

Alleine im ersten Halbjahr 2018 wurden 12.220 Menschen abgeschoben. Darunter war am 31. August 2018 Neguss aus Nürnberg. Er hatte Asyl, hat hier studiert, sich ehrenamtlich engagiert und wurde – wenige Stunden vor seinem ersten Arbeitstag – nach Äthiopien abgeschoben. Die Geschichte eines Einzelfalls. [mehr]


Rob ist er der wahrscheinlich älteste Techno-DJ Berlins | Bild: privat zum Audio mit Informationen Der Hippie und der Anarchist Eine Reflexion linker Utopien in 30 Jahren Techno

Vor 30 Jahren eröffnete das UFO, ein winziger Kellerclub für Acid House direkt am Schlesischen Tor nahe der Mauer in Berlin. Ein Jahr später fand auf dem Ku'damm die erste Love Parade statt, heute ist Techno eine weltweite Massenkultur. [mehr]


Cat Power | Bild: Domino zum Artikel Album der Woche: "Wanderer" Cat Power liefert ihr vielleicht bestes Album ab - inspiriert von Lana Del Rey und ihrem Sohn

Cat Power ist zurück mit einem Rihanna-Cover und eine Kooperation mit Lana Del Rey. Inspiriert hat sie auf ihrem zehnten Album auch ihr Sohn - Chan ist alleinerziehend nach Miami gezogen. Und pflegt dort einen neuen Lebensstil. [mehr]



Neneh Cherry live auf dem 40. Zündfunk Geburtstagskonzert | Bild: Jörg Koopmann zum Artikel Wer mitmacht, kann Tickets gewinnen Hey du! Sag dem Nachtmix deine Meinung!

Was können wir im Nachtmix besser machen? Nehmt euch ein paar Minuten Zeit und sagt's uns! Unter allen, die mitmachen, verlosen wir Konzerttickets für Nürnberg, München und Regensburg. [mehr]


Die Topp Träxx | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Die Topp Träxx des Monats Das hört unsere Redaktion im Oktober

Low, die Erfinder des Slowcore sind nach 25 Jahren ganz oben angekommen, dicht gefolgt von einer Premiere: Mit Tony Allen und Jeff Mills trifft Mr. Afrobeat auf Mr. Detroit-Techno. Zu ihnen schließt die Rap-Newcomerin Little Simz aus London auf. Bei den Topp Träxx im Oktober sind aber auch alte Helden wie Cat Power und Element Of Crime dabei. [mehr]


Dokumentarfilm "Die Gentrifizierung bin ich" | Bild: film coopi zum Artikel Film "Die Gentrifizierung bin ich" Wie ein ehemaliger Hausbesetzer der Gentrifizierung assistiert

Aus dem Hausbesetzer ist ein Hausbesitzer geworden: Thomas Haemmerli erzählt in dem Film "Die Gentrifizierung bin ich" seine Geschichte - und leistet damit einen unterhaltsamen und kontroversen Beitrag zur aktuellen Diskussion über Wohnraum. [mehr]


Richard Biedul, Model | Bild: picture-alliance/dpa/Arne Immanuel Bänsch zum Artikel Männerbild Eleganz, Anmut, Ordnung - das Comeback des Gentleman

Als wäre er direkt einem der vielen Barber Shops entstiegen: Der Gentleman ist wieder da! Was hat das zu bedeuten, dass sich im Jahr 2018 Männer weltweit mit einem Fläschchen Vintage-Männlichkeits-Elixier beträufeln? [mehr]


Schriftsteller Jonas Lüscher | Bild: picture-alliance/dpa / KEYSTONE zum Audio Initiative 13-10 Der Schriftsteller Jonas Lüscher ruft zur Großdemonstration für ein geeintes Europa auf

Am 13.10. sollen fünf Millionen Menschen gegen Nationalismus und für ein geeintes Europa demonstrieren. Wird das funktionieren? Wir haben mit dem Initiator, dem Schriftsteller Jonas Lüscher, über Idealismus gesprochen. [mehr]


Max Schrems | Bild: Europe vs. Facebook zum Audio mit Informationen Max Schrems kommt zum Zündfunk Netzkongress Kampf gegen Facebook, Google und Co.: Der europäische Datenschutz ist eine Lüge

2015 war Max Schrems berühmt. Er war der Mann, der vorm Europäischen Gerichtshof gegen Facebook gewonnen hatte. Wegen Datenmissbrauchs. Nun hat Schrems ein neues Projekt. Katharina Mutz hat den Aktivisten in Wien getroffen. [mehr]


Cover: Kurt Vile - Bottle It In | Bild: Matador/Beggars zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Elvis Costello | John Grant | Kurt Vile

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von Selling, St. Vincent, Daniel Brandt, Hans Söllner, Jaakko Einar Kalevi, Caoilfhionn Rose, Kurt Vile, Aby Vulliamy, Nino aus Wien, Elvis Costello & the Imposters, Jerry Paper und John Grant. [mehr]

Cat Power - Wandering  | Bild:  Domino Records/Goodtogo zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Cat Power | Element of Crime | Fucked Up

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von Adrienne Lenker, David August, Marie Davidson, Atmosphere, Robot Koch, Kelala, Kristin Hersh, Element of Crime, Fucked Up, Cat Power, Swearin', Phosporescent und Lawrence! [mehr]

"Hier nur privat" ist der Podcast zum Zündfunk Netzkongress | Bild: BR zum Audio Der Podcast zum Zündfunk Netzkongress Folge 4: Killt die EU die Netzkultur? Mit Julia Reda

Vor zwei Wochen hat das EU-Parlament einer umstrittenen Urheberrechtsreform zugestimmt: Uploadfilter sollen schon bald Urheberrechtsverletzungen, also Memes und Gifs, rausfiltern, bevor sie überhaupt gepostet werden. Wir haben mit Julia Reda, einer der schärfsten Kritikerinnen der Reform, gesprochen. [mehr]

Szenenbild aus "Ava" von Regisseurin Léa Mysius | Bild: Eksystent Distribution zum Artikel Neu im Kino: "Ava" Der französische Kinofilm"Ava" könnte dramatisch und schwer sein, entscheidet sich aber für Optimismus und Anarchie

Ava ist 13. Bald wird sie erblinden. Doch statt sich in Depressionen fallen zu lassen, verwirklicht sie radikal ihre Träume. Regisseurin Léa Mysius hat einen Film gedreht, der die Freiheit feiert. Er zählte zu den Highlights in Cannes. [mehr]

Ein Foodora Fahrer | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Fitter, happier, more productive? Wie die Flexibilisierung das Arbeitsleben verändert

Flexibilität im Beruf soll die Arbeit angenehmer, freier und selbstbestimmter machen. Der Arbeitsmarkt selbst wurde in den letzten 30 Jahren dereguliert. Gleichzeitig steigt die Zahl der psychischen Erkrankungen und wir arbeiten alle immer mehr. Werden unsere Jobs sich in Zukunft im Pool der digitalen Plattformwirtschaft befinden? Und wo sind die Gewerkschaften? [mehr]

Testperson mit einem Elektroden-Helm an der TU München 2014 | Bild: picture-alliance/dpa/Michaela Handrek-Rehle zum Audio mit Informationen Das Ende der Gedankenfreiheit? Über die kommerzielle Erschließung unseres Gehirns

Stell dir vor, du könntest direkt mit deinem Gehirn tippen. Die großen Tech-Unternehmen investieren gerade Millionen in die Erforschung so genannter Computer-Hirn-Schnittstellen. Christiane Miethge über einen Science-Fiction Traum mit unheimlichen Nebenwirkungen. [mehr]