Bayern 2 - Zündfunk

Das Szenemagazin

Das Coronavirus breitet sich auf der ganzen Welt aus. Doch Länder reagieren unterschiedlich auf die Pandemie. Wir haben mit einer Deutsch-Palästinensischen Journalistin aus Ramallah darüber gesprochen, wie es bei ihr aussieht - un… [mehr]

Dirk Wagner trägt lange Haare und langen Bart | Bild: Peter Wagner zum Artikel Das Corona-Tagebuch "Die Subkultur wird neue Wege finden"

In der Popkultur wurden schon viele Weltuntergänge besungen. Bisher waren solche Endzeitstimmungen vor allem geprägt von einer Party-Laune, die das böse Erwachen am nächsten Morgen schon darum nicht zu fürchten brauchte. Das hat s… [mehr]

Historiker und Buchautor | Bild: picture alliance/Horst Galuschka/dpa/Horst Galuschka dpa zum Artikel Das Buch zur Stunde Rutger Bregman zeigt, dass der Mensch im Grunde gut ist

Eigentlich sind wir alle Egoisten. Wenn es drauf ankommt, schließen wir uns zuhause ein und bunkern Klopapier. Solche Ansichten teilen viele Menschen. Doch sie sind falsch, schreibt der Historiker Rutger Bregman in seinem neuen Bu… [mehr]

Zündfunk-Magazin zum Hören





Judith Schnaubelt moderiert | Bild: Hans Lauer zum Audio 70 Jahre Radio-DJs im Bayerischen Rundfunk Hip-Hop, Techno, Britpop, Weltmusik und ein neuer Spezi namens Algorithmus

Im siebten und vorerst letzten Teil der Serie robben wir uns heran an die Gegenwart. Wir steigen ein in den frühen 90er Jahren, als mehrere Jugendkulturen parallel einen Mainstream der Minderheiten bildeten: Techno, HipHop, Grunge und Britpop. [mehr]


Maxim Landau ist von München nach Litauen geradelt | Bild: BR/Maxim Landau zum Audio Familiengeschichte Litauen, my Love - 1.500 Kilometer mit dem Fahrrad zurück in die Vergangenheit

Letztes Jahr ist die Oma des Zündfunk-Autors Maxim Landau gestorben. Um sie herum gab es viele Rätsel. Warum ist sie nie in ihre geliebte Heimat Litauen zurück gekehrt, sondern in Deutschland geblieben? Und warum wurde immer darüber geschwiegen? Also hat sich Maxim aufs Rad gesetzt, ist 1.500 Kilometer nach Litauen gefahren und hat nach Antworten gesucht. [mehr]

Zündfunk zum Mitnehmen

Zündfunk Corona-Tagebuch | Bild: BR zur Übersicht Das Corona-Tagebuch Alle Einträge auf einen Blick

Der Zündfunk führt Corona-Tagebuch. Was beschäftigt uns im Alltag? Was macht das Runterfahren mit uns? In dieser Kolumne geben Redakteure und Autoren Einblick in ihren Mikrokosmos. [mehr]


geschlossen wegen Corona | Bild: dpa-Bildfunk/Sebastian Gollnow zum Artikel Es muss nicht immer Netflix sein Vier coole Indie-Streaming-Plattformen abseits des Mainstreams

Disney, Amazon, Netflix und co. ringen im Moment um die Gunst der Abonnenten. Dabei muss man keinen großen Player mitfinanzieren, um gute Filme zu sehen. Es gibt auch coole Indie-Plattformen abseits des Mainstreams. [mehr]


Waxahatchee Album Cover | Bild: Merge Records/Waxahatchee zum Audio mit Informationen "Saint Cloud" Waxahatchee verschafft uns die innere Ruhe, die wir gerade brauchen

Seit 2011 macht Katie Crutchfield Musik unter dem Namen Waxahatchee, benannt nach einem kleinen Flüsschen in der Nähe von Birmingham, Alabama, wo sie aufgewachsen ist. Ihr neues Album heißt „Saint Cloud“ - und gibt uns genau das, was uns in diesen Zeiten fehlt. [mehr]


United We Stream aus dem Schwuz | Bild: United We Stream zum Artikel Meinung Hört auf mit euren Konzert-Streams – ich unterstütze euch auch so

Der Corona-Shutdown stürzt Künstler*innen und Kreative in die Krise. Die Lösung, so hieß es in den vergangenen Tagen immer wieder, könnten Streaming-Konzerte sein. Ich habe ein Wochenende mit ihnen verbracht und jetzt reicht’s auch wieder. [mehr]


Gabi Delgado live | Bild: picture-alliance zum Audio mit Informationen Deutsch Amerikanische Freundschaft "Gabi Delgado war ein Visionär, ein Seher!"

Diese Woche verbreitete Robert Görl die traurige SMS auf Facebook: Gaby Delgado-Lopez ist tot. Robert Görl und Gabi Delgado hatten mit der "Deutsch Amerikanischen Freundschaft DAF" die Musikwelt verändert. Von Punk zu Techno und darüber hinaus. [mehr]



Symbolbild: Bunte Smileys auf einem Tor | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel #failoftheweek Mach Witze über Corona - aber bitte keine schlechten

Social Distancing, Hamsterkäufe, Isolation und Quarantäne. So wirklich witzig ist das alles nicht. Darf man überhaupt Corona-Witze machen? Prinzipiell ja, meint Christian Schiffer. Wenn sie denn witzig sind. [mehr]


Selbstgeschneiderte Atemschutzmaske | Bild: Julia Zerruhn zum Audio mit Informationen Schutz vor Corona-Virus Wie wir Atemschutzmasken selbst schneidern können

Vielen Krankenhäuser und Pflegeheimen geht das Material aus - vor allem fehlt es an Atemschutzmasken. Lassen sich einfache Masken auch selbst herstellen? Zumindest macht die Not erfinderisch. In ganz Deutschland sitzen derzeit handwerklich begabte Menschen an ihren Nähmaschinen. Wir haben mit dreien von ihnen gesprochen. [mehr]


Debbie Harry und Chris Stein | Bild: Dave Hogan zum Artikel Literatur-Tipps Diese Bücher bringen euch durch die Quarantäne

Macht doch mal Pause vom Internet. Wir haben unsere Lieblingsbücher wieder aus dem Schrank genommen und üben uns in Eskapismus. Mithilfe von Abbas Khider, Sibylle Berg, Debbie Harry, Ocean Vuong, Christa Wolf, Mark Fisher, Young-Ha Kim, Ahmed Saadawi, Don Winslow, Katja Lewina und Georg M. Oswald. [mehr]


Menschen auf einer Demo in Thüringen mit einem Plakat zur Hufeisentheorie | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Generator Podcast Extremismus - Wo die Hufeisentheorie an ihre Grenzen stößt

In ihren Extremen treffen sich Linke und Rechte, wie die Enden eines Hufeisens. Heißt es. Aber stimmt das auch? Was ist dran an der Hufeisentheorie - und wo scheitert sie? [mehr]


Childish Gambino live auf der Bühne mit aufgerissenen Augen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Neue Alben von Nicolas Jaar, Waxahatchee und Childish Gambino

Die Neuheiten der Woche im kompakten Überblick. Wir hören hinein in die frischen Werke von Tamikrest, Melt Yourself Down, Nicolas Jaar, Half Waif, Basia Bulat, Sorry, Sufjan Stevens & Lowell Brams, Childish Gambino, Waxahatchee, AB Syndrom und Knxwledge. [mehr]


System Change | Bild: picture alliance/ZUMA Press zum Audio mit Informationen Generator Podcast Das Lied vom Ende des Kapitalismus: Vier Ansätze, wie genau wir das machen könnten

Einen "System Change" fordern viele: in der aktuellen Corona-Krise, in der Klimadebatte oder der Globalisierungskritik. Aber wie könnte dieser Change aussehen? Und was sagt unsere Denkweise eigentlich über unser Menschenbild aus? [mehr]


Gabi Delgado auf dem MELT 2011 | Bild: Florian Fricke zum Artikel Nachruf auf DAF-Sänger Verschwende Deine Jugend! Was von Gabi Delgado bleibt

Gabi Delgado ist tot. Der Sänger der Punkband DAF wurde nur 61 Jahre alt. DAF stand für die Neue Deutsche Härte. Die Wegbereiter von Rammstein liebten das Spiel mit ambivalenten Codes, ob als Skinhead oder Hedonist. Ein Nachruf auf den Exzess und die Verschwendung. [mehr]


Nachtmix | Bild: BR zum Artikel Programmaktion von Bayern 2 Corona-Krise: Bayern 2 unterstützt Musikerinnen und Musiker

Support your local poet! Ab heute spielen wir im Nachtmix bevorzugt Songs von einheimischen und existenziell bedrohten Musikern und Labels. Damit über die GEMA ein bisschen Geld in deren Kasse kommt. [mehr]


 Flüchtlingslager Moria | Bild: picture-alliance/dpa ANE zum Audio Interview Die Situation im Flüchtlingslager auf Lesbos

In der Corona-Krise müssen wir auch fragen: Wie können sich die Flüchtlinge im Lager Moria auf Lesbos schützen? Und wie geht es mit den Kindern weiter? Wir haben mit Alice Kleinschmidt von der Organisation Borderline Europe gesprochen, die seit fünf Jahren auf Lesbos lebt. [mehr]


The Witcher 3: Wild Hunt - Behind the Scenes with CD Projekt Red | Bild: NVIDIA (via YouTube) zum Artikel Videospiele in Quarantäne Warum diese fünf Spiele mehr Lebensaufgabe als Games sind

In Zeiten von #socialdistancing sind Computerspiele perfekt für 'Killing Time!' Deswegen hier die ultimative Zündfunk-Liste mit fünf Spielen, die eigentlich streng genommen keine Spiele sind, sondern regelrechte Lebensaufgaben. Also: Rechner starten, Chipstüte öffnen, loslegen und .. ach… Schon wieder 30 Stunden rum? [mehr]


Jay Electronica | Bild: picture-alliance, zuma press zum Audio mit Informationen "A Written Testimony" Jay Electronica rettet der Glaube, aber wie viel Religion kann Hip-Hop vertragen?

Jay Electronica hat endlich sein Debut-Album fertig: "A written Testimony". Das Oldschool-Hip-Hop-Album ehrt die Black History mit etlichen Samples: Von der Nation Of Islam über Khruangbin bis Vashti Bunyan und Eno & Fripp. Hätte er die religiösen Klippen besser umschifft, wäre es ein Fest für Kendrick Lamar-Fans geworden. [mehr]


Eine Frau beim Binge Watching | Bild: picture alliance / dpa Themendienst zum Artikel Streaming Diese 14 Serien bringen euch durch die Quarantäne

Bleib daheim - heißt es in nächster Zeit. Was macht man zum Beispiel mit so viel freier Zeit? Richtig. Serien schauen. Die Zündfunk-Autor*innen empfehlen ihre Lieblings-Serien. Enjoy! [mehr]


Die Startseite von Quarantänehelden.de | Bild: Quarantäne-Helden zum Artikel Wegen Corona Auf diesen Plattformen vernetzt sich ganz Bayern zu praktischer Nachbarschaftshilfe

Corona zwingt das öffentliche und soziale Leben in die Knie. Doch es gibt solidarische Initiativen in der Krise. Deutschland und Bayern fangen an, sich online zu vernetzen, um Menschen zu entlasten, die zur Risikogruppe gehören. Hier findet ihr wichtige Vernetzungsgruppen und -seiten. [mehr]


Songs from here | Bild: Elena Steri, Cosma Joy, Ala Cya, Hanna Sikasa, Die Nowak zum Artikel Konzertreihe Songs from her(e) "Es ist wichtig, dass andere Frauen das sehen und sich auch auf eine Bühne stellen"

Mit ihrer Konzertreihe "Songs from her(e)" wollen die fünf Singer-/Songwriterinnen Cosma Joy, Elena Steri, Ala Cya, Die Nowak und Hanna Sikasa aus Bayern ein neues Format etablieren und andere Frauen dazu motivieren, ihre Musik vor Publikum und auf der großen Bühne zu spielen. [mehr]


Rapperin Fiva live on stage | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Podcast Clubs und Bands in Zeiten des Corona-Shutdowns

Wir haben mit Harry Klein-Chef David Süß, Sänger David Erler, Matti von der Band Akne Kid Joe und Fiva über die den Corona-Shutdown und seine Folgen für Künstler*innen gesprochen. [mehr]


Bruce Willis und Brad Pitt in einer Szene aus dem Film Twelve Monkeys | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Streaming Fünf Filme über Pandemien, die schlimmer als "Outbreak" sind

Der Pandemie-Thriller „Outbreak“ von 1995 hat in diesen Tagen die Top-Ten der Filme erreicht, die auf Netflix am meisten gesehen werden. Wir stellen euch fünf weitere Pandemie-Filme vor - garantiert ohne Zombies. [mehr]


Publikum während Rock im Park | Bild: picture-alliance/dpa/Nicolas Armer zum Artikel FAQ Clubs geöffnet, Konzert abgesagt? Wie das Coronavirus Bayerns Poplandschaft verändern wird

Die Bayerische Staatsregierung hat alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Menschen bis zum 19. April untersagt. Kann man schon sagen, welche Popkonzerte betroffen sind? Was bedeutet der aktuelle Ausnahmezustand für Veranstalter und Clubbetreiber? [mehr]


Max Goldt | Bild: Uwe Arens zum Artikel Im Portrait: Max Goldt Warum Max Goldt der größte Sprachstilist und Sprachkritiker in Deutschland ist

Ob als Schriftsteller, Satire-Kolumnist bei der Titanic oder Hitmaschine mit Foyer Des Arts - Max Goldt gilt als Pionier für Humor und Sprachgefühl. 2010 wurde seine Arbeit mit dem Kleist-Preis ausgezeichnet, so habe er den deutschen Alltag "bis zur Kenntlichkeit entstellt". Dies ist eine Reise durch Goldts Musikhistorie - mit dem Autor selbst. [mehr]


Workin' Germany Teamfoto | Bild: BR/Max Hofstetter zur Übersicht Arbeiten in und an Deutschland Das neue Instagram-Format Workin' Germany

Arbeit ist der Ort, an dem wir uns begegnen: Hier prallen verschiedenste Perspektiven und damit schnell auch Vorurteile aufeinander. Wir sind davon überzeugt, dass Arbeit auch verbinden kann, wir voneinander lernen, uns gegenseitig stärken und verbünden. Deswegen stellen wir uns jede Woche eine neue Frage, einer neuen Herausforderung - denn wir arbeiten mit euch in und an Deutschland! [mehr]


Patti Smith | Bild: Melodie McDaniel zur Übersicht As told in our Radio Show The History Of Rock'n'Roll

Von Johnny Cash bis Lauryn Hill, von Patti Smith bis M.I.A: Rare und einzigartige Interviews, die der Zündfunk in mehr als 40 Jahren geführt hat. In unserer History of Rock'n'Roll as told as in our Radio Show in zwölf Teilen. [mehr]


Titelbild für Zündfunk "Alben des Jahrzehnts" | Bild: colourbox.com; Montage: BR zur Übersicht Heroes of the Decade Die zehn besten Alben der Zehner Jahre im Porträt

Die Zehner-Jahre neigen sich dem Ende entgegen. Grund genug, auf die besten Alben der letzten Dekade zu schauen: auf die "Heroes of the decade". Eine Top-Ten der Zündfunk- und Nachtmix-DJs. [mehr]


Albumcover | Bild: Interscope zum Artikel Aus zehn Jahren Zündfunk und Nachtmix Die 50 besten Alben der Zehner Jahre

Die Zündfunk hat die besten 50 Alben der letzten zehn Jahre rausgesucht. Bis zum Ende dieser Woche stellen wir euch jeden Tag zehn Alben vor, die es in unsere Top 50 geschafft haben: von Frank Ocean, über Flying Lotus bis hin zu Beyoncé und Sufjan Stevens. [mehr]


70 Jahre Radio-DJs im BR | Bild: Fred Lindinger, Foto Sessner, Hans Grimm; zur Übersicht 70 Jahre Radio-DJs im Bayerischen Rundfunk Wie Radio-DJs den Rock 'n' Roll nach Bayern brachten

DJs haben in den letzten 70 Jahren im Bayerischen Rundfunk für Musik gesorgt - und den Rock'n'Roll und Jazz mit nach Deutschland gebracht. Eine Zeitreise durch die Pop-Geschichte - mit zahlreichen Original-Ausschnitten und Interviews. [mehr]


Stadt Land Pop | Bild: Rosa Kammermeier zum Artikel Das Spiel für Musik-Nerds Spiel mit deinem Freundeskreis Stadt, Land, Pop!

Jeder kennt das Spiel Stadt, Land, Fluss aus seiner Kindheit – wir präsentieren mit Stadt, Land, Pop die Variante für Musiknerds. Holt euch hier kostenlos die Vorlage und legt sofort los! [mehr]

Warnung: Mit Corona-Verdacht nicht eintreten | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel #failoftheweek Wenn du krank bist, bleib daheim, deutscher Fleiß-Soldat!

Flächen, Fledermäuse, Falsch-Nießer: Sie alle tragen ihren Teil zur Corona-Verbreitung bei. Aber auch der deutsche Fleiß-Soldat ist nicht ganz unschuldig. Dabei ist es so einfach: Wer krank ist, soll zu Hause bleiben, kommentiert Christian Schiffer. [mehr]

Produzent Toshio Suzuki Studio Ghibli | Bild: picture-alliance/ AP Images zum Artikel Zeichentrick aus Japan auf Netflix Die traumhaften Animes aus der Film-Schmiede Studio Ghibli gibt's endlich zum Streamen

Seit kurzem sind die Zeichentrickfilme des japanischen Animationsstudios Ghibli auf Netflix. Bunte Animes, oft mit weiblicher Hauptrolle. Obwohl das Studio Ghibli weltweit eine große Fangemeinde besitzt, ist es der breiten Masse kein großes Begriff. Zeit dem ein Ende zu setzen und mal zu klären, wie besonders diese Zeichentrickfilme sind. [mehr]