Bayern 2 - Zündfunk

Das Szenemagazin

Filmszene aus "Master of None" | Bild: picture alliance/Everett Collection Heute | 19:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Neues Netflix-Special "Right Now" Comeback nach #metoo: Warum uns der Komiker Aziz Ansari nichts schuldet

Was schuldet ein Künstler seinem Publikum? Komiker Aziz Ansari wurde beschuldigt, eine Frau genötigt zu haben. Jetzt feiert er mit dem Netflix Special "Right Now" sein Comeback. Und das Publikum will Schuld und Scham sehen. Oder z… [mehr]

Beutel Mondlandung "Fake News" aus der Ausstellung "Verschwörungstheorien früher und heute" | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 19:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel #failoftheweek 50 Jahre Mondlandung - oder eine der härtesten Verschwörungstheorien der Geschichte

Viele Menschen glauben, dass die Amerikaner nicht auf dem Mond waren - dabei haben es sogar die Sowjets bestätigt. Christian Schiffer entzaubert in seiner Kolumne die Verschwörungstheorien rund um 50 Jahre Mondlandung. [mehr]

Musikerin Shelley Knotts | Bild: Shelley Knotts zum Artikel Keine Angst vor vor Algorithmen! Algorave - Wie die britische Musikerin Shelly Knotts Raves codet

Einen Rave coden: Was vor fünf Jahren als kleine Bewegung in Sheffield anfing, hat es dieses Jahr aufs legendäre Glastonbury Festival geschafft. Wir haben mit der Musikerin Shelly Knotts darüber gesprochen, warum Algorave vielleic… [mehr]

Zündfunk-Magazin zum Hören







Achim Bogdahn vom "What the Kiosk" in Regensburg | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Zündfunk Stadtwerke Achim Bogdahn live aus dem "What the Kiosk" in Regensburg

Der Zündfunk zu Gast in Regensburg: Achim Bogdahn war live im "What the Kiosk" in der Fußgängerzone. Zu Gast sind unter anderem: Berit Hüttinger, NULL und die Poetry-Slammerin Teresa Reichl. [mehr]




Lesbos | Bild: Alexandra Martini zum Audio Flüchtlinge im Camp Moria Unterwegs auf Lesbos - einer Insel, die wir nicht vergessen dürfen

2015 war die griechische Insel Lesbos überall in den Medien. Heute ist die Aufmerksamkeit weg - und im Camp Moria stecken dort immer noch tausende geflüchtete Menschen fest. Zündfunk-Reporterin Alexandra Martini war vor Ort - und hat viele Fragen gestellt. [mehr]

Zündfunk zum Mitnehmen

70 Jahre Radio-DJs im BR | Bild: Fred Lindinger, Foto Sessner, Hans Grimm; zur Übersicht 70 Jahre Radio-DJs im Bayerischen Rundfunk Wie Radio-DJs den Rock 'n' Roll nach Bayern brachten

DJs haben in den letzten 70 Jahren im Bayerischen Rundfunk für Musik gesorgt - und den Rock'n'Roll und Jazz mit nach Deutschland gebracht. Eine Zeitreise durch die Pop-Geschichte - mit zahlreichen Original-Ausschnitten und Interviews. [mehr]


Elbe | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Scheiß auf Berlin Dieser Co-Working-Living-Space in Brandenburg könnte zum Vorbild für ganz Deutschland werden

Die Städte werden immer teurer, die ländlichen Regionen veröden. Viele Menschen müssen pendeln. Ein Co-Working Projekt in Brandenburg stellt jetzt die Systemfrage und plant das gemeinsame Wohnen und Arbeiten auf dem Land. Doch dafür braucht es nicht nur schnelles Internet. [mehr]


 In this July 5, 1975, file photo, Arthur Ashe holds the men's singles trophy after defeating fellow American Jimmy Conners in the final of the men's singles championship at the All England Lawn Tennis Championship in Wimbledon, London. A movement to rename a Richmond, Virginia, thoroughfare for Ashe is cresting just as the state finds itself in turmoil over a blackface scandal involving the governor and attorney general.  | Bild: picture alliance / AP Photo Heute | 19:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Kollektion von Tyler, the Creator Wie Tennis endlich sein schrecklich weißes Image verliert

Tyler, the Creator macht Tennis wieder cool! Der Rapper kollaboriert mit Lacoste und bringt eine Kollektion raus, die als Hommage an Arthur Ashe durchgeht. In diesem Sinne: Tennis is back! Tennis is black! [mehr]


30 Jahre Puch Open Air - am Runden Tisch im Obstgarten der Festival-Familie | Bild: BR/Ralf Summer zum Audio 30 Jahre Puch Open Air Ein Besuch am Runden Tisch im Obstgarten der Festival-Familie

Tocotronic, Notwist, Sportfreunde Stiller und Ebow - sie alle haben hier schon gespielt. Das Puch Open Air, Bayerns legendärstes Indie-Festival wird 30. Ralf Summer hat die Macher im Obstgarten besucht. Es ist viel zu tun, denn in einer Woche ist es soweit. [mehr]


Amazon Prime Day | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Amazon Prime Day Warum wir uns beim Online-Shopping selbst belügen

Wir alle kaufen online ein. Und eigentlich wissen wir, dass wir damit Umwelt und Arbeitnehmer ausbeuten. Aber auf Online-Shopping verzichten wollen wir auch nicht. Können wir unser Konsumverhalten zumindest ein bisschen ändern? Oder anders gefragt: Gibt es ein richtiges Leben im falschen? Lisa Scheurell hat sich dazu mit der Millennial-Generation unterhalten. [mehr]


KHRUANGBIN – Hasta El Cielo  | Bild: Andrew Cotterill zum Audio mit Informationen Album der Woche: "Hasta El Cielo" Khruangbin bekommen ihr altes Album nochmal in Dub übersetzt - und machen damit alles richtig

Khruangbin, das texanische Trio um Sängerin Laura Lee, legt sein 2018er Durchbruchs-Album nochmal vor: als Dub-Platte! Sie gaben die Songs ihres Zweitlings zur Bearbietung an jenen jamaikanischen Produzenten weiter, von dem sie viel gelernt haben: Scientist. Warum das die beste Entscheidung war, lest Ihr hier: [mehr]



Ed Sheeran im BAYERN 3-Land | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Er will doch bloß spielen Ed Sheeran - Warum uns der erfolgreichste Pop-Langweiler unserer Zeit nicht egal sein kann

Seit Tagen schon sind alle ganz aus dem Häuschen: Chartsplatzhirsch Ed Sheeran veröffentlicht ein neues Album! Maria Fedorova versucht dem Phänomen des erfolgreichsten Pop-Langweilers unserer Zeit näher zu kommen. [mehr]


Cover: Jeff Mills - Moon - Die Area of Influence  | Bild: Axis Records zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Neue Alben von Flaming Lips, Blood Orange, Jeff Mills und Nas

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von zwei Samplern, außerdem Trash Kit, Jeff Mills, Nas, Flaming Lips, Ada Lea, Deutsche Laichen, Hunny, John van Deusen, Blood Orange, Ider und Lingua Ignota. [mehr]


T-Mobile bei der Pride Parade in New York 2019 | Bild: picture alliance / Photoshot zum Artikel Pride-Parade Gezerre unterm Regenbogen: Warum sich die CSD-Community spaltet

50 Jahre Christopher Street Day, 50 Jahre "Stonewall Inn". Die LGBT-Community begeht dieser Tage ein Jubiläum. Doch die Gemeinschaft ist gespalten, viele wollen die zunehmende Kommerzialisierung nicht hinnehmen. Sie gründen alternative Demos. [mehr]


Attac-Aktion beim G20 in Hamburg 2017 | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Konflikt um die Gemeinnützigkeit Attac, Deutsche Umwelthilfe, Peta - Zivilgesellschaftliches Engagement unter Beschuss?

Wenn einem Verein die Gemeinnützigkeit aberkannt wird, belastet das die Arbeit erheblich. Attac wurde 2014 die Gemeinnützigkeit entzogen. Auch andere Vereine sind bedroht. Was steckt da dahinter? Und was bedeutet dieser Konflikt für zivilgesellschaftliches Engagement? [mehr]


Die koreanische Boygroup BTS | Bild: dpa/Yonhap zum Artikel BTS, Psy, Blackpink K-Pop ist gut, doch Deutschland noch nicht bereit

2013 lief „Gangnam Style“ weltweit rauf und runter. Das Video wurde über drei Milliarden Mal geklickt. Doch Psy war nur der Vorbote. Die K-Pop-Branche boomt. Die aktuellen Stars heißen BTS. Aber Deutschland hat sie noch nicht ganz auf dem Schirm. Lisa-Sophie Scheurell gibt Nachhilfe in Sachen K-Pop. [mehr]


Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (Archivbild) | Bild: picture alliance / Pacific Press zum Artikel #failoftheweek Wie das Bundesverkehrsministerium Computerspielen die Förderung abdreht

Mario Kart, GTA, Pokémon Go. Die erfolgreichen Games kommen ganz klar: Nicht aus Deutschland. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer versprach Förderung für die Branche. Doch damit soll es nun wieder vorbei sein. Was für ein planloses Schauspiel, kommentiert Christian Schiffer. [mehr]


Product Placement | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Product Placement Wie Netflix Serien wie "Stranger Things" zu Werbesendungen macht

Burger, Jeans, Tiefkühl-Waffeln - In der Serie "Stranger Things" wimmelt es vor Produktplatzierungen. Netflix bestreitet aber, von den Marken dafür bezahlt zu werden. [mehr]


Konzert | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Harder, better, faster, stronger Berthold Seliger über das, was im Konzert-Business falsch läuft

Monopole, Sponsoring und Big Data – bei Konzerten steht heute oft das Geldverdienen im Vordergrund. Mit dem Autor Berthold Seliger sprechen wir darüber, warum das die kulturelle Vielfalt bedroht und was man gegen die Dominanz der Unterhaltungs-Riesen tun kann. [mehr]


Die Topp Träxx | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Die Topp Träxx des Monats Das hört unsere Redaktion im Juli

Die Engländer erobern die Top Träxx diesen Monat. Zwei ganz große sind dabei: Kate Tempest und Thom Yorke. Und auch die Bayern können sich freuen: Angela Aux killt es mit "Killer Kid" [mehr]



Marco sitzt am Schreibtisch und lernt Ukulele | Bild: Melanie Tjoeng zum Audio mit Informationen Vier Saiten Hölle, vier Saiten Himmel Wie Marco auf Hawaii innerhalb von zwei Wochen das Ukulelespielen lernen wollte

Marco wollte schon immer ein Instrument spielen können, hat es nur nie geschafft eines zu lernen. Bis er sich ein Ticket nach Hawaii kaufte und beim prominentesten Ukulele-Lehrer der Welt in Ausbildung ging - und sich zurück in Deutschland damit sogar auf die Bühne traute. [mehr]


Ein Porträt von Robert Andreasch | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Rechtsextremismus-Experte Robert Andreasch "Die Szene ist radikal wie eh und je"

Seit über 20 Jahren dokumentiert Robert Andreasch die rechte Szene in Deutschland. Mit uns spricht er über die Versuche, seine Arbeit zu verunglimpfen und mit welchen Methoden die extreme Rechte gegen Journalisten vorgeht. [mehr]


Nico Semsrott Interview | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nico Semsrott im Europa-Parlament "Ich bin einfach das Gesicht der europäischen Krise"

Nico Semsrott ist jetzt auch Politiker. Uns erzählt er, warum er EU-Kommissionspräsident werden will, was er von seinen Politiker-Kollegen hält und warum er glaubt, dass sich seine Stimmung noch weiter verschlechtern wird. [mehr]



Ein Chatverlauf | Bild: BR zum Artikel Sexuelle Belästigung im Internet? Dick Pics, Beleidigungen, sexuelle Angebote - womit man sich auf eBay Kleinanzeigen rumschlagen muss

Auf Plattformen wie Ebay-Kleinanzeigen erhalten vor allem Frauen immer wieder übergriffige und sexualisierte Nachrichten. Der Macher der Comedyseite „Best of Kleinanzeigen“ hat deshalb eine Petition gestartet, die diese Messages als sexuelle Belästigung einstufen soll. [mehr]


Stadt Land Pop | Bild: Rosa Kammermeier zum Artikel Das Spiel für Musik-Nerds Spiel mit deinem Freundeskreis Stadt, Land, Pop!

Jeder kennt das Spiel Stadt, Land, Fluss aus seiner Kindheit – wir präsentieren mit Stadt, Land, Pop die Variante für Musiknerds. Holt euch hier kostenlos die Vorlage und legt sofort los! [mehr]

Cover: Khruangbin - Hasta El Cielo | Bild: Night Time Stories, Rough Trade zum Artikel Neuerscheinungen der Woche New Order | Banks | Khruangbin

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von New Order & Liam Gillick, The National Jazz Trio of Scotland, Tiny Changes Compilation, Imperial Teen, Ed Sheeran, Pere Ubu, Dope Lemon, Stereo Total, Gauche, Banks und Khruangbin. [mehr]

Moodymann: Sinner-EP | Bild: KDJ Records zum Artikel Album der Woche: "Sinner" Berechenbar unberechenbar: Moodymann macht seinem Ruf als "Prince der House-Music" alle Ehre

Unwiderstehlich warme, elegante Grooves, dafür ist Moodymann alias Kenny Dixon Jr. bekannt. Ansonsten gibt sich der "Prince der House-Music" eher mysteriös. Sein letztes Album erschien nur in Kleinstauflage, kaum einer hat es gehört. Nun hat er eine EP rausgbracht - diesmal sogar für alle! [mehr]

Großer Preis der Jury für Regisseurin Maren Ade - Berlinale 2009 | Bild: picture alliance/Eventpress zum Audio Männer führen Regie, Frauen heulen am Set? Frauen im Filmgeschäft

Maren Ade feierte mit ihrer Tragikomödie "Toni Erdmann" international Erfolge. Aber Frauen, die Regie führen, sind in Deutschland immer noch eine Seltenheit. Und sie müssen gegen eine Menge Vorurteile ankämpfen. [mehr]

Heidi Klum, Moderatorin von "Germany's Next Topmodel", macht ein Selfie beim Staffelfinale 2019 | Bild: dpa/picture alliance/Rolf Vennenbernd zum Artikel Dragqueen-Show auf ProSieben Queere Szene wehrt sich: "Heidi Klum repräsentiert uns nicht"

Eine Dragqueen-Show moderiert von Heidi Klum? Während das Original von Szene-Superstar RuPaul moderiert wird, hat ProSieben ausgerechnet Topmodel-Casterin Heidi Klum verpflichtet. Die queere Szene ist genervt - und hat eine Petition gestartet. Wir haben mit Initiator Ryan Stecken gesprochen. [mehr]

Was Ostdeutsche und Migranten vereint Bild | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Gemeinsam außen vor? Was Ostdeutsche und Migranten vereint

Unsere Autorin Anne Fromm entdeckt die Ossi in sich, unser Autor Sammy Khamis seinen inneren Kanacken. In dieser Sendung suchen sie nach Gemeinsamkeiten und unterschieden. Sie stellen fest: Ablehnung erfahren beide, aber macht das auch beide gleich? [mehr]

Brexit - Symbolbild | Bild: picture-alliance/dpa/Sascha Steinach zum Audio Das Zündfunk-Tagebuch zum Brexit Folge 7: EU-Wahlen in Großbritannien

Rassistische Gewalt auf den Straßen, das ist in Deutschland leider kein unbekanntes Problem, und auch in Großbritannien nicht, wo in den Siebziger und Achtzigerjahren Skinheads und Hooligans die Straßen für Nichtweiße zu Orten der Angst machten. Vor zwei Wochen wurde ein deutsch-libanesischer Schüler in einer Schlägerei lebensgefährlich verletzt. Er liegt immer noch im Koma. Die Bevölkerung der Stadt reagiert darauf mit Protesten gegen den wieder aufgekochten Rassismus. Unser Korrespondent Robert Rotifer war mit dabei. [mehr]