Bayern 2 - Zündfunk

Das Szenemagazin

Amelie Hörger | Bild: Privat zum Artikel Das Corona-Tagebuch Wir brauchen ein anderes Wort für Impfneid

Ich will auch! Ich möchte auch geimpft werden, wieder Freunde treffen, nachts draußen rumlaufen. Ist das schon Impfneid, fragt sich unsere Autorin Amelie Hörger, Prio 4, während sie die Impf-Fotos in ihrer Timeline betrachtet. [mehr]

J. Mascis, Szenenbild aus “Freakscene - The Story of Dinosaur Jr.” | Bild: Dok.Fest München / Freakscene zum Artikel Filmtipps Drei Filme, die Ihr beim DOK.fest München online sehen solltet

Zum zweiten Mal findet das Münchner Dok.Fest pandemiebedingt im Netz statt. Zwischen dem 5. und 23. Mai sind 131 Filme online zu sehen. Hier drei Werke, die Ihr auf keinen Fall verpassen solltet! [mehr]

Sophia Kennedy - Monsters | Bild: City Slang Heute | 23:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Neues von Sophia Kennedy, Squid und Fatoni & Edgar Wasser

Die Neuheiten der Woche im Überblick. Mit dabei sind Sophia Kennedy, Squid, Iceage, Kasai Allstars, Tony Allen, Natalie Bergman, Iron & Wine, New Order, Fatoni & Edgar Wasser. [mehr]

Zündfunk zum Mitnehmen

Nachtmix zum Hören

Barbara Streidl | Bild: BR zum Audio 05.05.2021 - Mit Barbara Streidl Jetzt nachhören: Cat Power, Chrissie Hynde und Laura Marling covern Dylan

Mit Cat Power, Laura Marling, PJ Harvey, Chrissie Hynde & James Walbourne, Hole, Emmylou Harris, Nina Simone, Bettye LaVette, Miley Cyrus, Patti Smith und Cassandra Wilson [mehr]



Judith Schnaubelt | Bild: BR zum Audio 03.05.2021 - Mit Judith Schnaubelt Jetzt nachhören: Blue Monday

Mit Danger Dan, Melloe, Clara Pazzini, Kaidi & NK-OK feat. Kaidi Akkinibi, Richie Seivright, David Mrakpor, Kaidi & NK-OK feat. Kaidi Akkinibi, Namali Kwaten, Amina Jabbar, Kaidi & NK-OK, Marcos Valle, João Donato, Adrian Younge, Ali Shaheed Muhammad, Ja, Panik, Brian Eno und Marianne Faithfull & Warren Ellis [mehr]



Karl Bruckmaier | Bild: BR zum Audio 01.05. - Mit Karl Bruckmaier Jetzt nachhören: Corona Lounge Konzert: Alasdair Roberts Live

Alasdair Roberts steht für eine wie aus der Zeit gefallene Authentizität im Folk, seine eigenen Songs sind nicht zu unterscheiden von den blutrünstigen und weltuntergangsgestimmten Balladen aus früheren Jahrhunderten.  [mehr]


Sabine Gietzelt | Bild: BR zum Audio 30.04. - Mit Sabine Gietzelt Musik mit Saiten

Mit The Rezillos, Herman Düne, Dignan Porch, Fink with Colin Stetson, Justin Vernon, Godspeed You! Black Emperor, A Certain Ratio und Damon Locks Black Ensemble [mehr]



Daniel Blumberg Pressefoto | Bild: Mute Artists zum Audio Corona Loungekonzert Das Corona Lounge Konzert mit Daniel Blumberg vom 05.09.2020

Daniel Blumberg setzt die große Tradition ebenso schwer verständlicher wie offenbar therapeutischer Popmusik fort, sagen wir mal Neil Young via Will Oldham via Scott Walker. Und als wäre sein Dogma, will er gar nicht wissen, was live alles passieren könnte. Die Wahrheit ist auf dem Platz und basta. Für ein Corona Lounge Konzert, aufgenommen in London, leidet er sich für uns durch sein aktuelles Album On & On. [mehr]

Zündfunk-Hörer Michael Pfisterer | Bild: Privat zum Audio Mein Ding mit 16 Zündfunk-Hörer Michael Pfisterer über Bob Dylan auf dem Zeppelinfeld-Open Air 1978 in Nürnberg

Das Open Air mit Bob Dylan 1978 auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg wurde zur Legende. Schließlich war es das erste Mal, dass der Singer-Songwriter in Deutschland aufgetreten ist. Zündfunk-Hörer Michael Pfisterer war dabei. Im Gegensatz zu den meisten anderen, hat er auch alles mitbekommen - waren die Älteren doch meist bekifft oder betrunken. [mehr]


Diese Musiker sind geimpft: Elton John | Bild: NHS / Youtube zur Bildergalerie mit Informationen Von Patti Smith bis Elton John Diese Musiker*innen wurden geimpft - und machen uns Mut

Es geht voran! Irgendwann sind wir alle geimpft und diese Pandemie wird vorbei sein. Damit möglichst viele Menschen zur Impfung gehen, haben vor allem in den USA und England viele Prominente Impfbilder gepostet. Und wir sind uns sicher: Impfbilder aus Deutschland werden folgen! [mehr]


Ein trauriges Gespenst, darunter "404 Not found" | Bild: colourbox.com zum Artikel Für immer weg Wie mein Lieblingsalbum plötzlich aus dem Internet verschwand

Ziemlich viel von unserer Erinnerung findet inzwischen im Netz statt. Das Meme, der Chatverlauf und vor allem: Musik. Alles ist verfügbar und nur einen Handygriff entfernt. Nur stimmt das nicht, musste unser Autor Gregor Schmalzried schmerzhaft feststellen: Seine Lieblingsband löschte ihre virtuelle Existenz. [mehr]


Dawn Richard | Bild: Merge Records / Alexander Le Jo zum Audio mit Informationen "Second Line: An Electro Revival" Wie die R'n'B-Künstlerin Dawn Richard New Orleans in die Zukunft beamt

New Orleans: Mardi Gras und Marching Bands. Doch News Orleans ist so viel mehr, sagt Dawn Richard und verpasst dem Sound ihrer Heimatstadt ein elektronisches Update als da wären: Chicago House und Detroit-Einflüsse! "Second Line: An Electro Revival" ist unser Album der Woche im Zündfunk! [mehr]


Fleisch aus dem Labor | Bild: picture alliance / Zoonar | Firn zum Audio mit Informationen Zündfunk Generator Steak und Kartoffeln aus dem Biotank? Was wir in Zukunft essen werden

Viehzucht und Landwirtschaft verschärfen Klimaerwärmung und Artensterben. Die Zukunft: Fleisch und Gemüse, ohne Weiden und Äcker in Nährlösung gewachsen. Nahrung aus dem Labor könnte maßgeblich dazu beitragen, umweltschonend die zunehmende Erdbevölkerung zu ernähren. Eine Betrachtung. [mehr]


Marianne Faithfull | Bild: picture alliance / empics | Peter Byrne zum Artikel Marianne Faithfull im Interview "Ich habe überhaupt keine Lust aufs Sterben!"

Sie ist eine Legende der Musikgeschichte: Marianne Faithfull. Mit 75 hat sie nochmal das Poetry-Album "She Walks In Beauty" mit Warren Ellis und Nick Cave aufgenommen. Es wäre beinahe nicht dazu gekommen, denn Faithfull ist schwer an Covid-19 erkrankt. Wir haben mit ihr über den Weg zurück ins Leben gesprochen. [mehr]


Cover: Alasdair Roberts - Alasdair Roberts | Bild: Drag City zum Audio mit Informationen Exklusiv im Nachtmix Lounge-Konzert mit Alasdair Roberts

Jeder kennt das: Wenn ein bestimmter Name unter den Gastmusikern genannt wird, dann weiß man, „do bin i dahoam“. Auftritt Alasdair Roberts: Der 1977 in Schwaben geborene Halbschotte, heute wohnhaft in Glasgow, hat sich bereit erklärt, ein Lounge-Konzert für den Nachtmix aufzunehmen... [mehr]



Hasnain Kazim Journalist und Autor  | Bild: BR zum Artikel Hasnain Kazim im Interview "Leute sagen zu mir 'Du bist nicht dunkel genug, du darfst nicht mitreden' - und das ist wirklich verrückt"

Autor und Koluminst Hasnain Kazim wird gesagt, er solle sich aus antirassistischen Debatten raushalten, da seine Hautfarbe zu hell sei. Da läuft was schief, sagt der Autor, und zwar in der linken Debattenkultur. Ein Gespräch über Meinungsfreiheit und auf welche Art und Weise wir gerade diskutieren. [mehr]


David Byrne, Talking Heads, 1984 | Bild: picture alliance / Everett Collection zum Audio Drummer Chris Frantz erinnert sich Der Beat der Talking Heads

Mitte der 70er Jahre gründete Chris Frantz mit seiner späteren Ehefrau Tina Weymouth und dem Kunststudenten David Byrne die Talking Heads. Im Interview erzählt der Schlagzeuger von den Anfängen der Band in der New Yorker Punk-Szene, von dem schwierigen Verhältnis zu Byrne, von den Aufnahmen legendärer Alben wie "Fear of Music" und von dem eher zufällig entstandenen Nebenprojekt The Tom Tom Club. Frantz' Biografie "Remain in Love" ist 2020 erschienen. [mehr]


Jazz-Musikerin Angel Bat Dawid auf dem Berliner Jazzfest 2019. | Bild: picture alliance zum Audio mit Informationen We Are Made Of Stars Wie das International Anthem-Label und Angel Bat Dawid dem Jazz neues Leben einhauchen

International Anthem Records: Fast im Alleingang reißt diese neue, meist: Black Family den Jazz aus dem Winterschlaf und revolutioniert ihn. Für unser Labelporträt sprechen wir mit der Klarinettistin Angel Bat Dawid und Label-Chef Scott McNiece. [mehr]


Cover  | Bild: Habibi Records zum Audio mit Informationen Folk aus dem Libanon Das verlorene Tape von Rogér Fakhr ist unsere Wiederentdeckung des Jahres

Er klingt nach Cat Stevens oder Nick Drake. Der Songwriter aus Beirut konnte nur ein Tape aufnehmen, dann begrub der Bürgerkrieg seine Musiker-Hoffnungen. 45 Jahre später entdeckt ein Berliner Label seine Songs. Verhilft Habibi Funk Records dem inzwischen in Kalifornien und in Rente lebenden Fakhr vielleicht noch zu einer unverhofften, späten Karriere? [mehr]


The United States vs Billie Holiday | Bild: Reuters (RNSP) zum Artikel Der Film "The United States versus Billie Holiday" Wie die USA gegen eine politische Jazzgröße kämpfte

Das FBI verfolgte Billie Holiday wegen ihrer Heroinsucht - zumindest offiziell. Inoffiziell war die politische Jazzgröße der Regierung schon länger ein Dorn im Auge. Davon erzählt der Film "The United States versus Billie Holiday" von Lee Daniels. Der afro-amerikanische Regisseur von "Precious" und "The Butler" ist kein Mann für die leichte Unterhaltung. [mehr]


Mark Tavassol auf einem Konzert der Band Gloria | Bild: picture alliance / R. Goldmann | Ralph Goldmann zum Artikel Mark Tavassol im Interview „Die Kampagne #allesdichtmachen ist eine besonders dämliche Aktion“

Mark Tavassol ist Musiker – und Impfarzt. Wir haben ihn gefragt, warum er für den Impfstoff AstraZeneca kämpft, was er von den Lockdown-Regeln und von der Kampagne #allesdichtmachen hält. [mehr]


Die Ärzte | Bild: Target Concerts zum Artikel Zündfunk präsentiert Die Ärzte - Buffalo Bill in Rom Tour

Die Ärzte kommen... [mehr]


Rapper & Liedermacher Danger Dan | Bild: Jaro Suffner zum Artikel Danger Dan "Wenn ich sage, dass das Letzte aller Mittel die Militanz ist, dann meine ich das auch so"

Danger Dans Song "Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt" polarisiert, bei Neu-Rechten, aber auch im linken Spektrum. Danger Dan stellt im Interview klar, dass er nicht zu Gewalt aufrufen will - und doch zu dem steht, was er singt. [mehr]


Untitled (Black is) von Sault | Bild: Sault/Forever Living Originals zur Übersicht Hintergründe und Theorie Diese Stimmen zu #BlackLivesMatter solltet ihr hören und lesen

Der Zündfunk sammelt hier Beiträge in Zusammenhang mit den #BlackLivesMatter-Protesten. Was beschäftigt die Menschen in den USA? Was können wir selbst tun, um zu helfen und uns zu hinterfragen? Worum geht es in der Debatte eigentlich? Hier geben Moderator*innen und Autor*innen wichtige Hintergründe und Einblicke. [mehr]


Zündfunk Corona-Tagebuch | Bild: BR zur Übersicht Alle Einträge auf einen Blick Das Corona-Tagebuch

Der Zündfunk führt Corona-Tagebuch. Was beschäftigt uns im Alltag? Was macht das Runterfahren mit uns? In dieser Kolumne geben Redakteure und Autoren Einblick in ihren Mikrokosmos. [mehr]


Workin' Germany Teamfoto | Bild: BR/Max Hofstetter zur Übersicht Arbeiten in und an Deutschland Das Instagram-Format Workin' Germany

Arbeit ist der Ort, an dem wir uns begegnen: Hier prallen verschiedenste Perspektiven und damit schnell auch Vorurteile aufeinander. Wir sind davon überzeugt, dass Arbeit auch verbinden kann, wir voneinander lernen, uns gegenseitig stärken und verbünden. Deswegen stellen wir uns jede Woche eine neue Frage, einer neuen Herausforderung - denn wir arbeiten mit euch in und an Deutschland! [mehr]


70 Jahre Radio-DJs im BR | Bild: Fred Lindinger, Foto Sessner, Hans Grimm; zur Übersicht 70 Jahre Radio-DJs im Bayerischen Rundfunk Wie Radio-DJs den Rock 'n' Roll nach Bayern brachten

DJs haben in den letzten 70 Jahren im Bayerischen Rundfunk für Musik gesorgt - und den Rock'n'Roll und Jazz mit nach Deutschland gebracht. Eine Zeitreise durch die Pop-Geschichte - mit zahlreichen Original-Ausschnitten und Interviews. [mehr]


Stadt Land Pop | Bild: Rosa Kammermeier zum Artikel Das Spiel für Musik-Nerds Spiel mit deinem Freundeskreis Stadt, Land, Pop!

Jeder kennt das Spiel Stadt, Land, Fluss aus seiner Kindheit – wir präsentieren mit Stadt, Land, Pop die Variante für Musiknerds. Holt euch hier kostenlos die Vorlage und legt sofort los! [mehr]

Screenshot von Jan Josef Liefers im Video zu allesdichtmachen | Bild: YouTube/allesdichtmachen zum Artikel Umstrittene Satire-Videos So spaltet die Corona-Aktion #allesdichtmachen das Internet

Unter #allesdichtmachen haben Schauspieler*innen wie Heike Makatsch und Jan Josef Liefers satirische Videos veröffentlicht, in denen sie die Corona-Maßnahmen kritisieren. Von AfD und Querdenken werden sie gefeiert, doch es hagelt auch Kritik – und erste Videos sind schon wieder gelöscht. [mehr]

Das Team America in Paris | Bild: picture-alliance / Mary Evans Picture Library | - zum Artikel Streitbare Filmklassiker Warum Team America zwar immer noch lustig, aber trotzdem schlecht gealtert ist

„Team America – World Police“ aus dem Jahr 2004 gilt für viele heute immer noch als einer der besten Satire-Filme aller Zeiten. Andere behaupten, dass man so einen Film heute nicht mehr produzieren könnte, weil er zu platt und in Teilen rassistisch ist. Beide Seiten haben Recht. Ein Kommentar. [mehr]

Exit-Schild in der Dunkelheit | Bild: Photo by 1AmFcS on Unsplash zum Audio mit Informationen Generator Podcast Der Tod und die Digitalisierung - Wie das Internet unsere Sicht auf den Tod verändert

Die Digitalisierung und das 21. Jahrhundert verändern nicht nur, wie wir leben. Sondern auch wie wir sterben. Der Generator-Podcast zeigt das Ringen zwischen dem Tod als profitablen Geschäftsmodell und dem Tod als Tabu-Thema. [mehr]

Psychedelische Illustration: Eine Frau trägt einen Magic Mushroom anstelle ihres Kopfes | Bild: colourbox.com zum Audio mit Informationen Generator Podcast Magic Mushrooms als Arznei? Warum Halluzinogene in der deutschen Medizin wieder ernst genommen werden

Jahrelang galten Magic Mushrooms als Hippie-Droge. Ihr Wirkstoff Psilocybin wurde von der Wissenschaft nicht ernstgenommen. Das hat sich geändert. In Mannheim und Berlin wird geforscht, ob das Halluzinogen bei Depressionen hilft. Es wäre eine Revolution – für Patienten, wie für den heiß umkämpften Medikamentenmarkt. [mehr]

Ein Cupcake zum Geburtstag | Bild: picture alliance / Zoonar | Lena Ivanova zum Artikel Seltsame Bürokratie Warum meine Mutter zweimal im Jahr Geburtstag hat

Für viele Personen, die nicht in Deutschland geboren wurden, ist Geburtstag feiern keine Selbstverständlichkeit. Denn sie haben keine Geburtsurkunde oder kennen den genauen Tag nicht. Für die Mutter unserer Autorin hat das zur Folge, dass sie zweimal im Jahr Geburtstag hat. [mehr]

Autorin Heike Kleffner | Bild: Christian Ditsch zum Artikel Heike Kleffner im Interview "Wir erleben eine sehr, sehr harte Normalisierung von Antisemitismus, der auch zu Gewalt führt"

Eine erschreckend breite Allianz an neuen und alten Demokratiefeinden vereint sich bei den Anti-Corona-Protesten auf unseren Straßen. Die Skepsis gegenüber Demokratie und wissenschaftlichen Erkenntnissen ist hier tief verankert. Autorin Heike Kleffner warnt in ihrem Buch "Fehlender Mindestabstand" vor einer weiteren Vernetzung dieser Ideologien. [mehr]