Bayern 2 - Zündfunk

Das Szenemagazin

Bendzko auf einem Konzert in Hannover | Bild: picture alliance/Geisler-Fotopress zum Artikel Corona-Ansteckung Indoor Tim Bendzko gibt ein Konzert im Dienste der Wissenschaft – in einer halbleeren Halle

Live-Konzerte in Hallen wollen alle wiederhaben. In Leipzig findet deshalb eine Konzert-Studie statt, um corona-konforme Hygiene-Konzepte zu erarbeiten. Dort spielt Tim Bendzko - und trotzdem wird die Halle nicht voll. [mehr]

Symbolbild Trump vs. TikTok | Bild: picture alliance/Geisler-Fotopress zum Artikel #failoftheweek Das Internet darf durch Tech-Nationalismus nicht zum Splitternet mutieren

Nationalstaaten gängeln das Netz - und das immer öfter. Egal ob Trump, der TikTok droht oder Belarus sowie die Türkei, die das Internet mal an- und mal abschalten. Wir müssen aufpassen, dass das Internet nicht zum Splitternet wird… [mehr]

Szene aus Despacito Video | Bild: Universal/Luis Fonsi zum Artikel Schlecht, Schlechter, Sommerhit Das sind die hundsmiserabelsten Sommerhits der letzten 20 Jahre - gerankt

Masochisten aufgepasst. Wenn es euch im Corona-Sommer 2020 noch nicht schlecht genug geht, haben wir einen Beschäftigungsvorschlag für euch: Gebt euch die Sommerhits der letzten zwanzig Jahre. Wir haben sie nach ihrer Schlechtheit… [mehr]

Zündfunk-Magazin zum Hören




Fontaines D.C. | Bild: BR/Florian Schairer zum Audio Jetzt hören Fontaines D.C. scheitern nicht an ihrem zweiten Album - im Gegenteil

Das zweite Album ist oft eine große Bürde. Gerade, wenn der Vorgänger so hart gefeiert wurde, wie das Fontaines-D.C.-Debüt "Dogrel" aus 2019: Platte des Jahres bei BBC 6 und im Rough Trade Shope, Album der Woche beim Zündfunk und ganz weit oben in den meisten Jahresbestenlisten. Viele Bands zerbrechen an dem Druck, doch mit ihrer neuen Platte "A Hero's Death" begeistern die jungen Iren erneut auf ganzer Linie. [mehr]


Judith Schnaubelt moderiert | Bild: Hans Lauer zum Audio 70 Jahre Radio-DJs im Bayerischen Rundfunk Hip-Hop, Techno, Britpop, Weltmusik und ein neuer Spezi namens Algorithmus

Im siebten und vorerst letzten Teil der Serie robben wir uns heran an die Gegenwart. Wir steigen ein in den frühen 90er Jahren, als mehrere Jugendkulturen parallel einen Mainstream der Minderheiten bildeten: Techno, HipHop, Grunge und Britpop. [mehr]


Maxim Landau ist von München nach Litauen geradelt | Bild: BR/Maxim Landau zum Audio Familiengeschichte Litauen, my Love - 1.500 Kilometer mit dem Fahrrad zurück in die Vergangenheit

Letztes Jahr ist die Oma des Zündfunk-Autors Maxim Landau gestorben. Um sie herum gab es viele Rätsel. Warum ist sie nie in ihre geliebte Heimat Litauen zurück gekehrt, sondern in Deutschland geblieben? Und warum wurde immer darüber geschwiegen? Also hat sich Maxim aufs Rad gesetzt, ist 1.500 Kilometer nach Litauen gefahren und hat nach Antworten gesucht. [mehr]

Zündfunk zum Mitnehmen

Nachtmix zum Hören


Angie Portmann | Bild: BR zum Audio 13.08.2020 - Mit Angie Portmann Jetzt nachhören: Die Musik von Morgen

Mit Whitney, Sea Girls, Oscar Jerome, Fantastic Negrito, Son Lux, King Buzzo, James Dean Bradfield, Rumer, Jacob Coller, Burna Boy und Pirx [mehr]


Ann-Kathrin Mittelstraß | Bild: Lisa Hinder zum Audio 12.08.2020 - Ann-Kathrin Mittelstraß Jetzt nachhören: Cumbia, Country und Chillwave

Mit Minyo Crusaders and Frente Cumbiero, Gilda, Caitlin Rose, Le Ren, Whitney, Moondog, Coco, Jamila Woods, Washed Out, Son Lux, Son Lux, Sisyphus und Romare [mehr]





Michael Bartle | Bild: Lisa Hinder/BR zum Audio 08.08.2020 - Mit Michael Bartle Jetzt nachhören: Lost and Found - Perlen aus der Popgeschichte

"Lost and Found" ist eine Nachtmix-Sendereihe von Zündfunk-Musikchef Michael Bartle: Songs, alt oder neu, nostalgisch oder futuristisch, werden gesucht. Seltene Perlen, Fundstücke, die uns irgendwo wieder oder erstmals begegnet sind, in Filmen oder in Büchern, Playlists und Serien. In den letzten Ausgaben gab es vermehrt Dub, Afrobeats und Elektronisches, heute konzentrieren wir uns eher auf Songs, Country & Folk - unter anderem ehren wir die verstorbenen Peter Green und Emitt Rhodes, der wie ein John Lennon-Klon klingt. Außerdem hören wir Musik von NRBQ, deren Gitarristen Al Anderson, Grateful Dead und den Flying Burrito Brothers, der dritten Band von Country-Rock Star Gram Parsons. [mehr]


Untitled (Black is) von Sault | Bild: Sault/Forever Living Originals zur Übersicht Hintergründe und Theorie Diese Stimmen zu #BlackLivesMatter solltet ihr hören und lesen

Der Zündfunk sammelt hier Beiträge in Zusammenhang mit den #BlackLivesMatter-Protesten. Was beschäftigt die Menschen in den USA? Was können wir selbst tun, um zu helfen und uns zu hinterfragen? Worum geht es in der Debatte eigentlich? Hier geben Moderator*innen und Autor*innen wichtige Hintergründe und Einblicke. [mehr]


Ian Curtis | Bild: Warner Heute | 19:05 Uhr BAYERN 2 zum Audio mit Informationen Zum 40. Todestag von Ian Curtis Death Won't Tear Us Apart

Mit nur zwei Alben haben sich Joy Division tief in die Musikgeschichte eingebrannt. Das liegt auch an der tragischen Figur ihres charismatischen Sängers Ian Curtis. Zum 40. Todestag erzählen wir die ganze Geschichte. [mehr]


Feministischer Streik | Bild: picture alliance/Nur Photo Morgen | 22:05 Uhr BAYERN 2 zum Audio mit Informationen Generator Podcast Gender Data Gap - Warum es Frauen gefährdet, wenn sie unsichtbar sind

Die Gender Data Gap ist ein Phänomen, das erklärt, warum ein Herzinfarkt bei Frauen nicht so häufig erkannt wird und sie in der Folge eher daran sterben. Eine Spurensuche nach Geschlechtergerechtigkeit im Alltag. Besonders dort, wo eine von Männern für Männer gemachte Welt für Frauen gefährlich wird: in der Arztpraxis und im Straßenverkehr. [mehr]


Aktivist zündet Bengalos auf der Prinzregentenstraße | Bild: Thomas Vonier zum Artikel Klima-Kunstaktion in München Extinction Rebellion-Aktivist blockiert Straßenverkehr mit Bengalos – das steckt dahinter

Zwanzig Minuten war der Verkehr auf der Münchner Prinzregentenstraße teilweise lahmgelegt. Der Grund: die Aktion das „Gegengift“ eines Aktivisten der Gruppe Extinction Rebellion. Das ging nicht lange gut. [mehr]


Twitter Account von Lino | Bild: BR/Screenshot zum Artikel Im Interview Dieser Mann hat 55 Millionen Accounts auf Twitter geblockt - wegen K-Pop

Lino ist eigentlich ein ganz normaler 31-Jähriger. Aber sein Twitter-Account ist einer der begehrtesten weltweit. Weil er so ähnlich heißt wie ein koreanischer Pop-Star, wurde er mit tausenden Nachrichten bombardiert – bis er sich zur Wehr setzte. [mehr]


Bernard Purdie am Schlagzeug | Bild: picture alliance/ZUMA Press zum Audio Zündfunk Playback Wie Bernard Purdie zum meist aufgenommenen Schlagzeuger der Musikgeschichte wurde

Es gibt Musiker, nennen wir sie "Die Schattenmänner" - die immer dabei sind, nirgends fehlen, nie überhört werden können, aber oft übersehen. Einer von ihnen ist Bernard Purdie, der meist aufgenommene Schlagzeuger der Musikgeschichte. Eine musikalische Zeitreise. [mehr]


Dizzy & Oscar Jerome | Bild: Caroline zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Neue Alben von Whitney, Son Lux und Oscar Jerome

Die Neuheiten der Woche im kompakten Überblick. Wir hören hinein in die frischen Werke von Whitney, Son Lux, Fantastic Negrito, Son Lux, King Buzzo, James Dean Bradfield, Rumer, Jacob Coller, Burna Boy, Pirx und Oscar Jerome [mehr]


Romare auf einem Festival | Bild: picture alliance / Photoshot zum Audio mit Informationen "Home" Romare baut afro-amerikanischer Geschichte ein akustisches Denkmal

Einst übermalte der US-Künstler Romare Bearden Zeitungs-Ausrisse mit Ölfarbe. Dieser Tradition folgt auch House-DJ Romare, alias Archie Fairhurst. Mit seinem neuen Album "Home" schafft er afro-amerikanischer Geschichte ein akustisches Denkmal. [mehr]


Das Musikstudio der Band lag an der Abbey Road und so sollte auch die Platte heißen. Was noch fehlte war ein gutes Motiv für die Plattenhülle. Alle blicken zum Fotografen Iain Macmillan. Der sagt: "Raus, auf den Zebrastreifen, da hinten, da an der Kreuzung". Zehn Minuten hat er Zeit. So entstand das Albumcover zu "Abbey Road" von 1969 als eine Reihe von Schnappschüssen. Es ist die einzige Hülle der Beatles, auf der weder Bandname noch Albumtitel zu sehen sind. Der VW Käfer, der auf dem Bürgersteig der Abbey Road parkte, steht heute im Volkswagen Automuseum in Wolfsburg. | Bild: Labels: Apple / EMI / Universal Music Group | Foto: Iain Macmillan zum Audio Zündfunk Playback Warum "Abbey Road" eine Platte ist, die wir nie mehr vergessen werden

Zu seinem 13. Geburtstag wünschte sich Roderich Fabian vier Lieblingsplatten. Eine davon: "Abbey Road" von den Beatles. Diese Legendenplatte beschäftigt ihn fünzig Jahre später noch immer. Denn sie ist eine für die Ewigkeit. [mehr]


Die Topp Träxx | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Die Topp Träxx des Monats Das hört unsere Redaktion im August

Die Top Träxx im August 2020 werden angeführt von den jungen Postpunk-Abräumern Fontaines D.C., gefolgt von good old The Notwist und der neuseeländischen Indie-Pop-Band The Beths. Auch die Girls sind diesen Monat gut vertreten: wir hören Haiyti und Taylor Swift mit Songs aus ihren neuen Alben. [mehr]


Fleetwod-Mac-Frontmann Peter Green | Bild: picture alliance / Photoshot zum Artikel Eine Nacht in Niederbayern Wie ein Drogentrip mit Rainer Langhans Fleetwod-Mac-Gitarrist Peter Green für immer verändert hat

Nach einem Konzert in München holen das 68er-Pärchen Langhans und Obermaier Peter Green mit zu ihrer Kommune in Niederbayern. Auf Drogen wird die ganze Nacht musiziert und konsumiert. Später machen Fleetwood Mac den Trip und die Kommune mit für den psychischen Verfall und Band-Ausstieg von Green verantwortlich. [mehr]


13.06.2020, Bayern, München: Hunderte Menschen belagern bei sommerlichen Temperaturen die Frühlingsanlagen an der Isar. Auf der Reichenbachbrücke im Vordergrund stehen Einsatzwagen der Polizei. Foto: Peter Kneffel/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: Peter Kneffel/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ zum Artikel Feiern mit Corona Deshalb sind Münchner Sommerabende Fluch und Segen zugleich

Die Clubs sind dicht, die Bars auch. Wo sollen die Menschen also hin, die noch gemeinsam feiern wollen? Ein Erfahrungsbericht aus dem Münchner Sommernachtsleben während Corona. Zwischen Partydeppen, Polizeikontrollen und Abstands-Regeln. [mehr]


Ein Konzert im Corona-Sommer 2020 | Bild: picture alliance / NurPhoto zum Artikel Veranstaltungen in Bayern Diese Open-Air-Konzerte kannst Du auch im Corona-Sommer 2020 besuchen

Die meisten Festivals und Open-Air-Veranstaltungen sind abgesagt. Trotzdem versucht die Kreativ-Szene das Beste aus dem Sommer herauszuholen. Diese Corona-konformen Konzerte könnt Ihr in Bayern besuchen. [mehr]


Arsch und Frida | Bild: Arsch und Frida zum Audio "Arsch und Frida" Dieses feministische Kollektiv bringt Frauen auf Nürnberger Bühnen

Wie passen Punk und Feminismus zusammen? Sehr gut, sagen die Frauen von "Arsch und Frida". Sie wollen neue Räume und Veranstaltungen für Frauen und diverse Bühnen-Acts schaffen. Wir haben sie in Nürnberg besucht. [mehr]


Ferge x Fisherman | Bild: Ferge x Fisherman zum Artikel Zündfunk präsentiert Live im Garten: Ferge X Fisherman & The Lakesideboys - Special Guest: Ki'Luanda

Nach einer EP im Jahr 2018 und einem umjubelten Auftritt beim Zündfunk Punschkonzert im gleichen Jahr, ist die Jazz-HipHop-Kombo Ferge X Fisherman jetzt zurück. Sie haben genug von der Ruhe und spielen fünf feine Konzerte im Garten. [mehr]


Zündfunk Corona-Tagebuch | Bild: BR zur Übersicht Alle Einträge auf einen Blick Das Corona-Tagebuch

Der Zündfunk führt Corona-Tagebuch. Was beschäftigt uns im Alltag? Was macht das Runterfahren mit uns? In dieser Kolumne geben Redakteure und Autoren Einblick in ihren Mikrokosmos. [mehr]


Workin' Germany Teamfoto | Bild: BR/Max Hofstetter zur Übersicht Arbeiten in und an Deutschland Das neue Instagram-Format Workin' Germany

Arbeit ist der Ort, an dem wir uns begegnen: Hier prallen verschiedenste Perspektiven und damit schnell auch Vorurteile aufeinander. Wir sind davon überzeugt, dass Arbeit auch verbinden kann, wir voneinander lernen, uns gegenseitig stärken und verbünden. Deswegen stellen wir uns jede Woche eine neue Frage, einer neuen Herausforderung - denn wir arbeiten mit euch in und an Deutschland! [mehr]


Die britische Schriftstellerin Virginia Woolf | Bild: picture alliance/Photo12 zur Übersicht Lesetipps Feministische Klassiker im Zündfunk

Zündfunk-Kollegin Laura Freisberg moderiert seit sechs Jahren einen feministischen Leseclub in München. Weil gerade jetzt Zeit zu lesen ist, hat sie für uns eine total subjektive Best-Of-Auswahl getroffen und stellt ihre feministischen Lieblingsklassiker vor. [mehr]


Patti Smith | Bild: Melodie McDaniel zur Übersicht As told in our Radio Show The History Of Rock'n'Roll

Von Johnny Cash bis Lauryn Hill, von Patti Smith bis M.I.A: Rare und einzigartige Interviews, die der Zündfunk in mehr als 40 Jahren geführt hat. In unserer History of Rock'n'Roll as told as in our Radio Show in zwölf Teilen. [mehr]


70 Jahre Radio-DJs im BR | Bild: Fred Lindinger, Foto Sessner, Hans Grimm; zur Übersicht 70 Jahre Radio-DJs im Bayerischen Rundfunk Wie Radio-DJs den Rock 'n' Roll nach Bayern brachten

DJs haben in den letzten 70 Jahren im Bayerischen Rundfunk für Musik gesorgt - und den Rock'n'Roll und Jazz mit nach Deutschland gebracht. Eine Zeitreise durch die Pop-Geschichte - mit zahlreichen Original-Ausschnitten und Interviews. [mehr]


Stadt Land Pop | Bild: Rosa Kammermeier zum Artikel Das Spiel für Musik-Nerds Spiel mit deinem Freundeskreis Stadt, Land, Pop!

Jeder kennt das Spiel Stadt, Land, Fluss aus seiner Kindheit – wir präsentieren mit Stadt, Land, Pop die Variante für Musiknerds. Holt euch hier kostenlos die Vorlage und legt sofort los! [mehr]