BR Fernsehen - quer

Sehen, was quer läuft!

quer vom 17.01.2019 | Bild: BR zum Video mit Informationen quer komplett Sendung und Kommentare vom 17.1.

Handwerker boykottiert Ingenieure // Abschiebegefängnis kostet Millionen // Digitale Abstinenz: Ist "Off" das neue "In"? // Der Kampf um die Flutpolder // Staat bittet faire Vermieter zur Kasse - u. v. m. in dieser quer-Sendung [mehr]

quer vom 17.01.2019 | Bild: BR zum Video Akademiker? No Deal! Handwerker boykottiert Ingenieure

Sie seien arrogant, übergenau und sie würden nicht pünktlich zahlen. Ein Handwerker aus Ingolstadt nimmt keine Aufträge von Audi-und Siemens-Ingenieuren mehr an. Als das jetzt öffentlich wurde, folgte ein wahrer Shitstorm. Nicht gegen den Handwerker, sondern gegen die Akademiker. [mehr]


quer vom 17.01.2019 | Bild: BR zum Video Digitale Abstinenz Ist "Off" das neue "In"?

Ein Leben ohne Social Media ist möglich, aber für viele sinnlos. Besonders Politikern gelten Twitter, Facebook und Instagram als unverzichtbar. Was wäre, wenn Dorothee Bär nicht ihr neues Kleid bei Instagram zeigen und Cem Özdemir keine Reisefotos mehr twittern könnte? Manche sagen: Es wäre besser. [mehr]


quer vom 17.01.2019 | Bild: BR zum Video Teure Altlast? Abschiebegefängnis kostet Steuerzahler Millionen

425 000 Euro Miete im Monat gibt das bayerische Innenministerium für einen Hangar am Münchner Flughafen aus. In dem Hangar wurde aus einem Zaun und Containern ein Abschiebegefängnis für bis zu 30 Insassen errichtet. Bisher 2,1 Millionen Euro Miete - für insgesamt knapp über 40 Insassen. [mehr]


quer vom 17.01.2019 | Bild: BR zum Video Gutachtenschwemme Der ewige Kampf um die Flutpolder

Der Streit um die Flutpolder bei Regensburg nimmt einfach kein Ende. Nach dem neuesten Gutachten, das vorherige Gutachten bestätigt, soll jetzt, genau: Ein Gutachten in Auftrag gegeben werden. Und zwar zu der Frage, welche Folgen die Polder für die direkten Anwohner hätten. [mehr]


quer vom 17.01.2019 | Bild: BR zum Video Miet-Turbo Wie der Staat faire Vermieter zur Kasse bittet

Wohnen ist teuer. Vor allem in Bayern. Deshalb ist jeder Hausbesitzer, der auf sozial verträgliche Miete setzt, eigentlich ein Held. Nur nicht vor dem Finanzamt. Hausbesitzern in München, die lieber billig vermieten als teuer, wird vom Fiskus Liebhaberei vorgeworfen. [mehr]


quer vom 17.01.2019 | Bild: BR zum Video Wie geht’s jetzt weiter? Plan B(rexit)

Erst vor 8300 Jahren durchbrach das Wasser den Ärmelkanal und die Nordsee entstand. Und geht man in der politischen Zeitrechnung nur drei Jahre zurück, hätte sich auch niemand vorstellen können, dass die Briten wirklich aus der EU raus wollen. Diese Woche war die Frage: wie brutal soll der Austritt laufen? [mehr]


quer vom 17.01.2019 | Bild: BR zum Video Politik-Strategie Die neue Mitmach-CSU

Es ist die phänomenal neue Strategie der Politik: Der Wähler wurde früher nur ernst genommen, dann mitgenommen, dann auch umarmt, jetzt aber soll er mitmachen, sagt CSU-Generalsekretär Blume. [mehr]


quer vom 17.01.2019 | Bild: BR zum Video Eier, Grüne und ein Unwort Quo vadis, Social Media?

Social Media ist das implizite Versprechen der modernen Welt, dass ein jeder was sagen kann, wenn er mag. Robert Habeck von den Grünen mag nicht mehr. Andere Politiker dafür umso mehr. Und Alexander Dobrindt hat sich sogar das Unwort des Jahres ausgedacht. [mehr]


quer vom 17.01.2019 | Bild: BR zum Video quer-Ex-Ministerpräsident Abschiebehaft per Transrapid

Sie steigen im quer-Studio in die Abschiebehaft ein. Wenn Sie vom quer-Studio in Unterföhring mit zehn Minuten, dann starten Sie im Grunde genommen ihren Flug. Zehn Minuten. Schauen Sie sich mal die Ankerzentren an. Wenn Sie in Manching... Lassen wir das. Unser Ex-Ministerpräsident kann es ohnehin besser erklären. [mehr]