BR Heimat

Unsere Bildergalerien

Musik & Xang in Hausen | Bild: BR /Jürgen Wirth 27.11. | 18:05 Uhr BR Heimat zur Bildergalerie Musik & Xang | 09.11.2018 Brauerei und Gaststätte Ulrich Martin

Letzte Station von Musik & Xang im Wirtshaus in 2018 war die Brauerei Ulrich Martin im Ortsteil Hausen der Gemeinde Schonungen bei Schweinfurt in Unterfranken. Seit 2007 arbeitet Braumeister Ulrich Martin zusammen mit seiner Familie am Traum einer eigenen Brauerei samt Wirtshaus. [mehr]

Arnika | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Pflanzen fürs Herz ... in Naturheilkunde, Romantik und Literatur

„A Herzerl fürs Herzerl“ bezieht sich nicht nur auf die beliebten Lebkuchenherzen, sondern auch auf die Form so mancher Herz-Heilpflanze. Die BR Heimat-Kräuterexpertin Astrid Süßmuth zeigt herzstärkende Heilpflanzen. [mehr]


Conny Kreitmeier und Stofferl Well | Bild: BR/Julia Müller zur Bildergalerie Stofferls Wellmusik Stofferl Well und seine Gäste

Einmal im Monat präsentiert Stofferl Well im BR Heimat-Studio seine Lieblingstitel - vom Landler bis zum Blues. Immer am ersten Sonntag im Monat lädt er sich in seine Sendung dazu einen ganz besonderen Gast ein. [mehr]


Musik & Xang in Gnadenberg | Bild: BR / Jürgen Wirth zur Bildergalerie Musik & Xang Gasthof "Zum Kloster" in Gnadenberg

Im Oktober war Musik&Xang im Gasthof "Zum Kloster" in Gnadenberg in der Oberpfalz. Die musikalische Verstärkung kam an diesem Abend aus der Oberpfalz: die Zoigl Blosn, die 7gscheitn und die Bauernseufzer haben den Gasthof "Zum Kloster" vor Freude zum Wackeln gebracht. [mehr]


Hansl Auer | Bild: BR/Kimmelzwinger zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Oktober 2018: "Rote Blattl - resche Musi!"

„Rote Blattl - resche Musi!“ - Rupertiwinklerische Klänge mit: Hansl Auer und die Hammerauer Musikanten u.a. | Moderation: Stefan Semoff [mehr]


Schwammerlmusik Engelhard | Bild: BR/Ralf Wilschewski zur Bildergalerie Huraxdax 2018 „Mia wolln fleißig singa, drum Spielleut lasst’s klinga!“

Hinum und herum ging’s wieder beim ‚Huraxdax‘ am Sonntag, 14. Oktober 2018. Den ganzen Nachmittag haben Kinder im Studio 2 gesungen und musiziert. Moderatorin Traudi Siferlinger hat die jungen Akteure auf der Bühne präsentiert. Außerdem war "Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater" da. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie. [mehr]


Fliegenpilz | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Von Fliegenpilzen und Reherln Schwammerl in Brauchtum und im Medizinschrank

Fast das ganze Jahr über führen Schwammerl ein völlig unauffälliges Dasein – bis eines schönen Spätsommertages nach einem leichten Regenschauer überall im Wald ihre Hütchen aus dem Boden sprießen. Astrid Süßmuth zeigt heilsame und giftige Pilze. [mehr]


Treffunkt Volksmusik Sept. 18: HaindlGeiger | Bild: BR/Johanna Schlüter zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik September 2018: "Huraxdax! Aus Kindern werden Musikanten…"

"Huraxdax! Aus Kindern werden Musikanten…" - Sprösslinge des BR-Kindersingens machen Musi. Mit dabei: 6 Zylindermusi, Familienmusik Servi, Nutz Dirndl und HaindlGeiger | Moderation: Stefan Frühbeis und Traudi Siferlinger [mehr]


Volksmusik-Picknick 2018 in Bergrheinfeld | Bild: BR-Studio Franken zur Bildergalerie Volksmusik-Picknick 2018 Das war in Bergrheinfeld geboten

Auch 2018 konnten sich die Besucher in Bergrheinfeld auf einen fröhlich-entspannten Tag im Freien zwischen Picknick-Decke und Tanzboden freuen. Impressionen vom Tag. [mehr]


Kräuter und Heilpflanzen | Bild: BR zur Bildergalerie Kleine Kräuterkunde Hausapotheke für Mensch und Tier

Phytotherapeutin Susanne Janousch ist zu Gast bei Maria Bauer, erzählt von ihrer Begeisterung für die Kraft der Heilpflanzen und gibt Tipps für den täglichen Gebrauch. Vorab hat Maria Bauer die Naturheilpraktikerin Susanne Janousch bei einem "Kräuterbuschen binden"-Seminar besucht. [mehr]


"Tag der Blasmusik" auf der Landesgartenschau in Würzburg | Bild: BR zur Bildergalerie Landesgartenschau Würzburg "Tag der Blasmusik"

Am Sonntag, den 22. Juli 2018 veranstaltete der Nordbayerische Musikbund in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk-BR Heimat den "Tag der Blasmusik" auf der Landesgartenschau in Würzburg. Auf allen Bühnen präsentierten Musikvereine aus ganz Franken ihr Können. [mehr]


Treffpunkt Volksmusik Juli 2018 | Bild: BR/Johanna Schlüter zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Juli 2018: "60 Jahre Inntaler Sänger"

Die Inntaler Sänger feiern 60-jähriges Bestehen. Im "Treffpunkt Volksmusik" waren sie mit den Alpbacher Bläsern, dem Hamberger Dreigsang und der Rosenheimer Tanzlmusi zu Gast. Durch den Abend führte Stefan Frühbeis. [mehr]


Bei der Festung Altfinstermünz führte schon die Römerstraße Via Claudia auf einer Brücke über den Wilden Inn | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Am Inn entlang Ein Gebirgsfluss hoch drei!

Durch drei Länder fließt der Inn. Der Gebirgsfluss mit dem markant grünen Wasser ist auch in Bayern daheim. Die BR Heimat-Kräuterexpertin zeigt Flora und Fauna am Inn. [mehr]


Juni 2018: "25 Jahre Rupertiblech" | Bild: BR zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Juni 2018: "25 Jahre Rupertiblech"

"25 Jahre Rupertiblech: Volksmusik - Blasmusik - Klassik". Musik von Salzburg nach Bayern mit den Laubensteiner Bläsern, Rupertiblech, Klarinettentrio und der Ruperti-Tanzlmusi. Moderation: Stefan Semoff [mehr]


Impressionen vom 2. Fränkischen Mundart-Festival in Burgbernheim | Bild: BR-Studio Franken/Norbert Küber zur Bildergalerie Edzerdla Impressionen vom 2. fränkischen Mundart-Festival

Bei der zweiten Ausgabe des fränkischen Mundartfestivals "Edzerdla" sind nicht nur Dichter, Schriftsteller und Musiker aufgetreten. Mit vielen Schmankerln wurde zwischen Streuobstbäumen auch die fränkische Lebensart zelebriert. [mehr]


Bauernmarktmeile Nürnberg 2018 | Bild: BR zur Bildergalerie Nürnberg Bauernmarktmeile 2018

Mehr als 100 Direktvermarkter, Hofläden, Brauereien und Brennereien präsentierten sich und ihre regionalen Produkte auf der Bauernmarktmeile 2018 in der Nürnberger Altstadt. Für Unterhaltung mit fränkischer Livemusik sorgte BR Heimat mit den Moderatoren Werner Aumüller, Maria Bauer, Karin Schubert und Simone Schülein. [mehr]


Predigtstuhl | Bild: BR/Predigtstuhlbahn zur Bildergalerie 90 Jahre Predigtstuhlbahn Über den Wolken

Die Predigtstuhlbahn in Bad Reichenhall ist seit 90 Jahren in Betrieb. Damit ist sie die älteste im Original erhaltene, ganzjährig verkehrende Großkabinenseilbahn der Welt. Sie überwindet einen Höhenunterschied von 1.150 Metern. [mehr]


"Monaco Musi" beim "drumherum" in Regen 2018 | Bild: BR/Fabian Stoffers zur Bildergalerie "drumherum" 2018 in Regen Gute Stimmung beim Volksmusikfestival

Am Pfingstwochenende hat sich Regen im Bayerischen Wald in ein wahres "Volksmusik-Mekka" verwandelt. Beim "drumherum" wurde an allen Ecken und Enden musiziert und gefeiert. Hier sehen Sie Eindrücke von der BR Heimat-Bühne und den anderen Spielorten. [mehr]


Eine Runde über die Fraueninsel im Chiemsee ... | Bild: BR/Rudi Küffner zur Bildergalerie Heimat über den Wolken Im Cockpit mit Ingrid Hopman

Im April war Ingrid Hopman, Bayerns älteste Pilotin zu Gast bei "Habe die Ehre" mit Rudi Küffner. Dabei hat sie ihn eingeladen, mal bei einem Rundflug mit dem Motorsegler dabei zu sein, vom Flugfeld Bad Endorf aus über den Chiemsee und hinein in die Alpen bis Kufstein. Hier sind die schönsten Bilder von einem unvergesslichen Tag in den Lüften. [mehr]


echte Kamille | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Heimische Heilpflanzen Kräuter für die Hausapotheke

Heilpflanzen sind Pflanzen mit einem enormen Potenzial für unsere Gesundheit mit einem breiten Verwendungsspektrum bei meist nur geringen Nebenwirkungen. Die BR Heimat-Kräuterexpertin Astrid Süßmuth stellt die wichtigsten für die Hausapotheke vor. [mehr]


Fischbachauer Sängerinnen | Bild: Martin Prochazka zur Bildergalerie Blick ins Fotoalbum 70 Jahre Fischbachauer Sängerinnen

1947 standen drei junge Dirndl aus dem Leitzachtal im Miesbacher Oberland das erste Mal öffentlich auf der Bühne: die Fischbachauer Dirndl. Seitdem haben die Fischbachauer Sängerinnen mit vielen eigenen Liedern und mit ihrer dreistimmigen Singpraxis die alpenländische Volksmusik entscheidend mitgeprägt. [mehr]


Flechten | Bild: Valentin Dittlmann zur Bildergalerie Flechten Die Kunst des Zusammenlebens

Flechten sind eine Wohngemeinschaft der besonderen Art. Hier gehen Pilz und Alge eine Symbiose ein, bei der beide profitieren. Wer nicht genau hinschaut, nimmt Flechten kaum wahr. Unsere Galerie zeigt wunderbare Aufnahmen der unscheinbaren Schönheiten. [mehr]


Tegernsee | Bild: BR/Petra Martin zur Bildergalerie Bayerische Voralpenseen Botanische und kulturelle Entdeckungen

Der Mai ist die schönste Zeit, um die Natur im Bayerischen Voralpenland zu entdecken – eine bilderbuchartige Landschaft, in der blaue Seen inmitten saftiggrüner Wiesen vor der Kulisse der oft noch schneebedeckten Bayerischen Alpen glitzern. Die BR Heimat-Kräuterexpertin Astrid Süßmuth hat dabei immer einen Blick auf die heimische Flora. [mehr]


"Zechfreistil" | Bild: BR/Jonathan Offel zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik April 2018: "Zwischen Isar und Rottal"

Der "Treffpunkt Volksmusik" klingt im April niederbairisch - mit Musik zwischen Isar und Rottal. Mit dabei: Quergeiger, Adlkofener Geigenmusi und Zechfreistil | Moderation: Stefan Semoff [mehr]


Auer Dult unter der Maria Hilf Kirche | Bild: BR/Stefan Frühbeis zur Bildergalerie Auer Dult Neuheiten, altes Graffl und viel mehr

Dreimal im Jahr findet die Auer Dult an der Mariahilfkirche in München statt. Dort gibt's alles, was das Herz begehrt: Geschirr, Bürsten, Lederhosen, Riesenrad, Schiffschaukel und gebrannte Mandeln. Aber sehen Sie selbst ... [mehr]


Musik & Xang in Neustadt bei Coburg | Bild: BR / Jürgen Wirth zur Bildergalerie Musik & Xang Gasthaus Lindenhof in Neustadt bei Coburg

Am 13. April gastierte der BR Studio Franken im Gasthof Lindenhof, um einen geselligen Abend unter dem Motto "Musik & Xang im Wirtshaus" aufzuzeichnen. Die Moderatoren Maria Bauer und Werner Aumüller führten durch den Abend. [mehr]


Andreas Pahler mit Holzstamm | Bild: BR/Stefan Frühbeis zur Bildergalerie Volksmusik von A(horn) bis Z(arge) Das Holz, aus dem die Noten sind

„Tonholz“ braucht bestimmte Eigenschaften. Jeder Instumentenbauer und jeder Kulturkreis setzt auf spezielle Hölzer. Als Deckenholz für Streichinstrumente kommt häufig Fichte oder Tanne zum Einsatz, Boden und Hals sind aus Ahorn, Griffbretter aus hoch beanspruchbarem Ebenholz. [mehr]


Schnittlauch auf Butterbrot | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Kräuter und Heilpflanzen Kraft aus der Natur

Welche Heilpflanzen helfen bei Halsweh? Welche Wildkräuter eignen sich am besten für einen schmackhaften Brotaufstrich? Das verrät die BR Heimat-Kräuterexpertin Astrid Süßmuth hier in der Galerie. [mehr]


Ledergürtel | Bild: Michael Kilger zur Bildergalerie Der junge Bayerwäldler Michael Kilger ... und seine handgemachten Ledergürtel

Ein Gürtel hilft, damit die Hose nicht rutscht. Oder damit man gut aussieht. Michael Kilger aus Viechtach im Bayerischen Wald stellt Ledergürtel nach Maß her und verspricht, dass sie ein Leben lang halten. Werfen Sie einen Blick in seine Werkstatt. [mehr]


Scheener März - a Freud fürs Herz! Musi & Gsang vorm Frühjahr | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik März 2018 "Scheener März - Freud fürs Herz!"

"Scheener März - Freud fürs Herz!" - mit diesem Titel läutet der Treffpunkt Volksmusik das Frühjahr ein. Mit dabei: Echtler Sängerinnen, Lenzensberg Musi, Trumpf oder Kritisch-Musi | Moderation: Stefan Semoff [mehr]


Ausschnitte aus dem Buch "Nürnberg in Farbe" | Bild: BR-Studio Franken zur Bildergalerie 1935 bis 1975 Nürnberg in Farbe

Im Nürnberger Stadtarchiv haben zwei Mitarbeiter einen Bildband herausgebracht, der die Geschichte Nürnbergs zwischen 1935 und 1975 dokumentiert: ein Hingucker. [mehr]


Haus mit Holunder | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Spukorte Unheimliche Orte und ihre Flora

Wenn es Nacht wird, erwachen Geister, Hexen und Spukfräulein aus der Münchner Sagenwelt zu neuem Leben. Für ihr neues Buch hat die BR Heimat-Kräuterexpertin Astrid Süßmuth 111 Spukorte in und um München recherchiert und stellt diese und ihre ganz besondere Flora vor. [mehr]


Szene aus dem Nockherberg Singspiel "Die glorreiche 7". Aufnahme von der Generalprobe am 27.2. 2018 | Bild: Markus Konvalin / BR zur Bildergalerie Von Söder bis Zinner Schauspieler und Kabarettist Stephan Zinner

Als Markus Söder hat Stephan Zinner seit Jahren beim Singspiel auf dem Nockherberg die Lacher auf seiner Seite. Hier sehen Sie ihn in verschiedenen Rollen beim Starkbieranstich - aber auch in anderen Rollen. [mehr]


Musik&Xang in Langfurth | Bild: BR / Jürgen Wirth zur Bildergalerie Musik & Xang Gasthof "Grüner Baum" in Langfurth

Zu einem gescheiten Wirtshaus gehört eine gescheite Wirtshausmusik, dann kann eigentlich nix mehr schiefgehen. Bei der ersten Station von "Musik & Xang im Wirtshaus" dieses Jahres im Grünen Baum in Langfurth, da passte das in der Tat wunderbar zusammen. [mehr]


Jodlergruppe Ostrachtal | Bild: BR zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Februar 2018 "Jüsge, singe und musiziere zwischen Iller und Lech"

Alemannisch, altbairisch und schwäbisch klingt der "Treffpunkt Volksmusik" im Februar. Johannes Hitzelberger präsentiert Musik zwischen Iller und Lech, vom Allgäu bis zur Donau mit der Jodlergruppe Ostrachtal, dem Gesangsduo Agnes und Lucia Schleich aus Oberstdorf, der Schwäbischen Franzosamusik und der Kapelle Überzwerch aus Thierhaupten. [mehr]


Waldarbeit Pferdeschlitten | Bild: BR zur Bildergalerie Auf dem Holzweg Waldarbeit mit Pferdestärken

Als es noch schneereiche Winter gab, wurde das Holz mit Pferdeschlitten aus dem Wald abtransportiert. Eine nicht ganz ungefährliche Art des Transports. Werfen Sie hier einen Blick in die Vergangenheit. [mehr]


Buchweizen | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Lichtmess Kräuter und Brauchtum rund um Lichtmess

An Lichtmess scheint die Sonne schon eine Stunde länger als in der längsten Nacht des Jahres. Der 2. Februar war früher der Tag, an dem sich Knechte und Mägde neue Arbeitsstellen suchten. Außerdem war es ein Tag, an dem sich das Wetter für das kommende Vegetationsjahr ablesen lässt. [mehr]


Und a Schneebal hat's gschniebm… | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Januar 2018 "Und a Schneebal hat's gschniebm…"

"Und a Schneebal hat's gschniebm…" - Frische Lieder & schneidige Musi Mit dabei: Laurenzi Dreigsang, D´Stommtischsänger, Unterwaller Musikantinnen und Schladl Musi. Moderation: Stefan Semoff [mehr]


"Jetz los, liaba Nachbar, mit Fleiß!" | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Dezember 2017 "Jetz los, liaba Nachbar, mit Fleiß!"

"Jetz los, liaba Nachbar, mit Fleiß!" - Adventsingen im Bayerischen Rundfunk: Lindmair Dreigsang, Liedbegleitung Rudi Ritter; Haushamer Bergwachtgsang; Laubensteiner Bläser; Seewind Harfendirndl und Boarische Almmusi; Moderation: Stefan Frühbeis [mehr]


Marcel Huber mit einer sogenannten Ruinenkrippe. | Bild: Marcel Huber zur Bildergalerie Weihnachtskrippen Staatsminister Marcel Huber als Baumeister

Seit 40 Jahren baut Marcel Huber zusammen mit seiner Frau Adelgunde Weihnachtskrippen. Die Krippen wurden schon in Verona und Rom ausgestellt, eine steht sogar im UNSECO-Museum in Bethlehem. Hier gewährt der Staatsminister einen Einblick in sein Hobby. [mehr]


Grönland | Bild: Birgit Lutz zur Bildergalerie Unterwegs am Ende der Welt Birgit Lutz in Grönland

Grönland ist die größte Insel der Welt. Wie die Menschen dort leben, das hat die Journalistin und Autorin Birgit Lutz interessiert. Hier zeigt sie uns Eindrücke der faszinierenden Natur der Arktis. [mehr]


Letzte Rose im Garten | Bild: Josef Schwindl zur Bildergalerie Advent Ihre Tipps für eine "staade Zeit"

Im Advent ist heutzutage von "staader" Zeit kaum noch was übrig - und wenn er dann auch noch besonders kurz ist, kommt alles zusammen. Hier sehen Sie, wie die BR Heimat-Hörer die "staade Zeit" genießen. Klicken Sie rein und lassen Sie sich inspirieren! [mehr]


Live-Sendung vom 14.12.17 im Hotel Restaurant Krone in Rehau | Bild: BR zur Bildergalerie Fränkisch vor 7 vor Ort Hotel Restaurant Krone in Rehau

Am 14.12.17 war "Fränkisch vor 7" Hotel Restaurant Krone in Rehau. Moderatorin Maria Bauer hatte dazu die Kirchenlamitzer Turmbläser, das Duo Artmann & Gleißner und die Gruppe Wiesawie eingeladen. [mehr]


Gasthaus Stern in Kürnach | Bild: BR zur Bildergalerie Fränkisch vor 7 vor Ort Gasthaus Stern in Kürnach

Am 7.12.17 war "Fränkisch vor 7" im Gasthaus Stern in Kürnach. Moderator Eberhard Schellenberger hatte dazu das Duo Hölzer / Hattori, die Familie Heilgenthal, die Körnier Ruckser und das Körnier Klarinettenquartett eingeladen. [mehr]


Weihnachtsstern | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Advent und Weihnachten Winterlich-weihnachtliches Kräuterwissen

Der Dezember steckt voller Brauchtum - vom Adventskranz und Adventskalender über Nikolaus bis Heilig Abend und Silvester. Mit der BR Heimat-Kräuterexpertin Astrid Süßmuth gibt's alte Kräuter-Traditionen zu entdecken. [mehr]


Markus Raupach mit dem Bukanter, einem speziellen Sensorik-Glas, mit dem auch die verborgensten Aromen des Bieres ans Tageslicht kommen. | Bild: Markus Raupach zur Bildergalerie Leidenschaft Bier Biersommelier Markus Raupach

Markus Raupach hat eine Leidenschaft: Bier. Als Sommelier kennt er den Gerstensaft wie kein anderer. Der Bamberger hat Biergartenführer geschrieben und eine Bierakademie gegründet. Hier gibt's Einblicke in seine Arbeit. [mehr]


Treffpunkt Volksmusik
"Grüaß di God, Waldlersbou!" -
Oberpfälzer Muse und Gsang | Bild: BR zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik November 2017 "Grüaß di God, Waldlersbou!"

"Grüaß di God, Waldlersbou!" - Oberpfälzer Muse und Gsang. Mitwirkende: Die zwoa Schneidig'n, Tanngrindler Musikanten und Die 7gscheitn aus Regensburg; Moderation: Stefan Semoff [mehr]


"Jole und Jüchzge, Singe und Musiziere" | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Oktober 2017 "Jole und Jüchzge, Singe und Musiziere"

Johannes Hitzelberger präsentiert im Oktober den "Treffpunkt Volksmusik" mit Volksmusik aus dem Allgäu und dem Außerfern. Dabei sind: Jodlergruppe Hindelang, Jodelduett „Hinet und Dinet“ (Oberstdorf), Trio „Vielfaltig“ (Vils/Tannheim) und Familienmusik Althaus (Fischen). [mehr]


Familienmusik Steinberger, der Rudi und der Franzl an ihren Flügelhörnern | Bild: RAI Südtirol zur Bildergalerie Alpenländische Begegnung 2017 Volksmusik aus Bayern, Tirol und Südtirol

Im Festsaal der Spezialbierbrauerei Forst in Algund/Südtirol trafen sich zu einem Hoagarten Volksmusik-Gruppen aus Südtirol, Tirol und Bayern. Einen Mitschnitt des Treffens hören Sie im "Feierabend" auf BR Heimat. [mehr]


Max-Joseph-Platz 1968 | Bild: Wolfgang Schellhorn zur Bildergalerie München in alten Bildern "Mei München, mei Blues"

Der Blues-Poet Schorsch Hampel ist im Münchner Stadtteil Neuhausen aufgewachsen. Der Musiker zeigt, wie das Viertel 1968 ausgesehen hat. [mehr]


Hören – Singen - ‚Selber spuin‘ | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie Huraxdax 2017 Hören – Singen - ‚Selber spuin‘

Frisch auf zum Volksmusiktreff junger Sänger und Musikanten! Traudi Siferlinger führte durchs Programm mit verschiedenen Musikanten. Und auch die Kinder selbst haben aufgespielt. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie. [mehr]


Treffpunkt Volkmusik: Bergmoos-Musi | Bild: BR / Philipp Kimmelzwinger zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik September 2017 "Spielt's auf glei die erstn drei Tanzei"

Im September hat sich der "Treffpunkt Volkmusik" aus der Sommerpause zurückgemeldet. Es gab Musi & Gsang zwischen Sommer und Kirchweih mit: Pilsisaus-Musi, Bergmoos-Musi, Siegi Heigl, Drehorgel & Couplets und Familiendreigsang Rehm. Moderation: Stefan Semoff [mehr]


Hirschbachmusi ( Lenggries ) | Bild: BR/Martina Bogdahn zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Juli 2017 "Lieder, Tanzln, lustige Leut'"

Im Juli geht's im Treffpunkt Volksmusik zünftig zu: "Lieder, Tanzln, lustige Leut‘ - Mit Volksmusik von der Alm ins Unterland". Mit dabei: Sagschneider Malan, Reischenharter Viergsang, Auerberger Tanzlmusi und Hirschbachmusi. Moderation: Stefan Semoff. [mehr]


Franz Bumeder | Bild: BR zur Bildergalerie Bumeders Buchtipps Die bayerische Sommerbücherschau - die Titel

Noch eine Woche bis zum Heilig Abend – und wie in jedem Jahr gibt es sicher einige unter unseren Hörerinnen und Hörern, die noch auf der Suche nach passenden Weihnachtsgeschenken sind. Vielleicht helfen dabei ja die Buchtipps von Franz Bumeder. Der hat sich umgeschaut, was es auf dem bayerischen Büchermarkt an interessanten Neuerscheinungen gibt. Diese Neuerscheinungen beschäftigen sich diesmal vorwiegend mit der Vergangenheit. [mehr]


Mittendrin Volksmusiktag Eichstätt | Bild: BR/Björn Möller zur Bildergalerie Mittendrin Volksmusiktag Eichstätt 2017

Mitte Juli stand Eichstätt ganz im Zeichen der Volksmusik. Beim "Mittendrin" gab's einen Handwerkermarkt, Workshops und natürlich viel Musik. BR Heimat war ebenfalls "mittendrin" und hat live vom Volksmusiktag gesendet. [mehr]


TP: Aufhamer Klarinettenmusi | Bild: BR/Sylvia Bentele zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Juni 2017 "Gamsbergsteign im Summa"

Im Juni geht's im Treffpunkt Volksmusik bergauf und talab: "Gamsbergsteign im Summa" - mit der Aufhamer Klarinettenmusi, Georgenberger Dreigsang, Georgenberger Zwoagsang und Saitenduo Holzner. Moderation: Stefan Semoff [mehr]


Elstätzinger Geigenmusi | Bild: BR zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Mai 2017 "Is da Summa nimmer weit ..."

Im Mai „Is da Summa nimmer weit …“ Der Treffpunkt Volksmusik mit Stückln zwischen Salzburg und Inntal. Mit dem Dreiwinkl Gsang, der Weißenbacher Tanzlmusi (Salzburg), Elstätzinger Geigenmusi. Moderation: Stefan Semoff [mehr]


Denkmal für König Max I. Joseph in Rottach-Egern | Bild: BR/Kaufmanngrafik zur Bildergalerie Das königliche Tal Auf den Spuren der Wittelsbacher am Tegernsee

Als 1803 das Kloster Tegernsee aufgelöst wurde, fiel auch das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum weg. 1817 erwarb König Max I. Joseph die Gebäude. Damit kam wieder Leben ins Tal. Der Wittelsbacher und seine Familie sind dem Tegernsee bis heute verbunden. [mehr]


Schwäbische Brotzeitmusikanten | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie Klang-Ernte Neue Musikstückl für BR Heimat

Frisches Material fürs Musikprogramm von BR Heimat haben Volksmusikanten und Sänger im Frühjahr 2017 eingebracht: Die jüngste Archivproduktion im Studio 2 ergab rund 80 neue Stückl – eingespielt zum dauerhaften Genuss unserer Hörer. Das 'Gemeinschaftswerk' mit den Toningenieuren, Technikern und den Aufnahmeleitern bescherte wieder eine reiche Klang-Ernte. Sehen Sie Momentaufnahmen in der Galerie. [mehr]


Giadersdorfer Dreigesang. | Bild: BR/Julia Müller zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik April 2017 „Auf'n Mai zua…“ - Tanzl, Weisen, feiner Gsang

„Auf'n Mai zua…“ - Tanzl, Weisen, feiner Gsang. Der Treffpunkt Volksmusik am 28. April mit der Schloßanger Musi, dem Moosacher Viergesang, Giadersdorfer Dreiklang und Allgäuer Holzbläserquartett. Moderation: Stefan Semoff [mehr]


Äff-tam-tam-Musikanten | Bild: BR/Julia Müller zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik März 2017 "Ob's warm is ob kalt - lasst's klinga an Woid"

Der Treffpunkt Volksmusik steht im März im Zeichen des Frühlings: "Ob's warm is, ob kalt - lasst's klinga an Woid" - mit Liedern und Musi aus dem Bayerwald: Geschwister Artner & Duo Stoiber, Äff-tam-tam-Musikanten und anderen. [mehr]


Treffpunkt Volksmusik Februar 2017 | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Februar 2017 "Strahlendes Blech & klingendes Holz"

Im Februar stand der "Treffpunkt Volkmusik" im Zeichen von "Strahlendem Blech & klingendem Holz". Mit dabei: Grassauer Blechbläser-Ensemble, Spielmusik Karl Edelmann, Rimstinger Sänger. Moderation: Stefan Semoff [mehr]


Ausseer Bradlmusi | Bild: BR/Julia Müller zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Januar 2017 "Steirisch aufgeigt - boarisch gsunga"

Beim ersten Treffpunkt Volksmusik im Jahr 2017 war Musi und Gsang aus der Steiermark und Oberbayern geboten: "Steirisch aufgeigt - boarisch gsunga" - mit der Ausseer Bradlmusi, Wengerboch Musi und Chiemseewinkl Dreigsang. Moderation: Stefan Semoff. [mehr]


Duschlhof G'sang | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Dezember 2016 "Wer hat wohl dieses Licht anzündt…?"

Am Freitag, 16. Dezember, hat's im Studio 2 des BR geheißen: "Wer hat wohl dieses Licht anzündt…?" Mit dabei: Singkreis Ebersberg, Duschlhof-G'sang, Vilsleit'nmusi, Kirchleit'n-Ensemble. Moderation: Stefan Semoff [mehr]


CD - Weihnachtsgeschenktipps | Bild: colourbox.com, Montage: BR/ Renate Windmeißer zur Bildergalerie Schöner schenken mit BR Heimat Unsere Christkindl-CDs

Weihnachten naht und das Christkindl braucht vielleicht noch den ein oder anderen Geschenketipp? BR Heimat hat vier neue CDs im Angebot, vielleicht ist da was für Sie dabei? Erhältlich im BR Shop und überall, wo es Musik gibt. [mehr]


Hohenaschauer Musikanten | Bild: BR/Sylvia Bentele zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik November 2016 "Is de warme Zeit uma..." - Herbstliche Lieder, frische Musi

Im November "is de warme Zeit uma" und deshalb gab's im "Treffpunkt Volksmusik" herbstliche Lieder und frische Musi mit den Hohenaschauer Musikanten, den Perlseer Dirndln, der Perlseer Musi und der Weintröpfe Musi und Gsang. [mehr]


Blech auch im Publikum | Bild: BR/Helmut Schranner zur Bildergalerie Blasmusik-Festival Das Woodstock der Blasmusik

Bereits zum 6. Mal fand in Ort im Innkreis Österreichs größtes Blasmusik-Festival statt und brachte vom 30. Juni bis 3. Juli 2016 auf insgesamt 3 Bühnen mehr als 70 „Bands“ mit mehreren tausend Besuchern zusammen. Klicken Sie sich hier durch die Bilder. [mehr]


Zither | Bild: BR/Natasha Heuse zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Oktober 2016 "Das Liebste auf der weiten Welt ist mir der trauten Zither Spiel!“

Im Oktober stand die Zither im Mittelpunkt beim "Treffpunkt Volksmusik". Es spielten: Bad Oberdorfer Zithertrio, Gruabstoana Viergsang, Hochberger Soatnmusi und Argeter Alphornbläser. Moderation: Stefan Frühbeis [mehr]


Treffpunkt Volksmusik: Maria Kaiser von der Kober Geigenmusi. | Bild: BR/Natasha Heuse zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Juli 2016 "Wann der Tag ohitzt, 's Gamsei fira spitzt…"

"Wann der Tag ohitzt, 's Gamsei fira spitzt…" Beim Treffpunkt Volksmusik im Bayerischen Rundfunk gab es Musi zum Almsommer. Mit dabei: Kober Geigenmusi, Dreigsang Ossiander-Darchinger, Trio Bruckmaier-Birnbacher und Duo Kloiber Janßen. [mehr]


Außenansicht Kirche Tegernsee | Bild: Petra Martin zur Bildergalerie Bilder Tegernseer Klostergründer Adalbert und Otkar

Die Skelette der Tegernseer Klostergründer Adalbert und Otkar wurden von einem Pathologen untersucht. Das bringt auch für den Historiker neue Erkenntnisse zur Gründungsgeschichte des Klosters Tegernsee. [mehr]


Der Treffpunkt Volksmusik im Dezember 2015 | Bild: BR/Julia Müller zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik Dezember "Wohlauf, nur gschwind nach Betlehem"

Adventliche Lieder, besinnliche Musik | Tölzer Geigenmusi, Garmischer Klarinettenmusi, Kirchenchor Wall (Ltg. Franz Hampel), Weisenbläser der Waller Tanzlmusi, Dreigesang Geschwister Hampel; Moderation: Stefan Semoff [mehr]


Heilig Kreuz in München-Giesing von außen | Bild: BR/David Friedmann zur Bildergalerie Heilig Kreuz in München-Giesing Alte Kirche in neuem Glanz

"Heilig Kreuz" in München-Giesing war vier Jahre geschlossen. Statt gebetet wurde gewerkelt. Am 22. November war Wiedereröffnung. BR-Reporter David Friedman durfte den Handwerkern über die Schulter blicken. [mehr]


Treffpunkt Volksmusik im Oktober | Bild: BR/Simon Heimbuchner zur Bildergalerie Treffpunkt Volksmusik "Zuicht ba na ins Tal…"

Herbstliche Lieder und Musi aus Schwaben und Allgäu. Mit dabei: Liadhaber, Monika-Dreig'sang und Marktoberdorfer Stubenmusik [mehr]


BR-Reporterinnen und der "Heimat"-Bus | Bild: BR zur Bildergalerie Ihre Bilder Foto-Aktion "Was ist Heimat?"

Die BR-Reporterinnen Alexandra Brückner, Irina Hanft und Christina Haas waren in ganz Bayern unterwegs, um der Frage nachzugehen: "Was ist Heimat?". Hier ein paar Eindrücke und Bilder vom "Heimat-Bus". [mehr]


Kabinettschrank der Kurfürstin Maria Anna | Bild: Bayerisches Nationalmuseum München/Bastian Krack zur Bildergalerie Bayerisches Nationalmuseum Barock und Rokoko

Die Glanzstücke des 17. und 18. Jahrhunderts, der Zeit des Barock und Rokoko können im Bayerischen Nationalmuseum wieder bewundert werden. Hier ein kleiner Einblick in die Ausstellung. [mehr]


BR-Intendant Ulrich Wilhelm im Studio von BR Heimat | Bild: BR/Julia Müller zur Bildergalerie BR Heimat Endlich auf Sendung!

An Lichtmess war es soweit: BR Heimat ging auf Sendung! Zum Gratulieren kamen der BR-Intendant Ulrich Wilhelm, Hörfunkdirektor Martin Wagner und Programmbereichsleiterin Susanne Zimmer. Es gab Torte, Bier und Weißwürscht - und viele gute Wünsche! [mehr]